Lokales

Blick auf die Quarzgrube und der Renaturierung
4 Bilder

Tag der offenen Tür der Quarzwerke Frechen
Die „Weltbevölkerung als Sandkorn“ passt in zwei 25 kg Säcke Quarzsand

Die „Weltbevölkerung als Sandkorn“ passt in zwei 25 kg Säcke Quarzsand Am Sonntag 15. September hatten die Quarzwerke Frechen zu einem Tag der offenen Tür eingeladen. Bei Sonnenschein und T-Shirt Wetter waren es ideale Voraussetzungen für viele Frechener Bürger mal vorbei zu schauen. Die Werksleitung hat sich sehr gut präsentiert und so gab es viel zu sehen und zu entdecken für die Kids und Erwachsenen. Für die Kids war im Quarzsand Berg viele goldene Nuggets zu finden und auch beim Trampolin...

  • Frechen
  • 19.09.19
  • 127× gelesen
Cadillac La Salle
7 Bilder

11. Oldtimer-Treffen der Bürger-Gemeinschaft Vochem
......von Musik, Motoren und Petticoats

Ich bin ja nun auch Abonnent des Frechener Senioren-Kuriers, mein Faible für richtig alte Autos mag der Beweis sein. Und beim Oldtimer-Treffen in Brühl-Vochem gabs auch noch Rock'n Roll, auch das mag ich sehr. Auf der Stiftsstr. und am Thüringer Platz glänzten die motorisierten Schätze in der Sonne. Messerschmidt- Kabinenroller, Borgward, Buckel-Taunus standen einträchtig nehmen amerikanischen Limousinen. Klasse. Und, seien wir ehrlich : die heutigen SUVs, Kias, Audis, Opel sind ein Furz...

  • Brühl
  • 16.09.19
  • 93× gelesen
Unter schönstr Herbstsonne spielten mehr als ein Dutzend Mixed-Paare in Kendenich um den Rosenpokal, das letzte Turnier der Außensaison.
2 Bilder

Letztes Tennisturnier unter strahlender Herbstsonne
Zwei Sieger und viele Gewinner beim Kendenicher Rosenturnier

(Hürth-Kendenich) - Sobald die Tage kürzer werden und die Temperaturen sinken, werden auch in Hürth die Tennisplätze „winterfest“ gemacht. Netze werden abgehängt, Linien gegen spätere Frostaufbrüche gesichert, Tore verschlossen. Die Zeit der beliebten Tennisturniere an der frischen Luft, die vom Frühjahr bis zum Herbst ungezählte Menschen begeistern, sind dann vorbei. Eines der letzten Außenturniere in Hürth fand am Sonntag, 15. September, auf der von goldenem Herbstlaub umgebenen Anlage des TC...

  • Hürth
  • 16.09.19
  • 102× gelesen
Ein Auftritt von Nachwuchsmusikern beim Akkordeon-Konzert "Gemeinsam musizieren mit der Quetsch" des Akkordeon-Orchesters Wesseling im April 2019.

Akkordeon-Orchester lädt zum 21. Workshop ein
Gemeinsam musizieren mit Quetsch in Wesseling

Wesseling. Der 21. Workshop der Reihe „Gemeinsam musizieren mit Quetsch“ des Akkordeon-Orchesters Wesseling steht an: ab Oktober 2019 können wieder Akkordeonschüler Freude am Zusammenspiel mit anderen im Orchester gewinnen! Der nächste Auftritt des Workshop-Orchesters ist im Rahmen des traditionellen Jahreskonzertes des Vereins geplant am Samstag, 16. November 2019, um 16:30 Uhr in der Aula Gartenstraße, Mühlenweg 43, 50389 Wesseling-Nord. Außerdem präsentiert das Stammorchester und das...

  • Wesseling
  • 14.09.19
  • 292× gelesen
Jemand fehlt, aber den Platz im Herzen verlässt er nicht.

Friedhofsbesuch in Pulheim
Friedhöfe – Orte, die Tod und Leben vereinen

Regelmäßig besuche ich auf dem Sinnersdorfer Friedhof das Grab meiner Mutter. Ich gieße die Blumen, pflege das Grab, halte inne und trauere, auch wenn meine Mutter schon etliche Jahre tot ist. Die Trauer ist immer da, vergeht nie, aber man lernt mit ihr umzugehen. Daher ist der Friedhof ein wichtiger Ort mich. Doch sind Friedhöfe wirklich nur Orte der Trauer und des Schmerzes? Sicherlich fließen hier zahlreiche Tränen und vielen Menschen legt sich ein Trauerflor um ihr Herz, wenn sie am...

  • Pulheim
  • 13.09.19
  • 453× gelesen
  •  1
v.l.n.r. Norbert Gräfen 1. Vorsitzender der Dorfgemeinschaft, Friedrich Weber 2.Geschäftsführer, Brigitte Weber, Beisitzerin, mit ihrem Stand Treffpunkt Herz
4 Bilder

Es zählen nicht die großen Dinge im Leben
Erster Flohmarkt auf Rosellenplatz ein Erfolg

Fischenich Obwohl am 08.09.2019 der Rosellen-Flohmarkt zum ersten Male stattfand, kamen trotz durchwachsenen Wetters viele um zu schauen was angeboten wurde. Organisiert wurde das Ganze von Familie Weber unterstützt durch den Vorstand der Dorfgemeinschaft. Bereits während des Aufbaus der 15 Stände waren die ersten Käufer unterwegs. Rege wechselten Spielzeugautos, Brettspiele, Kinderbücher, Dekoartikel usw. ihre Besitzer. Mit dabei Treffpunkt Herz unter ihrem bekannten Motto :...

  • Hürth
  • 11.09.19
  • 49× gelesen

Kultur

Das Akkordeon-Trio Plus beim Jahreskonzert des Akkordeon-Orchesters Wesseling 2018.

Erstes RheinKlang 669 Wohnzimmerkonzert nach der Sommerpause
Akkordeon-Trio Plus gastiert in Mines Spatzentreff

Wesseling: RheinKlang 669 präsentiert nach der Sommerpause das achte Wesselinger Wohnzimmerkonzert in Mines Spatzentreff: am Freitag, 27. September 2019, um 19 Uhr wird das Akkordeon-Trio Plus abwechslungsreiche Musik von Barock und Klassik über Tango und Musette, Klezmermusik und Balkan-Folk bis zu originaler Tanzmusik spielen. 2016 formierte sich diese kleine Besetzung aus Mitgliedern des Akkordeon-Orchesters Wesseling: es spielen drei Akkordeonisten, ergänzt um Bass und Percussion/Drums....

  • Wesseling
  • 19.09.19
  • 174× gelesen
  •  1
Heike Löhrer mit ihren Spontanaufnahmen. Foto:Privat

Fotoausstellung mit Heike Löhrer
Momentaufnahmen im Wetterstein

Die Brühler Hobbyfotografin Heike Löhrer zeigt zur Zeit ihre Momentaufnahmen im Senjorenwohnheim Wetterstein in Brühl. Auf 28 Fotos gibt sie Spontane Momente wieder. Heike Löhrer liebt die Fotografie als Medium und macht die darin erhaltenen Illusionen sichtbar. Die aus Urlauben und Exkursionen entstandenen Motive zeigen, daß es viel zu entdecken gibt. Heike Löhrer zeigt Schattenbilder so zum Beispiel einen Heissluftballon, der seinen Schatten auf hohe Tannen wirft. Spiegelbilder, aber auch...

  • Brühl
  • 18.09.19
  • 239× gelesen
Der leitende Pfarrer für alle Pfarreien der katholischen Kirche in Grevenbroich und Rommerskirchen, Dr. Meik-Peter Schirpenbach, sowie eine Abordnung der Marianischen Bruderschaft Noithausen freuten sich gemeinsam mit den Sängern des MGV Quartettverein 1930 Königshoven e. V. sowie deren Chorleiterin und Solistin Daniela Bosenius über das gelungene Festhochamt zum Abschluss der Marienoktav in St. Mariä Geburt.
4 Bilder

„Musikalisches Extra“ während des Festhochamts zu den Abschlussfeierlichkeiten der Marienoktav in Grevenbroich-Noithausen

Bedburg / Grevenbroich-Noithausen. (bs)  Bereits früh am Sonntagmorgen hieß es für die Königshovener Sänger des MGV Quartettverein und deren Chorleiterin Daniela Bosenius den Wecker zu stellen, um sich gemeinsam um 8:45 Uhr auf die bevorstehende musikalische Untermalung des Festhochamts anlässlich der Abschlussfeierlichkeiten zur Marienoktav in Grevenbroich-Noithausen vorzubereiten. Bei strahlendem Sonnenschein und einem herrlichen Spätsommertag sollte dieses für die musikalischen Herren kein...

  • Bedburg
  • 16.09.19
  • 49× gelesen
Das Akkordeon-Orchester Wesseling unter Leitung von Anita Brandtstäter bei seinem letzten Jahreskonzert 2018 in der Aula Gartenstraße.

Jahreshauptversammlung des aktiven Wesselinger Kulturvereins
Akkordeon-Orchester weiter unter Führung von Brandtstäter

Wesseling. Auf der Jahreshauptversammlung des Akkordeon-Orchesters Wesseling waren wieder Vorstandswahlen. Der Wesselinger Kulturverein wird weiter von Anita Brandtstäter als 1. Vorsitzende geführt, die dieses Amt schon über 30 Jahre innehat. Vor über zehn Jahren hat sie außerdem den Gründungsdirigenten Gottfried Weber als musikalische Leiterin abgelöst. Wiedergewählt wurden auch der 2. Vorsitzende Ernst Albrecht, der Kassierer Wolfhard Brandtstäter und die Beiräte Reinhold Barkhoff und Olek...

  • Wesseling
  • 12.09.19
  • 365× gelesen
  •  8
Gisela Nohl in der Doppelrolle von Mutter und Tochter in "Du bist meine Mutter"
6 Bilder

Theaterstück zum Welt-Alzheimertag begeistert im MEDIO
"Ich bringe die Zeit durcheinander" - "Ja Mama"

Großes Theater im Bergheimer MEDIO: Anlässlich des Welt-Alzheimertags holte die Lokale Allianz für Menschen mit Demenz „D.a.s Theater Köln“ mit seinem preisgekrönten Stück „Du bist meine Mutter“ in die Kreisstadt. Die Schauspielerin Gisela Nohl gibt in ihrer Doppelrolle als Tochter und Mutter der Krankheit ein Gesicht und macht spürbar, wie das Schwinden der Erinnerung das Verhältnis zwischen den Generationen immer mehr bestimmt. Immer wieder sonntags macht Hanna sich auf den Weg, ihre...

  • Bergheim
  • 12.09.19
  • 70× gelesen
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Blaulicht

Gasaustritt in Lagergebäude

Am Mittwochabend wurde die Feuerwehr zum Zentrallager eines Discounters auf der Röntgenstraße in Türnich alarmiert, da die Brandmeldeanlage eine Warnung ausgelöst hatte. Es stellte sich heraus, dass es zwar nicht brannte, dafür aber stark nach Ammoniak roch. Die Einsatzkräfte führten vier unverletzte Mitarbeiter aus der Halle und versicherten sich, dass sich keine weiteren Personen in dem Gebäude aufhielten. Unter Atemschutz und in Chemikalienschutzanzügen suchten die Feuerwehrleute die Halle...

  • Kerpen
  • 05.09.19
  • 178× gelesen

Brand in Schulgebäude

Am Freitag bemerkte ein aufmerksamer Zeuge in den frühen Morgenstunden einen Brand in der Anna-Herrmann-Schule auf der Rathausstraße in Horrem und alarmierte die Feuerwehr. Aus bisher ungeklärter Ursache war ein Feuer im ersten Obergeschoss in der Mediothek ausgebrochen. Unter der Leitung von Brandrat Stefan Peters waren 46 Einsatzkräfte der Löschzüge Horrem und Sindorf, der Löschgruppe Götzenkirchen, der hauptamtlichen Wache und des Rettungsdienstes ausgerückt. Die Brandbekämpfung erfolgte von...

  • Kerpen
  • 30.08.19
  • 3.899× gelesen

Bahnpassagiere evakuiert

Am Samstag gegen 16.00 Uhr kam es zu einem Blitzeinschlag in die Oberleitung zwischen den Stationen Dorsfeld und Sindorf. Ein vorbeifahrender Zug Richtung Köln mit etwa 400 Personen an Bord konnte nach einem Aufenthalt in Sindorf die Fahrt fortführen. Der Stromabnehmer des Regionalexpress 1 Richtung Aachen wurde jedoch beschädigt, sodass eine Weiterfahrt unmöglich war. Gegen 19.00 Uhr wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr zur Betreuung der Passagiere alarmiert. Mehrere Löschzüge aus dem...

  • Kerpen
  • 27.07.19
  • 6.639× gelesen

Ein Feldstück in Manheim brannte

Am Freitagabend wurde die Feuerwehr zu einem Brand in Manheim alarmiert. Aus bisher ungeklärter Ursache war an der Bennenwinkelstraße ein etwa 50 Meter breites und 150 Meter langes Teilstück eines Feldes in Flammen aufgegangen. „Das war sogar von Sindorf aus zu sehen“, so Brandoberinspektor Markus Nattmann. Insgesamt rückten 61 Einsatzkräfte der Löschzüge Manheim, Buir, Sindorf, Horrem, Kerpen und der hauptamtlichen Wache aus. Die Feuerwehrleute bekamen Unterstützung durch einen ortsansässigen...

  • Kerpen
  • 28.06.19
  • 482× gelesen

Feuer im Vereinsheim

Am 06. Juni wurde die Feuerwehr um etwa 5.30 Uhr zu einem Einsatz in Buir gerufen. Aus bisher ungeklärter Ursache war das Vereinsheim des Hundesportvereins DVG-MV Buir in Brand geraten. Da sich in unmittelbarer Nähe des Gebäudes kein Hydrant befand, mussten die Feuerwehrleute mit Löschfahrzeugen zur nächsten Wasserentnahmestelle pendeln. Trotzdem gingen die Löscharbeiten so schnell voran, dass ein Übergreifen der Flammen auf die angrenzende Böschung an den Bahngleisen verhindert werden konnte....

  • Kerpen
  • 06.06.19
  • 464× gelesen

Fußgänger von Pkw erfasst

Am Sonntagnachmittag kam es auf Höhe der Hahnenstraße 30 in Kerpen zu einem Verkehrsunfall. Ein Fahrzeug mit drei Insassen befuhr die Straße aus Richtung Sindorf kommend. Der 18-jährige Fahrer übersah dabei einen 60-jährigen Fußgänger, der die Straße wenige Meter hinter der Fußgängerampel überquerte. Durch den starken Aufprall wurde der Fußgänger schwer verletzt. Nach der Sichtung des Verwundeten durch den Notarzt wurde ein Rettungshubschrauber angefordert. Die Rettungskräfte transportierten...

  • Kerpen
  • 02.06.19
  • 6.987× gelesen

Sport

Tischtennis für Kinder
Beliebter Kids-Club der TTG Langenich startet wieder

Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren können jetzt wieder in den Tischtennissport hineinschnuppern. Die TTG Langenich startet eine neue Runde des beliebten Kids-Clubs. Ab 23.9. trainieren die Kinder jeweils montags von 17:00 bis 18:30 mit dem Trainerteam des Vereins. Eine Mitgliedschaft ist nicht nötig, 10 Trainingstermine kosten 25 Euro. Gespielt wird in der Sporthalle am Kerpener Gymnasium. Infos unter www.ttg-langenich.de oder telefonisch unter 02237-925553.

  • Kerpen
  • 19.09.19
  • 18× gelesen

50 Stunden Schwimmen
1000 Meter schwimmen und mehr!

Das Angebot innerhalb von 50 Stunden im schönen Terrassenfreibad Frechen, von Freitag 6. September 10 Uhr bis Sonntag 8. September 12 Uhr, mindestens 1000 m zu schwimmen, nahmen viele Bürger/Innen von Frechen war. Das Schwimmmeisterteam hatte ideale Voraussetzungen mit 25°C Wassertemperatur geschaffen, so war das Wasser wärmer als die Luft. Von ca. 200 Schwimmern/Innen wurde eine Gesamtstrecke von ca. 900 km geschwommen. Um große Strecken zu schwimmen war das Terrassenfreibad auch nachts...

  • Frechen
  • 11.09.19
  • 154× gelesen

Fußballspieler gesucht!!!
Hast du Lust auf engagierte und kompetente Jugendtrainer??

Dann bist du bei uns, der Spielgemeinschaft 50189 genau richtig! Für unsere A - (Jahrgang 2001-2002) und C – Jugend (Jahrgang 2005-2006) suchen wir noch neue Spieler. Bei Interesse schau einfach beim Training vorbei: unsere A-Jugend trainiert dienstags und donnerstags von 19 bis 21 Uhr auf dem Ascheplatz in Elsdorf. Das Training der C-Jugend findet mittwochs von 17 bis 18:30 auf dem Ascheplatz in Elsdorf und freitags auf dem Rasen in Berrendorf statt. Für Nachfragen stehen euch die...

  • Elsdorf
  • 03.09.19
  • 103× gelesen
8 Bilder

Pokal 1/8 Finale Boule Club Brühl vs. Boule Club Bonn Bad Godesberg
Die Pokalsensation fand nicht statt..........

Die Pokalpaarung der Brühler Mannschaft war zwar ein Heimspiel, doch der Gegner aus Bonn war eine Herausforderung. Das Bonner Team reiste mit einer  kompletten Bundesliga-Mannschaft an....... In freundlicher, fast familiärer Atmosphäre wurden gegen 19 Uhr die Gäste begrüßt, die wenigen Modalitäten erklärt und dann konnten die Spielpaarungen beginnen. Das Brühler Team trat in einheitlich blauer Spielkleidung an, für die Zuschauer ein ganz bestimmt hilfreicher Anblick, die Bonner spielten...

  • Brühl
  • 30.08.19
  • 68× gelesen
6 Bilder

TTG Langenich
Tischtennis-Kreismeisterschaften in Kerpen

Vom 13. bis 15. September stehen beide Großsporthallen am Kerpener Gymnasium im Zeichen des Tischtennissports. Die TTG Langenich richtet die Kreismeisterschaften für Jugendliche und Senioren aus mit mehreren Hundert Spielern, die in zahlreichen Leistungs- und Altersklassen um die Pokale kämpfen. Freitag ab 19:00, Samstag ab 10:00 und Sonntag ab 9:30. Die „Königsklasse" der Herren-A startet Sonntag um 11:00, die Damen-A um 13:30. Der Eintritt ist kostenlos und jeder Zuschauer ist...

  • Kerpen
  • 21.08.19
  • 234× gelesen
In den Ferien müssen die Sportvereine draußen bleiben. Mitglieder des TSV Glessen trainieren am Waldstadion.

Neue Kurse starten nach den Sommerferien
Fit bleiben mit dem TSV Glessen

Während der Sommerferien sind die Schulturnhallen der Kreisstadt Bergheim traditionell geschlossen und auch der Vereinssport muss notgedrungen draußen bleiben. Der TSV Glessen steht mit seinem neuen Programm für jedes Alter schon in den Startlöchern – vom Abenteuersport für Kinder bis zum entspannenden Yoga. Übungsleiterin Maria Lotter löst den alten Aerobic-Kurs mit „Pilates, Plank und Powerstretching“ ab (dienstags, Neue Halle, 19 - 20 h) - eine ganz neue Herausforderung. Die meisten...

  • Bergheim
  • 21.08.19
  • 68× gelesen
  •  2

Panorama

Massenstart bei der alljährlichen WIM. Foto: Heike Löhrer

29. Wim endet mit Nigght-Glow und Höhenfeuerwerk
Bunte Himmelsriesen über dem Sauerland

Mit einem bunten Night-Glow und dem großen Abschlussfeuerwerk ist die 29. Warsteiner Internationale Montgolfiade ( WIM ) am 8. September zu Ende gegangen. Neun traumhafte Massenstarts mit insgesamt 936 Ballonstarts begeisterten die Besucher. Für die 100. 250 Zuschauer rüsteten insgesamt 191 verschiedene Ballone auf, darunter waren insgesamt 33 Sonderformen. Es waren Piloten aus verschiedenen Nationen vertreten. So war Holland Taiwan, Belgien Brasilien und die Schweiz vertreten. Neben dem...

  • Brühl
  • 13.09.19
  • 89× gelesen
2 Bilder

Fischenicher for Future
CleanUp Fischenich erhält Patenschaft über Rosellenplatz

Fischenich (bw) Die städtische Idee, zum „Frühjahrsputz“ aufzurufen, brachte einige Fischenicher auf die Idee, dieses tolle Projekt zu einer (möglichst) regelmässigen Einrichtung in Fischenich zu machen. Jahre vor Greta&Co waren bereits alle Mitglieder der Gruppe aktiv im Umwelt- bzw. Artenschutz. Für Familie Weber und Freunde war es schon immer selbstverständlich, Müll aufzuheben, der ihnen auf ihren Spaziergängen *begegnete* und ihren Garten oder Balkon naturnah zu gestalten. Da...

  • Hürth
  • 14.06.19
  • 93× gelesen

Übers Ziel hinaus gestochen

Peinliche Tattoos und Piercings von Prominenten: Im Nachhinein ist man immer schlauer. Diese These passt auf so ziemlich alles. Doch wie muss das Gefühl sein, davon auszugehen, dass man ein weises Zitat auf der eigenen Haut verewigen lässt und sich dieses dann als falsch oder gar sinnentfremdet entpuppt?! Zum Glück gibt es ja heutzutage Mittel und Methoden mit denen sich die eingeritzte Körperkunst oder -verletzung so gut es geht beseitigen lässt. Allerdings muss dafür die Schmerzgrenze im...

  • Erftstadt
  • 12.04.19
  • 43× gelesen
4 Bilder

Erfolg auf ganzer Linie !
Treffpunkt Herz im Zuckerrausch

Hürth-Fischenich (bw) Langsam findet die *Kamelleflut* ein Ende. Hier und dort noch ein schüchternes *ich hätte auch ne Tüte mit Kamelle, darf ich die noch bei Euch abgeben*. Rund 800 Kilo "Kalorienbomben" plus Sachspenden wurden durch Familie Weber aus Fischenich seit Aschermittwoch bis heute an bedürftige Familien aus Hürth, das Frauenforum Brühl/Hürth, Kölner für Tiere in Not und die Obdachlosenhilfe Köln verteilt. Wurfmaterial, das über kurz oder lang in der Mülltonne gelandet...

  • Hürth
  • 24.03.19
  • 209× gelesen
Die Brocken Warte und Funkturm
9 Bilder

Nationalpark Harz
Baustelle Natur! Hier baut die Natur eine neue Wildnis.

Schnee - Brocken - Umwelt - Nationalpark 28. Januar 2019 Der Brocken ist eines der beliebtesten Ausflugziele im Nationalpark Harz und am einfachsten mit der Harzer Schmalspurbahn zu erreichen - zu Fuß von Torfhaus und mit den Langlauf Ski von Schierke aus. In der letzten Januar Woche habe ich viele Fotos im Nationalpark bei den Ski Touren gemacht. Wer Ruhe und Natur liebt, sollte in Schieke wohnen und mit Langlauf Ski in zum „dreieckigen Pfahl“ aufsteigen, um am Grenzkamm in...

  • Frechen
  • 29.01.19
  • 69× gelesen
  •  1
In vielen Bedburger Stadtgebieten ging am Mittwoch, 5. Dezember 2018, für eine gute halbe Stunde nichts mehr.

Blackout in vielen Bedburger Stadtgebieten
Wenn plötzlich das Licht ausgeht

Bedburg. (bs)  Am Nachmittag des 5. Dezembers 2018, wurde es gegen 16:50 Uhr dunkler als ohnehin schon üblich für diese Jahreszeit. In vielen Bedburger Stadtgebieten kam es zu einem kompletten Blackout. Straßenzüge waren dunkel und der Strom in vielen Haushalten ist ausgefallen. Laut ersten RWE Aussagen hatte es gegen 16:50 Uhr einen Kabelfehler gegeben. Deswegen ist in Teilen von Bedburg der Strom ausgefallen. Mitarbeiter sind aber vor Ort, um die Leitungen "umzuschalten". Die ersten...

  • Bedburg
  • 05.12.18
  • 123× gelesen

Politik

Friedliche Anti-Kohle-Proteste
Der Kampf um das Klima - ein Kommentar

Proteste am Tagebau Garzweiler für einen raschen Kohle Ausstieg Einen Tag nach der ersten länderübergreifenden "Fridays for Future"-Demonstration am Freitag 21.Juni in Aachen mit bis zu 40.000 Teilnehmern, hat die Klimabewegung am Samstag 22. Juni eine weitere Demo organisiert. Bündnisse wie "Alle Dörfer bleiben", der BUND sowie Greenpeace unterstützen die Proteste. Rund 8000 Kohlegegner protestierten friedlich am Rande des Tagebau Garzweiler gegen den Abriss weiterer Dörfer, dies machte...

  • Frechen
  • 28.06.19
  • 52× gelesen

Und täglich grüßt das Murmeltier
Brexit = Bullshit (Satire)

Wer kennt sich noch aus im Brexit-Rummel? Wissen die Briten wirklich, was sie mit dem Austritt wollen? Ganz gleich, wie sie sich entscheiden, die Hälfte der britischen Bevölkerung wird immer Verlierer sein. Und wer kann Tories, Labour Party, Ober- und Unterhaus unterscheiden? Alle kennen den „kleinen Lord“ aus dem Schmachtfetzen zu Weihnachten vom Fernsehen. Aber was ist ein House of Lords? Eigentlich kann uns das schnuppe sein. Jedenfalls tummelt sich irgendwo dazwischen diese...

  • Wesseling
  • 26.01.19
  • 108× gelesen
  •  1
  •  1
2 Bilder

Der heutige Mittwoch brachte noch kein Ziel
Noch kein Kompromiss zu Lohn für Flughafen-Sicherheitsmitarbeiter

Beide Seiten hätten am heutigen Mittwoch in Berlin über Kompromissmöglichkeiten gesprochen, sagte eine Sprecherin der Arbeitgeber. Von der Gewerkschaft Verdi hieß es lediglich, es gebe keinen neuen Zwischenstand. Nach einem Monat Pause und mehreren Warnstreiks trafen sich Verdi und der Bundesverband der Luftsicherheitsunternehmen (BDLS) zur fünfte Runde wieder am Verhandlungstisch. Verdi verlangt deutlich mehr Geld für das Sicherheitspersonal. So soll der Stundenlohn für die Mitarbeiter an...

  • Elsdorf
  • 23.01.19
  • 44× gelesen

Kiosk für Realschule Frechen in 2019 gefordert!

Warum dauert die Umsetzung einer offenkundig sinnvollen und an sich unkomplizierten Maßnahme wie die Einrichtung eines Kioskes an der Realschule Frechen gefühlt unendlich lange? Diese berechtigte Frage drängt sich mit Blick auf die bisherige Entwicklung in dieser Angelegenheit geradezu auf. Noch konkreter könnte aber auch gefragt werden, weshalb die städtische Gebäudewirtschaft die Realisierung nicht zeitnäher umsetzt. Die Forderung nach einem Kiosk ist bekanntlich nicht neu, sondern bereits...

  • Frechen
  • 14.01.19
  • 61× gelesen
2 Bilder

24 Stunden "Warn-Streik" an den Flughäfen Köln/Bonn, Düsseldorf und Stuttgart
Am 06.12.2018 schon angekündigt wird es Morgen für viele Fluggäste bitter

Die Gewerkschaft ver.di ruft Ihre Beschäftigten an den oben genannten Flughäfen zu einem 24 Stündigen Warnstreik auf.  Bereits am 06.12.2018, am Nikolaus-Tag, setzte die Gewerkschaft schon einmal die Nikoläuse vor, um eventuell den Arbeitgeber zu besänftigen und auf die Forderung von 20,-€ Bundesweit ein zugehen.  Doch nach der letzten Tarifverhandlung am 22.12.2018 in Berlin blieb die Arbeitgeberseite stumm und bei Ihrem Angebot von gerade einmal 2%. Mit Ende der Friedenspflicht, am...

  • Elsdorf
  • 09.01.19
  • 52× gelesen

Straßenbaubeiträge
Straßenbaubeiträge: Keine vollendeten Tatsachen schaffen!

Frechen, 18.11.2018 Straßenbaubeiträge: Keine vollendeten Tatsachen schaffen! Bekanntlich hat die Landesregierung NRW eine Novellierung der Straßenbaubeiträge in Aussicht gestellt. Die zuständige Ministerin, Frau Scharrenbach, ist offensichtlich nicht geneigt, die Straßenbaubeiträge in den Kommunen und Städten gänzlich abzuschaffen, sondern spricht von einer Abmilderung der Beträge. Wir von der Perspektive sind sehr gespannt auf den Inhalt der neuen Gesetzesregelung. Bezüglich...

  • Frechen
  • 19.11.18
  • 28× gelesen

Ratgeber

Biene bei der Arbeit!
2 Bilder

Haben Sie einen bienenfreundlichen Garten?
Fleißig wie die Bienen!

Haben Sie auch immer so gerne Biene Maja im Fernsehen geschaut wie ich? Eine niedliche Biene mit viel Charme, die noch heute fast jeder kennt. Aber wissen Sie eigentlich, wie wichtig Bienen für unsere Umwelt sind? Viele von uns empfinden jegliche Insekten, so auch die Bienen, als lästig im eigenen Zuhause oder im Garten. Man schlägt nach Ihnen und vergisst, dass der eigene Garten nicht nur von einem selber, sondern auch von anderen Lebewesen genutzt wird. Er ist ein wichtiger Lebensraum,...

  • Pulheim
  • 17.08.19
  • 107× gelesen
  •  1

Kostenlose Online Spiele

Natürlich sind die Online Casinos in erster Linie darauf ausgerichtet, den Gästen das Spielen um Echtgeld Gewinne zu ermöglichen. Die Auszahlungsquoten und die damit verbundenen Gewinnchancen variieren dabei von Casino zu Casino. Auch Bonusangebote werden in den meisten Fällen von den Online Casinos offeriert. Trotzdem ist es manchmal sehr hilfreich, ein Casino Spiel zunächst einmal risikofrei im Spielgeldmodus auszuprobieren. Dies ist insbesondere dann ratsam, wenn sich die Spieler erst...

  • Erftstadt
  • 20.04.19
  • 33× gelesen

Friday for Future – YES!
Friday for Future – für uns alle!

Endlich! Unsere „unpolitische“ Jugend rührt sich, steht auf und demonstriert für unser aller Zukunft. Chapeau! Ich habe kein Problem damit, wenn weltweit Schülerinnen und Schüler, Studentinnen und Studenten für unser Klima, unsere Umwelt und unsere Gesundheit während des Unterrichts auf die Straße gehen. Wünschenswert ist, dass die Bewusstseinsbildung von ihren Lehrerinnen und Lehrern gefördert wird und sie dafür sorgen, den Weitblick zu schärfen. Proteste erregen die größte Aufmerksamkeit...

  • Bergheim
  • 17.03.19
  • 74× gelesen

Auf die Plätze, fertig, los: Gestaltung eines kleinen Gartens

Umfasst Ihr Garten weniger als 60 Quadratmeter Grundfläche, kann man von einem Gartenzimmer sprechen. Diesen sehr kleinen Raum zu gestalten, bedarf einer hohen Sensibilität für Formen und vor allem eines Blickes für das Wesentliche. Nichts ist schlimmer, als eine Rasenfläche in Miniatur-Format neben eine nicht ausreichend große Terrasse zu quetschen. Verzichten Sie lieber ganz auf Rasen und gestalten Sie die Terrasse so großzügig, dass sie als Ess- und Wohnzimmer im Freien optimal nutzbar...

  • Brühl
  • 09.01.19
  • 44× gelesen

Warum Eltern ein Piercing verbieten

Viele Eltern stehen vor einem Entscheidungsproblem, wenn ihr Kind mit der Bitte auf sie zukommt, die Einwilligung für ein Piercing zu geben. Nicht selten sind Eltern aufgrund eigener Erziehung und persönlichem Geschmack dagegen, dass ihr Kind sich einen solchen Körperschmuck zulegt. Besonders wenn es sich nicht um ein simples Ohrloch handelt, sondern beispielsweise um ein Nasenpiercing oder womöglich sogar um ein Intimpiercing. Doch sollte die Entscheidung abgewogen werden, bevor man sich aus...

  • Brühl
  • 09.01.19
  • 28× gelesen
  •  1

Migräne - Wenn Kopfschmerzen zur Belastung werden

Die Migräne ist eine organische Erkrankung und nicht etwa ein psychisches oder psychosomatisches Leiden. Obwohl Studien die Theorie von der "Migräne -Persönlichkeit" widerlegt haben wollen, fällt in der täglichen Praxis auf, daß bei Patienten mit einer Migräne die pflichtbewußte Persönlichkeit deutlich überwiegt. Der typische Migränepatient kommt z.B. sehr pünktlich zu einer Verabredung bzw. ist meist schon vor der verabredeten Zeit da. Im Beruf achtet ein Migräne-Patient sehr darauf, daß...

  • Brühl
  • 09.01.19
  • 34× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.