Mit dem Wunschbaum Zeit an Senioren verschenken
Weihnachtsaktion beim Autohaus Badziong in Pulheim

Präsentieren ihren Wunschbaum im Showroom:

Links im Bild: Leon Marczak, Verkaufsleiter Neuwagen
Rechts im Bild: Ali Yigitce, Geschäftsführung Autohaus Badziong
2Bilder
  • Präsentieren ihren Wunschbaum im Showroom:

    Links im Bild: Leon Marczak, Verkaufsleiter Neuwagen
    Rechts im Bild: Ali Yigitce, Geschäftsführung Autohaus Badziong



  • Foto: Mit freundlicher Genehmigung vom Autohaus Badziong
  • hochgeladen von Anja Fiedler

Eine sehr schöne weihnachtliche Aktion hat das Autohaus Badziong in Pulheim gestartet. Am Weihnachtsbaum im Showroom hängen ab dem 02.12.2019 Wunschkarten von Bewohnern der Seniorenheime „Caritas-Seniorenzentrum Pulheim“ und „Caritas St. Nikolaus“ in Brauweiler. Mit diesem Wunschbaum sollen keine materiellen Wünsche erfüllt werden, die mit großem finanziellem Aufwand verbunden sind, sondern verschenkt wird gemeinsame Zeit an Senioren der beiden Heime. Deren Wünsche sind auf den Karten notiert.

„Eine Runde Schach spielen.“, „In Brauweiler beim Karnevalszug mitgehen.“, „Ein Besuch im Tierpark Dormagen.“, „Ein Besuch im Kölner Zoo.“ und „Bei Kayser eine Kugel Eis essen.“ sind nur eine kleine Auswahl der Wünsche. Besonders herzzerreißend ist auch der Wunsch: „Mehr Besuch von meinen Kindern.“ Die Erfüllung dieses Wunsches liegt bei den Kindern, aber vielleicht findet sich ja jemand, der hier gerne einen zusätzlichen Besuch abstattet und ein wenig Aufmerksamkeit verschenkt.

Der Verkaufsleiter des Autohauses Badziong Leon Marczak hatte die Idee zu dieser Aktion, die sich für das ganze Team zu einer Herzensangelegenheit entwickelt hat, die auf Menschlichkeit und Miteinander setzt. Genau das, was Weihnachten in seinem Ursprung eigentlich ausmacht. Zeit ist ein sehr wertvolles Geschenk, das dem Schenkenden und dem Beschenkten schöne Stunden bereitet. So ist es auch bei diesem Wunschbaum. Die Senioren freuen sich über die Erfüllung ihrer Wünsche und die geschenkte Zeit, während der Zeitspender mit dem Lächeln und der Freude der Senioren beschenkt wird. Es finden Begegnungen statt, die das Herz erwärmen und von denen beiden Seiten profitieren. So sieht es auch der Geschäftsführer des Autohauses Badziong Ali Yigitce, der das Verschenken von Zeit gerade zu Weihnachten als einen wichtigen Gegenpol zum üblichen Kommerz sieht.

Alle Menschen aus dem Pulheimer Umkreis (Rhein-Erft-Kreis, Köln usw.) sind herzlich eingeladen beim Autohaus Badziong, Siemensstr. 27 in Pulheim vorbeizukommen, sich eine Karte vom Weihnachtsbaum zu nehmen und einen Wunsch zu erfüllen. Nachdem die Kontaktdaten auf der Wunschkarte vermerkt sind, wird diese in die bereitstehende Box im Autohaus eingeworfen. Der Kontakt zu den Senioren wird dann später über das jeweilige Seniorenheim hergestellt.

Auch ich und meine Familie haben zwei Wünsche ausgesucht, die wir erfüllen möchten. Über deren Inhalt wird noch nichts verraten! Wir werden nach der Einlösung darüber berichten. Es wäre toll, wenn viele Menschen bei dieser besonderen Bescherung mitmachen und Herz zeigen!

Keine Hektik, kein Kommerz, einfach Herzenswärme verschenken. So geht Weihnachten!

Denn: „Weihnachten ist ein Gefühl und kein Kommerz, das schönste Geschenk ist eines mit Herz!“ (Anja Fiedler)

In diesem Sinne verbleibe ich mit herzerwärmenden Grüßen

Anja Fiedler

Präsentieren ihren Wunschbaum im Showroom:

Links im Bild: Leon Marczak, Verkaufsleiter Neuwagen
Rechts im Bild: Ali Yigitce, Geschäftsführung Autohaus Badziong
Welche Wunschkarte nehmen Sie vom Tannenbaum? Wunscherfüller gesucht!
Autor:

Anja Fiedler aus Pulheim

Anja Fiedler auf Facebook
Anja Fiedler auf Instagram
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.