Skat
Leverkusener Stadtmeisterschaft im Skat fällt wegen Corona aus

Die für den 15. August geplante Skat-Stadtmeisterschaft findet nicht statt. Der Skatverein "Reizende Jungen Leverkusen", der in den letzten Jahren erfolgreich die Meisterschaft wieder eingeführt hatte, geht den Weg der Vernunft. Auch wenn die Corona-Fälle in Leverkusen erfreulich niedrig sind, will man das Risiko, dass sich eine Spielerin oder ein Spieler bei der Veranstaltung infizieren könnte, nicht eingehen.
Der Verein hatte Mitte März - wegen der Corona-Pandemie und den damit verbundenen Einschränkungen - seinen Spielbetrieb eingestellt. Seit Anfang Juli spielen die derzeit 15 Vereinsmitglieder (Frauen und Männer) wieder jeden Donnerstag um 18:00 Uhr Skat. Spiellokal ist die Gaststätte Norhausen in Leverkusen-Rheindorf, Felderstr. 17.
Jede Skatspielerin und jeder Skatspieler ist herzlich eingeladen mitzuspielen. Dazu muss man nicht Mitglied im Verein werden, auch Gäste sind gern gesehen. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich, lediglich gut gelaunt kurz vor 18:00 Uhr da sein, damit pünktlich mit dem Spiel begonnen werden kann.
Auch wer länger nicht mehr Skat gespielt hat, oder wer es lernen will, ist bei den "Reizenden Jungen" gut aufgehoben. Für Interessenten bieten wir kostenlose Schulungen, außerhalb des normalen Spielbetriebs, an. Dafür, oder auch bei anderen Fragen zum Skat, bitte Kontakt mit Hubert Siminski unter 0151 54702582 aufnehmen.
Der Skatverein "Reizende Jungen Leverkusen", der seit 55 Jahren besteht, wird im kommenden Jahr hoffentlich wieder eine Skat-Stadtmeisterschaft durchführen können, die in den vergangenen Jahren jeweils eine der größten Skat-Veranstaltungen im gesamten Rheinland war.
Die "Reizenden Jungen" wünschen allen Lesern: Bleibt Gesund !!!

Autor:

Hubertus Siminski aus Leverkusen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen