Rhein-Erft - Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

Die beiden Preisträger des Wolfgang Jacobi Kompositionspreises bei der Uraufführung ihrer Werke in Trossingen: Andrea Sordano und Caio de Azevedo.

Junge Preisträger des Wolfgang Jacobi Kompositionspreises für Akkordeon
Uraufführungen der prämierten Werke bei der Osterarbeitswoche

Trossingen/Wesseling: Zwei Uraufführungen für Akkordeon als Ensemble-Instrument standen auf dem Programm des Auftaktkonzertes der Osterarbeitswoche des Deutschen Harmonika-Verbandes e.V. in der Bundesakademie Trossingen: es sind Kompositionen der Preisträger des Wolfgang Jacobi Kompositionspreises. Der Deutsche Harmonika-Verband schrieb in Kooperation mit dem Deutschen Akkordeonlehrer-Verband e.V. und der Hochschule für Musik und Theater München einen Nachwuchswettbewerb für junge...

  • Wesseling
  • 12.05.19
  • 246× gelesen
  •  5
Im Rahmen der Abschlussveranstaltung der Osterarbeitswoche des Deutscher Harmonika-Verband e.V. in der Bundesakademie Trossingen stellten sich Teilnehmer und Dozenten sowie Geschäftsführerin Corinna Probst zum obligatorischen Gruppenfoto auf der Bühne des Konzertsaals auf.

Osterarbeitswoche des Deutschen Harmonika-Verbandes in Trossingen
100 Musikbegeisterte und Kurse mit tollen Dozenten

Trossingen/Wesseling: Am Ende der Osterarbeitswoche des Deutschen Harmonika-Verband e.V. in der Bundesakademie Trossingen blickten alle zurück auf interessante Tage, voll gepackt mit Akkordeonmusik diverser Stilrichtungen, fleißiger Probenarbeit, Begegnungen und Austausch, vielen Anregungen für die Kulturarbeit in den Heimatvereinen... Kurse und Abschluss Am Gründonnerstag stellten sich die Kurse in der Abschlussveranstaltung gegenseitig vor, was sie bei der Osterarbeitswoche gelernt und...

  • Wesseling
  • 10.05.19
  • 412× gelesen
  •  4

Basiskurs Orgel – Basiskurs Chorleitung
Neustart in diesem Sommer

Zu Beginn des neuen Schuljahres wird das Erzbistum Köln auch in diesem Jahr wieder die Basiskurse Chorleitung und Orgel anbieten. In Zusammenarbeit mit den dafür beauftragten Kirchenmusikern wird es Interessenten ermöglicht, einen ersten Kontakt zur Kirchenmusik zu finden. Zwischen September 2019 und Juli 2020 erhalten die Teilnehmer entweder 20 Einzelstunden Orgelunterricht oder lernen in 5 Einzelstunden und 20 Hospitation bei Chören die einfachsten Grundkenntnisse der Chorleitung. Zum...

  • Frechen
  • 09.05.19
  • 43× gelesen
Einige der Organisatoren des 9. RheinKlang 669 Musikfestivals am 24./25 Mai 2019 stellten der Presse das neue Programm vor.

Wesselinger RheinKlang 669 Musikfestival zum 9. Mal
Organisationsteam stellte das Programm 2019 vor

Wesseling. Das 15-köpfige ehrenamtliche Organisationsteam des 9. RheinKlang 669 Musikfestivals am 24./25. Mai 2019 hatte zum Pressetermin in den Rheinpark geladen. Hier an der Rheintreppe hinter Ruttmanns Wiese wird am letzten Mai-Samstag die Rheinbühne stehen und hier wird auch Bürgermeister Erwin Esser das vielfältige Programm am Samstag um 16 Uhr eröffnen. Es treten auf: der Begegnungschor Klangfarben e.V., RAKETE RAKETE, No Time To Be Famous N2BF und ToMess. Auf der Parkbühne im Rheinpark...

  • Wesseling
  • 07.05.19
  • 689× gelesen
  •  3
Hundeschule Imala mit Sandra Lucka
6 Bilder

Trixie und Leila on Tour - Kilometer machen
"Gehen, walken, joggen, radeln - Bewegungskultur pur" - Fazit

Hallo Fans, hier bin ich wieder… Trixie. Die Benefiz-Veranstaltung „Gehen, walken, joggen, radeln – Bewegungskultur pur“ am letzten Sonntag, 05.05.2019, war trotz ungünstiger Witterungsverhältnisse der „Supergau“. Nicht nur für mich… Für Schnellleserinnen und -leser kurz der Faktencheck: - 2.110 erzielte Kilometer - 1.000 kg Tierfutter von Fressnapf Bergheim und Bedburg plus Tierfutter nach  Wahl im Wert von 900,-- € zugunsten des Tierheims Bergheim - Mit 48 Zwei- bzw. Vierbeinern...

  • Elsdorf
  • 07.05.19
  • 331× gelesen
Offizieller Teaser zum Frühlings Open-Air-Konzert auf Schloss Paffendorf am Sonntag, 26. Mai 2019, ab 15:00 Uhr.
3 Bilder

„Gut, wieder hier zu sein!“:
MGV Quartettverein lädt Ende Mai zum Frühlings Open-Air-Konzert auf Schloss Paffendorf nach Bergheim ein

Bedburg-Königshoven / Bergheim.  (bs) Am Sonntag, 26. Mai 2019, 15:00 Uhr, lädt der Königshovener Männergesangverein wieder nach Bergheim auf Schloss Paffendorf ein. In diesem Jahr bereits Ende Mai präsentiert der Quartettverein zuletzt bekannt aus der Aktion #pflanzedeinenbaum des WDR Fernsehens, sein „Frühlings Open-Air-Konzert“ unter dem Motto „Gut, wieder hier zu sein!“. Die Chorleiterin Daniela Bosenius wird dabei wieder die ein oder andere Soloeinlage auf die Bühne bringen und Pianistin...

  • Bergheim
  • 04.05.19
  • 74× gelesen
Die Initiatoren und Sponsoren des fünften „Tags der Bedburger Musik“ sowie „Matthias Lammet Gala“ freuen sich auf zahlreiche Besuche mitten im Herzen der Schlossstadt Bedburg: (v.l.n.r.) Frank Weis (Volksbank Erft), Wolfgang Esser, Manfred Speuser, Manfred Hausmann (innogy), Ludwig Kraus, Jürgen Olscher (KSK), Dieter Kirchenbauer und Heinzbert Faßbender (Volksbank).
2 Bilder

Alles neu macht der Mai:
Fünfter „Tag der Bedburger Musik“ mit neuer Location und „Matthias Lammet Gala“

Bedburg.  (bs) Unter der Schirmherrschaft von Bedburgs Bürgermeister Sascha Solbach findet am Sonntag, 19. Mai 2019, von 11:00 bis 17:00 Uhr der fünfte „Tag der Bedburger Musik“ bei freiem Eintritt statt. Doch in diesem Jahr haben sich die Initiatoren Dieter Kirchenbauer, Manfred Speuser, Ludwig Kraus und Wolfgang Esser etwas Besonderes einfallen lassen. Das beliebte Event wird in der Stadtmitte rundum und im Bedburger Schloss auf zahlreichen Bühnen organisiert, wo sich ab 11:00 Uhr Brauchtum,...

  • Bedburg
  • 04.05.19
  • 726× gelesen
  •  2
Bei den öffentlichen Chorproben lädt der Königshovener Quartettverein ein, hinter die Kulissen zu blicken oder völlig unverbindlich direkt mitzusingen.

Die beliebte Serie der öffentlichen Chorproben geht weiter!
Der Quartettverein geht wieder aufs Land.

Bedburg-Königshoven.  (bs) “Immer wieder wurden Nachfragen an den Quartettverein gerichtet, wann denn mal wieder eine öffentliche Chorprobe organisiert wird?”, erklärt MGV-Vorsitzender Manfred Speuser. Dabei konnten die Königshovener Sänger bei ihren “Auswärtsspielen” nicht nur einige neue Sänger zur Verstärkung in den eigenen Reihen gewinnen, sondern auch zahlreiche weibliche Fans waren daran interessiert, hinter die Kulissen der Probenarbeit mit Chorleiterin Daniela Bosenius zu blicken. Somit...

  • Bedburg
  • 30.04.19
  • 122× gelesen
7 Bilder

Glückspilz Trixie on Tour
"Gehen, walken, joggen, radeln - Bewegungskultur pur" am 05.05.2019

Hallo, ich bin Trixie, 2 ½ Jahr jung und eine „Bergheimerin“. In meiner Heimat Rumänien holte man mich und meine vier Geschwister viel zu jung von unserer Mama weg, um mit uns in Deutschland „das schnelle Geld“ zu machen. Das hat zum Glück nicht geklappt. Der Truck wurde kontrolliert und ehe wir uns versahen, waren wir sichergestellt und landeten im Tierheim Bergheim. Hier mussten wir eine Weile bleiben, bis es soweit war, um bei unseren neuen Menschen einzuziehen. Vermittelt an meine...

  • Elsdorf
  • 29.04.19
  • 72× gelesen
  •  1
Volles Haus beim RheinKlang 669 Wohnzimmerkonzert mit GreenShoe - das sind Roy Grunewald und Thomas Schumacher - in Mines Spatzentreff.

Fünftes RheinKlang 669 Wohnzimmerkonzert mit GreenShoe
Volles Haus und bunte Hits

Wesseling: Greenshoe ist eine Wertpapier-Platzierungsreserve eines Emittenten bei einem Börsengang, GreenShoe - das sind aber auch seit einem Jahr Roy Grunewald (grün=green) und Thomas Schumacher (Schuh=Shoe). Und als Markenzeichen tragen die beiden Hobbymusiker grüne Schuhe! Am Freitag gastierte das Duo - Gesang/Gitarre und Cajon - zum ersten Mal außerhalb von Bonn, nämlich beim Wohnzimmerkonzert in Mines Spatzentreff, organisiert vom Verein RheinKlang 669. Hoppel Grassmeier freute sich...

  • Wesseling
  • 27.04.19
  • 424× gelesen
  •  3
4 Bilder

In Elsdorf gab es eine Seidenraupenzucht -
Museumsverein Elsdorf präsentiert Schaufensterausstellung zum Thema „Schneiderhandwerk“

Der Museumsverein Elsdorf präsentiert schon seit einigen Jahren in regelmäßigen Abständen sog. Schaufensterausstellungen, zunächst bei Gewerbetreibenden auf der Köln-Aachener-Straße bzw. Gladbacher Straße, seit letztem Jahr im Schaufenster seiner Vereinsräumlichkeiten in der Maarstraße 19. Aktuell hat der Verein sich dem Thema „Schneiderhandwerk“ gewidmet und zeigt u.a. alte Nähmaschinen der Firma Singer, alte Nähkästchen, Nadeln und Garne sowie Werbeplakate aus den 1950er Jahren. Ein...

  • Elsdorf
  • 23.04.19
  • 170× gelesen

Nach Essen fahren, Spaß haben & spielen

Essen ist eine Stadt in Nordrhein-Westphalen. Auf den ersten Blick bietet Essen nicht dieselben Sightseeing-Punkte, wie dies in anderen Städten der Fall ist. Und doch finden sich viele Naherholungspunkte, angrenzende Städte mit Freizeitmöglichkeiten und Unterhaltungsangebote. Ein Beispiel ist das Angebot der Spielbank Essen. Dort locken allerlei Spiele, die die Zeit vertreiben. Und vielleicht führt das Spiel zu einem rentablen Gewinn. Ein Besuch der Spielbank Essen führt in zahlreiche Bereiche...

  • Erftstadt
  • 15.04.19
  • 51× gelesen
  •  1
Zum 11.Mal in Folge öffnen Brühler Künstler am11.und 12.Mai wieder ihre Ateliers Die Besucher können die Arbeiten anschauen und mit den Künstler/innen sprechen.Zu sehen gibt es Malerei,Fotografie,Skulpturen uva.Die Öffnungszeiten kann man em Flyer entnehmen,erhältlich im Brühl Info und an allen öffentlichen Stellen in Brühl.Außerdem zu finden unter www.ateliers-in-bruehl.de Dort findet man auch die Teilnehmer mit Standort

Foto:Heike Löhrer
2 Bilder

Kunstwochenende in Brühl
Offene Ateliers

Zum 11.Mal öffnen Brühler  Künstler  ihre Ateliers.Am 11.und 12.Mai können Besucher sich vor Ort mit den Künstlern/innen über ihre Arbeiten austauschen.Die Öffnungszeiten un Teilnehmer kann man dem Fleyer und unter www.ateliers-in-bruehl.de entnehmen.Die IG.Brühler freut sich auf zahlreiche Besucher. Text und Fotos Heike Löhrer

  • Brühl
  • 14.04.19
  • 344× gelesen
8 Bilder

Saisoneröffnung in Brühl
Eisenbahn und Modellbahnfreunde

Ein Sonntags Vergnügen der anderen Art, stand heute auf dem Programm vieler junger Familien. Auch wir machten uns von Köln extra auf den Weg nach Brühl, um bei "Kaiserwetter", die Saison der Eisenbahn und Modellbahnfreunde Brühl, zu eröffnen. Einige wunderschöne Modellbahnen waren auf den frisch gesäuberten Gleisen des Clubs unterwegs. Die Begeisterung für die gute "alte Dampflok" im Kleinformat teilten junge und alte Eisenbahnfreunde.  Die ersten zwei Runden gehörten dem Club, zum...

  • Brühl
  • 07.04.19
  • 300× gelesen
  •  1
Die Teilnehmer des 19. Workshops "Gemeinsam musizieren mit Quetsch" des Akkordeon-Orchesters Wesseling zeigten unter Leitung von Anita Brandtstäter beeindruckende Leistungen.
3 Bilder

Abschluss des 19. Workshops "Gemeinsam musizieren mit Quetsch" des Akkordeon-Orchesters Wesseling
Drei Nachwuchs-Formationen beeindruckten

Wesseling: Eröffnet wurde der bunte Melodienreigen mit drei verschiedenen Besetzungen eines Schülerorchesters des Akkordeon-Spielkreises Niederkassel unter Leitung von Elena Taran. Den Anfang machten sieben Schüler der Musikschule Emotio​ und die jüngste Akkordeonistin aus Niederkassel mit "Clown" von Elena Taran, unterstützt von drei Erwachsenen. Eine tolle Eröffnung. Danach gab es zwei "Modern Tunes", die Jürgen Schmieder ursprünglich für Akkordeon-Solo geschrieben hat, aus denen Ronny...

  • Wesseling
  • 06.04.19
  • 464× gelesen
  •  7

St. Seb. Schützenbruderschaft Bliesheim 1405 e.V.
Ostereierschießen für jedermann in Bliesheim

Unter dem Motto "Schieß Dir die Eier für deine Osterfeier!" führt die Jugendabteilung der Schützen in Bliesheim wieder ein Ostereierschießen für Jedermann durch. Start ist am 14. April, um 14:00 Uhr, im Schützenhaus Bliesheim. Alle, egal ob groß oder klein, jung oder alt, sind herzlich eingeladen ein paar schöne Stunden bei den Schützen zu verbringen. Für die Kleinsten findet ein Scattanlagenschießen (Laser) statt. Ein Eierkartenschießen, sowie ein Schießen auf der Kleinkaliberbahn findet...

  • Erftstadt
  • 03.04.19
  • 51× gelesen
Finale eines gelungenen Konzertes im Gustav-Heinemann-Schulzentrum - mit dem Nederlands Symfonisch Accordeon Orkest unter Tim Fletscher und dem Akkordeon-Orchester 1980 Dinslaken/Oberhausen unter Johannes Burgard.

Zwei hervorragende Klangkörper gestalteten ein hochklassiges Akkordeonkonzert in Dinslaken
3 Uraufführungen des Nederlands Symfonisch Accordeon Orkest

Dinslaken/Wesseling. Ein tolles Bild bot sich beim Finale den Zuhörern in der gut gefüllten Aula im Gustav-Heinemann-Schulzentrum Dinslaken-Hiesfeld. Das Nederlands Symfonisch Accordeon Orkest und das Akkordeon-Orchester 1980 Dinslaken/Oberhausen e.V. führten gemeinsam unter Leitung von Johannes Burgard mit fast 40 Musikern die sinfonische Dichtung "Finlandia" von Jean Sibelius auf, die „geheime Nationalhymne“ Finnlands, als das Land im 19. Jahrhundert zum Russischen Reich gehörte. Viel Applaus...

  • Wesseling
  • 01.04.19
  • 343× gelesen
  •  6
Daniela Spatz vom RheinKlang 669-Team berichtet über die Planungen des gemeinnützigen Wesselinger Vereins RheinKlang 669: Musikfestival im Mai, Wohnzimmerkonzerte monatlich, Wesselinger Lichter im September. Sie freute sich außerdem über ein erfolgreiches Wohnzimmerkonzert mit Nice'n'Breezy und Kathie Kämper in Mines Spatzentreff.

Viertes RheinKlang 669 Wohnzimmerkonzert in Mines Spatzentreff
Heimspiel für Nice'n'Breezy und Kathie Kämper

Wesseling: Tolle Stimmung am Freitagabend in Mines Spatzentreff! RheinKlang 669 hatte zum vierten Wohnzimmerkonzert eingeladen mit Nice'n'Breezy und als special Guest Kathie Kämper. Nice'n'Breezy - das ist das Duo Sabine Galuschka, Gesang, und Johannes Bongartz, Gitarre. Und zumindest Johannes Bongartz und Kathie Kämper sind in Wesseling gut bekannt - er als Gitarrenlehrer und Leiter der Cantina-Band der Evangelischen Kirchengemeinde und sie als Sängerin dieser Band. Und so hatten sich auch...

  • Wesseling
  • 31.03.19
  • 312× gelesen
  •  5
3 Bilder

Neues aus der Meerschweinchen-Notstation
Meerschweinchen-Check kostenlos lernen – Das neue Buch ist da!

Für Heike Tschirner, Betreiberin der Pulheimer Meerschweinchen-Notstation, ist Gesunderhaltung und gute Beratung im Sinne ihrer Schützlinge ein zwingendes Muss. Sie schätzen Prävention? Am Samstag, 06. April 2019, zwischen 13.00 Uhr und 16.00 Uhr, ist in der Station „Meerschweinchen-Check kostenlos lernen“ am Start. Es ist ein Angebot für Meerschweinchen- und Kaninchenhalter, weil die Bedürfnisse der Tiere ähnlich sind. Erläutert werden die häufigsten Erkrankungen und deren Anzeichen –...

  • Elsdorf
  • 31.03.19
  • 212× gelesen
  •  1
  •  1
Gleich geht das Theater los - Blatt-Gold wartet gespannt auf die inklusive Theatergruppe Mittendrin. Die Frau mit dem roten Schal, die so nett lacht, ist Nicola Glück. Sie ist die künstlerische Leitung.
15 Bilder

Blatt-Gold interviewt die Theatergruppe Mittendrin
„Behinderung ist uns Wurst!“

Wir haben uns im Januar ein Theaterstück angesehen. Das war: HIN oder Weg – eine Pilgerreise der besonderen Art. Das spielen 14 Leute. Der Jüngste ist 16 Jahre, die älteste Schauspielerin ist schon 74. Die heißen „Mittendrin“. Sie treffen sich immer mittwochs. Dann wird geprobt. Manche haben eine Behinderung, mache haben keine Behinderung. Das ist Wurscht, hat Nicola Glück uns gesagt. Die ist die künstlerische Leitung. Blatt-Gold hat sie und die Gruppe vorher interviewt, vor dem Auftritt....

  • Frechen
  • 19.03.19
  • 289× gelesen
  •  2
Sela Jude, Kölner Stifterin, Frauenfigur 
am Kölner Rahausturm (Foto Depka)

Veranstaltung vom Geschichtsverein Erftstadt e.V.
Geschichte der Frauen- Frauen in der Geschichte

Einhundert Jahre Frauenwahlrecht in Deutschland sind für den Geschichtsverein Erftstadt Anlass, sich in seinem Jahresprogramm 2019 schwerpunktmäßig mit Frauen in der Geschichte zu befassen. Von den Matronen, den gallo-römischen Fruchtbarkeitsgöttinnen, über die Zisterzienserinnen, die deutsche Kaiserin Theophanu, die Frau im mittelalterlichen Köln, die Hexenverfolgung bis hin zu Eleonora Wolf-Metternich wird der Bogen gespannt. Im Rahmen des 50jährigen Jubiläums der Gründung der Stadt...

  • Erftstadt
  • 17.03.19
  • 58× gelesen
Vor dem Beethoven-Finale: Musik aus "Der Pate" mit Melodica und Gypsy-Gitarre, begleitet von Bass und Schlagzeug: Marcus Schinkel Trio feat. Joscho Stephan.

Marcus Schinkel Trio feat. Joscho Stephan
Ein atemberaubendes R(h)einJazz-Konzert „Classic Meets Gypsy“

Wesseling: Eine ungewöhnliche, aber überaus spannende und unterhaltsame Formation: Das Marcus Schinkel Trio feat. Joscho Stephan stellte im gut besuchten Rheinforum im Wesentlichen die Titel aus der im Februar 2019 erschienenen CD "Classic Meets Gypsy" vor. Ein Zufall hat die beiden Ausnahmemusiker Marcus Schinkel, Klassik-Jazz-Pianist aus Bonn, und Joscho Stephan, junger Gypsy-Gitarrist aus Mönchengladbach, 2015 bei den Dresdener Jazztagen zusammengebracht. Bei einer nächtlichen Jam-Session...

  • Wesseling
  • 15.03.19
  • 395× gelesen
  •  5
  •  3
Der Männergesangverein 1844 Wesseling im Jahre 1994 anlässlich des 150. Jubiläums im Schwingeler Hof.

Der Männergesangverein 1844 Wesseling e.V. feiert dieses Jahr Jubiläum
Seit 175 Jahren Engagement für die Chormusik und für Wesseling

Wesseling: Als sich am 22. November 1842 53 Wesselinger Bürger unter Vorsitz von Lehrer Ferdinand Veiten zu einer Singschule zusammenfanden, galt schon der Spruch: "Ohne Fleiß geht gar nichts." Aus dieser Gesangsvorbereitungsklasse ging nach Aufstellung eines ordentlichen Statuts am 6. März 1844 der Männergesangverein Wesseling her­vor. Der erste Dirigent war der Lehrer Georg Katzfey. Bis 1912 gehörte neben der Pflege des weltlichen Liedguts und der Veranstaltung von Theateraufführungen auch...

  • Wesseling
  • 11.03.19
  • 564× gelesen
  •  1
  •  2
Angelina Abadjieva, Amrei Collmer und Alan Arif, Violine, sowie Alexander Pankow, Akkordeon, begeisterten im Konzertsaal des Hauses der Musik in Düren.

Virtuose und populäre Kammermusik im Haus der Stadt Düren
"Arccordion" begeistert mit einem Showprogramm zum Weltfrauentag

Düren/Wesseling: Das CAPPELLA VILLA DURIA-Konzertforum veranstaltet regelmäßig Konzerte in Düren - unter anderem auch die Reihe "Musik im Foyer" im Haus der Stadt. Es hatte am Freitagabend vier hochkarätige Musiker dazu eingeladen:  Angelina Abadjieva und Amrei Collmer, beides 1. Violinistinnen des WDR Funkhausorchesters und den Wahl-Dürener Geiger Alan Arif, der aus dem irakischen Kurdistan stammt, sowie Alexander Pankov, Akkordeon. "Arccordion" hieß der Titel des Konzertes - das ist...

  • Wesseling
  • 10.03.19
  • 331× gelesen
  •  3

Beiträge zu Kultur aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.