Proklamation des Overather Dreigestirns
Erstmals gibt es ein Damendreigestirn in Overath

Das angehenden Dreigestirn mit (von links): Bella Maus, angehende Bäuerin, Katharina Kolzem, angehende Jungfrau, Nicole Werdel, angehende Prinzessin.
  • Das angehenden Dreigestirn mit (von links): Bella Maus, angehende Bäuerin, Katharina Kolzem, angehende Jungfrau, Nicole Werdel, angehende Prinzessin.
  • Foto: Overather Dreigestirn
  • hochgeladen von REDAKTEURIN Viola Schmitz

Overath „Das Ornat liegt fertig zu Hause, und wenn ich das anhabe, dann spüre ich schon, dass da was ganz Besonderes kommt“, erzählt Nicole Werdel, die in der kommenden Session Prinzessin in Overath wird.
Gemeinsam mit Bella Maus (angehende Bäuerin) und Katharina Kolzem (angehende Jungfrau) arbeitet sie seit Monaten auf eine Zeit hin, die am 17. November um 19 Uhr endlich startet. Denn an diesem Tag wird das erste Damendreigestirn Overaths in der Aula in Cyriax proklamiert.
Nicole, Kathi und Bella haben sich in den letzten Monaten einiges überlegt, mit dem sie das Overather Publikum überraschen möchten. „Wir haben uns viele Gedanken gemacht, was den Leuten gefallen könnte und worüber sie sich freuen würden“, berichtet Nicole – mehr möchte sie allerdings noch nicht verraten. Man merkt der zukünftigen Prinzessin an, wie viel Spaß ihr die Vorbereitungen mit Bella, Kathi und dem Rest des neuen Schmölzchens machen.
Doch nicht nur diese Truppe plant, probt und macht sich Gedanken über den Start in die neue Session. „Wir haben uns schon mit ein paar Leuten in der Aula getroffen, um alles zu dekorieren – dafür haben wir uns dieses Jahr etwas Neues ausgedacht“, berichtet Julia Höller von der KG Spass am Karneval. Und Jörg Schiffbauer buchte schon vor Monaten unter anderem die Micky Brühl Band, Lupo, Klaus und Willi und die Cöllner, damit sie gemeinsam mit den Overathern den Start in die neue Karnevalszeit feiern.
Nicole kann es kaum noch erwarten: „Ich würde mich freuen, wenn der Saal so richtig voll wäre und wir ganz viele Overather dabei hätten.“
Es gibt noch einige Restkarten unter www.spass-am-karneval.de

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen