Rhein-Berg - Politik

Beiträge zur Rubrik Politik

v.l.: Ina Scharrenbach und Ursula Heinen-Esser auf dem Quartiersplatz im Zechenpark
6 Bilder

NRW-Landesgartenschau 2020
Ministerinnen übernehmen Baumpatenschaft auf der Laga

Ursula Heinen-Esser, Ministerin für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz sowie Ina Scharrenbach, Ministerin für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung übernahmen auf der Landesgartenschau in Kamp-Lintfort, eine Patenschaft für einen Blauglockenbaum. Auf Einladung des Verbandes Garten-, Landschafts,- und Sportplatzbau Nordrhein-Westfalen e.V. (VGL), übernahmen die beiden NRW-Ministerinnen im Laga-Bereich des Quartiersplatzes eine gemeinsame Baumpatenschaft. Bäume binden...

  • Leichlingen
  • 14.08.20
  • 133× gelesen

Coronavirus:
Schulen und Kitas in NRW werden geschlossen

Landesregierung beschließt ein Maßnahmepaket zur Eindämmung des Corona-Virus in Nordrhein-Westfalen. Grundschulen und weiterführende Schulen: Die Schulen in NRW werden duch das Vorziehen des Beginns der Osterferien ab sofort ab Montag, 16. März bis zum 19. April 2020, geschlossen. Die Schulen werden aber am Montag und Dienstag für eine Betreuung von nicht betreuten Schülerinnen und Schülern sorgen. In den weiterführenden Schulen wird für die aktuellen Abschlussjahrgänge sichergestellt, dass...

  • Leichlingen
  • 13.03.20
  • 227× gelesen
Ministerin Ina Scharrenbach & Bürgermeister Jürgen Frantzen
4 Bilder

NRW-Heimat-Preis
Ministerin Scharrenbach besuchte die Gemeinde Titz

Ina Scharrenbach, Ministerin für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen, hat den "Heimat-Preis" in der Gemeinde Titz verliehen. In der ersten Advent-Woche wurde in der Aula der PRIMUS-Schule der Gemeinde Titz (Regierungsbezirk Köln), das Ehrenamtfest der Gemeinde Titz gefeiert und den Heimat-Preis der NRW-Landesregierung verliehen. Diesen doppelt schönen Anlass nutzte Ministerin Scharrenbach und überreichte höchstpersönlich den zweifach vergebenen...

  • Leichlingen
  • 06.12.19
  • 292× gelesen
Minister Herbert Reul überreicht die NRW-Förderplakette an den Mineralölhandel Schäfer in Solingen
2 Bilder

NRW-Förderplakette
Solinger Arbeitgeber für Förderung des Ehrenamtes ausgezeichnet

NRW-Innenminister Herbert Reul hat zehn nordrhein-westfälische Unternehmen mit der Förderplakette "Ehrenamt in Feuerwehr und Katastrophenschutz" ausgezeichnet, aus unserer Region ging der Preis an den Mineralölhandel Schäfer aus Solingen. ,,Sie helfen, zu helfen". Indem Sie Ihre Mitarbeiter bei der ehrenamtlichen Arbeit unterstützen, machen Sie den Katastrophenschutz in Nordrhein-Westfalen erst möglich. Damit sind Sie Vorbilder nicht nur für andere Unternehmen, sondern für die gesamte...

  • Leichlingen
  • 20.11.19
  • 173× gelesen

Standpunkt der SPD Overath
Ganztag an Grundschulen bedarfsgerecht ausbauen

Die SPD Overath war es, die Ende der 90er-Jahre den Antrag gestellt hatte, OGS-Angebote an allen Overather Grundschulen einzurichten. Trotz stetiger Erweiterungen und auch Neubauten an einigen Schulen platzen die OGS nun aber aus allen Nähten, und können den Bedarf schon jetzt nicht mehr decken, weil die vorhandenen Räume – z. B. für das Mittagessen – nicht mehr ausreichen. Grund ist nicht etwa, dass unsere Schülerzahlen stark ansteigen, sondern dass die Nachfrage nach Ganztagsbetreuung seitens...

  • Overath
  • 26.02.19
  • 39× gelesen

Standpunkt der SPD Overath
Wohnen muss bezahlbar bleiben

Während der Overather Sozialausschuss sich erst Anfang Dezember '18 mit dem empirica-Gutachten zur Entwicklung des Wohnbedarfs in Overath beschäftigt hat und darüber in der Lokalpresse ausführlich berichtet wurde, hat die SPD Overath bereits im Mai diesen Jahres eine „Wohnungsbauoffensive für Overath“ beantragt, die wir mit den Ergebnissen genau dieses Gutachtens begründet haben. Wir begrüßen, dass jetzt auch die CDU erkannt hat, dass hier akuter Handlungsbedarf besteht, um eine Überalterung...

  • Overath
  • 06.02.19
  • 37× gelesen
  • 1

Beiträge zu Politik aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.