Rhein-Erft - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

2 Bilder

Zauberhafter Besuch im La Chacra
Ein argentinisches Restaurant mit Herz für seine Kunden

Ich bin auf dem Weg nach Lechenich. Mein Ziel ist das Restaurant La Chacra. Sowohl die Ortschaft, als auch das Steakhaus sind mir unbekannt. Ich hege also keinerlei Erwartungen. Bereits kurz nach der Ankunft im Zentrum bin ich jedoch wie verzaubert, als ich an der alten Stadtmauer vorbeifahre. Dicht an den malerischen Burgpark und den idyllischen Lechenicher Mühlengraben schmiegt sich das La Chacra. Über eine ausladende Terrasse, die Urlaubsflair verströmt, betrete ich das Restaurant....

  • Erftstadt
  • 10.07.19
  • 146× gelesen
3 Bilder

"Wir freuen uns auf ein „get together“ mit den Klassen und Vereinen aus unserer Region"!
Unser Ziel ist es: alle zusammen an einen Tisch zu bekommen.

Jugend-Kicker Turnier in Rheidt/Hüchelhoven im Rahmen des vierten Oldtimer-Traktor-Treffen Liebe Grundschulen in Bergheim und dem Nachbarkreis Rhein-Neuss, am letzten Wochenende der Sommerferien 2019 veranstalten wir zum vierten Male das Oldtimer-Traktortreffen in Rheidt/Hüchelhoven. Neben rund 25 Vereinen unterstützen uns auch zahlreiche Landwirte mit einer Leihgabe ihrer Land- und Erntefahrzeuge für die Veranstaltung. Die Traktorfreunde haben mich gebeten ein Konzept zu überlegen, wie man...

  • Bergheim
  • 10.07.19
  • 138× gelesen
Zahlreiche Gäste folgten der Einladung des Museumsvereins und lauschten interessiert den Ausführungen von Herrn Dr. Grünewald vom LVR-Amt für Bodendenkmalpflege im Rheinland
4 Bilder

Reiche Villen zwischen Elsdorf und Kerpen-Manheim
Museumsverein Elsdorf präsentierte Vortrag über die neuesten Grabungsfunde im Tagebau Hambach

In Zusammenarbeit mit dem Landschaftsverband Rheinland (LVR) präsentierte der Museumsverein Elsdorf am Donnerstag, 04.07.2019, im Bürgerhaus Neu-Etzweiler, einen Vortrag von Dr. Martin Grünewald, wissenschaftlicher Referent beim LVR-Amt für Bodendenkmalpflege im Rheinland, und zuständig für die Archäologie im Tagebau Hambach. Herr Dr. Grünewald hat den ca. 30 anwesenden Gästen in seinem 1,5-stündigen Vortrag am Beispiel neuester Ausgrabungen im Tagebau-Bereich Hambach einen Überblick zur...

  • Elsdorf
  • 10.07.19
  • 197× gelesen
Gemeinsam genossen viele Teilnehmer der Schifffahrt das schöne Rheinpanorama von Köln auf dem Sonnendeck der Anja und posierten für ein Gruppenfoto.

Schifffahrt des Wesselinger Seniorennetzwerks mit der Anja
Eimol Kölle un zoröck - wir sitzen alle in einem Boot

Wesseling/Köln. Der Einstieg dauerte doch etwas länger - Gruppen mit vielen Rollatoren und Rollstühlen warteten schon um 10 Uhr an der Anlegestelle des RheinSchwans. Birgit Rudolf von der Fachstelle für Senioren der Stadt Wesseling hatte Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen zu einem geselligen und informativen Ausflug mit dem Rheinschiff Anja von Wesseling nach Köln und zurück eingeladen. Die Fachstelle berät Senioren und deren Angehörige rund um das Thema "Älter werden" und koordiniert die...

  • Wesseling
  • 10.07.19
  • 582× gelesen
  •  1

„Glesser Bessemer“ geht an einen quicklebendigen Ortsverein
CDU-Ehrenamtspreis für die Glessener Maigesellschaft

Das professionell organisierte Brauchtumsfest zum Tanz in den Mai mit dem händischen Aufstellen des wohl größten Maibaums im Rhein-Erft-Kreis auf dem Dorfplatz ist die bekannteste Aktion der Glessener Maigesellschaft. Aber damit sind die jungen Männer des Vereins nicht zufrieden. Auf fast jedem Fest, jeder Veranstaltung im Dorf sind sie mit ihren roten Poloshirts unübersehbar - und zwar nicht nur als Gäste, sondern als verlässliche tatkräftige Unterstützung der anderen Vereine im Ort....

  • Bergheim
  • 09.07.19
  • 129× gelesen
Das Programm auf der Bühne in der Kindermeile eröffneten Schüler der Johannes-Gutenberg-Schule aus dem Kurs "Rhythmik mit Congas" unter Leitung von Olek Gelba - eine Kooperation mit dem Förderverein, dem Akkordeon-Orchester und der Stadt Wesseling im Rahmen des Förderprogramms Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung.

Bei idealem Wetter traf sich Jung und Alt in der Wesselinger City
Tolle Stimmung und großartige Angebote beim Stadtfest

Wesseling. Einen Artikel über das Stadtfest Wesseling zu schreiben ist gleichzeitig leicht und schwer. Leicht, weil es einfach ganz viele tolle Angebote der Wesselinger Vereine, Schulen, Unternehmen, Institutionen... gab; schwer, weil jeder Artikel nur einen Bruchteil dieser Angebote enthalten kann. Um 11 Uhr ging es los - im Rathaus eröffnete Bürgermeister Erwin Esser die neue große Wanderausstellung der Arbeitsgemeinschaft der Archive im Rhein-Erft-Kreis sowie des Stadt- und Kreisarchivs...

  • Wesseling
  • 08.07.19
  • 582× gelesen
  •  5
"Rhythmik mit Congas" - Mutige des Kurses in der Johannes-Gutenberg-Schule eröffneten unter Leitung von Olek Gelba das Schulkonzert, ein Kooperationsprojekt mit dem Förderverein, der Stadt Wesseling und dem Akkordeon-Orchester Wesseling.
3 Bilder

Musikprojekte der Johannes-Gutenberg-Schule präsentierten sich
Großer Auftritt beim Schulkonzert

Wesseling. Viel Betrieb herrschte am Freitagnachmittag in der Aula der Johannes-Gutenberg-Schule. Schulleiterin Angela Langner konnte viele Kinder und Eltern zum Schulkonzert begrüßen. Umrahmt wurde die Veranstaltung durch das Singen des neuen Schulsongs „Wir fangen klein an und werden immer besser“ - Marcel Kolvenbach hatte ihn mit einigen Schülern der Stufe 3 erarbeitet und vorgestellt, alle waren eingeladen, mitzusingen mit Unterstützung von Text-Zetteln. Eine Uraufführung! In diesem...

  • Wesseling
  • 06.07.19
  • 459× gelesen
  •  2
SENSATIONELL, findet die Bürgemeisterin Susanne Stupp den Schlemmer- und Abendmarkt. Sensationell, finden wir, dass sie uns was von ihrer Pommes abgibt.
17 Bilder

Blatt-Gold auf dem 2. Schlemmer- und Abendmarkt
Auf eine Pommes mit der Bürgermeisterin

Wir waren gestern beim Schlemmer- und Abendmarkt am Klüttenbrunnen - und bestimmt nicht zum letzten Mal. Das war super! Wir haben Susanne Stupp getroffen, die Bürgermeisterin, und Rolf Kaus mit Anne Achnitz, die sind ein Paar und machen den Markt. Und ganz viele andere Leute. Alle sehr sehr nett. Wir haben uns da alles angesehen, Curry- und Bratwurst probiert, mit dem Imker Paul Cöllen gesprochen, uns die Zunge an Wasabi-Nüsse verbrannt, viel geschlemmt, noch mehr gequatscht und ganz viel Spaß...

  • Frechen
  • 04.07.19
  • 459× gelesen
Jo Köln, Stellvertretender Vorsitzender des TC Burg begrüßt hier unter den vielen Gästen die designierte Kendenicher Kinderprinzessin Laura-Marie I. mit ihrem Gefolge. Der Verein konnte in diesem Jahr zum Erdbeerfest zehn neue Mitglieder gewinnen. (Foto: TCB)
2 Bilder

Rekorde beim Erdbeerfest
Großer Andrang beim Tennisclub Burg Kendenich

Trotz Rekordhitze besuchten am Sonntag, 30. Juni, wieder zahlreiche Familien das inzwischen traditionelle Erdbeerfest beim TC Burg Kendenich. Seit 18 Jahren schon feiert der im kühlenden Schatten hoher Bäume an der Burg Kendenich gelegene Tennisverein sein Erdbeerfest zum Höhepunkt der Erntesaison dieser leckeren Früchte. Hans Joachim („Jo“) Köln, der als Stellvertretender Vorsitzender des an diesem Wochenende verhinderten langjährigen Vorsitzenden Alain Willgerodt für die Organisation...

  • Hürth
  • 04.07.19
  • 164× gelesen

Geschichtsverein Erftstadt e.V.
Vortragsveranstaltung "Einführung in die Erftstädtische Geschichte"

Fünfzig Erftstädter Bürger kamen auf Einladung des Geschichtsvereins Erftstadt und des Forums Liblar im kleinen Ratssaal des Rathauses zusammen, um den 50. Geburtstag der Stadt Erftstadt zu feiern. Da die große Geburtstagsfeier erst am folgenden Wochenende stattfindet, hatte der Geschichtsverein eine Vortragsveranstaltung für den eigentlichen Geburtstag, den 1 Juli, vorbereitet. Albert Esser, Dr. Frank Bartsch und Thomas Depka beleuchteten schlaglichtartig die 7000 jährige Geschichte des...

  • Erftstadt
  • 02.07.19
  • 69× gelesen
  •  1
Anita Brandtstäter bedankt sich bei den Aktiven des Workshop-Orchesters "Gemeinsam musizieren mit Quetsch" für einen gelungenen Auftritt beim Rheinparkkonzert des Akkordeon-Orchesters Wesseling.
3 Bilder

Rheinparkkonzert des Akkordeon-Orchesters Wesseling
Ein schönes Jubiläum trotz großer Hitze

Wesseling. Zum 20. Mal hatte das Akkordeon-Orchester Wesseling einen Workshop "Gemeinsam musizieren mit Quetsch" veranstaltet, um Akkordeonschülern jeden Alters Spaß am Musizieren im Orchester zu vermitteln. Die Workshop-Reihen werden immer mit einem Auftritt beendet, damit die Nachwuchsmusiker zeigen können, was sie gelernt haben, und dafür auch den verdienten Applaus bekommen. Und dieses Mal war es wieder ein Open-Air-Konzert im Wesselinger Rheinpark. Toll, was das Workshop-Orchester mit...

  • Wesseling
  • 01.07.19
  • 702× gelesen
  •  7
3 Bilder

Musikverein "Blau-Weiss" Quadrath-Ichendorf
Jubiläumsschützenfestbegleitung bei über 30 Grad

Zum 575-jährigen Jubiläum der St. Katharinen Schützenbruderschaft waren wir ab Freitag geladen, Musik zu machen. Sowohl König und Königin, als auch die Jungschützenkönigin mit ihrem Partner luden in ihre jeweilige Residenz – sprich Garten – ein. Wir holten gegen 19 Uhr somit die Jungschützenkönigin von Zuhause ab und brachten sie mit Musik zur Niederaußemer Kirche St. Johann Baptist; fast zeitgleich trafen auch Schützenkönig und -königin mit den Burgfanfaren ein. Traditionell findet hier das...

  • Bergheim
  • 01.07.19
  • 71× gelesen
Burkhard Dickmann, Vorsitzender des SC Glessen, und der Bergheimer Bürgermeister Volker Mießeler setzen den Grundstein zum neuen Vereinsheim im Glessener Waldstadion. Mit dabei ist ein Behälter mit Erinnerungsstücken.
6 Bilder

Grundsteinlegung für das neue Vereinsheim im Glessener Waldstadion
Ein bisschen Jecksein ist auch mit dabei

Der erste Bauantrag, der aufgrund seiner vielen Seiten beinahe den Drucker gesprengt hätte. Ein Kindertrikot des SC Glessen mit der Startnummer 11 als Zeichen für ein bisschen Jecksein. Ein Ball des TSV Glessen für die runde Sache und den guten Zusammenhalt im Dorf. Ein paar Cent dafür, dass das Geld nie ausgeht und der aktuelle Sportteil vom 27. Juni 2019 – mit diesem denkwürdigen Inhalt wurde der Grundstein für das neue Vereinsheim im Glessener Waldstadion gelegt. Mit dem Neubau ist ein...

  • Bergheim
  • 27.06.19
  • 512× gelesen
Helga Bajohr ist beim KreiSportBund Rhein-Erft e.V. für das Programm „Bewegt ÄLTER werden in NRW!“ verantwortlich.
2 Bilder

Der KreisSportBund Rhein-Erft e.V. bringt Vereine auf Kurs
Am Ball bleiben - Sport beugt auch Demenz vor

Der demographische Wandel macht auch vor dem organisierten Sport nicht halt. „Die Kurse altern gemeinsam“, weiß Helga Bajohr, die beim KreisSportBund Rhein-Erft e.V. für das Programm „Bewegt ÄLTER werden in NRW!“ zuständig ist. Verbog man sich gerade noch kunstvoll nebeneinander auf der Turnmatte oder spornte sich gegenseitig zu Höchstleistungen an, fällt das Training im Alter zunehmend schwerer, alle Knochen und Gelenke tun weh, selbst einen Ball zurückwerfen klappt nicht immer. In den...

  • Bergheim
  • 27.06.19
  • 71× gelesen
Kein Geschäft, sondern eine Institution: Ilona Habetz übernimmt den Kinder-Second-Hand-Laden "Rasselbande" von Gabi Pannes in Glessen.

Ilona Habetz übernimmt den Kinder-Second-Hand-Laden in Glessen
„Rasselbande“ mit neuer Chefin

Als die Inhaberin des Glessener Kinder-Second-Hand-Ladens nach fast zwanzig Jahren ihren Rückzug ankündigte, ging ein Aufschrei durch den Ort. Doch Gabi Pannes gibt ihr „Baby“ nur in neue Hände: Ilona Habetz übernimmt die „Rasselbande“ und damit eine Glessener Institution. Seit dem 1. August 1999 finden Familien in dem kleinen Geschäft Am Mühlenteich alles, was sie für ihren Nachwuchs brauchen – von gebrauchter, gut erhaltener Bekleidung über neuwertige Schuhe bis hin zu Büchern, Spielzeug, CDs...

  • Bergheim
  • 25.06.19
  • 308× gelesen
Heike Löhrer vor dem Schaufenster eines Geschäftes, in dem sie ausstellte.
Foto:Privat
2 Bilder

Faszination Fotografieren
Mein Hobby

Die gebürtige Bonnerin Heike Löhrer verbrachte Teile ihrer Kindheit in Brühl und lebt seit 1989 wieder in der schönen Schlossstadt. Schon seit ihrer Schulzeit zeigte die heute 52 jährige Interesse an der Fotografie. " Ich mache die entstandenen Illusionen sichtbar die in meinen Aufnahmen vorhanden sind", sagt Heike Löhrer.  Es entstehen Wolkenbilder, Schattenbilder, aber auch Objektfotografie. " Auf technische Perfektion kommt es mir nicht an. Es bedarf nicht immer einer aufwendigen...

  • Brühl
  • 21.06.19
  • 320× gelesen
5 Bilder

Musikverein "Blau-Weiss" Quadrath-Ichendorf
Schulsiegel und Fronleichnamsprozession

Am Tag vor Fronleichnam wurde der Gesamtschule Bergheim in Quadrath-Ichendorf ein offizielles Siegel verliehen. Das Siegel ‚Schule gegen Rassismus – Schule mit Courage‘ würde nicht bedeuten, dass es an der Gesamtschule keine Ressentiments gegen Migranten aus über 30 Nationen gäbe, sondern dass man hier aktiv gegen Rassismus kämpfe. Dies betonten sowohl der Schulleiter Claus Wallat als auch Dr. Georg Kippels, Bundestagsabgeordneter des Rhein-Erft-Kreises, in ihren Reden. Musikalisch wurde die...

  • Bergheim
  • 20.06.19
  • 374× gelesen
2 Bilder

Leider nicht geklappt
Umzug der Johannesschule in Königsdorf verzögert sich

Die Stadt Frechen plante den Umzug in den Neubau der Johannesschule für Mitte Juni 2019. Die Freude bei Schülern und Eltern war groß, wurde jetzt allerdings getrübt. Wie die Schulleitung mitteilte, sind Mängel vorhanden die einen Umzug in das neue Gebäude nicht möglich machen. Erst nach Beseitigung können die neuen Räumlichkeiten genutzt werden. Der Umzug ist aktuell für die Sommerferien 2019 geplant.

  • Frechen
  • 20.06.19
  • 332× gelesen
6 Bilder

Musikverein "Blau-Weiss" Quadrath-Ichendorf
Ein ausgefülltes Wochenende

Das äußerst musikgeladene Wochenende begann freitags für uns; wir durften ein Überraschungsständchen in Königshoven spielen. Ein verdienter Polizist geht Ende des Jahres in den Ruhestand und ein Kollege von ihm hatte dieses bei uns bestellt. Zum Gemeinsames Konzert des Jugendorchesters mit der QIG-Band in der Astrid-Lindgren-Schule mussten wir vorab unser Schlagzeug im Vereinsheim ab und dort wieder aufbauen. Dieser Kentener Grundschule wurde ein Zertifikat bezgl. ihrer hervorragenden...

  • Bergheim
  • 19.06.19
  • 209× gelesen
3 Bilder

Einkaufen und Gutes tun !
Pfarrfest in Fischenich

Fischenich (bw) Kommenden Sonntag findet wieder ein Pfarrfest rund um das Martinushaus, An. St.Martin 9, Hürth statt. Unter Mitwirkung von Vereinen und Ehrenamtlichen werden auch in diesem Jahr  Leckereien vom Grill und diverse Kuchen angeboten. Hierfür wird höflich um Kuchenspenden gebeten, die am Sonntag Morgen im Martinushaus abgegeben werden können. Im Foyer finden die Besucher den beliebten Flohmarktstand für den guten Zweck mit Waren zu Mini-Preisen für *Groß und Klein*. Die...

  • Hürth
  • 14.06.19
  • 257× gelesen
2 Bilder

Fischenicher for Future
CleanUp Fischenich erhält Patenschaft über Rosellenplatz

Fischenich (bw) Die städtische Idee, zum „Frühjahrsputz“ aufzurufen, brachte einige Fischenicher auf die Idee, dieses tolle Projekt zu einer (möglichst) regelmässigen Einrichtung in Fischenich zu machen. Jahre vor Greta&Co waren bereits alle Mitglieder der Gruppe aktiv im Umwelt- bzw. Artenschutz. Für Familie Weber und Freunde war es schon immer selbstverständlich, Müll aufzuheben, der ihnen auf ihren Spaziergängen *begegnete* und ihren Garten oder Balkon naturnah zu gestalten. Da...

  • Hürth
  • 14.06.19
  • 106× gelesen
5 Bilder

Die "ElsStones" sind los...und alle machen mit
Die Facebook Gruppe ElsStones hat schon über 1.100 Mitglieder in kurzer Zeit gewinnen können

Und selbst bei Radio-Erft hört man Mittlerweile viel über das neue Elsdorfer Freizeitvergnügen. Auch Radio-Moderatorin Sabrina Droste ist regelmäßig Unterwegs und hält Ausschau nach den bunt bemalten "Stones". Die eigentliche Grundidee kommt aus Hamburg, dort nennt man es "ElbStones", doch davon Inspiriert und nach Elsdorf gebracht wurde diese Klasse Aktion, die Stündlich immer mehr in Ihren Bann zieht, von den Elsdorfer Tagespflegepersonen, die Ihre Kinder in den entsprechenden Einrichtungen...

  • Elsdorf
  • 14.06.19
  • 1.962× gelesen
  •  1
  •  1

Beiträge zu Lokales aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.