Friedenskreuz in Lohmar Birk abgebaut
Friedenskreuz in Lohmar Birk abgebaut

Mit großem Entsetzen habe ich erfahren, dass das Friedenskreuz in Lohmar Birk wegen "Baufälligkeit" abgebaut wurde.

Diese Kreuz wurde seinerzeit von Pastor Otto Biesing initiiert und stand jahrelang auf exponierter Stelle.
Früher war es von weit her erkennbar. Ein sehr schönes Bild ganz in der Nähe der Kirche.
Leider wurde es durch die Bebauung etwas verdeckt. (Ich bin nicht gegen Schaffung von Wohnraum, aber verdeckt wurde es trotzdem.)

Hätte man den Verfall nicht durch frühzeitige Maßnahmen verhindern können ?
Jetzt ist es zu spät. Schade, dass nicht sofort die Entscheidung getroffen wurde, es durch ein Neues zu ersetzen.
Wir sollten eine Bürgerinitiative gründen. Der Name könnte lauten:
"Initiative für ein neues Friedenskreuz".

Über die Veröffentlichung des Beitrages und Ihre Unterstützung bei der Gründung dieser Initiative würde ich mich sehr freuen.

Bernhard Müller

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen