"Meckenheimer Stadtmuseum und Kulturforum e.V." lädt ein
Termine und Veranstaltungen

Das Meckenheimer Stadtmuseum im Herrenhaus Burg Altendorf, Burgstraße 5
3Bilder
  • Das Meckenheimer Stadtmuseum im Herrenhaus Burg Altendorf, Burgstraße 5
  • Foto: Walter Kümmel
  • hochgeladen von Walter Kümmel

Termine und Veranstaltungen des Meckenheimer Stadtmuseum und Kulturforum für Januar bis März 2019 im Herrenhaus Burg Altendorf, Burgstraße 5

An den Sonntagen: 20.  und 27. Januar,  03., 10., 17. und 24. Februar und 03., 10., 17. und 24. März, jeweils von 11.00 bis 17.00 Uhr:

6000 Jahre Meckenheimer Geschichte
Gezeigt wird anhand von Funden, Modellen, Fotos und Karten die Geschichte Meckenheims von der ersten Besiedlung in der Steinzeit über die Römer und Franken und das Mittelalter bis hin zur "Neuen Stadt" mit dem Anstieg der Bevölkerung auf 25000 Einwohner.
Der Eintritt ist frei.

Doppelausstellung der Meckenheimer Bildhauerin Edith Metz und der Aachener Künstlerin Antje Seemann im Café Meckenem des Herrenhauses.
Edith Metz präsentiert eine Auswahl von Bronzeskulpturen; der Schwerpunkt der Bilderauswahl von Antje Seemann liegt auf kleinformatigen mehrfarbigen Landschafts-Linoldrucken, die die Künstlerin in vielen Variationen durch spielerische Übereinanderdrucke und zufällige Farbmischungen erstellt. Antje Seemann wurde 1967 in Braunschweig geboren. Sie studierte an der Staatlichen Akademie der Künste in Stuttgart und an der Hochschule für Bildende Kunst in Braunschweig. Seither erhielt sie mehrere Stipendien und Kunstpreise und stellt ihre Werke im In- und Ausland aus.
Die Ausstellung kann während der Öffnungszeiten des Museums besucht werden.
Der Eintritt ist frei.

Autor:

Walter Kümmel aus Meckenheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.