Nachrichten - Rhein-Erft

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen Rhein-Erft

Lokales

Lokale Allianz Bergheim kürt die Sieger des Geschichtenwettbewerbs
Demenz: Ein Lächeln macht alles leichter

Demenz hat viele Gesichter: Ein Sohn, der seiner demenzkranken Mutter durch Vorlesen wieder näherkommt und sie bis zum Schluss verständnisvoll begleitet. Eine verwirrte alte Dame, die allein in einer halb verfallenen Burg lebt und auf ihren verlorenen Liebsten wartet. Eine verhinderte Tänzerin, für die ihre Phantasien mit zunehmender Erkrankung immer wirklicher werden, bis auch die Erinnerung daran verschwinden – so unterschiedlich schreiben Bergheimer Autorinnen und Autoren über die...

  • Bergheim
  • 27.01.20
  • 56× gelesen
  •  1
Die Lokale Allianz für Menschen mit Demenz sammelt Geschichten zum Thema.
2 Bilder

Demenz - Ein Lächeln macht alles leichter
Lokale Allianz Bergheim kürt die Sieger des Geschichtenwettbewerbs

Vielleicht möchten Sie diesen Beitrag veröffentlichen und noch einmal darauf hinweisen, dass wir weitere Geschichten sammeln? Das würde uns sehr freuen. Demenz: „Ein Lächeln macht alles leichter“ Lokale Allianz Bergheim kürt die Sieger des Geschichtenwettbewerbs Demenz hat viele Gesichter: Ein Sohn, der seiner demenzkranken Mutter durch Vorlesen wieder näherkommt und sie bis zum Schluss verständnisvoll begleitet. Eine verwirrte alte Dame, die allein in einer halb verfallenen Burg lebt...

  • Bergheim
  • 27.01.20
  • 31× gelesen
Saeed Parsay führt jetzt das ' Stüffje "

Alt eingesessenes Lokal in Brühl hat wieder geöffnet
Wieder ein leckeres Kölsch " EM Stüffje"

Seit dem 13. 01. 2020 dürfen sich die Brühler auf ein Comeback einer gerne besuchten Lokation auf dem Balthasar - Neumann - Platz 2 freuen. Der Gastronom Saeed Parsay hat sich dazu entschlossen,  das Lokal im neuen Glanz weiterzuführen. Saeed P. ist seit 37 Jahren Gastronom. sodass er sich in dieser Branche bestens auskennt und er seinen Job beherrscht. Er hatte Lokale in Sürth, Godorf und Wesseling. Der seid 1981 in Brühl lebende Gastwirt ist hier mittlerweile eine Institution, und viele...

  • Brühl
  • 26.01.20
  • 6.414× gelesen
28 Bilder

Erft-Okuderas e.V 2005/2008
Geselliges Winter-Grillen zur Vorbereitung der Bundesliga Rückrunde unseres 1.FC Köln

Die Erft-Okuderas & Friends veranstalteten am 11.01.2020 beim 1. Vorsitzenden Tommy Nick in Bliesheim, ein gemeinschaftliches Winter-Grillen, als Stärkung für den wahrscheinlich noch langanhaltenden Abstiegskampf Ihres 1.FC Köln. Die "Baustellen-Terrasse" wurde kurzerhand, durch Unterstützung der Mitglieder liebevoll hergerichtet. Als "Dekoration" dienten Bauzäune, Holz, Euro-Paletten, Malervlies, Plane, Feuerschalen und natürlich stimmungsvolle Beleuchtung in Form von Lichterketten und...

  • Erftstadt
  • 22.01.20
  • 268× gelesen
Jubilare 2020
2 Bilder

Patronatsfest St. Sebastians Schützenbruderschaft Bliesheim 1405 e.V.
Schützenkönig spendiert Erbsensuppe

Den Anfang für das diesjährige Schützenjahr machte am Sonntag, den 19.01.2020, das Patronatsfest der Bliesheimer Schützen. Zu Ehren des Namenspatrons, des heiligen Sebastian, beging man um 09:45 Uhr die heilige Messe in der Pfarrkirche St. Lambertus in Bliesheim. Hier konnte Präsident Wolfgang Bauerfeind einige Jubilare auszeichnen. Die Schützenbrüder Markus Vianden, Tim Klünter und Sebastian Kremer wurden von ihm für 25 Jahre aktive Mitgliedschaft geehrt. Sogar für 40 Jahre treue...

  • Erftstadt
  • 21.01.20
  • 111× gelesen
  •  1
Die Fidele Bröhler Falkenjäger beim Einmarsch zum traditionellen Corps Apell

Die Fidele Bröhler Falkenjäger starteten feierlich in die Session
Feierlicher Auftakt

Am 12.01. 2020 ging es für die Fidelen an den Start in die vierte Jahreszeit. Als aller erstes stand die " Mess op Kölsch" auf dem Programm. Auch in diesem Jahr waren wieder viele Besucher dabei. Gleichzeitig fand das Seelenamt für den kürzlich verstorbenen Fidele Falkenjäger Albert Damaschke statt. Die Messe ist immer wieder ein Erlebnis, denn die komplette Messe inklusive der Predigt wird op Kölsche Sproch gehalten. Nach der Messe ging es weiter im Programm, zum Corpsapell. Die Fidelen...

  • Brühl
  • 19.01.20
  • 382× gelesen

Kultur

Im Saal T der Akademie Remscheid wurde wieder mit Freude gemeinsam Musik gemacht.

Eine Erfolgsgeschichte des Deutschen Harmonika-Verbandes
"Freude am Musizieren" mit Jochen Frericks

Wesseling/Remscheid: Eine Erfolgsgschichte des Deutschen Harmonika-Verbandes Nordrhein-Westfalen e.V. seit vielen Jahren: „Freude am Musizieren“ mit Jochen Frericks, ein Wochenend-Lehrgang am Jahresanfang in der Akademie der Kulturellen Bildung des Bundes und des Landes NRW Remscheid mit Kompositionen und Arrangements des Dozenten höchstens bis zum Schwierigkeitsgrad der unteren Mittelstufe. Orchester-Erfahrung wird nicht vorausgesetzt, aber der Wunsch, gemeinsam mit Gleichgesinnten zu...

  • Wesseling
  • 18.01.20
  • 412× gelesen
  •  5
Das RheinKlang 669 Organisationsteam beim Pressetermin für das 9. Wesselinger Musikfestival 2019.

Ein Rückblick auf Aktivitäten des Vereins RheinKlang 669
Dieses Jahr gibt es das 10. Wesselinger Musikfestival

Der Verein RheinKlang 669, der es sich seit nun zehn Jahren zur Aufgabe gemacht hat, das Wesselinger Kulturleben mit Musik aller Couleur zu bereichern, hielt jetzt Rückschau auf die Aktivitäten im Wesentlichen des letzten Jahres: großes Musikfestival im Mai, Wesselinger Lichter im September - leider ins Wasser gefallen - und Wohnzimmerkonzerte im monatlichen Turnus seit November 2018. 16. November 2018 Wieder ein großartiges neues Projekt des RheinKlang 669-Teams für das Wesselinger...

  • Wesseling
  • 15.01.20
  • 535× gelesen
  •  1
Vor grandioser Kulisse präsentierte sich der MGV Quartettverein 1930 Königshoven e. V. mit Chorleiterin Daniela Bosenius und Julia Diedrich am Klavier dem Elsdorfer Publikum.
4 Bilder

Furioses Neujahrskonzert als Auftakt im Jubiläumsjahr begeisterte das Publikum in der Kulturkirche Elsdorf-Angelsdorf

Man konnte bereits deutlich beim Einsingen der musikalischen Herren des Köngshovener Quartettverein gemeinsam mit Chefin Daniela Bosenius am vergangenen Sonntag, 12. Januar 2020, spüren, dass sich der MGV auf das erste Konzert im Jubiläumsjahr nach den doch eher ruhigen Feiertagen freute. So hatte die musikalische Leiterin mit ihrem Chor ein schwungvolles und abwechslungsreiches Programm für das Elsdorfer Publikum auf die Beine gestellt, das nicht besser hätte passen können. Das Team um...

  • Elsdorf
  • 14.01.20
  • 55× gelesen
  •  1
Chris Heron gastierte beim RheinKlang 669 Wohnzimmerkonzert in Wesseling, wo er auch zwei Jahre lang gelebt hat.

RheinKlang 669 Wohnzimmerkonzert mit Chris Heron
Chapter One - Back To The Roots

Wesseling. 2015 startete Christian Heron Alois Brückner alias Chris Heron sein Soloprojekt. Der gebürtige Bitburger tritt live mit Akustikgitarre und einfühlsamer Stimme auf. Seine Texte erzählen vom Leben – vom Fallen, Wiederaufstehen, von der Befreiung vom Negativen und von Fragen an die Zukunft. Die eingängigen Melodien gehen in Kopf, Ohr und Bein. Zum neuen Jahrzehnt hat er eine neue EP "Chapter One" herausgebracht. Und seine Release Tour startete in Wesseling, denn hier hat er zwei...

  • Wesseling
  • 08.01.20
  • 226× gelesen
  •  3
  •  1
Zur Pause präsentierten die sechs Damen von Cherry On The Cake ein Karnevalspotpourri als Illustration des guten Vorsatzes zum neuen Jahr "nicht traurig sein".

Schwungvolles Neujahrskonzert im Wesselinger Rheinforum
Die Damenband Cherry On The Cake begeisterte 120 Zuschauer

Wesseling. Sechs Damen an den Instrumenten Saxophon, Klarinette, Klavier, Akkordeon, Schlagzeug und Tuba eröffneten beim Neujahrskonzert im Wesselinger Rheinforum schwungvoll musikalisch das neue Jahr. Die passgenauen Arrangements lassen die Solistinnen gut zur Geltung kommen: Milena Bergemann spielt mit der Klarinette virtuos die "erste Geige" - in Wesseling wurde sie bravourös von Melanie Werner vertreten, Greta Schaller ist mit 1,86 die "größte Saxofonistin der Welt". Carola Beukenbusch...

  • Wesseling
  • 05.01.20
  • 360× gelesen
  •  4
Bei der offiziellen Ernennung zur Protektorin für die Jubiläumsfeierlichkeiten 2020 überreichte MGV-Vorsitzender Manfred Speuser einen Blumenstrauß an Rita Markus-Schmitz.
2 Bilder

1930 – 2020: 90 Jahre heimatverbunden!
Der MGV Quartettverein lädt zur großen Fotoausstellung und Festkommers mit After-Show-Party in die Königshovener Bürgerhalle ein

Das neue Jahr 2020 bietet nicht nur Freunden des berühmten Komponisten Ludwig van Beethoven die Gelegenheit, seinen 250. Geburtstag zu feiern. So kann auch der MGV Quartettverein 1930 Königshoven e. V. in diesem Jahr immerhin auf eine 90-jährige Chorgeschichte zurückblicken, für die sich die Sänger gemeinsam mit ihrer Chorleiterin Daniela Bosenius etwas besonderes haben einfallen lassen. Am Freitag, 17. Januar 2020, 18:30 Uhr, lädt der MGV zur feierlichen Eröffnung der großen Fotoausstellung...

  • Bedburg
  • 02.01.20
  • 52× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Blaulicht

2 Bilder

Kellerbrand in Sindorf

Um 10.21 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Kellerbrand alarmiert. Beim Eintreffen stellten die Einsatzkräfte schon eine sehr starke Rauchentwicklung fest. Derzeit befindenden sich mehr als 65 Feuerwehrleute der Löschzüge Sindorf, Horrem, Kerpen, Götzenkirchen, Manheim, Brüggen, Buir und Quadrath in der Augsburger Straße in Sindorf im Einsatz. Die Ursache des Brandes ist zurzeit noch unklar. Die Polizei rief die Bewohner dazu auf, Fenster und Türen zu schließen und ihre Wohnungen nicht zu...

  • Kerpen
  • 23.01.20
  • 157× gelesen
2 Bilder

Wäscherei in Neu-Bottenbroich brannte

Am Montag den 13.01.2020 gegen 18.15 Uhr wurde die Feuerwehr zu einer brennenden Wäscherei auf dem Ginsterweg in Neu-Bottenbroich gerufen. Unter der Leitung von Brandamtmann Frank Schaffrath rückten 60 Einsatzkräfte der Löschgruppe Götzenkirchen, der Löschzüge Horrem und Sindorf, der hauptamtlichen Wache und des Rettungsdienstes aus. Beim Eintreffen der Feuerwehrleute stand das Gebäude bereits im Vollbrand. Es wurden glücklicherweise keine Menschen durch den Brand verletzt. Durch die schnelle...

  • Kerpen
  • 13.01.20
  • 688× gelesen

Vater konnte größeren Brand verhindern

Am 28. Dezember wurde die Feuerwehr gegen 12.50 Uhr alarmiert. Es wurde ein Zimmerbrand im Obergeschoss eines Einfamilienhauses auf der Brüggener Straße in Kerpen-Brüggen gemeldet. Aus bisher ungeklärter Ursache waren Regale in einem Kinderzimmer in Brand geraten. Die Mutter und ihre drei Kinder konnten das Haus unverletzt und eigenständig verlassen. Der Vater konnte das Feuer bis zum Eintreffen der Einsatzkräfte mit einem Feuerlöscher unter Kontrolle bringen und so einen großen Brand...

  • Kerpen
  • 28.12.19
  • 131× gelesen

Garage war in Brand geraten

Am Donnerstagabend wurde die Feuerwehr zu einem Garagenbrand in den Hohlweg in Buir gerufen. Durch das schnelle Eingreifen der Einsatzkräfte konnte verhindert werden, dass die Flammen auf das direkt angrenzende Wohnhaus übergriffen. Menschen kamen nicht zu Schaden. Die Ursache des Brandes ist bisher ungeklärt. Die Kriminalpolizei wird die Ermittlungen aufnehmen. Unter der Leitung von Andreas Kolling waren 62 Kräfte der hauptamtlichen Wache und der Löschzüge Buir, Blatzheim, Manheim und Sindorf...

  • Kerpen
  • 28.11.19
  • 310× gelesen
3 Bilder

Wohnhaus niedergebrannt

Am Samstag gegen 22. 00 Uhr wurde der Leitstelle der Feuerwehr ein Hausbrand im Sonnenblumenweg in Manheim-neu gemeldet. Die 60-jährige Bewohnerin und ihr erwachsener Sohn konnten sich selbst und ihre beiden Hunde rechtzeitig in Sicherheit bringen. Nach einer Sichtung durch den Rettungsdienst wurden beide vorsorglich in umliegende Kliniken eingeliefert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand das Wohnhaus bereits im Vollbrand. Durch die starke Brandentwicklung brach das komplette Dach des...

  • Kerpen
  • 24.11.19
  • 1.723× gelesen
2 Bilder

Unfall mit Todesfolge

Am heutigen Morgen kam es auf der L122 zwischen Bergheim-Ahe und Kerpen-Sindorf zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 33-Jähriger aus Kerpen befuhr die Straße aus Richtung Bergheim kommend. Aus bisher ungeklärter Ursache kam der Fahrer nach links von der Fahrbahn ab, prallte gegen einen Baum und überschlug sich. Der Fahrer verstarb, trotz umgehender Rettungsmaßen, leider noch an der Unfallstelle. Da die Einsatzkräfte zunächst nicht ausschließen konnten, dass sich weitere Personen im Fahrzeug...

  • Kerpen
  • 06.10.19
  • 27.761× gelesen
  •  1

Sport

Christoph Mertes (Nr. 23) – 5 Treffer gegen Longerich (Archivbild)
2 Bilder

Handball, Regionalliga Nordrhein männliche A-Jugend
Pflichtsieg im zweiten Anzug – TuS Königsdorf schlägt den Longericher SC deutlich mit 35:14

Als Trainer Ole Romberg auf die Torschützenliste nach dem Spiel seiner A-Jugend gegen den Longericher SC blickte, stellte er zufrieden fest: „Mehr als die Hälfte der 35 Tore haben unsere B-Jugendlichen gemacht.“ 19 Tore gingen auf das Konto von Florian Boeckenholt, Caspar Braumann, Tom Winkelius und Clemens Zilligen, und das keine 24 Stunden nach ihrem B-Jugend-Spiel gegen St. Tönis (25:22). Im zweiten Abschnitt standen die vier oft gemeinsam auf der Platte und konnten auch defensiv...

  • Frechen
  • 26.01.20
  • 135× gelesen
  •  1
Spannende Spielszenen gab es am Samstag bei der Hallenkreismeisterschaft der E-Jugend in Brühl zu sehen.

Hallenkreismeisterschaft
Bachems E-Jugend erreicht nächste Runde

Die E-Jungend Mannschaft des VfR Bachem hat die zweite Runde der Hallenkreismeisterschaft erreicht. Beim Turnier in Brühl am Samstagmittag überzeugte das Team von Trainerin Astrid Hafels in allen drei Gruppenspielen. Nach zwei klaren Siegen gegen den SC Meschenich (1:0) und Erfa Gymnich (2:0) reichte am Ende ein 0:0 gegen Glesch-Paffendorf für Platz 1 in der Endabrechnung.

  • Rhein-Erft
  • 25.01.20
  • 31× gelesen
Kari Klebinger (Nr. 18) mit 16 Treffern in den letzten beiden Spielen
2 Bilder

Handball, Regionalliga Nordrhein männliche A-Jugend
Spitzenreiter gegen Schlusslicht – TuS Königsdorf empfängt den Longericher SC

TuS Königsdorf gegen Longericher SC, das heißt am kommenden Sonntag in der Gerhard-Berger-Halle: verlustpunktfreier Tabellenführer der Nordrheinliga gegen punktloses Schlusslicht. Eine Tordifferenz aus 13 Spielen von plus 133 gegenüber minus 198, 404 erzielte Tore gegenüber 237, Hinspiel 31:15. Auf dem Papier kann es kaum eine klarere Ausgangsposition geben. Die Jungs von Ole Romberg gehen entsprechend selbstbewusst in die Partie. „Wir müssen gewinnen.“ sagt Rechtsaußen Kari Klebinger. „Aber...

  • Frechen
  • 21.01.20
  • 105× gelesen
  •  1
Kreisläufer Marius Többen war siebenmal erfolgreich (Archivbild)
2 Bilder

Handball, Nordrheinliga männliche A-Jugend
Im Spitzenspiel den „Kreislaufproblemen“ getrotzt – 13. Sieg in Folge

Die U19 von TuS Königsdorf marschiert weiter ohne Punktverlust durch die Nordrheinliga. Zu ungewohnter Uhrzeit am Samstagmorgen war die Mannschaft von Ole Romberg zu Gast in Bad Godesberg bei der JSG GOG, der Spielgemeinschaft aus HSG Geislar-Oberkassel und Godesberger TV. Die Königsdorfer konnten einen ungefährdeten 32:25-Sieg einfahren. Vor dem Spiel hatte Romberg noch einigen Respekt vorm Tabellendritten, zumal er auf zwei seiner Kreisläufer verzichten musste. Diese Kreislaufprobleme der...

  • Frechen
  • 19.01.20
  • 167× gelesen
  •  3
Marius Többen – letzter etatmäßiger Kreisläufer im Kader
2 Bilder

Handball, Nordrheinliga männliche A-Jugend
TuS Königsdorf: Kreislaufprobleme vor dem Spitzenspiel – Trainer Romberg nimmt seine Spieler in die Pflicht

Blieb die A-Jugend vom TuS Königsdorf im bisherigen Saisonverlauf vom Verletzungspech weitgehend verschont, hat Trainer Ole Romberg jetzt ein Kreislaufproblem der besonderen Art: Seine Kreisläufer Jan Lux und Jonne Sjölund fallen verletzungsbedingt aus. Mit Marius Többen steht nur noch ein Spieler am Kreis zur Verfügung, und das noch mindestens einen Monat lang. Für den Trainer aber kein Grund zum Jammern: „Wir können die Ausfälle kompensieren. Aus unserer sehr talentierten B-Jugend wird...

  • Frechen
  • 14.01.20
  • 225× gelesen
  •  1
Viel Arbeit in der 2. Halbzeit: TuS-Keeper Elvan Kromberg
4 Bilder

Handball, Nordrheinliga männliche A-Jugend
34 Gegentore und ein Sieg mit 14 Toren Unterschied

In der zweiten Halbzeit wollten die Zuschauer beim U19-Regionalligaspiel TuS Königsdorf gegen die Bergischen Panther ihren Augen nicht trauen. Der verlustpunktfreie Tabellenführer musste noch 22 Gegentore des Gastes aus Burscheid hinnehmen. TuS Königsdorf kassierte am Ende mit 34 Gegentoren die meisten in einem Spiel der bisherigen Saison. Aber… Auf die Offensive war Verlass. Wieder konnte sich jeder Feldspieler in die Torschützenliste eintragen, so dass am Ende ein 48:34-Sieg für TuS...

  • Frechen
  • 12.01.20
  • 236× gelesen
  •  1

Panorama

Kronkorken für Kinderonkologie
Treffpunkt Herz sammelt "Krokos für Kids"

Hürth Wer jetzt an Krokodile denkt, ist auf dem falschen Weg. *Krokos* haben einen Durchmesser von knapp 30 mm und wiegen ca 2 Gramm. *Krokos* findet man eigentlich in jedem Haushalt und leider landen diese kleinen, unscheinbaren Deckel oft direkt im Müll. Kronkorken wegwerfen ? Das käme für Familie Weber aus Hürth nicht infrage: Seit Januar 2020 sammelt die Familie die kleinen runden Kronkorken in ihrer Freizeit für den guten Zweck. Mittlerweile haben sich auch Freunde und...

  • Hürth
  • 28.01.20
  • 15× gelesen
5 Bilder

Weil`s von Herzen kommt
Emotionale und authentische Fotografie im Erftkreis

Es gibt sicherlich eine ganze Reihe von guten Fotograf*innen in unserer Region und ich habe mir häufig die Frage gestellt, was macht „einen guten Fotografen aus?“. Macht er gute Bilder, hat eine gute Kamera oder gibt es andere Kriterien. Ich selbst glaube das ein guter Fotograf in der Lage ist eine Geschichte zu erzählen, er ist in der Lage eine Stimmung zu festzuhalten, das auch der Betrachter diese Stimmung spürt. Ich habe Heike Melbert im Zusammenhang mit meinen Hundebüchern...

  • Bergheim
  • 21.12.19
  • 43× gelesen
Pascal Steins nächster Arbeitsplatz? Busfahrer ist sein Traumberuf
10 Bilder

Wer tauscht seinen Arbeitsplatz?
S(ch)ichtwechsel

Gestern war in Deutschland  S(ch)ichtwechsel. Da haben über 700 Menschen ihren Arbeitsplatz mit jemandem getauscht. Stell dir vor, du könntest mal für einen Tag deinen Arbeitsplatz wechseln. Was würdest du machen? Bei der Aktion "S(ch)ichtwechsel" haben gestern Leute aus Behindertenwerkstätten mal woanders gearbeitet. Und die anderen Leute müssen dann die Arbeit von uns machen. Eine super Idee! So könnt ihr mal sehen, wo wir arbeiten. Und was wir da so machen in der Werkstatt. Außerdem würden...

  • Frechen
  • 25.10.19
  • 98× gelesen
Hundeblick in die Seele...

Leben mit dem Wau-Effekt!
Zum Welthundetag - Dankeschön an einen Freund für alle Felle!

Hommage an einen tierisch guten Freund: Ich habe das Glück einen ganz besonderen Freund zu haben. Er ist ehrlich, treu, immer für mich da und lässt mich nie im Stich. Dieser Freund behält alle Geheimnisse für sich und hat ein Herz aus Gold. Er akzeptiert mich wie ich bin und kennt keine Vorurteile. Gut, mein Freund ist immer hungrig, will ständig um die Häuser ziehen und riecht manchmal etwas seltsam. Aber andererseits ist er liebenswert, niedlich, haarig und soooo kuschelig. Kurzum,...

  • Pulheim
  • 10.10.19
  • 227× gelesen
  •  1
Die Flugbesatzung und die Bodencrew mit Pilot Bernd Offizier im Bild 4. von rechts. Foto: Privat
4 Bilder

Gewinner des Jahrmarktes Vochem und des Fidele Sommerfestes gingen mit Bernd Offizier in die Luft.
Vogelfrei

Am 21.09.19 war es soweit. Die Gewinner des Jahrmarktes;  anlässlich des 70 Jährigen Bestehens der Bürgergemeinschaft Vochem und ein Gewinner des Fidele Sommerfestes konnten nun ihre Gewinne einlösen und mit Bernd Offizier in die Luft gehen. Die Gewinner aus Vochem waren: Frank Funke, Margret Kleinschmidt und Angelina Schmuck. Der Gewinner vom Sommerfest der Fidele war Michael Pauli. Jupp Jülich und Heike Löhrer gingen auch mit in die Luft, da zwei Gewinner nicht konnten und somit zwei Plätze...

  • Brühl
  • 27.09.19
  • 134× gelesen
Massenstart bei der alljährlichen WIM. Foto: Heike Löhrer

29. Wim endet mit Nigght-Glow und Höhenfeuerwerk
Bunte Himmelsriesen über dem Sauerland

Mit einem bunten Night-Glow und dem großen Abschlussfeuerwerk ist die 29. Warsteiner Internationale Montgolfiade ( WIM ) am 8. September zu Ende gegangen. Neun traumhafte Massenstarts mit insgesamt 936 Ballonstarts begeisterten die Besucher. Für die 100. 250 Zuschauer rüsteten insgesamt 191 verschiedene Ballone auf, darunter waren insgesamt 33 Sonderformen. Es waren Piloten aus verschiedenen Nationen vertreten. So war Holland Taiwan, Belgien Brasilien und die Schweiz vertreten. Neben dem...

  • Brühl
  • 13.09.19
  • 145× gelesen

Politik

Friedliche Anti-Kohle-Proteste
Der Kampf um das Klima - ein Kommentar

Proteste am Tagebau Garzweiler für einen raschen Kohle Ausstieg Einen Tag nach der ersten länderübergreifenden "Fridays for Future"-Demonstration am Freitag 21.Juni in Aachen mit bis zu 40.000 Teilnehmern, hat die Klimabewegung am Samstag 22. Juni eine weitere Demo organisiert. Bündnisse wie "Alle Dörfer bleiben", der BUND sowie Greenpeace unterstützen die Proteste. Rund 8000 Kohlegegner protestierten friedlich am Rande des Tagebau Garzweiler gegen den Abriss weiterer Dörfer, dies machte...

  • Frechen
  • 28.06.19
  • 57× gelesen

Und täglich grüßt das Murmeltier
Brexit = Bullshit (Satire)

Wer kennt sich noch aus im Brexit-Rummel? Wissen die Briten wirklich, was sie mit dem Austritt wollen? Ganz gleich, wie sie sich entscheiden, die Hälfte der britischen Bevölkerung wird immer Verlierer sein. Und wer kann Tories, Labour Party, Ober- und Unterhaus unterscheiden? Alle kennen den „kleinen Lord“ aus dem Schmachtfetzen zu Weihnachten vom Fernsehen. Aber was ist ein House of Lords? Eigentlich kann uns das schnuppe sein. Jedenfalls tummelt sich irgendwo dazwischen diese...

  • Wesseling
  • 26.01.19
  • 128× gelesen
  •  1
  •  1
2 Bilder

Der heutige Mittwoch brachte noch kein Ziel
Noch kein Kompromiss zu Lohn für Flughafen-Sicherheitsmitarbeiter

Beide Seiten hätten am heutigen Mittwoch in Berlin über Kompromissmöglichkeiten gesprochen, sagte eine Sprecherin der Arbeitgeber. Von der Gewerkschaft Verdi hieß es lediglich, es gebe keinen neuen Zwischenstand. Nach einem Monat Pause und mehreren Warnstreiks trafen sich Verdi und der Bundesverband der Luftsicherheitsunternehmen (BDLS) zur fünfte Runde wieder am Verhandlungstisch. Verdi verlangt deutlich mehr Geld für das Sicherheitspersonal. So soll der Stundenlohn für die Mitarbeiter an...

  • Elsdorf
  • 23.01.19
  • 52× gelesen

Kiosk für Realschule Frechen in 2019 gefordert!

Warum dauert die Umsetzung einer offenkundig sinnvollen und an sich unkomplizierten Maßnahme wie die Einrichtung eines Kioskes an der Realschule Frechen gefühlt unendlich lange? Diese berechtigte Frage drängt sich mit Blick auf die bisherige Entwicklung in dieser Angelegenheit geradezu auf. Noch konkreter könnte aber auch gefragt werden, weshalb die städtische Gebäudewirtschaft die Realisierung nicht zeitnäher umsetzt. Die Forderung nach einem Kiosk ist bekanntlich nicht neu, sondern bereits...

  • Frechen
  • 14.01.19
  • 84× gelesen
2 Bilder

24 Stunden "Warn-Streik" an den Flughäfen Köln/Bonn, Düsseldorf und Stuttgart
Am 06.12.2018 schon angekündigt wird es Morgen für viele Fluggäste bitter

Die Gewerkschaft ver.di ruft Ihre Beschäftigten an den oben genannten Flughäfen zu einem 24 Stündigen Warnstreik auf.  Bereits am 06.12.2018, am Nikolaus-Tag, setzte die Gewerkschaft schon einmal die Nikoläuse vor, um eventuell den Arbeitgeber zu besänftigen und auf die Forderung von 20,-€ Bundesweit ein zugehen.  Doch nach der letzten Tarifverhandlung am 22.12.2018 in Berlin blieb die Arbeitgeberseite stumm und bei Ihrem Angebot von gerade einmal 2%. Mit Ende der Friedenspflicht, am...

  • Elsdorf
  • 09.01.19
  • 63× gelesen

Straßenbaubeiträge
Straßenbaubeiträge: Keine vollendeten Tatsachen schaffen!

Frechen, 18.11.2018 Straßenbaubeiträge: Keine vollendeten Tatsachen schaffen! Bekanntlich hat die Landesregierung NRW eine Novellierung der Straßenbaubeiträge in Aussicht gestellt. Die zuständige Ministerin, Frau Scharrenbach, ist offensichtlich nicht geneigt, die Straßenbaubeiträge in den Kommunen und Städten gänzlich abzuschaffen, sondern spricht von einer Abmilderung der Beträge. Wir von der Perspektive sind sehr gespannt auf den Inhalt der neuen Gesetzesregelung. Bezüglich...

  • Frechen
  • 19.11.18
  • 29× gelesen

Ratgeber

Zeit ist kostbar und nicht käuflich. Man sollte sie sich nehmen, nicht nur zu Weihnachten.

Zeit
Eine Geschichte aus dem Leben

Mein Großvater erzählte mir immer eine Geschichte, die mir bis heute zu denken gibt. Man kann sie immer erzählen. Ich möchte sie jetzt erzählen, um allen mal einen Denkanstoß zu geben: Ein alter Herr ging durch die Stadt und sprach zu Gott. Er wünschte sich von ihm, daß er ihn Heiligabend besucht. Gott versprach dem alten Herrn, daß er vorbei schaut. Abends, Heiligabend klingelt es bei dem Herrn. Er machte auf, eine Frau stand vor der Tür und bat um Milch für ihr Baby, und gab an, daß ihr Mann...

  • Brühl
  • 23.12.19
  • 443× gelesen

Stress an Heiligabend

An Heiligabend hat man oft viel zu tun. Essen kochen, die letzten Geschenke fertig machen, in die Kirche gehen, entweder aus Tradition oder auch nur aus "Verpflichtung", weil dieses Jahr die Kinder beim Krippenspiel mitmachen... All das kostet eine Menge Stress. Hier ein paar Tipps um diesen Stress zu vermeiden: -Fangen Sie früh an! Kaufen Sie das Essen schon einige Tage früher ein und machen Sie auch schon vorher        eine Liste was sie kochen. -Holen Sie sich Hilfe! Wenn Sie Besuch...

  • Erftstadt
  • 22.12.19
  • 49× gelesen

Jahreswechsel 2020
Gute Vorsätze und ein wenig Nachsitzen

Das Jahr neigt sich zu Ende, es kommt wieder die Zeit der guten Vorsätze. Grundsätzlich ist das Formulieren von Zielen eine gute Möglichkeit sich selbst zu steuern, es ist aber zweifelhaft, ob der Jahreswechsel hierzu der beste Augenblick ist. Viele Vorsätze scheinen sich genauso schnell aufzulösen, wie der Schall des Silvesterfeuerwerkes verpufft. ein Silvestervorsatz ist der Wunsch nach einer besseren Realität Der Münchener Sozialpsychologe Dieter Frey erläuterte 2016 in der Süddeutschen...

  • Brühl
  • 20.12.19
  • 151× gelesen

Schluss mit dem Vorweihnachtsstress
Wenn Weihnachten einen Sinn ergibt

Es ist wieder so weit, alle Jahre wieder, kling-klingelinge-ling. Die Adventszeit klopft an die Tür und mit ihr der Vorweihnachtstress. Viele Menschen empfinden die sogenannte stille und besinnliche Zeit eher als extrem hektisch, belastend und einfach nur stressig. Liegt es nur daran, dass so viel zu tun ist? In der Arbeit stehen zum Jahresende zusätzliche Arbeiten an und privat ist von der Dekoration der Wohnung, diversen Weihnachtsfeiern noch das Geschenkeshopping, die Vorbereitung der...

  • Brühl
  • 29.11.19
  • 183× gelesen
  •  1
Ein Spaziergang durch die Schlossallee. Auch im November gibt es Lichtblicke. Foto: Heike löhrer
2 Bilder

Stress abbauen im November
Umdenken

Umdenken im November, ein gutes Rezept, um auch die kalte Jahreswzeit ohne Stress zu überstehen. Man sollte den Spätherbst für neues nutzen. Man hat immer mehrere Möglichkeiten, eine Situation zu betreachten - und besonders im November lohnt es sich, die Perspektive zu wechseln. Wenn die Herbststürme fauchen und  der Regen peitscht, kann man einmal dem Rhythmus des Windes und der Tropfen lauschen. Nicht umsonst sind diese Geräusche auf moderne Meditations - und Schlafhilfe - Apps zu finden. Sie...

  • Brühl
  • 08.11.19
  • 125× gelesen

Verspannungen lösen
Die Faust im Nacken

Bei innerlicher Anspannung ziehen wir meist unwillkürlich die Schultern hoch. Unser Körper findet außerdem, dass wir zu viel und zu lange sitzen. Beides zusammen führt dazu, dass sich die Muskeln im Schulter- und Nackenbereich steinhart anfühlen. Wie man Verspannungen und Nacken- Schmerzen loswerden kann:  Nackenmassage: Lockert und entspannt die Muskulatur. Eine angenehme Position im Sitzen, stehen oder Liegen einnehmen, dient der besseren Entspannung. Jetzt die Muskeln des Nackens und der...

  • Brühl
  • 25.10.19
  • 108× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.