Jahresabschlußfeier beim NCR
Das NCR"Blau-Gold" feiert ihren Jahresabschluß

3Bilder

In gewohnt besinnlicher Atmosphäre fand die Jahresabschlußfeier beim NCR „Blau-Gold“ im Vereinsheim in der Mozartstrasse statt.
Der Vorsitzende Jörg Nawrath bedankte sich in seiner Begrüßung bei den Mitgliedern für die im ablaufenden Jahr geleistete Arbeit. Es wurden wieder einige Veranstaltungen durchgeführt. Zu nennen seien beispielhaft das Showtanzfestival, das Freundschaftstreffen, das Helferfest, aber auch andere Aktivitäten, wie einen Boßelwettkampf im Herbst. Der Zusammenhalt im Verein wird groß geschrieben und alle packen mit an. Besonders bedankte sich der Vorsitzende bei Heino Gendrich, der die Platte des Gründungstisches neu aufgearbeitet hat (siehe Bild), und Ulrike Breuer für die Organisation des Buffets. Beide erhielten den FEN-Jahresorden.
In seinem Ausblick auf 2020 teilte Nawrath den Mitgliedern mit, dass zu den altbewährten Veranstaltungen noch ein Besuch beim Partnerverein, der Närrischen Turmgarde Lahnstein, zu deren Jubiläum, eine Wanderung und der Besuch des Weihnachtsmarktes geplant seien.
Nach dem Essen übernahm der Kommandant Dieter Bückmann und nahm die Ehrungen für besondere Verdienste und langjährige Mitgliedschaft im Verein vor.
Den Orden für 10jährige Mitgliedschaft erhielten Heino Gendrich, Erika Gendrich, Guido Sandführer und Laura Brunet.
Für 5 Jahre Gardezugehörigkeit erhielt Uli Götzer den ersten Stern, für 20 Jahre Michael Sauer den vierten, Nicole Ansperger für 25 Jahre den ersten Stern plus Eichenlaub und das Urgestein Hans Neffgen für 35 Jahre bereits den dritten Stern zum Eichenlaub.
Des Weiteren wurden verdiente Mitglieder mit dem Sessionsorden ausgezeichnet. Das Motto des Ordens in diesem Jahr: 6x1 Jahr Männerballett.
Im Anschuß an den offiziellen Teil wurde noch bis in den späten Abend hinein gefeiert..
Die nächsten Termine:
25.Januar Showtanzfestival mit Männerballetts, Stadthalle, Beginn 18:00 Uhr
26.Januar Freundschaftstreffen, Stadthalle, Beginn 11:00 Uhr
Beide Veranstaltungen natürlich bei freiem Eintritt und eigener Bewirtung.

Autor:

Hans-Jörg Nawrath aus Rheinbach

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen