Lokales

2 Bilder

Lennartz bei der AWO Stommeln
Politik in der AWO Stommeln

Der SPD Politiker und frühere Landrat des Erftkreises Klaus Lennartz, besuchte heute die AWO-Ortsverein Stommeln. Sein Interesse bezog sich auf das Demenz Cafe, das seit über 5 Jahren, von der Vorsitzenden, Beate Wallraff und ihrem Team, hier in Stommeln geführt wird. Nach Besichtigung der Räumlichkeiten und Gesprächen, mit den ehrenamtlichen Mitarbeitern, versprach er sich über die Sache DEMENZ besser zu informieren und zu helfen. Wir danken Herrn Lennartz für diesen Besuch und...

  • Pulheim
  • 24.05.19
  • 33× gelesen
"Egal woher du kommst - zu Hause ist da, wo deine Freunde sind..." - der Songtext von Adel Tawil kann als Motto des Musical-Integrationsprojektes mit Schülern des Goldenberg-Kollegs und der Wilhelm-Busch-Hauptschule dienen.

Rasantes Musical mit Schülern des Goldenberg-Europakollegs und der Wilhelm-Busch-Schule
Bürgermeister, Sponsoren, Schulleiter gratulieren zur großartigen Teamleistung

Wesseling/Frechen. Der Schlusschor zum Finale des Musicals „Groupies bleiben nicht zum Frühstück“ mit 60 Schülerinnen des Europakollegs Goldenberg und der Wilhelm-Busch-Schule im Rheinforum: "Komm wir bring'n die Welt zum Leuchten. Egal woher du kommst - zu Hause ist da, wo deine Freunde sind, hier ist die Liebe umsonst." Der Text des Songs "Zuhause" von Adel Tawil könnte auch das Motto des integrativen Patenschaftsprojekts unter der Leitung des gemeinnützigen Vereins music4everybody e.V. aus...

  • Wesseling
  • 22.05.19
  • 259× gelesen
  •  4
Inzwischen bereits Tradition geworden, gastiert der MGV Quartettverein 1930 Königshoven e. V. mit Chorleiterin Daniela Bosenius auf Schloss Paffendorf und freut sich so auch in diesem Jahr: "Gut wieder hier zu sein!".
4 Bilder

"Gut wieder hier zu sein!"
MGV Quartettverein freut sich auf das bevorstehende Open-Air-Konzert auf Schloss Paffendorf

Bedburg-Königshoven / Bergheim.  (bs) Bekannt aus der "Sommer Oper-Air-Konzert"-Serie der Vorjahre, laden die musikalischen Herren des MGV Quartettverein Königshoven mit ihrer Chorleiterin Daniela Bosenius in diesem Jahr bereits am Sonntag, dem 26. Mai 2019, 15:00 Uhr, zu dem beliebten "Frühlings Open-Air-Konzert" auf Schloss Paffendorf nach Bergheim ein. Unter dem Motto "Gut wieder hier zu sein!" werden Maigefühle, Sonne, Sehnsucht und gute Musik das Rezept für einen schönen, unterhaltsamen...

  • Bergheim
  • 21.05.19
  • 45× gelesen
Florian Philippi (Mitte) ist Pädagoge und Sozialarbeiter. 
Er arbeitet in Frechen in der Schatzkiste - als Amor. 
Er hilft Menschen mit Behinderung bei der Suche nach einer Partnerin oder einem Partner.
10 Bilder

BLATT-GOLD interviewt Florian Philippi
Die Schatzkiste: Suche nach Liebe

Willst du dich gerne verlieben, aber du findest keine Freundin oder keinen Freund? Florian Philippi kann dir helfen beim Suchen und Verkuppeln. Er arbeitet bei der Schatzkiste in Frechen. Die Schatzkiste ist eine Partnervermittlung extra für Menschen mit Beeinträchtigung. Das ist super! Wir von Blatt-Gold haben mit Florian gesprochen.  Blatt-Gold: Hallo Florian, kannst du uns erklären, was Schatzkiste bedeutet? Wir stellen uns da etwas mit einem Schatz vor? Florian Philippi (FP): Warum die...

  • Frechen
  • 20.05.19
  • 157× gelesen

Ente gut - alles gut
Stadtrat Helmut Paul als Bodyguard für Entenfamilie

Große Aufregung in den frühen Morgenstunden auf der L 91 in Bergheim-Glessen! Eine Entenmutter hatte offensichtlich keinen Mut, mit ihren 8 Küken dem Bachlauf durch das dunkle Rohr unter der Brauweilerstraße zu folgen. Deshalb entschloss sie sich – ganz vorschriftmäßig im Sinne der Straßenverkehrsordnung - den Weg über die Linksabbiegerspur an der Ampelkreuzung Brauweilerstraße zu benutzen. Stadtrat Helmut Paul betätigte sich als Bodyguard für die Entenfamilie und sorgte dafür, dass...

  • Bergheim
  • 16.05.19
  • 300× gelesen
Mit den besten Wünschen zum 80. Geburtstag sowie einem Präsentkorb gratulierte MGV-Vorsitzender Manfred Speuser dem Jubilar Willy Moll im Namen des MGV Quartettverein Königshoven.
4 Bilder

Königshovens Ortsbürgermeister und Ehrenbürger der Stadt Bedburg wurde 80 Jahre

Bedburg-Königshoven (bs). Am vergangenen Freitag, 10. Mai 2019, konnte man bereits den ganzen Tag über ein besonders eifriges Treiben rund um die Königshovener Schützenhütte im Weiler Hohenholz beobachten. So hatte Willy Moll, Königshovener Ortsbürgermeister und Ehrenbürger der Stadt Bedburg, seine Verwandten, Freunde und Weggefährten aus Politik und Wirtschaft zur Geburtstagsfeier anlässlich seines 80. Geburtstag am Abend eingeladen. Unterstützt durch viele helfenden Hände aus den Reihen der...

  • Bedburg
  • 11.05.19
  • 737× gelesen

Kultur

Der MGV Quartettverein 1930 Königshoven e. V. eröffnete gemeinsam mit Chorleiterin Daniela Bosenius den fünften “Tag der Bedburger Musik” im Arkadenhof von Schloss Bedburg.
3 Bilder

Rund um und im Schloss von Bedburg
Sauna und gute Akustik forderten zwei Zugaben beim "Tag der Bedburger Musik"

Bedburg.  (bs)  Am Sonntag, 19. Mai 2019, eröffnete der MGV Quartettverein mit seiner Chorleiterin Daniela Bosenius den fünften „Tag der Bedburger Musik“ unter der Schirmherrschaft von Bedburgs Bürgermeister Sascha Solbach im Arkadenhof von Schloss Bedburg. Einige Zuschauer hatten sich bereits zur früheren Stunde an diesem Sonntagsmorgen als Zuhörer im Arkadenhof eingefunden. Jedenfalls schien das Wetter voll und ganz auf Seiten der Veranstalter zu sein, auch wenn eine drückende Schwüle mit...

  • Bedburg
  • 21.05.19
  • 277× gelesen
  •  1
2 Bilder

Autorin entführt in die Anfänge der Regierung Brandt
Literarischer Leckerbissen: Glaser liest auf dem RheinSchwan aus "Rheinblick"

Wesseling. Die Kölner Autorin Brigitte Glaser – spätestens bekannt seit ihrem fulminanten Nachkriegsroman „Bühlerhöhe“ - hat nun vor Kurzem mit „Rheinblick“ nachgelegt, und dabei ihren Focus vom Schwarzwald weg nach Bonn gerichtet. In diesem neuen Roman führt sie nach Bonn ins Jahr 1972. Willy Brandt hat soeben die Bundestagswahl gewonnen und verliert ob der Strapazen des Wahlkampfs seine Stimme und muss sich einer Operation unterziehen. Auf dem Bonner Venusberg trifft er auf die erste...

  • Wesseling
  • 21.05.19
  • 44× gelesen
  •  1
Die Höhepunkte des Frühjahrskonzertes des Männergesangvereins Eintracht 1886 Asbach: zwei gemeinsame Lieder in Chorgemeinschaft mit dem MGV Aegidius Hersel von 1872, begleitet vom Akkordeon-Orchester Wesseling.

Frühjahrskonzert des MGV Eintracht 1886 Asbach mit dem Akkordeon-Orchester Wesseling
Tolles Unterhaltungsprogramm bei Kaffee und Kuchen

Asbach/Wesseling. Eine tolle Veranstaltung hat der Männergesangverein Eintracht 1886 Asbach e.V. am Sonntag auf die Beine gestellt, obwohl er nur noch 15 aktive Sänger hat! Es wurde ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm geboten, und viele helfende Hände sorgten dafür, dass die Gäste mit Kaffee und Kuchen, Frikadellen, belegten Brötchen und kalten Getränken bestens versorgt wurden. Insbesondere verstärkt in den Tenorstimmen durch einige Sänger des Männergesangvereins Aegidius Hersel...

  • Wesseling
  • 20.05.19
  • 281× gelesen
  •  4
Delta Danny alias Danny Schumacher war aus Darmstadt zum 6. RheinKlang 669 Wohnzimmerkonzert in Mines Spatzentreff angereist.

Sie hat den Blues im Blut und in der Stimme
Delta Danny aus Darmstadt gastierte in Wesseling

Wesseling: Das sechste RheinKlang 669 Wohnzimmerkonzert in Mines Spatzentreff war etwas ganz Besonderes -  Delta Danny alias Danny Schumacher war aus Darmstadt angereist. Nomen est Omen - der Künstlername der Musikerin ist abgeleitet von einer Musikgattung, dem Delta Blues, der in den 1910er Jahren im Mississippi-Delta entstand. Es ist ein archaischer Country-Blues-Stil, in dem der Gesang des Bluessängers von einer akustischen Gitarre begleitet wird. Die Musik ist rau und intensiv - mit...

  • Wesseling
  • 18.05.19
  • 271× gelesen
  •  1
Text und Foto:Heike Löhrer
3 Bilder

Karneval trifft Kunst
Der Sudturm verwandelte sich in ein Atelier

Am 11.05.und 12.05.19 fand erstmalig im Rahmen der offenen Ateliers im Sudturm eine Fotoausstellung mit Heike Löhrer statt.Trotz durchwachsenem Wetter kamen zahlreiche Besucher, um sich die Bilder von Heike Löhrer anzusehen.Das Interesse für den Sudturm selbst war auch groß.Für einige Besucher war der Turm  kein Begriff,sodass auch nette Gespräche entstanden.Der Sudturm,der seiner Zeit zur Giesler Brauerei gehörte,ist heute als Mittelpunkt der Giesler Galerie ein Hingucker.Als einzig erhaltener...

  • Brühl
  • 14.05.19
  • 114× gelesen
Die beiden Preisträger des Wolfgang Jacobi Kompositionspreises bei der Uraufführung ihrer Werke in Trossingen: Andrea Sordano und Caio de Azevedo.

Junge Preisträger des Wolfgang Jacobi Kompositionspreises für Akkordeon
Uraufführungen der prämierten Werke bei der Osterarbeitswoche

Wesseling/Trossingen: Zwei Uraufführungen für Akkordeon als Ensemble-Instrument standen auf dem Programm des Auftaktkonzertes der Osterarbeitswoche des Deutschen Harmonika-Verbandes e.V. in der Bundesakademie Trossingen: es sind Kompositionen der Preisträger des Wolfgang Jacobi Kompositionspreises. Der Deutsche Harmonika-Verband schrieb in Kooperation mit dem Deutschen Akkordeonlehrer-Verband e.V. und der Hochschule für Musik und Theater München einen Nachwuchswettbewerb für junge...

  • Wesseling
  • 12.05.19
  • 154× gelesen
  •  4

Blaulicht

Rettungshubschrauber brachte Verletzten in Klinik

Am Sonntagnachmittag wurden Polizei und Rettungsdienst zu einem Unfall nach Kerpen gerufen. Die Unfallstelle befand sich auf der Straße Im Fußtal. Der Fahrer eines Pkw wollte sein Fahrzeug verlassen, während der Motor lief. Versehentlich hatte er noch den Rückwärtsgang eingelegt. So rollte das Auto gegen eine Mauer, obwohl der Insasse noch nicht ganz ausgestiegen war. Dabei zog sich der Mann eine schwere Beinverletzung zu. Nach der ersten Sichtung durch den Notarzt wurde ein...

  • Kerpen
  • 19.05.19
  • 666× gelesen

Wohnhaus und Schlosserei brannten

Am Samstag gegen 03.00 Uhr wurde die Erftstädter Feuerwehr zu einem Brand am Siedlerweg in Gymnich alarmiert. Ein Wohnhaus so wie die wenige Meter entfernte Halle eines Schlossereibetriebes stand bei Eintreffen der Einsatzkräfte im Vollbrand. Die Ursache des Brandes ist bisher unbekannt. Die beiden Bewohner des Hauses konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen und blieben unverletzt. Ein Feuerwehrmann verletzte sich während des Einsatzes und musste in ein Krankenhaus transportiert werden....

  • Erftstadt
  • 18.05.19
  • 143× gelesen

Pkw brannte

Am Mittwoch gegen 20.00 Uhr wurde die Feuerwehr wegen starker Rauchentwicklung in einem Autohaus in Brüggen auf der Heerstraße alarmiert. Aus bisher ungeklärter Ursache war in der Werkstatt ein Pkw in Brand geraten. Vorsorglich wurden die Bewohner des angrenzenden Hauses evakuiert, sodass keine Personen zu Schaden kamen. Die Einsatzkräfte konnten das brennende Fahrzeug schnell löschen. Anschließend wurden Belüftungsmaßnahmen im Werkstattbereich und im Verkaufsraum durchgeführt. 45 Einsatzkräfte...

  • Kerpen
  • 15.05.19
  • 1.113× gelesen

Kollision zwischen Rettungswagen und Pkw

Am Samstag um 09.49 Uhr wurden Feuerwehr und Rettungsdienst zu einem Unfall auf der Hahnenstraße/Ecke Broichmühlenstraße in Kerpen gerufen. Ein Rettungswagen befand sich auf einer Einsatzfahrt mit eingeschaltetem Blaulicht und Martinshorn. Ein Notarztfahrzeug begleitete den Patiententransport. Während der Rettungstransportwagen nach Links auf die Hahnenstraße abbog, kam es zur Kollision mit einem Pkw. Der Fahrer aus Erftstadt war gemeinsam mit seiner Tochter in Richtung Kerpen Stadtmitte...

  • Kerpen
  • 11.05.19
  • 313× gelesen

Auto überschlug sich

Am 13. März gegen 19.00 Uhr kam es auf der Humboldtstraße in Kerpen zu einem Verkehrsunfall. Ein 27-jähriger Kerpener fuhr mit seinem Pkw in Richtung Kerpen und kam dabei aus bisher ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug fuhr über den Seitenrand der Fahrbahn und durch den Aufprall in einer Senke kam es zum Überschlag. Der Fahrer und seine 25-jährige Beifahrerin konnten sich selbst aus dem Fahrzeug befreien. Ersthelfer kümmerten sich bis zum Eintreffen der Rettungskräfte um die...

  • Kerpen
  • 13.03.19
  • 726× gelesen

Update zum Unfallhergang
Motorradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Am 08. März um 16.16 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Verkehrsunfall auf der L 163 kurz hinter dem Ortsausgang Götzenkirchen gerufen. Erkenntnisse aus den Untersuchungen zum Unfallhergang zeigen, dass ein 50-jähriger Motorradfahrer aus Hürth die Landstraße Richtung Götzenkirchen befuhr und aufgrund von Verkehrsaufkommen bremsen musste. Ein 78-jähriger Pkw-Fahrer konnte nicht rechtzeitig bremsen und touchierte das Motorrad von hinten. Der Fahrer stürzte mit seinem motorisierten Zweirad, rutschte...

  • Kerpen
  • 08.03.19
  • 7.453× gelesen

Sport

3 Bilder

Wenn Boule einfach wäre, würde es Fussball heissen....

Auch hier in Frechen hat dieser französische Nationalsport begeisterte Anhänger gefunden. Seit 2 Jahren wird freitags nachmittag, ab 16 Uhr auf dem Gelände Herbertskaul, hinter dem Schwimmbad eifrig gelegt, geschossen, die Entfernungen millimetergenau gemessen. Die Regeln sind eigentlich ganz einfach; es gilt, die eigenen Kugeln näher an eine, kleinere Zielkugel, das "Schweinchen", plazieren. Allein die Anwesenheit einer gegnerischen Mannschaft verkompliziert die ganze Sache natürlich,  wie...

  • Frechen
  • 27.05.19
  • 4× gelesen

Medaillenregen für den LAV Habbelrath-Grefrath
Benn Lingmann qualifiziert sich für Deutsche Meisterschaften

Am 11. und 12. Mai trafen im Aggerstadion in Troisdorf die erfolgreichsten Leichtathleten aus Köln und Umgebung bei den Regiomeisterschaften aufeinander. Zahlreiche Athleten in verschiedensten Altersklassen konnten eine Vielzahl an Meistertiteln und Medaillen für den LAV (LAV Habbelrath-Grefrath) gewinnen. In der Summe errang der LAV fünfzehn Medaillen, acht davon Gold. Alleskönner Benn Lingmann fiel dabei besonders auf, er gewann in vier Disziplinen die Goldmedaille. Über 300m, wo er sich...

  • Frechen
  • 18.05.19
  • 36× gelesen
Das KRS Kartteam beim "12h Night Race" im Karting Eupen: Pure Racing Experience (B)
5 Bilder

The Night of the Night in Eupen (B)
12 Std. Indoorkart auf höchstem Niveau

„Drivers start the engine“ hieß es am vergangenen Samstag um 22 Uhr auf der Indoor-Kartstrecke von Karting Eupen: Pure Racing Experience (B). In dem international stark besetzten Fahrerfeld aus Belgien, Deutschland und den Niederlanden auch der Brühler Leon Braun mit dem KRS Kartteam. Mit dem Ziel mindestens ein Team am Ende auf dem Podium zu platzieren, ging KRS Teamgründer André Krumbach (Eschweiler) gleich mit 3 Teams an den Start. In einem Team, die Nachwuchsfahrer Leon Braun (17) und...

  • Brühl
  • 17.05.19
  • 86× gelesen

Glessen läuft! - am Samstag, 18.05.2019 - Anmelden geht immer noch
Besondere Angebot für die Kleinsten

Am Samstag, 18.05.2019, ist es soweit. Bereits zum fünften Mal findet der große Lauf-Event als Benefiz-Veranstaltung für unsere Glessener Sportanlage statt. Anmelden kann man sich immer noch – online sogar bis zum 18.05., 11.00 Uhr  - und für ganz kurz Entschlossene am Veranstaltungstag selbst im Waldstadion. Die Lauf-Strecken – freuen Sie sich! In diesem Jahr geht es zum Halbmarathon, 5 oder 10 km-Lauf oder zum 5 km Walken auf die Strecke durch den Wald. Eine Vorfreude bieten die Videos...

  • Bergheim
  • 16.05.19
  • 110× gelesen
Wochenendausflug mit 42 Zwergen nach Schlagstein in der Eifel
2 Bilder

DLRG Bedburg unterwegs
Bei den sieben Zwergen - die DLRG Jugend ist mit den Kleinen auf großer Fahrt

Auf ein spannendes Wochenende „bei den sieben Zwergen“ freuten sich 42 Kinder der DLRG Bedburg, die zusammen mit 14 Betreuern am vergangenen Freitag nach Schlagstein in der Eifel aufbrachen. Die „kleine Fahrt“, wie das Betreuerteam um Anna Hintzen liebevoll das Wochenende für die unter 10-jährigen beschreibt, wird bereits seit über zehn Jahren angeboten. Dazu überlegen die Betreuer der DLRG Jugend bereits im Vorfeld, mit welchen Spielen und Ausflügen sie den Kindern ein abwechslungsreiches...

  • Bedburg
  • 13.05.19
  • 278× gelesen

RheinErft Flames Schüler weiter auf Erfolgskurs
Schüler-Flames gewinnen 7:5 beim HC Köln West

Ein spannendes Spiel, bei dem es hin und her ging mit der Führung, doch schließlich konnten die Flames das Freundschaftsspiel in Köln beim HC Köln-West (Rheinos) für sich entscheiden. Nach dem Spiel am 30.April gab es dann noch eine Inlinerdisco mit Tanz in den Mai. Schüler, das sind beim Inlineskaterhockey Jungen und Mädchen im Alter von 10 bis 12 Jahren. Ab 13 spielt man bei der Jugend, und wenn man jünger als 10 ist, gehört man zu den Bambini. Die RheinErft-Flames bieten für all diese...

  • Brühl
  • 10.05.19
  • 19× gelesen

Panorama

Übers Ziel hinaus gestochen

Peinliche Tattoos und Piercings von Prominenten: Im Nachhinein ist man immer schlauer. Diese These passt auf so ziemlich alles. Doch wie muss das Gefühl sein, davon auszugehen, dass man ein weises Zitat auf der eigenen Haut verewigen lässt und sich dieses dann als falsch oder gar sinnentfremdet entpuppt?! Zum Glück gibt es ja heutzutage Mittel und Methoden mit denen sich die eingeritzte Körperkunst oder -verletzung so gut es geht beseitigen lässt. Allerdings muss dafür die Schmerzgrenze im...

  • Erftstadt
  • 12.04.19
  • 31× gelesen
4 Bilder

Erfolg auf ganzer Linie !
Treffpunkt Herz im Zuckerrausch

Hürth-Fischenich (bw) Langsam findet die *Kamelleflut* ein Ende. Hier und dort noch ein schüchternes *ich hätte auch ne Tüte mit Kamelle, darf ich die noch bei Euch abgeben*. Rund 800 Kilo "Kalorienbomben" plus Sachspenden wurden durch Familie Weber aus Fischenich seit Aschermittwoch bis heute an bedürftige Familien aus Hürth, das Frauenforum Brühl/Hürth, Kölner für Tiere in Not und die Obdachlosenhilfe Köln verteilt. Wurfmaterial, das über kurz oder lang in der Mülltonne gelandet...

  • Hürth
  • 24.03.19
  • 191× gelesen
Die Brocken Warte und Funkturm
9 Bilder

Nationalpark Harz
Baustelle Natur! Hier baut die Natur eine neue Wildnis.

Schnee - Brocken - Umwelt - Nationalpark 28. Januar 2019 Der Brocken ist eines der beliebtesten Ausflugziele im Nationalpark Harz und am einfachsten mit der Harzer Schmalspurbahn zu erreichen - zu Fuß von Torfhaus und mit den Langlauf Ski von Schierke aus. In der letzten Januar Woche habe ich viele Fotos im Nationalpark bei den Ski Touren gemacht. Wer Ruhe und Natur liebt, sollte in Schieke wohnen und mit Langlauf Ski in zum „dreieckigen Pfahl“ aufsteigen, um am Grenzkamm in...

  • Frechen
  • 29.01.19
  • 40× gelesen
  •  1
In vielen Bedburger Stadtgebieten ging am Mittwoch, 5. Dezember 2018, für eine gute halbe Stunde nichts mehr.

Blackout in vielen Bedburger Stadtgebieten
Wenn plötzlich das Licht ausgeht

Bedburg. (bs)  Am Nachmittag des 5. Dezembers 2018, wurde es gegen 16:50 Uhr dunkler als ohnehin schon üblich für diese Jahreszeit. In vielen Bedburger Stadtgebieten kam es zu einem kompletten Blackout. Straßenzüge waren dunkel und der Strom in vielen Haushalten ist ausgefallen. Laut ersten RWE Aussagen hatte es gegen 16:50 Uhr einen Kabelfehler gegeben. Deswegen ist in Teilen von Bedburg der Strom ausgefallen. Mitarbeiter sind aber vor Ort, um die Leitungen "umzuschalten". Die ersten...

  • Bedburg
  • 05.12.18
  • 108× gelesen

Tipp für die Linie 18 Nutzer
Hilfe! Die Bahn ist im "Ausfall"

Da fahre ich nun seit knapp 9 Monaten regelmäßig mit der Bahn und dachte ich hätte nun endlich die Fahrweise dieser fast immer zu spät kommenden Bahn verstanden: Um pünktlich zu sein, plane ein, dass die Erste nicht kommt, die Zweite dann nochmal verspätet. Richtung Köln noch eine Bahn mehr einplanen, da sonst die Bahn so voll ist, dass du nur gefaltet reinpasst. Wenn eine Durchsage der KVB kommt, die Bahn würde nur unregelmäßig fahren, nicht daraufhören, da diesmal nur wieder die Ansage...

  • Hürth
  • 12.11.18
  • 33× gelesen
Cedric Eichner hat sich intensiv mit der Geschichte der Titanic beschäftigt. Auf der Karte zeigt er die Stelle, an der das Schiff gesunken ist.
2 Bilder

Der Untergang
Schuld war der Eisberg

Die Titanic war ein Reiseschiff gewesen. Die waren etwas mehr als 1200 Leute an Board. Das waren Reisende, die nach New York wollten. Über 60.000 PS hatte die Titanic. Sie musste durch ein Eisfeld fahren und hat einen Eisberg gerammt. Sie ist in zwei Teile zerbrochen und dann gesunken. Nachts um 5 Uhr. Das stelle ich mir sehr kalt vor. Da waren genau 21 Rettungsboote an Board. Das hat für so viele Menschen nicht gereicht. Leider nicht. Die meisten sind gestorben, an der Kälte oder sie...

  • Frechen
  • 07.11.18
  • 35× gelesen

Politik

Und täglich grüßt das Murmeltier
Brexit = Bullshit (Satire)

Wer kennt sich noch aus im Brexit-Rummel? Wissen die Briten wirklich, was sie mit dem Austritt wollen? Ganz gleich, wie sie sich entscheiden, die Hälfte der britischen Bevölkerung wird immer Verlierer sein. Und wer kann Tories, Labour Party, Ober- und Unterhaus unterscheiden? Alle kennen den „kleinen Lord“ aus dem Schmachtfetzen zu Weihnachten vom Fernsehen. Aber was ist ein House of Lords? Eigentlich kann uns das schnuppe sein. Jedenfalls tummelt sich irgendwo dazwischen diese...

  • Wesseling
  • 26.01.19
  • 72× gelesen
  •  1
  •  1
2 Bilder

Der heutige Mittwoch brachte noch kein Ziel
Noch kein Kompromiss zu Lohn für Flughafen-Sicherheitsmitarbeiter

Beide Seiten hätten am heutigen Mittwoch in Berlin über Kompromissmöglichkeiten gesprochen, sagte eine Sprecherin der Arbeitgeber. Von der Gewerkschaft Verdi hieß es lediglich, es gebe keinen neuen Zwischenstand. Nach einem Monat Pause und mehreren Warnstreiks trafen sich Verdi und der Bundesverband der Luftsicherheitsunternehmen (BDLS) zur fünfte Runde wieder am Verhandlungstisch. Verdi verlangt deutlich mehr Geld für das Sicherheitspersonal. So soll der Stundenlohn für die Mitarbeiter an...

  • Elsdorf
  • 23.01.19
  • 31× gelesen

Kiosk für Realschule Frechen in 2019 gefordert!

Warum dauert die Umsetzung einer offenkundig sinnvollen und an sich unkomplizierten Maßnahme wie die Einrichtung eines Kioskes an der Realschule Frechen gefühlt unendlich lange? Diese berechtigte Frage drängt sich mit Blick auf die bisherige Entwicklung in dieser Angelegenheit geradezu auf. Noch konkreter könnte aber auch gefragt werden, weshalb die städtische Gebäudewirtschaft die Realisierung nicht zeitnäher umsetzt. Die Forderung nach einem Kiosk ist bekanntlich nicht neu, sondern bereits...

  • Frechen
  • 14.01.19
  • 45× gelesen
2 Bilder

24 Stunden "Warn-Streik" an den Flughäfen Köln/Bonn, Düsseldorf und Stuttgart
Am 06.12.2018 schon angekündigt wird es Morgen für viele Fluggäste bitter

Die Gewerkschaft ver.di ruft Ihre Beschäftigten an den oben genannten Flughäfen zu einem 24 Stündigen Warnstreik auf.  Bereits am 06.12.2018, am Nikolaus-Tag, setzte die Gewerkschaft schon einmal die Nikoläuse vor, um eventuell den Arbeitgeber zu besänftigen und auf die Forderung von 20,-€ Bundesweit ein zugehen.  Doch nach der letzten Tarifverhandlung am 22.12.2018 in Berlin blieb die Arbeitgeberseite stumm und bei Ihrem Angebot von gerade einmal 2%. Mit Ende der Friedenspflicht, am...

  • Elsdorf
  • 09.01.19
  • 36× gelesen

Straßenbaubeiträge
Straßenbaubeiträge: Keine vollendeten Tatsachen schaffen!

Frechen, 18.11.2018 Straßenbaubeiträge: Keine vollendeten Tatsachen schaffen! Bekanntlich hat die Landesregierung NRW eine Novellierung der Straßenbaubeiträge in Aussicht gestellt. Die zuständige Ministerin, Frau Scharrenbach, ist offensichtlich nicht geneigt, die Straßenbaubeiträge in den Kommunen und Städten gänzlich abzuschaffen, sondern spricht von einer Abmilderung der Beträge. Wir von der Perspektive sind sehr gespannt auf den Inhalt der neuen Gesetzesregelung. Bezüglich...

  • Frechen
  • 19.11.18
  • 28× gelesen

Nächster Schritt auf den neuen Wegen zur Mobilität
Eine Stadtbahn für Glessen

Menschen wollen und müssen mobil sein. Aber: Wir stehen täglich im Stau und der PKW-Verkehr belastet unsere Umwelt zunehmend mit Schadstoffen. Verbesserungen werden sich voraussichtlich nur durch eine Verlagerung auf die Schiene erreichen lassen. Dieses Ziel strebt auch die Stadt Bergheim an. Gemeinsam mit dem Rhein-Erft-Kreis und dem NVR - Nahverkehr Rheinland soll der Ausbau der Erftstrecke RB 38 in eine vollwertige S-Bahn erfolgen. Den Anstoß hierzu gaben im Jahre 2010  Helmut Paul und...

  • Bergheim
  • 14.11.18
  • 109× gelesen

Ratgeber

Kostenlose Online Spiele

Natürlich sind die Online Casinos in erster Linie darauf ausgerichtet, den Gästen das Spielen um Echtgeld Gewinne zu ermöglichen. Die Auszahlungsquoten und die damit verbundenen Gewinnchancen variieren dabei von Casino zu Casino. Auch Bonusangebote werden in den meisten Fällen von den Online Casinos offeriert. Trotzdem ist es manchmal sehr hilfreich, ein Casino Spiel zunächst einmal risikofrei im Spielgeldmodus auszuprobieren. Dies ist insbesondere dann ratsam, wenn sich die Spieler erst...

  • Erftstadt
  • 20.04.19
  • 26× gelesen

Friday for Future – YES!
Friday for Future – für uns alle!

Endlich! Unsere „unpolitische“ Jugend rührt sich, steht auf und demonstriert für unser aller Zukunft. Chapeau! Ich habe kein Problem damit, wenn weltweit Schülerinnen und Schüler, Studentinnen und Studenten für unser Klima, unsere Umwelt und unsere Gesundheit während des Unterrichts auf die Straße gehen. Wünschenswert ist, dass die Bewusstseinsbildung von ihren Lehrerinnen und Lehrern gefördert wird und sie dafür sorgen, den Weitblick zu schärfen. Proteste erregen die größte Aufmerksamkeit...

  • Bergheim
  • 17.03.19
  • 62× gelesen

Auf die Plätze, fertig, los: Gestaltung eines kleinen Gartens

Umfasst Ihr Garten weniger als 60 Quadratmeter Grundfläche, kann man von einem Gartenzimmer sprechen. Diesen sehr kleinen Raum zu gestalten, bedarf einer hohen Sensibilität für Formen und vor allem eines Blickes für das Wesentliche. Nichts ist schlimmer, als eine Rasenfläche in Miniatur-Format neben eine nicht ausreichend große Terrasse zu quetschen. Verzichten Sie lieber ganz auf Rasen und gestalten Sie die Terrasse so großzügig, dass sie als Ess- und Wohnzimmer im Freien optimal nutzbar...

  • Brühl
  • 09.01.19
  • 28× gelesen

Warum Eltern ein Piercing verbieten

Viele Eltern stehen vor einem Entscheidungsproblem, wenn ihr Kind mit der Bitte auf sie zukommt, die Einwilligung für ein Piercing zu geben. Nicht selten sind Eltern aufgrund eigener Erziehung und persönlichem Geschmack dagegen, dass ihr Kind sich einen solchen Körperschmuck zulegt. Besonders wenn es sich nicht um ein simples Ohrloch handelt, sondern beispielsweise um ein Nasenpiercing oder womöglich sogar um ein Intimpiercing. Doch sollte die Entscheidung abgewogen werden, bevor man sich aus...

  • Brühl
  • 09.01.19
  • 23× gelesen
  •  1

Migräne - Wenn Kopfschmerzen zur Belastung werden

Die Migräne ist eine organische Erkrankung und nicht etwa ein psychisches oder psychosomatisches Leiden. Obwohl Studien die Theorie von der "Migräne -Persönlichkeit" widerlegt haben wollen, fällt in der täglichen Praxis auf, daß bei Patienten mit einer Migräne die pflichtbewußte Persönlichkeit deutlich überwiegt. Der typische Migränepatient kommt z.B. sehr pünktlich zu einer Verabredung bzw. ist meist schon vor der verabredeten Zeit da. Im Beruf achtet ein Migräne-Patient sehr darauf, daß...

  • Brühl
  • 09.01.19
  • 26× gelesen
2 Bilder

Martinsgans
Ganze Gans ist out

Wer auch in diesem Jahr nicht auf den leckeren Gänsebraten aus heimischer Produktion verzichten will, sollte sich seine Martins- oder Weihnachtsgans rechtzeitig sichern. Verbraucher müssen nach Angaben der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen in diesem Jahr zwischen 12,90 und 15,90 Euro pro Kilogramm für eine frisch geschlachtete Gans auf die Theke legen. Der Trend, so die Kammer, geht allerdings weg von der kompletten Gans, immer mehr Verbraucher bevorzugen Teilstücke. Immer...

  • Rhein-Erft
  • 31.10.18
  • 31× gelesen
  •  1