Sternsinger sammeln 5000€ für den Frieden im Libanon
Sternsinger in Köln Weiden am 11. Januar 2020

4Bilder

Ausgestattet mit dem Sternsinger Ausweis des katholischen Kirchgemeindeverbandes Lövenich-Weiden-Widdersorf zogen heute 40 Kinder im Alter von 6-16 Jahren der Gemeinde St.Marien aus, um den Segen Gottes in Häuser und Wohnungen in Köln-Weiden zu bringen.
Begonnen hat der Tag um 10.00 h in der Heilig-Geist-Kirche in Weiden (am Rheincenter) mit der Aussendungsfeier und Segnung der von den Kindern gebastelten Friedenstauben durch die Gemeindereferentin Sabine Peters.
Rund 150 Haushalte besuchten die Kinder,  die mit ihren Gewändern und Kronen an die Heiligen Drei Könige erinnern. Sie spendeten den Segen "Christus Mansionem Benedicat" 20* C+M+B+20 und sammelten Spenden in Höhe von ca. 5000€  für die diesjährige Sternsingeraktion "Frieden! Im Libanon und weltweit". Mit der Aktion soll der Frieden und die Verständigung zwischen Menschen unterschiedlicher Herkunft, Kultur und Religion im Libanon gefördert werden.

Falls auch Sie nächstes Jahr den Sternsinger-Segen empfangen wollen, können Sie sich ab Dezember 2020 in der Heilig Geist Kirche sowie in St. Marien für diese Aktion anmelden.

Autor:

Käthe Becker aus Lindenthal

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen