Lokales

"Stoning Roll" zurück in Kürten

Kürten ist wieder um einen Stein reicher
"Stoning Roll" - Zurück zu Hause

Nur eine Nummer oder ein Sperrgut mit Abholung - so steht er im Logistiksystem. Der Mühlstein mit Symbolcharakter wurde am Dienstag von einer Berliner Spedition abgeholt und traf heute wieder in der Heimat ein. Stoning Roll, der im letzten Jahr am 02. April in Kürten startete. erreichte am 03. Oktober 2018 das Brandenburger Tor in Berlin. Als er dort eintraf, lagen 771 km hinter ihm, die er in 230 Stunden auf 47 Etappen von 387 Personen gerollt wurde.Dabei drehte er sich 441.000 mal um...

  • Kürten
  • 24.05.19
  • 323× gelesen
Kohlenmeiler in Altenberg, Mai 2019
4 Bilder

Die Bergischen Kohlenmeiler Tage
Köhler in Altenberg

Mit dem Köhlereiprozess sind erhebliche Beeinträchtigungen von Luft und Boden verbunden! Ungefähr ein Drittel des Holztrockengewichts wird in Form von Pyrolyseprodukten in die Atmosphäre emittiert. Ein weiterer Teil der Pyrolyseprodukte, die als Flüssigkeit anfallen, wie zum Beispiel Holzteer, ist für Bodenverunreinigungen verantwortlich." (Quelle:Wikipedia) Heute  noch sehen wir die Spuren der Köhlerei in der Bergischen Landschaft  Durchgewachsene Niederwälder oder  alte Meilerplatten sind...

  • Odenthal
  • 23.05.19
  • 194× gelesen
Foto: Herbert Pax
3 Bilder

Seid dem 21.05.2019 sind sie wieder da, die
Wasserbüffel in Immekeppel

Auf der Sumpfwiese im Freudenthal haben die Wasserbüffel, Immo und Keppel wieder Einzug gehalten. Jedes Jahr im Mai werden die zwei Büffel von ihrem Winterquartier in der Wahner Heide zur Sommerresidenz ins Overather Freudenthal/Immekeppel kutschiert. Die beiden als Lanschaftspfleger eingesetzten Tiere hat der Bergische Naturschutzverein angeschaft, um auf diese Weise ein feuchtes Wiesental bei Immekeppel zu erhalten. Durch das regelmäßiges Grasen erhalten sie dort den Lebensraum für...

  • Bergisch Gladbach
  • 23.05.19
  • 43× gelesen
Archiv
2 Bilder

Am Samstag, 25. Mai, gibt es in Paffenlöh ein bunt gemischtes Programm für Groß und Klein
Sommerfest beim Löschzug Paffenlöh

Burscheid – Traditionell startet der Löschzug Paffenlöh als erster von vier Löschzügen der Freiwilligen Feuerwehr Burscheid mit seinem Sommerfest. Auch in diesem Jahr wird die Tradition fortgesetzt. So laden die Paffenlöher Feuerwehrleute alle Bürgerinnen und Bürger am Samstag, den 25. Mai, zu sich in das Gerätehaus ein. Los geht es um 14Uhr mit einem Familientag. Fester Bestandteil bei diesem ist eine große Übung der Jugendfeuerwehr,...

  • Burscheid
  • 21.05.19
  • 181× gelesen
  •  1
Foto: Herbert Pax
13 Bilder

Schöner ausgiebiger Spaziergang durch den
Wildpark in Dünnwald

Der Wildpark Dünnwald ist immer ein Besuch wert. Der Eintritt ist kostenlos. Hier können große und kleine Besucher Widschweine, Damwild, Muffelwild, Wisende, Nilgänse und wen man genauer hinschaut, hinhört Singdrossel, Buntspecht, Raben, Kohlmeisen usw beobachten. Für Kinder immer wieder ein riesen Spaß, die Tiere selbst zu füttern, mit Futter aus dem Futterautomaten. Wenn sich zuhause, die Frage stellt was man mit den Kindern unternehmen kann, ab in den Wildpark Dünnwald. Und wenn die...

  • Bergisch Gladbach
  • 27.04.19
  • 61× gelesen
Foto: Herbert Pax
10 Bilder

Vom 20. April bis 5. Mai
Osterkirmes in Köln Deutz

Super Lichtspiele am Riesenrad - Eurporad. Das Riesenrad hat eine höhe von 55 Meter, kostet für 3 Runden 7 EUR, für Kinder 4 EUR, die sich jedoch gewiss lohnen. Man hat oben einen tollen Ausblick auf die Kirmes, sowie über Köln, habs selbst ausprobiert - siehe Bild Nr. 5. Hatte allerdings ein wenig Mühe, ein schönes Foto zu machen. Hat aber doch noch geklappt wie man sieht. Die 7 EUR für 3 Runden fand ich übrigens nicht zu teuer, für so ein tolles Erlebnis. Am Freitag den 3. Mai, wird bei...

  • Bergisch Gladbach
  • 25.04.19
  • 82× gelesen

Kultur

v.l.: Ernst Lauterjung, Thomas Siefer, Karin Unshelm, Klaus Dreikausen & Klaus Luchtenberg
3 Bilder

Kunstausstelllung
Erfolgreiche Vernissage für Kunstliebhaber

Zahlreiche Kunstinteressierte sind der Einladung zur Ausstellungseröffnung "Farben-Reich" gefolgt, zu der Galeristin Karin Unshelm in ihre "Kleine Galerie" in Witzhelden geladen hatte. Ernst Lauterjung, Bürgermeister der Stadt Solingen, wohnte als Ehrengast der stilvollen Vernissage bei. In den stimmungsvoll illuminierten Ausstellungsräumen der "Kleinen Galerie" sahen die Gäste zur Ausstellungeröffnung am Freitagabend, 22. März 2019, spannungsvoll inzenierte Skulpturen und Malerei von Thomas...

  • Leichlingen
  • 26.03.19
  • 369× gelesen
Elisabeth van Langen, ARTler Künstlerin aus Köln, mit ihrem Sohn auf den Spuren der FREIHEIT.  Hier vor ihrem Beitrag zur Ausstellung im Sinneswald.
7 Bilder

Die ARTler Freiheit im Sinneswald
Freiheit im Sinneswald

Die Freiheit im Sinneswald erkunden, war mein Thema des letzten Wochenendes. Doch nicht einfach nur so, sondern mit meinem Jüngsten. Zu 4.machten wir uns auf um den Wald und den Steinbruch zu erkunden. Man wähnt sich ein wenig in einer anderen, mystischen Welt. Dem Kleinen gefiel es, denn er durfte erkunden. Zeitgleich nutzte ich die Gelegenheit den beiden anderen Gästen unser ARTler Projekt, zum Thema "Freiheit" zu zeigen. Mein Werk "Lebenslauf" zeigt die vermeintliche Freiheit im Riesenrad,...

  • Leichlingen
  • 12.11.18
  • 34× gelesen
6 Bilder

Kunstausstellung des Leichlinger Künstlers Dr. Thomas Siefer
Vernissage am 17./18.November von 12:00 - 17:00 Uhr in Leichlingen

Wie jedes Jahr kurz vor Weihnachten lädt der Leichlinger Künstler Thomas Siefer zur Ausstellung in Haus und Atelier ein. Titel: "Farbe profiliert". Die Arbeiten mit Aluminiumprofilen schärfen den Blick für Übergänge zwischen Objekten und Farbe. Den Überblick über Schaffensperioden mit Objekten, Malerei, Farbstudien und Projekten rundet die Aufführung des Dokumentarfilms über seine Kunst "A Spirit has Spoken." (2018) ab. Ort: 42799 Leichlingen, Rominterweg 7-9

  • Leichlingen
  • 08.11.18
  • 29× gelesen

Blaulicht

Mit Spezialfahrzeugen gelangen die Einsatzkräfte auch in schwer zugängliches Terrain.
3 Bilder

Katastrophenschutz
Großübung im Bergischen Land

Katastrophenschützer aus Bergisch Gladbach üben zusammen mit Einheiten aus ganz NRW in einem Wuppertaler Steinbruch den Ernstfall. Verantwortliche loben Leistungsstärke und danken für ehrenamtliches Engagement Vom 10. bis 12. Mai 2019 absolvierten Katastrophenschutzeinheiten des Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) aus Bergisch Gladbach und Wuppertal eine Großübung im Steinbruch Osterholz (zwischen Wuppertal und Mettmann gelegen). Dort fand das „Samariter-Outdoor-Camp“ statt, an dem...

  • Bergisch Gladbach
  • 16.05.19
  • 104× gelesen
  •  1
  •  1
Bäume blockierten immer wieder Straßen und wurden von der Feuerwehr beseitigt

Autobahn lange Zeit wegen umgestürzter Bäume gesperrt
Sturm Eberhard beschäftigt Burscheider Feuerwehr

Burscheid - Sturm Eberhard zog am Sonntag mit Orkanböen über NRW hinweg und richtete auch in Burscheid zum Teil große Schäden an. Um 13:12Uhr erhielt die Leitstelle in Bergisch Gladbach den ersten Anruf besorgter Burscheider, worauf der Löschzug Stadtmitte alarmiert wurde. Zu diesem Zeitpunkt war das Ausmaß des Sturms im weiteren Verlauf noch nicht absehbar. Kurze Zeit später kamen die Einsatzmeldungen zeitweise fast im Minutentakt. Bis zum Abend mussten alle vier Löschzüge der Burscheider...

  • Burscheid
  • 11.03.19
  • 219× gelesen
  •  3

Tag des Notruf am 11.2.
Drei Zahlen die Leben retten

Burscheid - 500 Millionen Menschen, ein Notruf: Über die kostenfreie Telefonnummer 112 erhalten Hilfesuchende in allen Ländern der Europäischen Union Schutz und Hilfe von Feuerwehr, Polizei und Rettungsdiensten. Um diese Nummer bekannter zu machen, findet am 11. Februar der europaweite Notruftag statt. "Wir wollen die Menschen darüber informieren, dass der Notruf 112 nicht nur in Deutschland, sondern europaweit für schnelle, zuverlässige Hilfe steht", erklärt Achim Lütz, Leiter der...

  • Burscheid
  • 10.02.19
  • 51× gelesen
  •  2

Sport

3 Bilder

Rekordverdächtige Teilnehmerzahl bei der Fahrt in den Mai
Fast 1300 Radfahrer am Start zu "Rund um Schloss Bensberg"

Bereits um kurz nach 7 Uhr standen die ersten Radfahrer der alljährlich am 1.Mai vom Radsportverein Staubwolke Refrath ausgerichteten Radtouristikfahrt (RTF) an den verschiedenen Anmeldetischen. Trotz sehr kühlem und nebligem Morgen kamen sie in Scharen, um sich auf die verschieden langen Runden mit 46, 71 oder 112km durch das Bergische Land zu begeben. Am späteren Vormittag gesellten sich noch jene hinzu, die meist im Familienverband die mit 26 oder 41km kürzeren Runden der Familienradrallye...

  • Bergisch Gladbach
  • 05.05.19
  • 35× gelesen
17.200 Zuschauer beim FC-Renntag
12 Bilder

1.FC Köln Renntag
FC-Renntag mit über 17.000 begeisterten Zuschauern

Rund 17.200 Zuschauer erlebten am Ostermontag beim FC-Renntag auf der Galopprennbahn in Köln-Weidenpesch spannende Rennen sowie die Fußball-Profis des 1.FC Köln hautnah. Bei sommerlichem Wetter bei rund 25 Grad erlebten Pferde- und FC-Fans gemeinsam einen genialen Tag auf der Galopprennbahn in Köln. Mit dazu beigetragen hat insbesondere die Gala-Vorstellung der von Andreas Wöhler in Gütersloh trainierten 3-jährigen Stute "Axana" im Schwarzgold-Rennen um 55.000 Euro. Bis in die Zielgerade...

  • Leichlingen
  • 23.04.19
  • 264× gelesen

7. Bergisch Gladbacher Radrallye
Neue Strecke für Familienradrallye am 1.Mai

Im Rahmen der Radtourenfahrt "Rund um Schloss Bensberg" des RSV Staubwolke Refrath am 1. Mai findet auch wieder eine Familienradrallye über 26 km bzw. 41 km statt. Während die Radtourenfahrt sich mit 46, 71 oder 112 km durch das Bergische Land an trainierte Rennradfahrer richtet, ist die Familienradrallye speziell für weniger Trainierte oder Anfänger ausgelegt, die sich mal wieder auf den guten alten Drahtesel schwingen möchten. Sie richtet sich auch an Familien mit Kindern jeder Altersstufe...

  • Bergisch Gladbach
  • 14.04.19
  • 324× gelesen

Sonderehrung für Inklusionssport
Ommerborns Special Team im Bergischen Löwen

Bei der gestrigen Sportlerehrung im Bergischen Löwen gab es eine besondere Ehrung.  Der Kreissportbund und die Jury würdigten mit einer Sonderehrung das Special Team des DJK-SSV Ommerborn Sand e.V. für seine langjährigen Verdienste zum Thema ‚Inklusion‘.  Die anwesenden Fußballer des Special Teams, waren in ihren Sportanzügen erschienen und man konnte die gelungene  Überraschung an ihren Gesichtern ablesen. Besonderer Gast war der Sportmoderator Thomas "Tom" Bartels, der sehr zur...

  • Bergisch Gladbach
  • 12.04.19
  • 50× gelesen

Staubwolke Refrath
Räder gegen Kufen getauscht

Der Frühling lässt noch auf sich warten. Deshalb haben 13 Jugendfahrer des Radsportvereins Staubwolke Refrath mit zwei Betreuern vor Beginn der Radsaison ihre zwei Räder mit zwei Kufen getauscht und die Eissporthalle in Bensberg unsicher gemacht. Mit Pizza und Keksen wurden die verbrauchten Kalorien wieder aufgefüllt. Im Wissen, dass die Straßen nicht so glatt sind, fuhren alle nach drei Stunden zufrieden und mit neuen Eindrücken nach Hause. Wer doch lieber auf zwei Rädern dabei sein will, ist...

  • Bergisch Gladbach
  • 08.02.19
  • 38× gelesen
Christopher Winter vom LSB (Mitte) und Verena Mundorf vom Kreissportbund Rheinisch-Bergischer Kreis (2.v.l.) freuen sich mit Anne Paweldyk (1.v.l.), Bernhard Pautsch (3.v.l.), Sabine Kosse (3.v.r.), einer Teilnehmerin des Bewegungsangebots (2.v.r.) und Gertrude Struminski vom RBS (1.v.r.).
2 Bilder

Auszeichnung
ASB bekommt Gütesiegel des Landessportbund NRW

Kooperation zwischen Haus der Begegnung des ASB in Burscheid und Rehabilitations- und Behindertensport Burscheid erhält als erste ambulante Einrichtung „BAP“-ZertifizierungAm Montag, den 04.02.2019 verlieh der Landessportbund NRW (LSB) bei einem offiziellen Festakt das Gütesiegel „Anerkannter Projektpartner Bewegende Alteneinrichtung und Pflegedienste“ (BAP) für die Kooperation zwischen dem Burscheider „Haus der Begegnung“ des Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) Bergisch Land und dem Rehabilitations-...

  • Burscheid
  • 05.02.19
  • 71× gelesen
  •  1

Panorama

"Cosplayer" auf dem Düsseldorfer Japan-Tag
5 Bilder

Japan-Tag Düsseldorf
Japanische Kultur am Rhein

Am 25. Mai 2019 wird die Düsseldorfer Rheinuferpromenade zum 18. Mal  im Zeichen der japanischen Kultur stehen. Der große Höhepunkt am Abend wird um 23 Uhr das spektakuläre japanische Feuerwerk zum Thema "Reise nach Japan" sein. Rund 600.000 Menschen aus aller Welt werden die Gelegenheit nutzen um mit unseren japanischen Mitbürgerinnen und Mitbürgern das Fest der deutsch-japanischen Freundschaft zu feiern. Circa 90 Zelte entlang der Rheinuferpromenade und drei Bühnen sorgen ab 12 Uhr für...

  • Leichlingen
  • 19.05.19
  • 192× gelesen
9 Bilder

Ein Wintermorgen in Schildgen

Endlich Schnee! Innerhalb von zwei Tagen veränderte sich das Bild von Schildgen dramatisch und ich beschloss, das winterliche Treiben zu dokumentieren. Heute morgen stapfte ich für eine Stunde durch den Schnee - bewaffnet mit einer Kamera und einem Objektiv - und hielt ein paar Szenen als Teil meiner Arbeit an einer ganzjährigen Dokumentation von Schildgen fest.

  • Bergisch Gladbach
  • 31.01.19
  • 10× gelesen
Riga (Schwarzhäupterhaus)
4 Bilder

Mitsommerfest in Riga
Kultur- und Flugreise nach Riga

Vom 19.06. – 26.06.19 organisiert der Verein „Der Freizeitladen e.V.“ eine Flug- und Kulturreise nach Riga. Die Hauptstadt Lettlands blickt als alte Hansestadt auf eine wechselvolle Geschichte zurück. Sie wird geprägt von einer Altstadt mit verwinkelten und urtümlichen Gassen, den großen Parks und der Neustadt mit einer einzigartigen Jugendstil-Architektur. Neben den zwei Stadtführungen gehört ein Schiffsausflug an die Ostsee nach Jurmala und ein Ausflug in die „Lettische Schweiz“ zum Programm....

  • Kürten
  • 20.01.19
  • 20× gelesen
Eremitage (St. Petersburg)
4 Bilder

Reise ins Land der Zaren
Flug- und Kulturreise nach St. Petersburg

Unter der Überschrift „Ins Land der Zaren“ organisiert der gemeinnützige Verein „Der Freizeitladen e.V.“ wieder vom 23.05. – 30.05.19 eine Flug- und Kulturreise nach St. Petersburg (Russland). Vom 18. bis ins 20. Jahrhundert war St. Petersburg die Hauptstadt des Russischen Kaiserreiches. Die historische Innenstadt mit 2.300 Palästen, Prunkbauten und Schlössern ist Weltkulturerbe der UNESCO. Im Reisepreis von Euro 1389,- ist neben dem Flug ab Düsseldorf auch die Übernachtung incl. Frühstück in...

  • Kürten
  • 20.01.19
  • 19× gelesen

Politik

Standpunkt der SPD Overath
Ganztag an Grundschulen bedarfsgerecht ausbauen

Die SPD Overath war es, die Ende der 90er-Jahre den Antrag gestellt hatte, OGS-Angebote an allen Overather Grundschulen einzurichten. Trotz stetiger Erweiterungen und auch Neubauten an einigen Schulen platzen die OGS nun aber aus allen Nähten, und können den Bedarf schon jetzt nicht mehr decken, weil die vorhandenen Räume – z. B. für das Mittagessen – nicht mehr ausreichen. Grund ist nicht etwa, dass unsere Schülerzahlen stark ansteigen, sondern dass die Nachfrage nach Ganztagsbetreuung seitens...

  • Overath
  • 26.02.19
  • 28× gelesen

Standpunkt der SPD Overath
Wohnen muss bezahlbar bleiben

Während der Overather Sozialausschuss sich erst Anfang Dezember '18 mit dem empirica-Gutachten zur Entwicklung des Wohnbedarfs in Overath beschäftigt hat und darüber in der Lokalpresse ausführlich berichtet wurde, hat die SPD Overath bereits im Mai diesen Jahres eine „Wohnungsbauoffensive für Overath“ beantragt, die wir mit den Ergebnissen genau dieses Gutachtens begründet haben. Wir begrüßen, dass jetzt auch die CDU erkannt hat, dass hier akuter Handlungsbedarf besteht, um eine Überalterung...

  • Overath
  • 06.02.19
  • 24× gelesen

Ratgeber

Die besten Alternativen zum Fitnessstudio

Wohnen Sie nicht in der Nähe eines Fitnessstudios, möchten nicht die monatliche Gebühr für ein Fitnessstudio zahlen oder haben einfach keinen Spaß am Training in einem Fitnessstudio? Dann sollten Sie auf eine andere Sportart setzen und beispielsweise mit einem Heimtrainer von Zuhause aus trainieren. Wir erläutern Ihnen daher nachfolgend, welche Sportarten sich perfekt als Alternative zum Fitnessstudio eignen und wie Sie durch diese Sportarten profitieren können. Wie Sie zuhause...

  • Burscheid
  • 06.05.19
  • 72× gelesen