Solide Leistung reicht nur fürs Viertelfinale

Das Bundesliga-Team des TSV
5Bilder
  • Das Bundesliga-Team des TSV
  • Foto: Müller/Faustball-Abteilung
  • hochgeladen von Niklas Hodel

Leverkusen. Für die Faustballerinnen des TSV Bayer 04 Leverkusen e.V. war beim Vorbereitungsturnier in Brettorf bereits nach dem Viertelfinale Schluss - das Team zeigte aber insgesamt eine solide Leistung.

Das Turnier in Brettorf, bei dem nur Erst- und Zweitligisten antraten, sollte als Vorbereitung auf die Bundesliga-Saison dienen.

In der Gruppenphase standen drei Spiele für das Team von Trainerin Kerstin Müller auf dem Programm:

Zuerst verlor das Bayer-Team gegen den aktuellen Feldmeister Ahlhorner SV mit 0:2, danach gewann Bayer gegen den VfL Kellinghusen 2 mit 2:0 und im letzten Gruppenspiel gegen den TV Brettorf 2 gab es ein 1:1-Unentschieden.

Damit war der 2. Platz in der Gruppe D erreicht und das TSV-Team zog ins Viertelfinale ein:

Gegen den Gastgeber und Ligakonkurrenten TV Brettorf 1 verlor das Bayer-Team mit 0:2 (8:11, 9:11) und musste somit den geteilten 5. Platz einnehmen.

Trainerin Kerstin Müller zeigte sich trotz des frühen Ausscheidens zufrieden: "Wir haben das Turnier genutzt, um taktisch mal was Neues auszuprobieren. Das Ergebnis ist ok, aber mit mehr Konzentration hätten wir auch das Halbfinale erreichen können."

Kader: Alina Tiemesmann, Ayleen Hodel, Jana und Lina Hasenjäger, Katrin Hagen, Kati Hofmann, Maya Mehle
Trainer: Kerstin und Jörg Müller

Autor:

Niklas Hodel aus Leverkusen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen