Die schönsten neuen Schnappschüsse

Nachrichten - Rhein-Erft

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen Rhein-Erft

Lokales

Karte der Wasserläufe und Straßen bei Brauweiler mit Bell, Groß- und Kleinkönigsdorf, Dansweiler, Glessen, Sinthern, Freimersdorf, Lövenich, Widdersdorf, Geyen, Pulheim; betr. Insbes. Den Pulheimer Damm bei Widdersdorf und „die Bach“ von Geyen nach Pulheim - erstellt um 1720

Transkription: Dr. Dieter Kastner und Peter Schreiner
2 Bilder

Historische Karte um 1720 zeigt ein Stück Geschichte des Hochwasserschutzes am Pulheimer Bach
Jubiläumsjahr 2020 - 300 Jahre Hochwasserschutz am Pulheimer Bach

Die Geschichte des Hochwasserschutzes am Pulheimer Bach ist lang. Horst Engel, Verbandsvorsteher des Unterhaltungsverbandes Pulheimer,  weist in diesem Zusammenhang auf das Jubiläumsjahr 2020 und die 300-jährige Geschichte des Hochwasserschutzes hin und kann historisch Interessantes berichten. Während Glessen, Sinthern und Geyen stets vom Hochwasser des Pulheimer Bachs bedroht waren und die Hochwasserschutzmaßnahmen bis heute andauern, gab es für das damalige Dorf Pulheim eine zusätzliche...

  • Pulheim
  • 21.10.20
  • 1× gelesen
Am 23.10.2020 eröffnet BAUHAUS 4 neue Fachcentren.
2 Bilder

Neueröffnungen in Bad Neuenahr-Ahrweiler, Bergisch Gladbach (Bensberg), Bonn-Endenich und Pulheim
BAUHAUS eröffnet am 23.10.2020 sein neues Fachcenter in Pulheim

Das Unternehmen BAUHAUS eröffnet am 23. Oktober 2020 gleich vier neue Fachcentren im Raum Köln-Bonn: In Bad Neuenahr-Ahrweiler, Bergisch Gladbach (Bensberg), Bonn-Endenich und Pulheim wird den Kunden ein neues Einkaufserlebnis geboten. Es handelt sich um ehemalige Knauber Freizeitmärkte, die BAUHAUS in diesem Jahr übernommen und umgebaut hat. Alle 450 Mitarbeiter der bisherigen Knauber Freizeitmärkte haben ihren Arbeitsplatz behalten -  zusätzlich wurden 40  neue Arbeitsplätze in der Region...

  • Pulheim
  • 21.10.20
  • 367× gelesen
  • 1
Jede Laterne spendet ein Licht der Hoffnung.

Facebookgruppe möchte Pulheim und seine Orte zum Leuchten bringen!
Mit leuchtenden Laternen ein hoffnungsvolles Zeichen setzen!

Im Augenblick verbreitet sich eine Aktion, die zum Laternenleuchten in den Fenstern aufruft, in den sozialen Medien und findet immer mehr Zuspruch. Auch in Pulheim hat sich eine Facebookgruppe "Laternenleuchten in Pulheim 2020" (Hier findet man diese!) gegründet, die die Stadt und ihre Ortsteile zum Leuchten bringen möchte. Doch was verbirgt sich hinter der Aktion? Da in diesem Jahr coronabedingt wohl leider viele Martinsumzüge nicht in der gewohnten Form stattfinden können, sollen abends...

  • Pulheim
  • 19.10.20
  • 1.255× gelesen
  • 2
  • 2
Posieren für's "Familienfoto", Christian Brand, KSK, 2.v.re., Dr. Sibylle Schreckling, 3.v.re., Sonja Weber, KSK, 1.v.li.
7 Bilder

Etwas Besonderes im Leben einer Besuchshündin
Mittendrin im „Mittendrin“ – KSK Sozialstiftung – Spendenübergabe

Wahnsinn, war das anstrengend… Am 14. Oktober 2020 treffe ich zum ersten Mal auf Vertreter der Sozialstiftung der Kreissparkasse Köln (KSK), und zwar im Familienbüro Mittendrin, Hürth, Bonnstr. 32. Angekündigt haben sich für 11.00 Uhr  Christian Brand, Geschäftsführer KSK Stiftungen und Sonja Weber, Stiftungsmanagerin und Stiftungsberaterin. Das sind echt „hohe Tiere“, die darüber entscheiden, ob Förderprojekte gestartet oder weitergeführt werden können. Weil in Coronazeiten alles anders...

  • Elsdorf
  • 18.10.20
  • 305× gelesen
Lecker!
9 Bilder

Wer flitzt denn da?
Eichhörnchen auf Futtersuche im Abteipark Brauweiler

Schwer beschäftigt sind im Moment die Eichhörnchen im Abteipark Brauweiler. Fleißig sind sie auf Futtersuche, wie ich bei meinem Spaziergang gut beobachten und in Bildern festhalten konnte. So entstand eine kleine Fotoserie, die Eichhörnchen beim Futtern und Anlegen ihres Wintervorrats zeigt.  Es war sehr niedlich anzusehen, wie eifrig die kleinen Nager bei der Sache waren. Oft konnte man gar nicht so schnell schauen oder gar den Fotoauslöser drücken, wie sie mit ihrer Beute davonflitzten....

  • Pulheim
  • 16.10.20
  • 560× gelesen
  • 1
Wir brauchen mehr Erzieher!

Wie kann der Erzieherberuf attraktiver gestaltet werden? Anregungen aus der Perspektive einer angehenden Erzieherin
Fehlende Kita-Plätze in Pulheim

Aufschluss über den Bedarf an Kita-Plätzen in Pulheim gibt die Kitabedarfsplanung, aus der ich folgende Informationen entnommen habe: Unter Berücksichtigung demografischer Entwicklungen gibt es ein klares Ergebnis in Pulheim und seinen Orten zum Thema Kita-Plätze. Die vormals gute Versorgungslage in Pulheim für Kinder über 3 Jahren hat sich wegen der hohen Zuzüge innerhalb von einem Kita-Jahr in ein Platzdefizit verwandelt. In Brauweiler, Dansweiler, Sinthern und Geyen kann durch eine...

  • Pulheim
  • 15.10.20
  • 1.212× gelesen
  • 1

Kultur

6 Bilder

Mottoschal 2021
Vorstellung des Mottoschals 2021 bei Deiters in Frechen

Am 19.10.2020 um 11 Uhr wurde in der Deiters Filiale in Frechen der neue Mottoschal 2021 Vorgestellt.Anwesend waren die Pressevertreter aus der Umgebung mit dem Festkomitee President Herrn Christoph Kuckelkorn und Deiters Chef Herbert Geiss . Herr Kuckelkorn betonte ,daß es vor allem wichtig ist das der Schal uns in der Session begleitet. Er soll wirklich auch da wo man jetzt dann nicht mehr so stark kostümiert ist, in der Zeit , das Solidaritätsprojekt sein.Er soll einfach zeigen, daß man...

  • Frechen
  • 20.10.20
  • 140× gelesen
Das Mandolinenorchester "Festklänge" 1920 Wesseling beim Rheinparkkonzert im Oktober 2020

100 Jahre Mandolinenorchester Wesseling
Aus Mai- wurde Oktober-Konzert

Wesseling. Am zweiten Oktober-Sonntag hatte die Stadt Wesseling zum dritten und letzten Rheinparkkonzert 2020 eingeladen. Das Mandolinenorchester "Festklänge" Wesseling 1920 e.V. unter Leitung von Christian Otto erfreute mit einem bunten Programm an Märschen, Charakterstücken und Potpourris; der ehemalige Vorsitzende und Leiter des Orchesters Philipp Querbach - in diesem Jahre wäre er für 70 Jahre aktive Mitgliedschaft vom Bund der Zupfmusiker geehrt worden - hatte diese Musik im Gegensatz zur...

  • Wesseling
  • 13.10.20
  • 436× gelesen
  • 2
Nice'n'Breezy - das sind Sabine Galuschka, Gesang, und Johannes Bongartz, Gitarre. Und der Bandname ist auch Programm.

Open-Door-Concert in Mines Spatzentreff
Nice'n'Breezy überzeugte wieder

Wesseling. Auch wenn es in Corona-Zeiten nicht einfach ist, Veranstaltungen durchzuführen, es war wieder ein großartiges Konzert in Mines Spatzentreff! RheinKlang 669 präsentierte das 24. Wohnzimmerkonzert mit Nice'n'Breezy - das ist das Duo Sabine Galuschka, Gesang, und Johannes Bongartz, Gitarre. Und sie positionierten sich vor dem Eingang zum Café im orangefarbenen Pavillon, damit für die Zuhörer "auf Abstand" im Café selbst mehr Platz war. Über 20 Zuhörer waren nämlich trotz Corona...

  • Wesseling
  • 11.10.20
  • 308× gelesen
  • 5
3 Bilder

Kultur in Pulheim
Pulheim feiert: 250 Jahre Beethoven

2020 wird anlässlich des 250. Geburtstages von Ludwig van Beethoven das Beethovenjahr in NRW gefeiert. 

Auch unsere Stadt Pulheim feierte mit.  An drei Samstagen spielten Musiker, die nicht nur aus Pulheim kamen, verschiedene Versionen von Beethoven in Form von Straßenmusik. 

Die Unterhaltungen waren vielfältig,   Blasinstrumente, Streichinstrumente und sogar ein Didgeriodoo konnte man hören. Den Abschluss der Straßenmusik bildeten einige Frauen des Frauenchor Stommeln mit 3 Liedern,...

  • Pulheim
  • 10.10.20
  • 191× gelesen
Orgelmusik am Mittwoch um sieben in der Kreuzkirche.

Konzertplanungen in der Kreuzkirche
Wieder eine Abendmusik am Mittwoch

Wesseling. Diese Woche begann nach einer langen Corona-Pause wieder die monatliche Abendmusik „Mittwoch um sieben“ der Evangelischen Kirchengemeinde Wesseling in der Kreuzkirche. Kantor Thomas Jung lud ein zu Orgelwerken von César Franck. César Auguste Jean Guillaume Hubert Franck (1822 - 1890) war ein französischer Komponist und Organist deutsch-belgischer Abstammung. Er gilt heute als einer der bedeutendsten französischen Komponisten, Lehrer und Organisten der zweiten Hälfte des 19....

  • Wesseling
  • 09.10.20
  • 289× gelesen
  • 2
Soundcheck zum Online-Konzert von Datastico am Tag der Deutschen Einheit
4 Bilder

Online-Jahreskonzert von Datastico
"The Show Must Go On"

Olfen/Wesseling. Datastico unter Leitung von Tobias Dalhof lud am Tag der Deutschen Einheit zum Online-Konzert: "The Show Must Go On", Moderation: Martina Bialas. Ein tolles "Geister-Konzert" mit ganz vielen Grüßen und positiven Rückmeldungen im Chat - sowohl von anderen Vereinen als auch von Akkordeonisten und Fans. Ein interessantes Programm mit viel neuer Originalmusik, aber auch einigen Arrangements - von Beethoven bis zu Hits. Das Konzert beginnt im Video nach 14:34 Minuten:...

  • Wesseling
  • 04.10.20
  • 337× gelesen
  • 7
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Blaulicht

Termin notieren! Bundesweiter Warntag!

Auch in Pulheim und dem Rhein-Erft-Kreis werden Sirenen und andere Warnmittel getestet!
Bundesweiter Warntag am 10. September 2020

Am 10. September 2020 findet erstmals der bundesweite Warntag statt und wird ab dann jährlich an jedem zweiten Donnerstag im September durchgeführt werden. An diesem gemeinsamen Aktionstag von Bund und Ländern werden in ganz Deutschland sämtliche Warnmittel getestet. Um 11 Uhr werden zeitgleich in Landkreisen und Kommunen in allen Ländern mit einem Probealarm alle Warnmittel, wie z. B. Sirenen, ausgelöst. Alle Warnmultiplikatoren (z. B. Radiosender, App-Server), die am Modularen Warnsystem...

  • Pulheim
  • 04.09.20
  • 709× gelesen
  • 1
2 Bilder

Kellerbrand in Sindorf

Um 10.21 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Kellerbrand alarmiert. Beim Eintreffen stellten die Einsatzkräfte schon eine sehr starke Rauchentwicklung fest. Derzeit befindenden sich mehr als 65 Feuerwehrleute der Löschzüge Sindorf, Horrem, Kerpen, Götzenkirchen, Manheim, Brüggen, Buir und Quadrath in der Augsburger Straße in Sindorf im Einsatz. Die Ursache des Brandes ist zurzeit noch unklar. Die Polizei rief die Bewohner dazu auf, Fenster und Türen zu schließen und ihre Wohnungen nicht zu...

  • Kerpen
  • 23.01.20
  • 265× gelesen
2 Bilder

Wäscherei in Neu-Bottenbroich brannte

Am Montag den 13.01.2020 gegen 18.15 Uhr wurde die Feuerwehr zu einer brennenden Wäscherei auf dem Ginsterweg in Neu-Bottenbroich gerufen. Unter der Leitung von Brandamtmann Frank Schaffrath rückten 60 Einsatzkräfte der Löschgruppe Götzenkirchen, der Löschzüge Horrem und Sindorf, der hauptamtlichen Wache und des Rettungsdienstes aus. Beim Eintreffen der Feuerwehrleute stand das Gebäude bereits im Vollbrand. Es wurden glücklicherweise keine Menschen durch den Brand verletzt. Durch die schnelle...

  • Kerpen
  • 13.01.20
  • 799× gelesen

Vater konnte größeren Brand verhindern

Am 28. Dezember wurde die Feuerwehr gegen 12.50 Uhr alarmiert. Es wurde ein Zimmerbrand im Obergeschoss eines Einfamilienhauses auf der Brüggener Straße in Kerpen-Brüggen gemeldet. Aus bisher ungeklärter Ursache waren Regale in einem Kinderzimmer in Brand geraten. Die Mutter und ihre drei Kinder konnten das Haus unverletzt und eigenständig verlassen. Der Vater konnte das Feuer bis zum Eintreffen der Einsatzkräfte mit einem Feuerlöscher unter Kontrolle bringen und so einen großen Brand...

  • Kerpen
  • 28.12.19
  • 149× gelesen

Garage war in Brand geraten

Am Donnerstagabend wurde die Feuerwehr zu einem Garagenbrand in den Hohlweg in Buir gerufen. Durch das schnelle Eingreifen der Einsatzkräfte konnte verhindert werden, dass die Flammen auf das direkt angrenzende Wohnhaus übergriffen. Menschen kamen nicht zu Schaden. Die Ursache des Brandes ist bisher ungeklärt. Die Kriminalpolizei wird die Ermittlungen aufnehmen. Unter der Leitung von Andreas Kolling waren 62 Kräfte der hauptamtlichen Wache und der Löschzüge Buir, Blatzheim, Manheim und Sindorf...

  • Kerpen
  • 28.11.19
  • 337× gelesen
3 Bilder

Wohnhaus niedergebrannt

Am Samstag gegen 22. 00 Uhr wurde der Leitstelle der Feuerwehr ein Hausbrand im Sonnenblumenweg in Manheim-neu gemeldet. Die 60-jährige Bewohnerin und ihr erwachsener Sohn konnten sich selbst und ihre beiden Hunde rechtzeitig in Sicherheit bringen. Nach einer Sichtung durch den Rettungsdienst wurden beide vorsorglich in umliegende Kliniken eingeliefert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand das Wohnhaus bereits im Vollbrand. Durch die starke Brandentwicklung brach das komplette Dach des...

  • Kerpen
  • 24.11.19
  • 1.788× gelesen

Sport

Mit seinen Alten Herren freut sich Präsident Marinko Miličević vom SC Glessen (2. v. l. obere Reihe) auf das Benefizspiel für Jonathan am 19. Oktober 2020 bei der SG Rommerskirchen/Gilbach. Zum Kader gehört auch Ex-FC-Profi Matthias Scherz.

SG Rommerskirchen/Gilbach und SC Glessen sammeln Spenden mit Ex-FC-Profis
Benefizspiel für Jonathan (5)

DAS SPIEL WURDE AUFGRUND DER STEIGENDEN COVID-ZAHLEN LEIDER ABGESAGT!!! Für ihren erkrankten Bambinispieler Jonathan legen sich die Fußballer der SG Rommerskirchen/Gilbach schwer ins Zeug: Der Fünfjährige hat Leukämie. Zu den Sorgen und den zusätzlichen Ausgaben für die Behandlung droht der Familie jetzt auch noch das Geld auszugehen. Um für seinen kranken Sohn da zu sein hat der Vater seinen Job reduziert und wird wegen der vielen anstehenden Krankenhaustermine unbezahlten Urlaub...

  • Bergheim
  • 12.10.20
  • 935× gelesen

Schachverein Erftstadt
Schach: Neue Anfängerkurse

Nach dem kompletten Lockdown im realen Schach – Online-Schach im Internet ist ja jederzeit möglich – fährt der Schachverein Erftstadt den Betrieb vorsichtig teilweise hoch. Seit einigen Wochen findet wieder das Jugendtraining vor Ort statt, nun bietet der Schachverein wieder Anfängerkurse sowohl für Kinder als auch für Erwachsene an. Beide Kurse werden ab 20. Oktober freitags im Pfarrzentrum St. Kilian in Lechenich stattfinden und aus 10 Einheiten bestehen. Kinder ab 8 Jahren werden von 17...

  • Erftstadt
  • 03.10.20
  • 30× gelesen
Top-Torschütze aus der B-Jugend: Oskar Zirkel bei einem seiner sechs Treffer gegen Biesel
3 Bilder

Handball, Regionalliga Nordrhein, TuS Königsdorf U19
40:18 Kantersieg in Biesel zum Saisonauftakt

Mit einem überzeugenden Auftritt setzt die A-Jugend beim ATV Biesel in Mönchengladbach ein erstes Ausrufezeichen in der neuen Saison! Die knapp verpasste Bundesligaqualifikation schien die Blau-Weißen nicht mehr zu belasten- im Gegenteil- der letztjährige Nordrheinligameister zeigt von Anfang eine gute Einstellung und dem Gegner, das es an diesem Tag nichts zu holen gibt. Nach 10 Minuten steht es bereits 6:1 für die Gäste, die finden zum einen im Positionsspiel gut die Lücken, blitzschnell...

  • Frechen
  • 28.09.20
  • 67× gelesen
Ole Romberg muss auf die Linkshänder Kari Klebinger (8) und Christoph Mertes (23) verzichten.
3 Bilder

TuS Königsdorf, Männliche A-Jugend, Regionalliga Nordrhein
Statt Bundesliga: U19 vor dem Saisonauftakt in der Nordrheinliga

Das Jahr 2020 war für die U19 vom TuS Königsdorf bisher eine Berg- und Talfahrt: Mit 18 Siegen aus 18 Spielen wurden sie nach Abbruch der Saison überlegener Nordrhein-Meister. Dann kamen die Corona-Pause und schließlich die Qualifikationsrunde zur Jugend-Bundesliga. Drei knappe, teils dramatische Niederlagen ließen den Traum von der Bundesliga platzen. Bei Ole Romberg und seinen Jungs ist die Enttäuschung natürlich noch groß, aber der Trainer hofft, dass bald Stolz und Wertschätzung für das...

  • Frechen
  • 24.09.20
  • 57× gelesen
6 Bilder

Blau Weiß Kerpen – Jugendfußball
DFB-Mobil zu Gast im Kerpener Jahnstadion

Pünktlich zum Saisonstart im Jugendfußball: Blau Weiß Kerpen hatte das DFB-Mobil zu Gast im Jahnstadion. Die DFB-Trainer haben mit den U13-Kickern eine Muster-Trainingseinheit absolviert und dabei die Jugendtrainer weitergebildet. »Die Ausbildung der Trainer gehört zu unserer Qualitätsoffensive«, so Jugendleiter Michael Seidel. »Wir arbeiten daran, dass alle Trainer eine DFB-Lizenz haben und sich regelmäßig auf dem neuesten Stand halten. Denn eine höhere Qualität des Trainings kommt unseren...

  • Kerpen
  • 06.09.20
  • 17× gelesen
Musste am Sonntag seine Spieler wieder aufrichten: Ole Romberg (links, Archivbild)
2 Bilder

Handball, Qualifikation JBLH, TuS Königsdorf
Zweite Niederlage in der Bundesliga-Qualifikation – „Es tut sehr weh.“

Gab es am letzten Wochenende lange Gesichter bei allen Anhängern des TuS Königsdorf, sah man nach der knappen 31:32-Niederlage gegen HSV Solingen-Gräfrath nur Leere in den Gesichtern. „Gerade tut es sehr weh.“ so Trainer Ole Romberg. Noch eine Minute und 11 Sekunden zu spielen, 31:30 für TuS Königsdorf und Überzahl bis zur Schlusssirene. Dann geht alles schief: Gegentor in Unterzahl, hektischer Ballverlust im Angriff und 5 Sekunden vor Schluss der Siegtreffer für Solingen-Gräfrath… Der für...

  • Frechen
  • 31.08.20
  • 101× gelesen
  • 1

Panorama

Einen Kürbis ausgehüllt und verziert.
3 Bilder

Viele Kinder und Erwachsene basteln aus Naturprodukten die schönsten Sachen
Der Herbst macht erfinderisch

Der Herbst ist da, und die Blätter fallen von den Bäumen, Kastanien, Bucheckern und Eicheln liegen auf dem Boden. Da kommen viele Kinder und Erwachsene auf kreative Ideen. So werden bunte Blätter und Früchte der Natur aufgesammelt, und man bastelt etwas daraus. Auf diese Art kann man Kindern jeden Alters die Pflanzenwelt näher bringen. Somit hat man die Möglichkeit, die Zeit sinnvoll zu gestalten und man hat zum guten Schluss Freude am Ergebnis, das aus den gesammelten Werken...

  • Brühl
  • 15.10.20
  • 1.658× gelesen
Fototermin mit einer Nilgans. Die Flügel in Herzform ausgebreitet.

Ein ❤️ für alle Menschen, die sich für unsere Sicherheit und unsere Gesundheit einsetzen
Herzen zu verschenken

Zur Zeit müssen wir eine schwierige Zeit durchleben.  Das öffentliche und soziale Leben ist stark eingeschränkt.  Die Corona-Krise bestimmt unser Leben.  Gerade jetzt gibt es Menschen, die vor einer großen Herausforderung stehen und bis zur Erschöpfung Tag und Nacht für uns da sind.  Leider wird dies wenig gewürdigt, und viele von uns schätzen den unermüdlichen Einsatz dieser Menschen nicht.  Deshalb habe ich mir überlegt Herzen zu verschenken.  Ich schenke allen Verstorbenen und den...

  • Brühl
  • 23.08.20
  • 1.040× gelesen
4 Bilder

Felder
Der Raps blüht

Der Raps blüht auf einem Feld in Oberaußem am Eulenturm,im Hintergrund das Kraftwerk Niederaußem und der Kreisel mit den Figuren vom Radfahrverein.

  • Bergheim
  • 31.03.20
  • 2.581× gelesen

Immobilienbewertung

Eine Immobilienbewertung kann bei einem Kauf oder Verkauf einer Immobilie in Ludwigshafen eine wichtige Stütze sein. Ist die zu kaufende Immobilie von einem neutralen Gutachter bewertet worden, kann der Käufer besser einschätzen, ob der Kaufpreis gerechtfertigt ist oder nicht. Zudem gibt eine Immobilienbewertung Aufschluss darüber, wie sich der Wert in kommenden Jahren entwickeln wird. Zum einen ist die Rendite der Immobilie absehbar und zum anderen versetzt es den Käufer in eine bessere...

  • Elsdorf
  • 14.03.20
  • 72× gelesen
  • 1
Kamelle und Äpfel - ein Gegensatz, der sich nicht ausschließt!

Karneval nachhaltig feiern - geht das?
Jeck mit weniger Dreck!

Karneval steht für gute Laune, Spaß, jecke Tage und ist eine wichtige und wunderbare Tradition. Da wird generationenübergreifend geschunkelt, gesungen, gelacht, usw. Eine weniger schöne Begleiterscheinung der tollen Tage ist dagegen der Müll, welcher produziert wird und die oftmals fehlende Nachhaltigkeit. Auch das Festkomitee Kölner Karneval steht vor der Herausforderung mehr Klima- und Umweltaspekte in seine Planungen miteinzubeziehen. Doch schließen sich die Tradition Karneval und...

  • Pulheim
  • 21.02.20
  • 358× gelesen
  • 1

Das empfehlen Ärzte in Punkto Potenz

Impotent zu sein, ist für viele schon schlimm. Es führt zu psychischem Druck, was dieses Problem noch verschlimmert. Jedoch teilen ein erheblicher Prozentsatz der Männer dieses Problem, was vor allem ab 50 Jahren zunimmt. Im Jahre 1998 kam mit dem bekannten Potenzmittel der Durchbruch. Es wurde zwar eher zufällig entdeckt, als nach einem Mittel gegen für eine andere Krankheit geforscht wurde, jedoch ist es heute kaum noch wegzudenken. Denn für viele Männer ist es die Lösung, auch im zweiten...

  • Elsdorf
  • 13.02.20
  • 86× gelesen
  • 1

Politik

Bürgermeister/In Wahl in Pulheim
Spannendes Kopf- an Kopf Rennen zwischen Marion Reiter und Wolf Kessler um Platz 2

Innenhof Rathaus Pulheim, ein spannender Abend, denn Pulheim hatte gewählt. Einige Politiker und interessierte Bürger hatten den Weg in den Innenhof gefunden, wo auf einer großen Leinwand die Ergebnisse regelmässig aktualisiert wurden.  Neben den Ergebnissen der Wahl des Landrats/Landsrätin und des Kreistages ging es natürlich auch um unseren Rat und vor Allem um die Frage, wer zukünftig Bürgermeister/in unserer Stadt wird.  Wird Frank Keppeler von der CDU die alleinige Mehrheit bekommen?...

  • Pulheim
  • 13.09.20
  • 5.884× gelesen
  • 1

Mehr als nur ein fauler Kompromiss – veräppeln erlaubt!???
Bundestag soll wieder kleiner werden

“Wenn du einen Teich trockenlegen willst, darfst du nicht die Frösche fragen“. Diesen häufig geäußerten Spruch eines ehem. Bundestagsabgeordneten aus dem Rhein-Erft-Kreis wollte er zwar nur auf den Personalabbau der kommunalen Verwaltungsbediensteten gemünzt wissen, aber gilt der nicht für unsere Abgeordneten ebenso? Mit Interesse habe ich zur Kenntnis genommen, dass sich die GroKo in Berlin geeinigt hat, denn der „Bundestag soll wieder kleiner werden“. Die Verkleinerung des Parlaments...

  • Elsdorf
  • 28.08.20
  • 72× gelesen

Corona
Von Corona uns anderen Gefahren

Von Corona und anderen Gefahren. Unsere Feinde sind unsichtbar und weitaus gefährlicher als Kim Jong-Un, Donald Trump oder die Atombombe es jemals war. Im letzten Jahrhundert nannte man die Bedrohung Spanische-, Asiatische-und Hongkong-Grippe,- alle mit Millionen Toten. Die neue Viren-Generation heißt Sars, Cholera, Ebola und Corona. Letzteres trat im März einen einzigartigen Siegeszug um die Welt an. Um das Virus zu stoppen, legten westliche Industriestaaten vorsorglich alle Betriebe lahm....

  • Brühl
  • 12.06.20
  • 47× gelesen

Friedliche Anti-Kohle-Proteste
Der Kampf um das Klima - ein Kommentar

Proteste am Tagebau Garzweiler für einen raschen Kohle Ausstieg Einen Tag nach der ersten länderübergreifenden "Fridays for Future"-Demonstration am Freitag 21.Juni in Aachen mit bis zu 40.000 Teilnehmern, hat die Klimabewegung am Samstag 22. Juni eine weitere Demo organisiert. Bündnisse wie "Alle Dörfer bleiben", der BUND sowie Greenpeace unterstützen die Proteste. Rund 8000 Kohlegegner protestierten friedlich am Rande des Tagebau Garzweiler gegen den Abriss weiterer Dörfer, dies machte...

  • Frechen
  • 28.06.19
  • 67× gelesen

Und täglich grüßt das Murmeltier
Brexit = Bullshit (Satire)

Wer kennt sich noch aus im Brexit-Rummel? Wissen die Briten wirklich, was sie mit dem Austritt wollen? Ganz gleich, wie sie sich entscheiden, die Hälfte der britischen Bevölkerung wird immer Verlierer sein. Und wer kann Tories, Labour Party, Ober- und Unterhaus unterscheiden? Alle kennen den „kleinen Lord“ aus dem Schmachtfetzen zu Weihnachten vom Fernsehen. Aber was ist ein House of Lords? Eigentlich kann uns das schnuppe sein. Jedenfalls tummelt sich irgendwo dazwischen diese...

  • Wesseling
  • 26.01.19
  • 166× gelesen
  • 1
  • 1
2 Bilder

Der heutige Mittwoch brachte noch kein Ziel
Noch kein Kompromiss zu Lohn für Flughafen-Sicherheitsmitarbeiter

Beide Seiten hätten am heutigen Mittwoch in Berlin über Kompromissmöglichkeiten gesprochen, sagte eine Sprecherin der Arbeitgeber. Von der Gewerkschaft Verdi hieß es lediglich, es gebe keinen neuen Zwischenstand. Nach einem Monat Pause und mehreren Warnstreiks trafen sich Verdi und der Bundesverband der Luftsicherheitsunternehmen (BDLS) zur fünfte Runde wieder am Verhandlungstisch. Verdi verlangt deutlich mehr Geld für das Sicherheitspersonal. So soll der Stundenlohn für die Mitarbeiter an...

  • Elsdorf
  • 23.01.19
  • 56× gelesen

Ratgeber

2 Bilder

Griechischer Abend - Thema Chalkidiki
Einladung zum griechischen Abend

Inspiration Chalkidiki Sie möchten sich inspirieren lassen und Ideen für ihren nächsten Urlaub sammeln? Dann ist das das perfekte Event für sie!  Ein lieber Kollege aus Griechenland und ich laden Sie zu einem griechischen Abend mit einer Präsentation der Destination und typischen griechischen Häppchen und Getränken ein! Thema: Chalkidiki Wann: am 06. oder 07.10.2020 um 19:00 Uhr Wo: bei mir im Reisebüro around the world Reiseservice Kerstin Brabender ...

  • Pulheim
  • 21.09.20
  • 61× gelesen
  • 1

Unbezahlbar
Besser als Baldrian

Mitten in der Nacht schreckst Du hoch. Dein Puls rast und Du realisierst, dass Du einen ziemlichen Unsinn geträumt hast. Langsam kehrst Du in die Wirklichkeit zurück und versuchst, Dich zu beruhigen. Dabei fällt Dir Dein gestriger Arbeitstag ein: die Hektik, die nervigen Gespräche, der Ärger etc. Je mehr Du Dich zu beruhigen versuchst, umso wacher und aufgeregter wirst Du. Dein Partner liegt neben Dir, atmet tief und schläft fest. Du willst möglichst ruhig liegen bleiben und erinnerst Dich an...

  • Kerpen
  • 21.09.20
  • 43× gelesen

Kommunikation am Telefon
Hallo – Wer da?

Haben Sie auch schon mal bei den beiden Familien mit den häufigsten Namen Deutschlands angerufen, obwohl diese (fast) gar nicht im Telefonbuch stehen? Gemeint sind die Familien ”Hallo” und ”Ja”. Warum landen wir immer wieder bei diesen, obwohl sie in den aktuellen Verzeichnissen Deutschlands kaum eingetragen sind? ”Hallo” ist ein gutes Dutzend Mal vertreten, die Familie ”Ja” sucht man vergebens. Was spricht gegen die – dem Anrufer gegenüber höfliche – Meldung mit Vor- und Nachname? Dieser...

  • Kerpen
  • 21.09.20
  • 36× gelesen

Wertschätzung
Wer anderen hilft, lebt glücklicher

Hilfsbereitschaft sollte in unserer Gesellschaft selbstverständlich sein. Sollte. Ist sie oftmals auch, dennoch wird immer wieder über raue Sitten geklagt. Rowdytum im Straßenverkehr nähme zu, in den Unternehmen herrsche eine Ellbogen-Mentalität und die Höflichkeit im Umgang miteinander sei auch schon besser gewesen. Und Ehrenamtler sind tatsächlich immer schwerer zu finden. Da kommen zwei Studien gerade recht, die zeigen, dass positives Verhalten und Fairness anderen gegenüber für beide...

  • Kerpen
  • 21.09.20
  • 27× gelesen

Wertschätzende Kommunikation
Hinhören statt zuhören

Kennen Sie das? Sie unterhalten sich und merken, dass Ihr Gesprächspartner mit seinen Gedanken “ganz woanders” ist. Unhöflich wären jetzt Fangfragen wie “Was halten Sie davon?” Unterstellt, dass das Gesagte wichtig ist, holen wir unseren Kommunikationspartner wieder ins Gespräch, indem wir z.B. eine Pause einlegen oder zur Not auch – ohne Kommentar – eine Vertagung vorschlagen. Wie können wir selbst signalisieren, dass wir uns voll auf unser Gegenüber eingestellt haben?: “Aktiv hinhören”...

  • Kerpen
  • 21.09.20
  • 38× gelesen

Werte
Zeit ist Geld

Das stimmt! Zum Beispiel in der industriellen Produktion. Die Erfindung der Fließbänder ist ein Beleg für die Richtigkeit dieser Aussage. Die Formulierung “Zeit ist Geld” wird allerdings heute fast ausschließlich im Zusammenhang mit Menschen und deren Zeit benutzt. Etwa 80% der Befragten vervollständigen den Satz “Zeit ist ...” mit dem Begriff “Geld”. Selbstverständlich können wir mehr schaffen, mehr erledigen, unter Umständen also mehr Geld verdienen, wenn wir uns beeilen. In diesem Sinne...

  • Kerpen
  • 21.09.20
  • 20× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.