zu Gast bei den Luftschlosspiraten
Gelungener Austausch

Am Mittwoch Abend, den 27.11. wurde bei ausverkauftem Haus Systemsprenger – das preisgekrönte und hochgelobte Kinospielfilmdebüt der Regisseurin & Drehbuchautorin Nora Fingscheid- in Bonn-Beuel in der neuen Filmbühne gezeigt.
Im Anschluss luden die Gastgeber Luftschlosspiraten e.V., welche sich um Familien mit von Autismus und Ad(h)s betroffenen Kindern kümmern und entsprechende Angebote für Kinder und deren Eltern bieten, zu einer interessanten Diskussionsrunde über das Jugendhilfesystem ein.
Im Publikum waren neben interessierten oder Betroffenen Eltern auch Menschen die in pädagogischen oder psychologischen Bereichen arbeiten. Sie konnten ihre Fragen an 9 Fachleute aus den Bereichen Psychologie, Schule, ambulante und stationäre Jugendhilfe richten.
So entstand eine lebhafter und interessanter Austausch, von dem alle profitieren und etwas mitnehmen konnten.
Unterstützt wurde die Veranstaltung von der AOK Rheinland/Hamburg.
Die Luftschlosspiraten bedanken sich bei allen Beteiligten für das Gelingen dieser tollen Veranstaltung.

Autor:

Tamara Kosa aus Niederkassel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.