Faustballerinnen gehen gut gelaunt ins TKH-Turnier

2Bilder

Die Faustballerinnen des TSV Bayer 04 Leverkusen e.V. gehen gut gelaunt in das nächste Vorbereitungsturnier für die Feldsaison.

Das erste Vorbereitungsturnier, die Pfister Stuttgart Open beim TV Stammheim, lief mit dem 6. Platz gegen hochkarätige Gegner ganz ordentlich und das Team konnte erste Punkte für die IFA-WorldTour sammeln.

Doch nun geht es nach Hannover:

Das TSV-Team spielt beim TKH-Turnier in der Gruppenphase gegen den MTV Wangersen, den Ahlhorner SV 2, den TK Hannover 3, den SV Moslesfehn und den MTV Hammah.

Ein Platz unter den Top-10 beim Turnier ist durchaus möglich, denn das Turnier liegt dem Team (in 2017+ 2018 gelang der Finaleinzug und das Team verlor im Finale gegen den Ahlhorner SV 1).

Nach dem Turnier startet die Bundesliga-Saison für die Bayer-Auswahl:

Am Sonntag, den 05.05 ist man beim Ohligser TV in Solingen zu Gast und am Sonntag, den 12.05 und 19.05 hat das Team ab 11:00 Uhr jeweils Heimrecht auf der Kurt-Rieß-Anlage in Leverkusen.

Foto: Hodel/TSV Bayer 04 Leverkusen e.V.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen