Garde der TSG Dancing Diamonds beim Gardekorps Köln/KG Blau Weiss Zündorf
Grooviges Sommerfest des Gardekorps Köln

Diamonds-Party
10Bilder

Dem Stark-Regen und Unwetter getrotzt, Nervenstärke und Zuverlässigkeit gezeigt!

Unter den wohlwollenden Augen des Zündorfer Nepomuks und mit Hilfe des Wetter-Gottes Jupiter zeigten die Diamonds den festen Willen, den zugesagten Auftritt durch zu ziehen.

Unter der Leitung des sichtlich stolzen TSG Garde-Chief Michael Baum, der selbst viele Jahre im Gardekorps Köln getanzt und dort seine tänzerische Ausbildung genossen hat, präsentierten die beiden Garde-Gruppen ihre neuen Tänze und brachten damit mächtig Power und Stimmung auf die Groov. 

Die Kleinste, Einmarsch-Spezialistin "Flummi", führte ihre Diamonds cool und sicher auf die für diese Großgruppe etwas zu knapp bemessene Bühne, auf der aus Sicherheitsgründen einige akrobatische Bestandteile nicht ausgetanzt werden konnten. Die 3 Tänzerinnen Antonia, Julia und Lotte tanzten ihre Premiere, nach nur 5 Trainingseinheiten wurde der erste Auftritts-Tag bravourös gemeistert.

Der bestens gestimmte Garde Korps-Präsident Werner Bromm fand die richtigen Worte, um seiner Begeisterung Ausdruck zu verleihen und bedankte sich von ganzem Herzen. Hierbei zollte er dem Tänzer und Teamchef Fabian R. besondere Anerkennung, da er als "Hahn im Korb" die Tänzer mannhaft bei den Diamonds vertritt.

Zur großen Freude des Korps-Vorstandes begeisterten die Diamonds mit ihrer Show und man war sich sicher, dass dies der Beginn einer karnevalistischen Freundschaft sei.

Autor:

Jörg Quiske TSG Dancing Diamonds e.V. aus Niederkassel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.