Faustball
Endlich geht es wieder los!

Für das Bundesliga-Team von Trainergespann Kerstin und Jörg Müller geht es ab Juni wieder los!
  • Für das Bundesliga-Team von Trainergespann Kerstin und Jörg Müller geht es ab Juni wieder los!
  • Foto: Sagert/TSV Bayer 04 Faustball
  • hochgeladen von Niklas Hodel

Leverkusen. Für das Bundesliga-Team des TSV startet die Feldsaison 2021 Mitte Juni.

Die Deutsche Faustball-Liga (DFBL) hat entschieden, dass es ab Mitte Juni wieder mit Spieltagen in den Bundesligen losgeht. Insgesamt stehen von Mitte Juni bis Ende Juli vier Spieltage (nur jeweils Hinspiel gegen jedes andere Team in der 1. Bundesliga Nord) in einer verkürzten Saison für die Frauen des TSV Bayer 04 an. Die Farbenstädterinnen bekommen es zum Auftakt am 20. Juni auswärts mit dem Gastgeber SV Moslesfehn und dem VfL Kellinghusen zu tun.

Danach stehen noch Spieltage am 27. Juni beim Ahlhorner SV, am 04. Juli zuhause in Leverkusen und am 25. Juli beim TV Brettorf an. Auf die Wochenenden dazwischen sowie auf das erste August-Wochenende können ausgefallene Spiele notfalls angesetzt werden.

Die Spieltage dienen zur Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft Ende August in Brettorf (Lkr. Oldenburg) und auch Auf- und Absteiger wird es diese Saison wieder geben.

Trainerin Kerstin Müller freut sich über den Saisonstart:
"Endlich geht es wieder los! Wir sind schon ganz gespannt und wollen unser Ziel, den Klassenerhalt in der 1. Bundesliga Nord, erreichen."

Personell gab es eine große Änderung: Aufgrund eines Studiums im südwestdeutschen Raum wechselt Nationalspielerin Maya Mehle zum Südbundesligisten TSV Pfungstadt. Dafür rückt Angreiferin Meike Lebensorger aus dem zweiten Frauen-Team des TSV in den Bundesliga-Kader auf.

Kader: Stefanie und Meike Lebensorger, Ayleen und Marie Hodel, Marcela Heck, Alina Tiemesmann, Jana Schmidt, Ronja Müller

Trainer: Kerstin und Jörg Müller

Weitere Infos zum TSV

Autor:

Niklas Hodel aus Leverkusen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen