Lokales

Stockentenpärchen

Was passiert bei uns im Teich?
Stockenten

Die Stockenten gründeln immer wieder gern und ausgiebig auf unserem Teich. Jetzt sind sie wieder da. So gegen 7.00 h morgens gibt es ein, zwei, dreimal ein dickes Platschgeräusch, dann lautes Geschnatter. Die Stimmen sind unverkennbar. Hurrah! Die Stockenten sind da! Die Frage ist nur... wieviel sind es denn diesmal? Ein Weibchen und ein stattliches Erpelduo. Zwei Erpel und ein Weibchen, ob das gut geht? Mal beobachten... was geschieht denn da? Die Erpel tragen ihr buntes Gefieder mit Stolz,...

  • Nümbrecht
  • 14.03.19
  • 35× gelesen
  •  1
Nümbrecht-Callas

Karneval
Tipps und Tricks für die Karnevalszeit

Die menschliche Stimme hält ja viel aus. Aber einmal im Jahr muss sie einen Härtetest durchstehen. Es ist wieder Karnevalszeit! Alaaf! Helau! Hm tata hm tata! Ja, lasst die Freude einfach mal raus. Laßt die Kehlen schmettern... Dagegen hat ja keiner was. Als Gesangslehrerin mache ich mir nur mal wieder ein wenig Sorge um diese zwei kleinen Stimmbänder, die im menschlichen Körper schwingen und klingen und anspannen und verspannen... können. Sie können sogar Knötchen kriegen! Seien wir doch...

  • Nümbrecht
  • 28.02.19
  • 52× gelesen
  •  1
Guido Eich beim Vortrag

Wissenswertes über Honigbienen
Spurenlesen im Bienenvolk...

Vortrag mit Guido Eich, Bienen-Experte Die Imker in Oberberg waren schon sehr gespannt auf ihn... Es hat sich ja schon lange herumgesprochen, dass der gebürtige Eifeler Guido Eich, Bienenzuchtberater des Niedersächsischen Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (LAVES ), hochinteressante Vorträge über Bienen hält. Er imkert seit 43 Jahren, da kommt schon eine Ladung Erfahrung auf uns zu, dachten wir. Unsere Erwartungen wurden weit übertroffen. Erst einmal von der...

  • Nümbrecht
  • 27.02.19
  • 53× gelesen
  •  1
2 Bilder

Samstag, 16.03.2019, 17:00 Uhr Sonntag, 17.03.2019, 17:00 Uhr
Die Kirchenmäuse in "Der Schlunz" - Das Musical

DER SCHLUNZ Ein Kindermusical von Harry Voss, Alexander Lombardi und Gregor Breier. Aufführungen mit den Kirchenmäusen und Band: Samstag, 16.03.2019, 17:00 Uhr Sonntag, 17.03.2019, 17:00 Uhr Einlass: 30 Minuten vor Beginn!  Ev. Gemeindehaus Von-Steinen-Str.4 51643 Gummersbach Eintritt: 10,-€/5,-€ erm. Ticket-VVK: mittwochs von 16:00-18:00 Uhr ev. Gemeindehaus, Von-Steinen-Str.4 und an der ABK Die Regisseurinnen Martina Wiens, Stefanie Erdenberger und Kim Fruhstuck...

  • Gummersbach
  • 27.02.19
  • 271× gelesen

Honigbienen & Frühling
Der Lenz läßt grüßen - die Bienen fliegen!

Gestern hörte ich das vertraute erschöpfte Geschnatter... die ersten Zugvögel sind über unser Haus geflogen. Der Frühling kommt habe ich gedacht, allerdings war es mir noch ziemlich kalt. Heute dagegen... es ist wärmer, heller, wahre Frühlingsgefühle kamen heute  auf. Was könnte ich in der Wohnung umstellen? Wie sehen die Fenster denn aus? Die Sonne scheint rein, man sieht jedes Staubkörnchen, ran an die Scheiben und den Winter wegwaschen. Ein einsames rotes glitzerndes Sternchen war noch am...

  • Nümbrecht
  • 15.02.19
  • 55× gelesen
  •  1
Amsel am Imbissstand

Gartenvögel im Winter
„Tischlein deck dich“ für unsere Gartenvögel

Jetzt ist er doch da, der lang ersehnte Winter. Ich liebe es, wenn die weiße Schneedecke über allem liegt, Alles sieht so rein aus, aber irgendwie auch wie erstarrt. Wenn die Sonne mal scheint, glitzern die Schneekristalle ringsumher. Es ist auch viel stiller als sonst. Ja, ab und zu hört man ein leises Rufen, ein Zwitschern, da läuft die Vogel-Meldekette und ich bilde mir ein, die Vögel rufen sich zu: „Hey, Kumpels, hier gibt es Futter“. Sie kommen drei bis viermal am Tag zu der eigens für...

  • Nümbrecht
  • 02.02.19
  • 43× gelesen
  •  1

Kultur

Veranstaltung des SGV Lindlar e.V.
Glühweinwanderung

Der SGV Lindlar erwacht langsam aus seiner Winterpause: Eine ansehnliche Gruppe wanderbegeisterter Mitglieder und Gästen machte sich auf den Weg von Marienheide in Richtung Süden. Die Sonne schien, und die Temperaturen zeigten in Richtung Vorfrühling. Das hinderte die Wanderfreunde aber nicht daran, einen Abstecher zu Rosi zu machen, die Kaffee, Glühwein und Kuchen bereitgestellt hatte. Noch einmal vielen Dank dafür! Nach diese ausgiebigen Stärkung ging es relativ zügig zurück nach...

  • Lindlar
  • 03.03.19
  • 31× gelesen
5 Bilder

Kultur im Kaufhaus
Wenn Dir das Lachen vergeht

Der Bergische Jong in Gummersbach? Und nicht in karnevalistischer Absicht? Und den "schwarzen Hund" bringt er auch noch mit? Klingt spannend - und genau das war es dann auch. Der Diakon und Kölner Büttenredner Willibert Pauels stattete dem Caritas-Kaufhaus in Gummersbach in deren Kulturreihe einen Besuch ab und berichtet über seine persönlichen Erfahrungen mit der Krankheit Depression. Sehr informativ und unterhaltsam wurden Zahlen, Fakten und medizinische Aspekte zum Krankheitsbild miteinander...

  • Gummersbach
  • 19.11.18
  • 20× gelesen

Sport

3 Bilder

Motorradrennfahrer Daniel Heinze peilt 2019 den Meistertitel an

Acht Siege in neun Rennen, Pole Positions und schnellste Rennrunden auf fünf verschiedenen Rennstrecken Europaweit, dazu ein Gaststart bei der Internationalen Deutschen Motorradmeisterschaft im belgischen Zolder. Rennfahrer Daniel Heinze aus Waldbröl hat eine spannende Saison auf seinem Motorrad erlebt, in der er den Meistertitel im Hafeneger Cup in der Klasse Supersport 600 feiern konnte. Dabei fährt der 29-Jährige noch gar nicht so lange Motorradrennen. Nach einigen Renntrainings in den...

  • Waldbröl
  • 17.01.19
  • 53× gelesen
Die erfolgreichen Nümbrechter Karateka.

Karatekämpfer erfolgreich
Respekt, Achtung und Disziplin

Nach dem Erfolg im Juni bei den Saar Masters hatten sich die Nümbrechter Karateka auf weitere Turniere vorbereitet. Eines davon war in Stuttgart, der Internationale Dhamika-Cup. An den Start gingen Start Elke Dohrmann, Michael Schindelmeiser, Andreas Roth und Sensei (Trainer) Jürgen Dohrmann 5.Dan Shotokan. Elke Dohrmann startete zum Auftakt im Kata-Shiai und siegte in der ersten Runde mit Tekki Shodan gegen Anja Peters vom Dojo TSV Schwaigern. Auch die zweite und ...

  • Nümbrecht
  • 15.01.19
  • 3× gelesen

Dem Schnupfen die kalte Schulter gezeigt
Schwimmer des TuS Derschlag trotzen der Erkältungszeit und überzeugen beim Adventsschwimmen in Attendorn

Am letzten Wochenende startete der TuS Derschlag zum vorletzten Wettkampf dieses Kalenderjahres beim 46. Adventsschwimmen in Attendorn. Von insgesamt 129 teilnehmenden Athleten und Athletinnen stellte der TuS Derschlag allein 14 Schwimmer, womit er der Verein mit den zweitmeisten Startern war. Aufgrund der momentanen Erkältungszeit, von der auch die Derschlager nicht verschont wurden, waren einige kraft- und gesundheitsgeschwächt. Dies hinderte sie jedoch nicht daran, gute bis sehr gute...

  • Gummersbach
  • 07.12.18
  • 11× gelesen