Rhein-Sieg - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

2 Bilder

Chorfahrt 8.11. - 10.11.2019
Auf den Spuren der Römer – der Jugendchor erkundet Trier

Einmal im Jahr entschwinden die Chöre des Kinder-, Jugend- und Erwachsenenchores Lohmar dem Alltagstrott und begeben sich auf Chorfahrt. Der Jugendchor besuchte in diesem Jahr ein Wochenende lang die älteste Stadt Deutschlands. Übernachtet wurde nach alter Chortradition in der Jugendherberge. Diese wurde gerade frisch renoviert und kann sich in Sachen Ausstattung, Freundlichkeit und Engagement wirklich sehen lassen. Pünktlich zum Abendessen bog der Reisebus auf den Parkplatz der Herberge ein....

  • Lohmar
  • 15.11.19
  • 128× gelesen

Das Seniorenbüro Windeck lädt ein:
Tag der offenen Tür am 16.11.2019

Das Seniorenbüro Windeck hat nun wieder ein Büro und damit eine Bezugsadresse. Wir möchten Ihnen unsere Büroetage gerne vorstellen und laden zu einem Tag der offenen Tür am Samstag, 16.11.2019 ab 15 Uhr ein. Wo? In Windeck-Dattenfeld, Am Kirchweiher 21. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Der Vorstand des Seniorenbüros in Windeck

  • Windeck
  • 15.11.19
  • 136× gelesen

Das Seniorenbüro Windeck informiert
Busfahrt zum Sternschnuppen-Markt in Wiesbaden

Es sind nur noch wenige Plätze frei! Am Mittwoch, den 18. Dezember 2019 fahren wir mit einem Bus von Rötzel's Express zum romantischen Sternschnuppen-Markt nach Wiesbaden.  Während der Fahrt sind wir zu Kaffee und Rötzel's Stulle eingeladen. In Wiesbaden haben wir einen 4-stündigen Aufenthalt zum Bummeln über den wunderschönen Weihnachtsmarkt. Die stimmungsvolle Kulisse für den Markt ist der malerische Schlossplatz im Herzen der Stadt. Die Farben Blau und Gold sowie die goldenen Lilien des...

  • Windeck
  • 15.11.19
  • 27× gelesen

Talk in der HUMA
Talk in der HUMA

Talk in der huma am 15.11.2019 um 19 Uhr. Der Weltraum, unendliche Weiten. Wir schreiben das Jahr 2019. Dies sind die Abenteuer des … Der Blick des Astronauten Reinhold Ewald auf die Erde, mit wechselnden Ländern und Kontinenten im Halbstundentakt, hat seine Sicht auf globale Zusammenhänge verändert. Diese Sicht mit anderen Menschen aus ganz besonderen Blickwinkeln des Lebens zu teilen, erwartet Sie beim Talk in der huma. Für die zweite Veranstaltung des LebensRaum Kirche e.V. konnten der...

  • Sankt Augustin
  • 05.11.19
  • 32× gelesen

Achtsam mit sich und der Natur
Achtsamkeitsspaziergang

kfd St. Martinus in Sankt Augustin-Niederpleis: Achtsam mit sich selbst und der Natur. Wir laden ein zum nächsten Achtsamkeitsspaziergang mit Martina Herfeldt am Samstag, 23.11.2019 um 14:00 Uhr. Treffpunkt ist der Parkplatz am Fraunhofer-Institut in Birlinghoven. Dauer ca. 2 Stunden. Anmeldung bei Elisabeth Becker (Tel. 331351) kfd-martinus@katholisch-sankt-augustin.de bis 20.11.2019. Bitte achten Sie unbedingt auf wetterfeste Kleidung und Schuhe. Der Spaziergang findet bei jedem Wetter (außer...

  • Sankt Augustin
  • 02.11.19
  • 215× gelesen
Von links: Dorothea Koch, Regina Wollschläger, Petra Franken, Elisabeth Becker, Elisabeth Bungartz, Lucia Röttig, Roswitha Adamy; abwesend Agnes Patt

Neues Vorstandsteam im kfd-Kreisdekanat Rhein-Sieg-rechts
Dekanatsbereiche haben gewählt

Im Kreisdekanat Rhein-Sieg-rechts hat die Katholische Frauengemeinschaft Deutschland (kfd) ein neues Vorstandsteam gewählt. Bei der Kreisdekanatsrunde in Sankt Augustin wählten die Vertreterinnen der Dekanatsbereiche für die nächsten zwei Jahre (erst mal) ein neues Team: Roswitha Adamy, Elisabeth Becker, Elisabeth Bungartz, Petra Franken und Lucia Röttig. Bis auf Regina Wollschläger und Agnes Patt sind die neuen Vorstandsmitglieder auch die alten geblieben. Regina Wollschläger und Agnes Patt...

  • Sankt Augustin
  • 02.11.19
  • 22× gelesen

Weil die Hoffnung nicht verloren ist
Gottesdienst zum Welttag der Armen

Etwa 10% der Weltbevölkerung sind von extremer Armut betroffen. Und kämpfen täglich ums Überleben. Die 42 reichsten Menschen der Welt besitzen so viel Vermögen, wie die 3,7 Milliarden Menschen der ärmeren Hälfte zusammen.Diese Aufzählung kann man um noch einiges mehr weiterführen. Aber: macht Geld alleine glücklich? Wo bleiben da Dankbarkeit, Mitgefühl und Achtsamkeit? Im November wird der Welttag der Armen begangen. Papst Franziskus hat diesen Gedenktag im Jahr 2016 eingeführt. In Anlehnung...

  • Sankt Augustin
  • 30.10.19
  • 46× gelesen
8 Bilder

Biker in der Bundespolizei bei der Gedenkfahrt zum Altenberger Dom
41. Gedenkfahrt Altenberger Dom

Sonniges Herbstwetter zog am letzten Samstag wieder mehrere tausend Motorradfahrer zum Kölner Verteilerkreis, um an der Demo-Gedenkfahrt der Aktion Blauer Punkt (Motorradfahrerarbeit der evangelischen Kirche Rheinland) von Köln zum Altenberger Dom und an dem Gottesdienst teilzunehmen. Für viele Motorradfahrer bildet diese Gedenkfahrt den jährlichen Abschluss der Motorrad- Saison! Auch die Biker in der Bundespolizei machten sich mit mehr als 20 Bikern auf den Weg und übernahmen im ersten...

  • Sankt Augustin
  • 27.10.19
  • 656× gelesen

Das Seniorenbüro Windeck informiert:
Wir haben eine neue Adresse

Was lange währt wird (hoffentlich) endlich gut! Das Seniorenbüro in Windeck verfügte schon länger nicht mehr über ein Büro und weitere Räume für diverse Veranstaltungen. Darüber hatten wir auch mehrfach berichtet. Nachdem uns nun von der Gemeinde Windeck ein Zuschuss zu den Mietkosten bewilligt wurde, haben wir am 18.10.2019 den Mietvertrag für die von Frau Mathilde Schmidt, zu äußerst günstigen Konditionen angebotenen Büroräume in Dattenfeld unterschrieben. Unsere Geschäftsstelle befindet...

  • Windeck
  • 24.10.19
  • 204× gelesen
4 Bilder

100 Jahr und kein bisschen leise!
Jubilarin wird 100 Jahre

Im Hermann-Josef-Lascheid-Haus in Troisdorf-Spich war am 27. September 2019 große Freude angesagt. Frau Irmgard Hüwel feierte mit der Familie und vielen Gästen ihren 100. Geburtstag und gehört nun zum erlesenen Kreis der Bürger, die ein ganzes Jahrhundert miterlebt haben. Sie hat die Einführung verschiedener Geldwährungen und auch viele politische Umbrüche miterlebt und blickt auf ein langes Leben zurück. Im Jahre 1919 herrschte Frieden, doch es war längst nicht überall friedlich. Die...

  • Troisdorf
  • 19.10.19
  • 917× gelesen
von links: Elisabeth Becker, Susanne Otto, Ulla Nüchel
2 Bilder

Einkaufsbeutel leihen
kfd St. Martinus in Kooperation mit REWE-Markt Niederpleis

Schnell noch etwas einkaufen!Einkaufstasche vergessen? Ab heute kein Problem mehr. Die kfd an St. Martinus in Sankt Augustin-Niederpleis startete am 30.09.2019 eine Kooperation mit dem REWE-Markt Niederpleis (Schulstraße 5 in Sankt Augustin). Mit Unterstützung von Marktleiter Dirk Pfleger stellte der kfd-Vorstand im Eingangsbereich des Marktes einen Garderobenständer bestückt mit wiederverwendbaren Baumwolltaschen auf. Kunden, die ihre Einkaufstasche vergessen haben, können sich an diesem...

  • Sankt Augustin
  • 10.10.19
  • 265× gelesen

Die Taschengeldbörse des Seniorenbüros in Windeck - Ein Gewinn für JUNG und ALT
Jugendliche suchen einen JOB

Sie...haben Arbeiten wie:  • Gartenarbeit oder Straße kehren  • mit dem Hund Gassi gehen  • Einkaufsdienste  • Hilfe im Haushalt  • Babysitten  • Freizeit gestalten  • Unterstützung im Umgang mit Handy, PC oder Tablet  • oder ... Gegen ein geringes Entgelt*) nehmen Ihnen Jugendliche kleine und ungefährliche Arbeiten ab. Dabei können Sie sich nicht nur selbst das Leben etwas angenehmer machen, sondern kommen auch mit netten jungen Menschen in Kontakt und...

  • Windeck
  • 10.10.19
  • 32× gelesen
  •  1

Ein gemütlicher Nachmittag bei zwanglosem Gedankenaustausch
Herbstkaffee des Seniorenbüros im Landgasthaus "Zur Linde" in Altwindeck

Herbstkaffee im Landgasthaus „Zur Linde“ in Altwindeck Zum bereits traditionellen „Herbstkaffee“ hatte der Vorstand des Seniorenbüros Windeck seine Mitglieder und deren Angehörige in das Landgasthaus „Zur Linde“ in Altwindeck eingeladen. Dieser Einladung wurde zahlreich gefolgt. So konnte der Vorsitzende des Seniorenbüros, Horst Müller, etwa 30 Gäste begrüßen, darunter auch einige Gäste des Bonifatius Hauses in Windeck-Hurst. Allesamt konnten, mit musikalischer Untermalung durch den...

  • Windeck
  • 10.10.19
  • 25× gelesen

Das Seniorenbüro Windeck bietet an:
Kurs "Basiswissen Windows 10 - Vertiefung"

Dieser Kurs richtet sich an Teilnehmer/-innen, die bereits über Kenntnisse aus dem Windows-Basis-Kurs verfügen. Der Kurs vermittelt vertiefende Kenntnisse im Umgang mit dem Betriebssystem Windows 10 und den integrierten Anwendungen, wie Edge, Desktop, Startbutton, Taskleiste, Papierkorb, Hilfesystem, Zwischenablage, Verknüpfungen und Kontextmenü, das Konzept der Bibliotheken in Windows 10. Schwerpunktthemen: 1. Email 2. Internetnutzung inkl. Einrichtung Browser 3. Dateimanager 4. Erste...

  • Windeck
  • 10.10.19
  • 27× gelesen
Adenauerbüste im Schulgebäude in Rhöndorf
4 Bilder

Löwenburgschule: Rhöndorfer Schulgebäude erstrahlt in neuem Glanz beim Tag der offenen Tür

Selbst Adenauer wäre das Herz aufgegangen beim Anblick des frisch gestrichenen Treppenhauses der Löwenburgschule in Rhöndorf. Seit Jahren hat die Bronzebüste des Altkanzlers, die als Leihgabe über den Dächern von Rhöndorf über die Schule wacht, alles fest im Blick. Das neue Farbkonzept in Blau, Beige und Weinrot, strahlt Ruhe aus und wirkt modern aber doch stimmig zum historischen Schulgebäude. Dies bewunderten auch zahlreiche Familien die sich am 28. September 2019 zum Tag der offenen...

  • Bad Honnef
  • 01.10.19
  • 124× gelesen
  •  1

Freitag, 04.Oktober 2019 Bilderbuchkino Bücherei Bornheim
Der kleine Siebenschläfer, der nicht einschlafen konnte

Alle Siebenschläfer machen sich bereit für den Winterschlaf, nur das Siebenschläferkind ist einfach noch nicht müde. Aber ein Siebenschläfer, der nicht schlafen kann, der ist doch kein richtiger Siebenschläfer! Ein Tier nach dem anderen kommt, um dem Kleinen zu helfen. Aber oh weh! Dabei werden die Tiere müder und immer müder... aber der kleine Siebenschläfer ist immer noch hellwach! Kinder ab 4 Jahren, die die ganze Geschichte erfahren wollen, sind zum Bilderbuchkino des „Bücherwurms“,...

  • Bornheim
  • 16.09.19
  • 35× gelesen
Diamonds-Party
10 Bilder

Garde der TSG Dancing Diamonds beim Gardekorps Köln/KG Blau Weiss Zündorf
Grooviges Sommerfest des Gardekorps Köln

Dem Stark-Regen und Unwetter getrotzt, Nervenstärke und Zuverlässigkeit gezeigt! Unter den wohlwollenden Augen des Zündorfer Nepomuks und mit Hilfe des Wetter-Gottes Jupiter zeigten die Diamonds den festen Willen, den zugesagten Auftritt durch zu ziehen. Unter der Leitung des sichtlich stolzen TSG Garde-Chief Michael Baum, der selbst viele Jahre im Gardekorps Köln getanzt und dort seine tänzerische Ausbildung genossen hat, präsentierten die beiden Garde-Gruppen ihre neuen Tänze und...

  • Niederkassel
  • 15.09.19
  • 323× gelesen
  •  1
TSG Dancing Diamonds e.V. , Garde Fantastics und Funkys, re. Mini-Garde
8 Bilder

55 Dancing Diamonds beim Seniorenfest der Stadt Niederkassel/Bürgerverein Lülsdorf und Ranzel
Dancing Diamonds Ballett und Garde sorgten für tolle Stimmung und Unterhaltung

55 Dancing Diamonds beim Seniorenfest der Stadt Niederkassel/Bürgerverein Lülsdorf und Ranzel Zwei Ballett- und zwei Garde-Gruppen des Karneval- und Tanzsportvereins TSG Dancing Diamonds e.V./Lülsdorf zeigten tolle Tänze und begeisterten das Publikum und den Veranstalter mit ihren Darbietungen. Zahlreiche kleine Tänzerinnen und ein Tänzer hatten ihre Premiere; die jüngste Ballerina feierte unlängst  ihren dritten Geburtstag und hatte erst drei Ballettstunden besucht. Ballett- und...

  • Niederkassel
  • 15.09.19
  • 2.020× gelesen
  •  1
Votivkerze für die Muttergottes
14 Bilder

Berkum: Einführung der neuen Seelsorger für die Pfarrei St. Marien in Wachtberg

Als Weihbischof Dr. Dominikus Schwaderlapp mit den anderen Zelebranten in die Kirche St. Maria Rosenkranzkönigin einzog, mag sich der ein oder andere gewundert haben, ist doch Ansgar Puff der für den südlichen Teil des Erzbistums Köln zuständige Weihbischof. Des Rätsels Lösung: Schwaderlapp war weniger als Bischof, denn als gebürtiger Westerwälder erschienen, denn diese Herkunft teilt er mit dem neuen Wachtberger Pfarrer Michael Maxeiner, und um dessen Einsetzung ging es am letzten Kalendertag...

  • Wachtberg
  • 02.09.19
  • 184× gelesen

Das Seniorenbüro Windeck informiert:
Reparatur Café Windeck erfolgreich gestartet

Das Reparatur Cafe in Windeck ist am 29.6.2019 in den Räumen des Dr.-Molly-Hauses in Dattenfeld erfolgreich gestartet. War der Andrang am Eröffnungstag noch überschaubar, so waren am 13.07.2019, dem ersten „regulären" Öffnungstag,aber auch am 10.08.2019 bereits so viele Reparaturanfragen zu verzeichnen, dass nicht alle Aufträge am gleichen Tag abgearbeitet werden konnten. Vor allem waren Reparaturen von Elektrogeräten sehr gefragt. Das waren z.B. Toaster, Kaffeemaschinen, Cassetten- und...

  • Windeck
  • 15.08.19
  • 98× gelesen

Das Seniorenbüro Windeck informiert:
Neu: Computereinstieg am Vormittag

Sind Sie Anfänger am Computer oder möchten Sie Ihre Kenntnisse am PC erweitern? Sie haben noch keine oder kaum Erfahrung im Umgang mit einem Computer sammeln können und möchten jetzt in die digitale Welt einsteigen? Dann sind Sie genau richtig bei uns! Schritt für Schritt und leicht verständlich lernen Sie den Computer kennen. Inhalte des Einsteigerkurses: Bestandteile eines Computers oder eines Laptops mit ihrem Verwendungszweck, ohne sich in technischen Details zu verlieren.Definition...

  • Windeck
  • 15.08.19
  • 34× gelesen

Das Seniorenbüro Windeck informiert:
Geistig fit bleiben mit einen Englisch-Kurs für Anfänger

Ältere Menschen reisen heute sehr viel öfter als früher ins Ausland. Da liegt der Wunsch nahe, sich auch in der Landessprache verständigen zu können. Die nötigen Grundkenntnisse lassen sich in einem Sprachkurs erwerben. Eine fremde Sprache zu erlernen hat viele Vorteile. Man kommt auf Reisen besser zurecht, findet leichter Kontakt zu Menschen vor Ort. Das Allerbeste ist aber, dass Sprachen lernen geistig fit hält. Das Gehirn bekommt neue Aufgaben und muss diese mit dem vorhandenen Wissen...

  • Windeck
  • 09.08.19
  • 45× gelesen

Freitag, 02.August 2019 Bilderbuchkino Bücherei Bornheim
Jim Knopf und der fliegende Teppich

Auf dem Dachboden von König Alfons dem Viertel-vor-Zwölften finden Jim Knopf und sein Freund Lukas einen alten Teppich. Zwar ist der ganz verstaubt und hat ein Loch, aber Jim sieht sofort, dass irgendetwas an ihm besonders ist. Kaum ist das Loch gestopft, erhebt sich der Teppich! Mitsamt Jim und Lukas saust er in den Orient davon. Und für die beiden Freunde beginnt ein Abenteuer wie aus Tausendundeiner Nacht... Kinder ab 4 Jahren, die die ganze Geschichte erfahren wollen, sind zum...

  • Bornheim
  • 23.07.19
  • 56× gelesen

Beiträge zu Lokales aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.