Rhein-Sieg - Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

Kölsche Mess in der Pfarrkirche St. Bartholomäus Windhagen
3 Bilder

"Der Herrjott hatte an Weiberfastnacht injelaade und die Narrenschar kam in die Kirch"....
In Windhagen begannen die Karnevalisten den Tag wieder mit der Kölschen Mess

In Wenten (Windhagen), dem jecken Karnevalsdorf ist wirklich alles anders. Morgenstund hat bekanntlich Gold im Mund. Und am Wieverfastelovendsdach versammelten sich die Karnevalisten zur Kölschen Mess in der Pfarrkirche St. Bartholomäus. Diese Tradition gibt es jetzt 27 Jahre. Das Prinzenpaar Holger I. und Prinzessin Michaela I. (Ehepaar Krumscheid) hielt mit Pfarrvikar Ulrich Olzem und Diakon Stephan Schwarz Einzug in das Gotteshaus. Im Altarraum nahm das Prinzenpaar zusammen mit...

  • Windeck
  • 01.03.19
  • 127× gelesen
10 Bilder

Kinder an die Macht
Kleine Jecken übernehmen das Regiment im Spicher Bürgerhaus

An diesem einen Tag im Jahr dürfen die Kinder die „Bestimmer“ sein. Beim 35. Kinderkostümfest der Burggarde Spich am Sonntag eroberten sie das Bürgerhaus. Mit ihren phantasievollen Kostümen schufen sie ihre eigene kleine Welt im Fastelovend. Zum Auftakt legten die Kinder der Burggarde ihre tollen Tänze aufs Parkett. Zur weiteren Unterhaltung trugen das Tambourcorps Blau-Weiß Spich und das Matrosen-, Damen- und Kindertanzcorps Blau-Weiß Troisdorf bei. Die Troisdorfer Tollitäten brachten noch...

  • Troisdorf
  • 27.02.19
  • 211× gelesen

Kammerchorkonzert in Wachtberg
Villip Wachtbergs „Musikalische Akzente“ gehen in die zweite Runde

Nach dem vielbeachteten Auftaktkonzert mit dem Wachtberger Gospelchor St. Marien im Januar setzt sich die neu initiierte und vielseitige Konzertreihe der katholischen Kirchengemeinde St. Marien Wachtberg fort. Am Samstag, den 16. März 2019, 19.30 Uhr wird der Kammerchor St. Marien in einem etwa 30minütigen Konzert unter der Leitung von Seelsorgebereichsmusikerin Claudia B. Mainau in der Villiper Kirche St. Simon und Judas Thaddäus einen kleinen Einblick in das breite Spektrum ungarischer...

  • Wachtberg
  • 26.02.19
  • 67× gelesen

Jubiläum in Alfter-Witterschlick
100 Jahre MGV „Rheingold“ Witterschlick 1919 e.V.

 Der Krieg ist zu Ende, die Weimarer Verfassung tritt in Kraft und Friedrich Ebert wird erster Reichspräsident der Weimarer Republik. In dieser, für die Bevölkerung schweren Nachkriegszeit, - der Erste Weltkrieg war verloren, die alte konservative Ordnung zerbrach und das linke Rheinufer (also auch Witterschlick) war durch Besatzungstruppen besetzt -, wünschte man sich einfach ein wenig Glück und Abwechslung im damaligen beschwerlichen Alltagsleben. So kam es dazu, dass sich am 27. Juli...

  • Alfter
  • 25.02.19
  • 267× gelesen
  •  2
2 Bilder

Musik of Mine - In Concert
4 Jahreszeiten - 4 Konzerte

Der Hennefer Chor „Music of Mine“ aus Stoßdorf geht mit einem engagierten Konzept an die Öffentlichkeit. In den nächsten 4 Jahren sollen, jeweils in der Meys Fabrik in Hennef, Konzerte des gemischten Chores stattfinden. Den Auftakt bildet ein Frühlingskonzert am 31. März 2019 unter dem Motto „Sing in Spring“ für das in Kürze der Vorverkauf beginnt. Vorverkaufsstellen: In Hennef: Buchhandlung am Markt, Adenauerplatz 22                      und telef. unter 0171/8252535 In Eitorf:   ...

  • Hennef
  • 22.02.19
  • 118× gelesen
Das Windecker Dreigestirn mit Gefolge der KG Herchen zelebriert ihr Sessionsmotto und erfreut alle.
4 Bilder

Alaaf und Tütataa im Pfarrheim St. Peter Herchen
KfD-Frauen versprühten beim Pfarrkarneval gute Laune und beste Stimmung

"Hämchen und Sauerkraut unter'm Weihnachtsbaum,  Met Duut und Deuvel nix am Hoot" und drei Diäten bis zum Home-Banking der Oma und Gedanken über die Iwigkeit... waren einige Themen der Wortvorträge im Fasteleer-Programm, das die Frauengemeinschaft beim Pfarrkarneval in Herchen zum Spass und zur Freud des Publikums anbot. Das Sönnchen schien und abends schaute auch der Vollmond vorbei- da waren alle am Dienstag bestens gelaunt bei der Veranstaltung im Pfarrheim unweit der Kirche.  Eng...

  • Windeck
  • 20.02.19
  • 126× gelesen
  •  1
12 Bilder

Wenn et Trömmelche jeht...
Bürgermeister von Troisdorf beantragt Urlaub bis Aschermittwoch

Bei der Rathauserstürmung am vergangenen Sonntag blieb Bürgermeister Klaus-Werner Jablonski zunächst hartnäckig. Gegen „Urlaub bis Aschermittwoch“ hätte er den begehrten Schlüssel gleich herausgerückt. Die Tollitäten der Troisdorfer Stadtteile vereinigten sich und eroberten den Schlüssel mit decke Trumms und Triangeln. In der Stadthalle gaben die ortsansässigen Tanzgarden ihre Tänze zum Besten. Ebenso lieferten die Tollitäten einen tollen Auftritt auf der Bühne ab.Unser Spicher Dreigestirn...

  • Troisdorf
  • 20.02.19
  • 170× gelesen
2 Bilder

Ich will keine Schokolade
Herzliche Einladung zum Frühjahrskonzert

Die bekommen Sie beim Frühjahrskonzert des Troisdorfer Frauenchors FURORE 1948 e. V. auch nicht. Dafür gibt es jede Menge Musik, Musik, Musik, Musik. Chorleiter Wolfram Kastorp hat zum 10. Mal wieder ein abwechslungsreiches Pro-gramm arrangiert. Ein schmissiges, schwungvolles und verträumtes Repertoire er-wartet Sie am 7. April 2019 um 17:00 Uhr in der Stadthalle in Troisdorf. „Musikalische Weibereien“ dargebracht vom Chor, von der Chansonette Henriette Küllmer, Rezitator Andreas Schütte und...

  • Troisdorf
  • 20.02.19
  • 31× gelesen
  •  1
  •  1
8 Bilder

Jeckes Jubiläum in St. Mariä Himmelfahrt
Tollitäten von Spich geben sich die Ehre bei 11. Karnevalsandacht

In feierlich-andächtiger Stimmung zog das Spicher Dreigestirn am Sonntag in die katholische Kirche St. Mariä Himmelfahrt ein. Vorneweg schritten die Standartenträger der ortsansässigen Vereine sowie das Gefolge des Tanz-Corps Burggarde Spich e.V.Zum nunmehr 11. Mal lud der Männergesangsverein Spich zur karnevalistischen Andacht mit neu einstudierten Liedern ein. Leiter Karl Rosenbaum jun. und Pfarrer Hermann Josef Zeyen erhielten den diesjährigen Sessionsorden von Prinz René I. (Fritzsche),...

  • Troisdorf
  • 13.02.19
  • 173× gelesen
  •  1
Stimmung im Pfarrheim Herchen

Alaaf im Pfarrheim Windeck-Herchen
Katholische Frauengemeinschaft St. Peter Herchen lädt zum Pfarrkarneval ein

Die KfD an St. Peter Herchen lädt am Dienstag, 19.2.2019 um 14.11 Uhr zum Pfarrkarneval in das Pfarrheim neben der Pfarrkirche  (Höher Landstr. 8) ein. Es erwartet Sie ein närrisches Programm mit Wortvorträgen, Tänzen, musikalischer Unterhaltung und dem Besuch des Windecker Dreigestirns. Herzliche Einladung an alle, die Spaß an der Freud im Karneval haben.

  • Windeck
  • 12.02.19
  • 120× gelesen
  •  1
16 Bilder

Würdige Veranstaltung anlässlich des festlichen Empfangs zum Gründungsfest der Jakob-Christian-Adam-Stiftung
Festrede von Staatsekretär Nathanael Liminski und Klavierkonzert von Elisabeth Bauss

Würdige Veranstaltung anlässlich des festlichen Empfangs zum Gründungsfest der Jakob-Christian-Adam-Stiftung Festrede von Staatsekretär Nathanael Liminski und Klavierkonzert von Elisabeth Brauß Von Manfred Görgen Meckenheim. Bewohner und Gäste feierten am vergangenen Wochenende das Gründungsfest der Jakob-Christian-Adam-Stiftung im Seniorenhaus St. Josef. Dazu trafen sich zahlreiche Bewohner und Gäste von nah und fern vor Beginn im Vorraum zur Kapelle an der Kirchfeldstrasse 4 in...

  • Meckenheim
  • 11.02.19
  • 349× gelesen
2 Bilder

Wishing you were somehow here again
Ich wünschte, du wärst schon wieder hier

Einladung zum traditionellen Frühjahrskonzert Chorleiter Wolfram Kastorp und die Sängerinnen des Troisdorfer Frauenchors FURORE 1948 e. V. laden ganz herzlich zum Frühjahrskonzert, unter dem Motto „Musikalische Weibereien“, am 07. April 2019 ein. Ab 17:00 Uhr widmet sich der Chor in der Stadthalle Troisdorf den Liedermachern Thibaut, Mozart, Cohen, Men-delssohn-Bartholdy, A. L. Webber, um nur einige zu nennen. Diese hervorragenden Komponisten haben die Gefühle von Frauen sehr trefflich in...

  • Troisdorf
  • 09.02.19
  • 37× gelesen
4 Bilder

Non-Stop von Kölle bis zum Zuckerhot
Spicher Dreigestirn besucht UPS am Flughafen Köln/Bonn

Für unsere Tollitäten starteten die jecken Tage in der letzten Woche bereits am Dienstag. Prinz René I. (Fritzsche), Bauer Kevin I. (Maass) und Jungfrau Petra I.  (Fritzsche) fanden sich mit ihrem Gefolge zur Wagenabnahme bei Fam. Koch & Ottersbach ein. Musikalisch und tänzerisch unterstützt wurden sie vom Tambourcorps Blau-Weiß und unserer Burggarde Spich.So viel darf verraten werden: Passend zum Thema Brasilien erstrahlt der Prinzenwagen für den Karnevalsumzug in den prächtigsten Farben....

  • Troisdorf
  • 05.02.19
  • 162× gelesen
  •  1
Mareile Rothe und Daniela Dasbach präsentierten ein Extrablatt zur Fete. Sie wurde gegen eine Spende abgegeben. 550 Euro kommen dem Dr. Ehmann Kinderhaus Siegburg zugute und den gleichen Betrag stiftet das Prinzenpaar für "Et kölsche Hätz".
4 Bilder

Ein fliegender Prinz, der Schlagzeug spielt und eine Spende für wohltätige Zwecke
Prinzenfete der KG Wenter Klaavbröder im Forum Windhagen begeisterte

"Mir all' zosamme - sin jeck und e beßje verröck. Mir all' zosamme - han et Hätz voller Jlöck!" lautet das vom Windhagener Prinzenpaar Holger I. von Marketing und Musik" und Prinzessin Michaela I. von "Chirurgie und Chor" (Krumscheid) verkündete Motto der Session und das zelebrieren die beiden auch bei den Auftritten und strahlen es fühlbar aus. Groß war das Interesse an Darbietungen zu ihren Ehren im Vorfeld der Prinzen-Fete. Um die Veranstaltung in einem zeitlichen Rahmen gestalten zu...

  • Windeck
  • 05.02.19
  • 108× gelesen
  •  1
4 Bilder

Eine Woche voller Gaststättenbesuche
Tollitäten von Spich freuen sich über herzlichen Empfang

Es war eine helle Freude zu sehen, mit welcher Herzlichkeit unser Spicher Dreigestirn bei den Gaststättenbesuchen der vergangenen Woche empfangen wurde. Die Tollitäten, namentlich Prinz René I. (Fritzsche), Bauer Kevin I. (Maass) und die liebreizende Jungfrau Petra I. (Fritzsche), werden in dieser Session vom Tanz-Corps Burggarde Spich e.V. gestellt. An ihrer Seite stehen die Adjutanten Harald (Maass), Thomas (Fink-Babiuch) und Kerstin (Babiuch). Angeführt wird das schmucke Dreigestirn von...

  • Troisdorf
  • 30.01.19
  • 116× gelesen
  •  1
Das Prinzenpaar Holger I. und Michaela I. (Krumscheid) freut sich mit dem Sitzungspräsidenten Dennis Heinemann auf zahlreiche Darbietungen und Besucher. Alaaf!!!!

Windhagen feiert 66 Jahre Karneval in der KG Wenter Klaavbröder e.V.
Karnevalsgesellschaft lädt zu Prinzenfete und Kinderkarneval ein

Den närrischen Monat Februar eröffnet die KG Wenter Klaavbröder e.V. Windhagen am Freitag, 1.2. um 19.30 Uhr mit der Prinzenfete. Zusammen mit dem Prinzenpaar Holger I. und ihrer Lieblichkeit Michaela I. (Krumscheid) lädt die KG in das Forum Windhagen ein. Hausgemachte Unterhaltung der besten Art erwarten Sie/Euch. Gespannt dürfen alle mit dem Prinzenpaar sein, was so alles seit der Proklamation im Geheimen zu Ehren unser Tollitäten und zur Freude des Publikums an närrischen Acts vorbereitet...

  • Windeck
  • 27.01.19
  • 244× gelesen

Fastelovend in vollem Gange
Spicher Dreigestirn zieht von einem feierlichen Anlass zum nächsten

Über Langeweile dürfte sich das Dreiergespann, das in dieser Session Spich regiert, nicht beklagen. Prinz René I. (Fritzsche), Bauer Kevin I. (Maass) und Jungfrau Petra I. (Fritzsche) vom Tanz-Corps Burggarde Spich e.V. blicken auf ein voll gespicktes Wochenende zurück.Am Freitagabend ging es zunächst zur Siegerehrung vom Prinzenschießen der Fründe Oveloorer Fasteleer e.V. (FOF) in der Tennishalle Haus Rott, wo der 3. Platz errungen werden konnte. Ein herzliches Dankeschön gilt der Gastwirtin...

  • Troisdorf
  • 22.01.19
  • 103× gelesen
  •  1
Bei der Auto Thomas Firmengruppe in Bonn-Ramersdorf wurde am Samstag das Fahrzeug für das Windhagener Prinzenpaar übergeben. Foto v.l.n.r.: v.l.n.r. Christel Meyer, Alexander Rüddel, Vorsitzender der Klaavbröder, Prinz Holger I., Stefan Meyer, Kassierer der Klaavbröder, Prinzessin Michaela I., Alexander Schröder, stellv. Verkaufsleiter Volkswagen der  Auto Thomas Firmengruppe

Mit bönnscher Prinzenkarosse im Karneval unterwegs
Windhagener Prinzenpaar Holger I. und Michaela I. wird durch den Fasteleer chauffiert

Das Prinzenpaar der KG Wenter Klaavbröder, Prinz Holger I. und ihre Lieblichkeit Michaela I. (Krumscheid) ist in der aktuellen Karnevalskampagne mit einem "bönnschen" Gefährt unterwegs. Bei der AutoThomas Firmengruppe in Bonn-Ramersdorf fand am Samstag die offizielle Übergabe des fahrbaren Untersatzes an die Fasteleer-Regenten aus der närrischen Westerwaldgemeinde statt. Die Auto Thomas Firmengruppe stellt den Karnevalisten der KG Wenter Klaavbröder schon zum sechstenmal das Sessionsfahrzeug...

  • Windeck
  • 20.01.19
  • 191× gelesen
  •  1
Das Meckenheimer Stadtmuseum im Herrenhaus Burg Altendorf, Burgstraße 5
3 Bilder

"Meckenheimer Stadtmuseum und Kulturforum e.V." lädt ein
Termine und Veranstaltungen

Termine und Veranstaltungen des Meckenheimer Stadtmuseum und Kulturforum für Januar bis März 2019 im Herrenhaus Burg Altendorf, Burgstraße 5 An den Sonntagen: 20.  und 27. Januar,  03., 10., 17. und 24. Februar und 03., 10., 17. und 24. März, jeweils von 11.00 bis 17.00 Uhr: 6000 Jahre Meckenheimer Geschichte Gezeigt wird anhand von Funden, Modellen, Fotos und Karten die Geschichte Meckenheims von der ersten Besiedlung in der Steinzeit über die Römer und Franken und das Mittelalter...

  • Meckenheim
  • 19.01.19
  • 73× gelesen

Brazilian Feeling beim Prinzenstammtisch
Spicher Tollitäten tanzen Samba auf dem (Stamm-)Tisch

Getreu dem Sessionsmotto „Ob in Rio oder Spich, wir tanzen Samba auf jedem Tisch!“ brachte unser amtierendes Dreigestirn beim Prinzenstammtisch brasilianisches Flair in die Sängerstuben. Die Tollitäten von Spich, bestehend aus Prinz René I. (Fritzsche), Bauer Kevin I. (Maass) und Jungfrau Petra I. (Fritzsche), wurden gebührend empfangen. Begleitet durch ihre Adjutanten Harald (Maass), Thomas (Fink-Babiuch) und Kerstin (Babiuch) sowie Prinzenführer Daniel (Schulte) wurde das stimmungsvolle...

  • Troisdorf
  • 18.01.19
  • 75× gelesen
  •  2

Kultur aus Köln
Soul of Street Magazin – Von der Straße für die Straße

Deutschlands erstes und einziges Magazin für Streetfotografie entsteht mitten im Herzen Kölns. Getreu dem Motto „Von der Straße für die Straße“ verlegt ein kleines Team engagierter Fotografen und Streetwalker das hochwertige Print-Magazin für Liebhaber der Straßenfotografie. Den Leser erwarten spannende Interviews mit bekannten und neuen Fotografen aus dem In- und Ausland sowie eine Auswahl ihrer aktuellen Werke. Soul of Street (SoS) versteht es dabei, die besondere Beziehung des...

  • Rhein-Sieg
  • 18.01.19
  • 195× gelesen
  •  1
Mit dem Duo "Sahnewirbel im Kaffee (Markus Wolters und Clarissa Senft) wurden gemeinsam Weihnachtslieder gesungen
5 Bilder

Tradition "Op de Hüh" wieder aufleben lassen
Einladung des SV Höhe an Senioren ab 75 Jahren zum Advents-Kaffee

Der SV Höhe hat zum Schluß des Vereinsjahres eine alte Traditon wieder aufleben lassen. Die Gepflogenheit des ehemaligen, heute nicht mehr existierenden Sparkästchen- und Geselligkeitsvereins in Altenherfen wurde aufgegriffen und alle Senioren ab 75 Jahren von der Windecker Höhe ("op de Hüh") , darunter Vereinsmitglieder und dem Verein nahestehende Personen waren am 3. Adventssonntag zum Senioren-Adventskaffee in das Vereins- und Jugendheim eingeladen. Der Einladung folgten mit Franz-Josef...

  • Windeck
  • 17.12.18
  • 135× gelesen
Jörg Vierlinger und Elisabeth van Langen beim "Wintergrillen am Forsthaus"..
3 Bilder

ElLa Improtheater Köln und Jörg Vierlinger machten im Forsthaus Much das Licht aus
Ein Forsthaus was Geschichte schrieb

Fast jeder kennt es, das Forsthaus aus der Kult Serie "Mord mit Aussicht".  Viele Geschichten wurden darüber erzählt und geschrieben. Die komplette Familiengeschichte der Vierlingers, denen das Haus gehörte, findet man unter dem Titel "Ein Forsthaus mit Aussicht" im Netz. Am 9.12.18 hatten Jörg Vierlinger und das ElLa Improtheater Köln zu einem kleinen Fantreffen Gäste ins Forsthaus eingeladen. Unter dem Titel "Wir machen das Licht aus!" wurde an dem Tag noch einmal für einige Fans der...

  • Much
  • 10.12.18
  • 348× gelesen

Beiträge zu Kultur aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.