Tag des Gartens:
Blühende Vorgärten statt Schotterwüsten

Blühender Vorgarten

Zum Tag des Gartens am 14. Juni 2020 ruft NRW-Umweltministerin Ursula Heinen-Esser dazu auf, blühende Gärten anzulegen und auf Steingärten zu verzichten.

In den Corona-Monaten haben viele Menschen die Natur wieder für sich entdeckt. Der Umsatz in den Gartencentern boomt ebenso der Besuch von Naturparks oder Waldwanderungen.
Artenreiche Gärten sichern den Erhalt von Schmetterlingen und Wildbienen, die für die Bestäubung der Blüten unserer Obstbäume sorgen.  ,,Den enormen ökologischen und sozialen Mehrwert von Gärten in unseren Städten und Gemeinden müssen wir erhalten und für die Zukunft weiter entwickeln", so die Umweltministerin.

Das Umweltministerium ruft dazu auf, gänzlich auf Schottergärten wie auch auf Herbizide und Biozide im Privatgebrauch zu verzichten. Sterile insektenfeindliche Steinwüsten müssen wieder durch arten- und blütenreiche Gärten ersetzt werden.

 Die "natur- und umweltschutz-akademie nrw" - hat 37 Infoblätter zur naturnahen Gestaltung, Nutzung und Pflege von Gärten herausgegeben und stehen als Download zur Verfügung. Die Palette der Themen reicht von der richtigen Kompostierung und Bodenpflege über den Anbau von Gemüse, Kräutern und Obst bis zur Anlage von Teich und Blumenbeeten sowie dem Bau von Nisthilfen für nützliche Tiere.

Autor:

Horst-Peter Nauen aus Leichlingen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen