Lokales

„De Würfel sin jefallen“ - das neue strahlende Denklinger Dreigestirn, Prinz Reini I., Jungfrau Jenna und Bauer Herbert wurde von Bürgermeister Rüdiger Gennies (2.v.l.) proklamiert.

Proklamation der KG Denklingen
De Würfel sin jefallen

In ein Spielcasino der besonderen Art verwandelte sich das Nümbrechter Parkhotel letzten Freitag. Denn das diesjährige Sessions-Motto des kernigen Dreigestirns der Karnevalsgesellschaft Rot-Weiß Denklingen lautet „De Kaate han mir für üch neu jemischt, Jungfrau, Buur un Prinz hät et voll erwischt! Dat Spill bejinnt, de Würfel sin jefallen, wild un bunt fiere mir mit üch allen“. Bevor KG-Präsident Hansi Welter neben den zahlreichen Gästen auch die Abordnungen befreundeter Karnevalsvereine mit...

  • Reichshof
  • 15.01.19
  • 36× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.