Rhein-Erft - Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

Guido Wagner 1987 in der Musikhochschule Dortmund.
  2 Bilder

Akkordeon-Virtuose, -Lehrer, -Dirigent, -Komponist
In Memoriam Guido Wagner

Wesseling/Kamp-Lintfort. Guido Wagner ist in der Nacht vom 13./14. April 2020 im Alter von 86 Jahren gestorben. Er war Akkordeon-Virtuose, -Lehrer, -Dirigent und -Komponist. Unter anderem hat er gemeinsam mit Heinz Gengler und Isolde Alka die Fortbildungslehrgänge für Akkordeonisten in Remscheid des Deutschen Harmonika-Verbandes Nordrhein-Westfalen ins Leben gerufen. Auch nach seiner Pensionierung war er dort immer gerne gesehener Gast - sowohl in den Kursen als auch bei den Abend-Workshops....

  • Wesseling
  • 22.04.20
  • 786× gelesen
  •  3
Das RheinKlang 669 Organisationsteam beim Presse-Briefing 2019

10. Wesselinger Musikfestival abgesagt
RheinKlang 669 Kulturverein des Jahres

Wesseling. Alles war vorbereitet für das Wesselinger Jubiläums-Musikfestival, das der eingetragene Verein RheinKlang 669 jetzt schon zum zehnten Male ehrenamtlich auf die Beine stellen wollte. Es sollte am 22./23. Mai 2020 stattfinden; nun hat sich das Organisationsteam schweren Herzens entschieden, die Veranstaltung aufgrund der aktuellen Corona-Situation abzusagen. Das Festival soll im nächsten Jahr 1:1 nachgeholt werden - man kann sich schon einmal den 28./29. Mai 2021 vormerken. Am 29....

  • Wesseling
  • 16.04.20
  • 653× gelesen
  •  4
Die Fellgang
  4 Bilder

Aus der Not eine Tugend gemacht…
Meerschweinchenhalter aufgepasst! – Meerschweinchen-HOTLINE am Start

Leider fiel das für den 21. März 2020 terminierte Seminar "Kostenfrei Meerschweinchen-Check lernen" aufgrund der Coronakrise buchstäblich ins Wasser. Um interessierte Meerschweinchenhalter*innen mit möglichen Problemen nicht allein zu lassen, haben sich die Betreiberinnen der Pulheimer Meerschweinchen-Notstation etwas Besonderes einfallen lassen. Seit kurzem ist bei Heike Tschirner & Team die Meerschweinchen-HOTLINE am Start. Beantwortet werden Fragen rund um die Themen Haltung, Ernährung,...

  • Elsdorf
  • 14.04.20
  • 394× gelesen
  3 Bilder

Autoren lesen für den Tierschutz
Größte deutsche Online-Lesung

Kurzgeschichten für den guten Zweck Zusammen mit über fünfzig Autoren „bastelte“ Autor und Herausgeber Burkhard Thom monatelang an Geschichten aus dem Leben unserer geliebten Köterchen von besonderer Güte. In rund einhundert Lesungen gab es bewegende Momente; ab und an ein Tränchen, aber meistens Spaß und Freude bei den Zuhörern als auch bei den Vortragenden. Leider sind derzeit keine Live Lesungen möglich, deshalb wagen sechs der Autoren ein einzigartiges Experiment. Sie planen für Sonntag...

  • Rhein-Erft
  • 12.04.20
  • 61× gelesen
Alles wird gut, denn Möhrchen rettet das Osterfest.

Was passiert eigentlich, wenn Osterhasen in Quarantäne müssen?
Ostergeschichte für Groß und Klein: "Möhrchen rettet das Osterfest"

Corona hin, Corona her, etwas Abschalten und Entspannung können wir im Moment alle gebrauchen. Ich hoffe, mit meiner kleinen Ostergeschichte ein wenig dazu beitragen zu können. Ursprünglich habe ich diese für Kinder geschrieben, aber auch älteren Leserinnen und Lesern bereitet sie hoffentlich eine kleine österliche Vorfreude. Viel Spaß beim Lesen!                                                       Möhrchen rettet das Osterfest „Guten Morgen, Möhrchen! Hast du gut geschlafen?“ Sanft...

  • Pulheim
  • 08.04.20
  • 622× gelesen
  •  1
Collage zum Nachmittagskonzert in der neuen Lokation: Café Held. Mit dem Akkordeon-Trio Plus und Junodori, Gesang und Klavier.
  12 Bilder

11. Wesselinger RheinKlang 669 Musikfestival 2021
Musik in Cafés und Kneipen

Wesseling. Am 28./29. Mai 2021 findet das 11. Wesselinger Musikfestival RheinKlang 669 statt. Das Festival 2020 musste leider aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt werden. Auf Facebook finden sich alle Informationen in einer Tour mit Events pro Lokation. Der Einstieg ist am Vorabend, 28. Mai 2021, ab 19 Uhr Em Höttche in Urfeld. Siehe separaten Artikel. Am Samstag gibt es dann auf zwei Bühnen und in einigen Kneipen und Cafés Musik von vielen Musikern und Bands! Außerdem ein offenes...

  • Wesseling
  • 07.04.20
  • 655× gelesen
  •  5
Mein erstes Mitwirken als Autorin an einem Buch. Die Einnahmen von dem Buch "Das hat er noch nie gemacht!" gehen an die Tiertafel Rhein-Erft.
Foto: Mit freundlicher Genehmigung vom Schwarzbuch Verlag und Britt Toth
  2 Bilder

Meine ersten Erfahrungen als Autorin
Meine Mitwirkung an dem Hundebuch "Das hat er noch nie gemacht"

Mitte März 2020 war es soweit, ein weiteres, genauer gesagt das vierte Hundebuch von Burkhard Thom wurde veröffentlicht. Erschienen ist es im Schwarzbuch Verlag. In dem Buch "Das hat er noch nie gemacht" haben 39 verschiedene Autoren unentgeltlich ihre Kurzgeschichten zur Verfügung gestellt. Auch Prominente wie der Moderator Stefan Pinnow und Sänger Henning Krautmacher sind mit einer selbst geschriebenen Geschichte dabei. Die Bucherlöse sind für einen guten Zweck und gehen an die Tiertafel...

  • Pulheim
  • 16.03.20
  • 657× gelesen
  •  2

Hab ich was verpasst?
Hab ich was verpasst?

Diese Frage kenne ich von den Copa-Boys Jötz, Jünter und Jürgen von WDR 2. Und wenn Sie sich die Frage stellen - ja, Sie haben was verpasst: Die Vernissage zur Ausstellung "Körperwelten". Okay, die tollen Kunstwerke der Künstlerin Birgit Brandt-Siefart kann man sich noch bis zum 2.April in der Stadtteilbibliothek Endenich anschauen - aber ohne ein Gläschen Prosecco dabei. Und den kleinen Vortrag von der "Wie-hieß-sie-doch-gleich" gibt’s auch nicht mehr. Aber ich bin ja nicht so. Ich hab den...

  • Rhein-Erft
  • 09.03.20
  • 43× gelesen
  3 Bilder

Beim MGV „Liederkranz“ Efferen bewegt sich was
Schon die 3. Sänger - Neuaufnahme in diesem Jahr

Hürth-Efferen: Es war auf der traditionellen Karnevalsprobe der Sänger mit Chorleiterin Stefanie Herrmann und Gästen, als der 1. Vorsitzender Rolf Herkenrath dem neuen Sänger Karl-Heinz Hamacher Vereinsnadel, Satzung und die Vereins-Krawatte überreichte. Nach Fritz Dreschmann und Leo Siegfried ist Karl-Heinz Hamacher schon der 3. Neue Sänger in den Reihen des MGV „Liederkranz“ 1894 e.V. Hürth-Efferen. An diesem karnevalistischen Abend im Gemeindesaal der ev. Friedenskirche lernten die neuen...

  • Hürth
  • 07.03.20
  • 216× gelesen
Ilya Bondarenko, Violine, brillierte im Zusammenspiel mit der Pianistin Olena Zhukova beim ersten Eichholzer Schlosskonzert 2020 im Foyer des Neuen Wesselinger Rathauses.

Der 18 Jahre alte Geiger Ilya Bondarenko gastierte in Wesseling
Virtuos, leidenschaftlich und ausdrucksvoll

Wesseling. Das war ein ganz besonderes Eichholzer Schlosskonzert im Foyer des Wesselinger Rathauses: der erst 18-jährige Ilya Bondarenko aus der Ukraine, gastierte in Wesseling. Im Zusammenspiel mit der Pianistin Olena Zhukova erklangen Werke ganz unterschiedlicher Stilrichtungen. Das abwechslungsreiche Programm kam beim Publikum gut an. Es waren alles kurze Werke, so dass auch schwerere Kost wie der Einstieg mit "Fratres", ein Werk der Neuen Musik des estnischen Komponisten Arvo Pärt, gut...

  • Wesseling
  • 07.03.20
  • 383× gelesen
  •  5
ToMess werden wie im letzten Jahr den Abschluss-Act auf der Rheinbühne beim 10. Wesselinger Rheinklang 669 Musikfestival am 23. Mai 2020 gestalten.
  9 Bilder

11. Wesselinger RheinKlang 669 Musikfestival 2021
Das RheinKlang 669 Bühnenprogramm

Wesseling. Am 29. Mai 2021 findet das 11. Wesselinger Musikfestival RheinKlang 669 statt. Der Einstieg ist am Vorabend, 28. Mai 2021, ab 19 Uhr Em Höttche in Urfeld. Siehe separaten Artikel. Das Festival 2020 musste leider aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt werden. Am Samstag gibt es dann auf zwei Bühnen und in einigen Kneipen und Cafés Musik von vielen Musikern und Bands! Außerdem ein offenes Singen im CBT Wohnhaus St. Lucia - nicht nur für Senioren - und ein Kinderprogramm auf der...

  • Wesseling
  • 04.03.20
  • 593× gelesen
  •  4
Die Malerin Gisela Müller mit einem typisch Glessener Motiv: Dem Besenbinder nebst Kirche und Wasserturm.
  4 Bilder

Ostermarkt der Kunstgemeinschaft Bergheim am 21. und 22. März 2020 im Bergheimer Rathaus
Echtes Kunsthandwerk aus der Region statt Massenware

Die Frühlingsausgabe des Kunsthandwerkermarktes der Kunstgemeinschaft Bergheim ist ein echtes Generationenprojekt: „Alte Hasen“ stellen am 21. und 22. März gemeinsam mit Nachwuchskünstlern ihre Werke im Bergheimer Rathaus aus und zeigen eine große Bandbreite an handwerklichem Können. Wer ein ganz individuelles Geschenk sucht, wird in Bergheim sicher fündig: Dekoratives aus Keramik und Glas, Nähkunst und Malerei in den verschiedensten Techniken – von Acryl und Aquarell bis hin zu Alcohol Ink,...

  • Bergheim
  • 04.03.20
  • 283× gelesen
So schön kann ein Spaziergang sein...
  3 Bilder

Aufgepasst und mitgemacht. Jeder Kopf zählt!
Erlebnisspaziergang für Alt & Jung – mit oder ohne Hund

Am 23. März 2020 startet in der Zeit von 14.30 Uhr bis 17.00 Uhr erstmals ein gemütlicher "Erlebnisspaziergang für Alt & Jung - mit oder ohne Hund" mit vielen Highlights durch die Bergheimer Fußgängerzone. Angesprochen sind Personen mit oder ohne demenzielle Veränderungen, mit oder ohne Handikap, Alt & Jung, mit oder ohne Hund. Flexible Starts zwischen 14.30 Uhr und 15.30 Uhr bei allen Gastgebern möglich. Spätestens um 17.00 Uhr müssen alle Teilnehmerkarten abgegeben sein. Damit...

  • Elsdorf
  • 04.03.20
  • 209× gelesen
  3 Bilder

Angebot für Meerschweinchen- und Kaninchenhalter
Kostenlos Meerschweinchen-Check lernen

Für Heike Tschirner, Betreiberin der Pulheimer Meerschweinchen-Notstation, ist Gesunderhaltung und gute Beratung ihrer Schützlinge ein zwingendes Muss. Sie sind auch Meerschweinchenhalter*in und schätzen Prävention? Am 21. März 2020, 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr, ist in der Station „Meerschweinchen-Check kostenlos lernen“ am Start. Es ist ein Angebot für Meerschweinchen- und Kaninchenhalter*innen, weil die Bedürfnisse der Tiere ähnlich sind. Erläutert werden die häufigsten Erkrankungen und...

  • Elsdorf
  • 01.03.20
  • 167× gelesen

ein stolzes Funkenkorps der KG Fidelio
So schön war die Sitzung in Elsdorf

Stolze Funken der KG Fidelio Elsdorf  Vor der Großen Galasitzung in Elsdorf präsentierte sich ein stolzes Funkenkorps (Bild). Ein Freund aus Frechen ist seit 2 Jahren Mitglied bei den Funken der KG Fidelio von 1893 e.V. und stellte letztes Jahr die Jungfrau im Dreigestirn. Er fühlt sich als "Frechener Jung" sehr wohl in dieser Gemeinschaft von Freunden. Aber auch seine alten Freunde lädt er immer wieder gerne zu Karnevalssitzungen in Elsdorf ein. So war es am Samstag 22.02.2020 mal...

  • Elsdorf
  • 25.02.20
  • 38× gelesen
  •  1
Die 30 Dirigenten bildeten ein Orchester, das im Spiegelsaal des Ringhotels Loew's Merkur einige Werke von Ian Watson unter Leitung des Komponisten einstudierte.
  5 Bilder

1. Dirigententag des Deutschen Harmonika-Verbandes
Inspirierende Probenarbeit unter Leitung von Ian Watson

Nürnberg/Wesseling. Beim ersten Dirigententag des Deutschen Harmonika-Verband konnten Bundesdirigent Stefan Hippe und Geschäftsführerin Corinna Probst 30 Teilnehmer aus Deutschland, der Schweiz und Luxemburg und vor allem den Akkordeonisten und Komponisten Ian Watson, Leiter des  London Accordion Orchestra, im Spiegelsaal des Ringhotels Loew's Merkur begrüßen. Zunächst berichtete Ian Watson - unterstützt mit Foto-Illustrationen über den Beamer -, wie er schon als kleines Kind in Colchester...

  • Wesseling
  • 23.02.20
  • 394× gelesen
  •  7
SiZZie Blooze Band - Classic Blues, Rock und Rock‘n‘Roll.
  2 Bilder

11. Wesselinger RheinKlang 669 Musikfestival 2021
Das Opening Em Höttche am Freitagabend

Wesseling. Am 29. Mai 2021 findet das 11. Wesselinger Musikfestival RheinKlang 669 statt. Der Einstieg ist am Vorabend, 28. Mai 2021, ab 19 Uhr Em Höttche in Urfeld. Das Festival 2020 musste leider aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt werden. Am Samstag gibt es dann auf zwei Bühnen und in einigen Kneipen und Cafés Musik von vielen Musikern und Bands! Außerdem ein offenes Singen im CBT Wohnhaus St. Lucia - nicht nur für Senioren - und ein Kinderprogramm auf der Rheinpromenade beim Anleger...

  • Wesseling
  • 19.02.20
  • 408× gelesen
  •  3
  6 Bilder

Treue Husaren Brühl
77ste kostenlose Senioren-Sitzung

Am Sonntag den 16.02.2020 haben die Treuen Husaren Brühl zum 77 ´sten Mal eine Senioren-Sitzung mit Hilfe ihrer Mitglieder veranstaltet. Kein Eintritt, ein tolles Programm, kostenlos eine Tasse Kaffee und ein Stück Kuchen sind inklusive. Schon am frühen Sonntag morgen haben wir Tische und Stühle für 550 Senioren aufgestellt und dekoriert. Blumen Schmitz hat uns für jede Besucher unserer Veranstaltung ein Blümchen zur Verfügung gestellt, herzlichen Dank. Die Senioren kamen in wunderschönen...

  • Brühl
  • 19.02.20
  • 316× gelesen
  •  1
Großer Schlussapplaus nach dem End Theme der Star Wars Suite von John Williams für ArtAccA unter Leitung von Tobias Dalhof. Rechts die Moderatorin der Konzerte: Martina Bialas.

Das Projektorchester ArtAccA hat dafür ein Konzept
Wie begeistert man Kinder für das Akkordeon?

Marl/Wesseling: "ArtAccA Galaktisch - Sonne, Mond und Sterne", so hieß das Motto des diesjährigen Konzertes des Projektorchesters ArtAccA unter Leitung von Tobias Dalhof im Theater Marl. Im Konzertprogramm "Die Planeten" von Gustav Holst und die "Star Wars Suite" von John Williams, sinfonische klassische Musik aus den Jahren 1914 bis 1916 und Filmmusik mit klassischen Anleihen.  Wie begeistert man Kinder für das Akkordeon? ArtAccA macht es vor! In Kooperation mit der Stadt Marl lädt der...

  • Wesseling
  • 18.02.20
  • 404× gelesen
  •  1

Satire
Krieg der Pilze

Als ich noch ein Kind war, mahnten mich die Erwachsenen, dass ich keine Pflanzen ausreißen und wegschmeißen darf, weil sie Lebewesen sind, die Durst leiden und sterben. Aber erst jetzt haben Wissenschaftler erforscht, dass auch Pilze faszinierende Organismen bilden, die über eine Art Soziales Netzwerk Informationen und Nährstoffe austauschen, und haben sie als „ein natürliches Internet der Erde“ getauft. Diese fadenartigen Systeme aus Mycelien breiten sich kilometerweit unter dem Boden aus....

  • Wesseling
  • 16.02.20
  • 53× gelesen

Gedicht
Die Aufstehung des alten Mannes

Die Aufstehung des alten Mannes Nach üblich unruhiger Nacht, mit dreimal Wasser weggebracht, wechselt um neun Uhr er vom Bett zum Frühgeschäftchen aufs Klosett. Und während der Geschäftseinheiten liest er die Zeitungsneuigkeiten. Geschäft gemacht. Von Kopf bis Steiß duscht er nun ab den Bettenschweiß. Der Bart ist dran. Geschickt hantiert wird der elektrisch abrasiert. Das Nasenhaar entfernt er immer mit dem Elektronashaartrimmer, doch nur Nas` innen. Nashaar drauß´ rupft er mit...

  • Bedburg
  • 13.02.20
  • 28× gelesen
  •  1

Beiträge zu Kultur aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.