Kinder-Karate beim VFG Meckenheim
KiDo stärkt Abwehrkräfte

Neuer Anfängerkurs Kinder-Karate (KiDo)
3Bilder

Jeden Samstag findet in der Gymnastikhalle, Schützenstraße von 14:30 – 15:30 Uhr unser Angebot Kinder-Karate (KiDo) für Kinder im Alter von 8 – 11 Jahren bzw. von 15:30 – 16:30 Uhr für Kinder im Alter von 11 – 14 Jahren statt. Einsteigen und mitmachen ist jederzeit möglich. Kurse starten jeweils zweimal im Jahr, der nächste Kurs am 19. September 2020.
In diesen Altersklassen ist für Ihr Kind spielerisches Lernen in der Gruppe besonders wichtig. Daher stehen beim KiDo Training spielerische Übungen im Vordergrund, die Ausdauer, Koordination, Konzentration, Beweglichkeit, und Kraft sowie ein situatives Bewusstsein fördern. Unsere Art und Weise zu unterrichten ist darauf ausgerichtet, den Kindern mehr Selbstvertrauen zu geben und Ihren Glauben an sich selbst zu stärken. Unser KiDo Angebot enthält auch eine altersgerechte Selbstverteidigung, um kritische Situationen zu erkennen und zu lösen. Ihr Kind lernt seine Grenzen souverän aufzuzeigen und sich durchzusetzen, und das ist für Schulkinder ebenfalls wichtig.
Kinder die Selbstverteidigung trainieren erwerben sich Selbstvertrauen und strahlen dadurch mehr Selbstsicherheit aus. Wer sich selbst sicher ist, hat viel Ruhe in sich und vermeidet Auseinandersetzungen mit anderen.
Sie möchten sich gerne einen ersten Eindruck machen? Kommen Sie zu uns und finden Sie heraus, was KiDo bei uns so einzigartig macht. Sie brauchen am Anfang nur lockere Sportkleidung und keine Schuhe.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Geschäftsstelle sowie unter vfg-meckenheim.de/goto//kido.

Autor:

Verein für Fitness und Gesundheitssport Meckenheim e.V. aus Meckenheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen