Neujahrsenpfang beim Yacht-Club Bayer Leverkusen
Auf ins neue Jahr

4Bilder

Der Yacht-Club Bayer Leverkusen hat am ersten Sonntag des neuen Jahres, dem 06. Januar zum mittlerweile traditionellen Neujahrsempfang ins Vereinsheim am Straberg-Nievenheimer See in Dormagen, eingeladen.

Viele Vereinsmitglieder sind dem Ruf gefolgt und haben sich den Start in das neue Jahr nicht entgehen lassen.

Der Vorsitzende Tobias Küter bedankte sich für die im letzten Jahr angeschobenen Projekte. Er lobte die Mitglieder, die in unserem Verein besonders engagiert sind und den Sport aktiv mit gestalten. Angefangen bei den Kuchen und Salatspenden für Veranstaltungen, den vielen Stunden in der Halle, am See, auf der LeYa, am Telefon oder am Rechner wo Dinge repariert oder organisiert werden wollen.

Darüber hinaus stellte er ein ereignisreiches und noch spannenderes Jahr 2020 vor. In diesem Jahr wird uns Lina Rixgens am 03. April 2020 besuchen und über Ihren ersten Mini Transat und die Vorbereitungen zum zweiten Mini Transat in 2021 berichten. Am 10. Mai findet unser „ Tag der offenen Tür“ am See statt. Diesem folgt im Juni unsere Vereinsflottille, bei der es uns nach Kroatien zieht um das Seegebiet und die Inselwelt der Kornaten zu erkunden. Am 20. Juni folgt das große Sommerfest am Straberg-Nievenheimer See kombiniert mit der Binnenprüfung und dem Aloha Cup.

Unser Vereinsschiff, die LeYa ist das letzte Mal in der Ostsee in Richtung Russland über Rügen und die polnische Küste entlang, unterwegs. Dabei wird sie die South Coast Baltic mit bestreiten und im Anschluss über Estland, Lettland, Schweden und Dänemark wieder zurückkehren. Danach verlegen wir die LeYa mit einem Kettentörn Richtung Mittelmeer. Die Planungen für 2021 starten dabei schon jetzt.

Unser Standort in Ohé wird im Frühjahr seinen Betrieb wieder mit einem gut gefüllten Hafen aufnehmen und freut sich auf eine lebhafte Saison mit viel Besuch von unseren Mitgliedern.

Darüber hinaus haben wir noch ein tolles neues Projekt bei den Junioren, denn diese werden das erste Mal unter unserer Vereinsflagge mit einer Asso 99 an den Start gehen.

Unser Ehrenmitglied Heiko von Lanken-Schulz ließ es sich nicht nehmen auch einige Worte an die Anwesenden zu richten und ihm gebührte danach die Ehre das leckere Buffet zu eröffnen.

Auch in diesem Jahr haben die Damen der Frauensegelgruppe die Organisation des Neujahrsempfangs in die Hand genommen und ein wunderbares Buffet vorbereitet und die Getränke ausgeschenkt. Viele helfende Hände haben mit angepackt und unterstützt. Vielen Dank dafür!

So ein Termin in der kalten Winterzeit lockt doch immer viele unserer Mitglieder an. Es entstehen wunderbare Gespräche und schon ist man bei den ersten Planungen für die neue Segelsaison.
Auf geht´s.

Dagmar Brand
Fotos Hans Helm

Autor:

Dagmar Brand aus Leverkusen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen