Dorfhaus Miel e.V.
Mitgliederversammlung und Vorstandswahl

Der alte/neue Vorstand des Vereins
  • Der alte/neue Vorstand des Vereins
  • Foto: HJU
  • hochgeladen von H.-J. Unger

Bedingt durch die Pandemie musste die Mitgliederversammlung für 2021, diesmal mit Neuwahl, seit März zweimal verschoben werden. Nun, da sich die allgemeine Situation gebessert hat konnte die für den Verein so wichtige Veranstaltung durchgeführt werden.
„Wegen der Pandemie haben wir diesmal die Mitgliederversammlung im ca. 310 m2 großen Saal durchgeführt. So war jederzeit mehr als genug Abstand zwischen den, für diese Situation, zahlreich erschienen Mitglieder gegeben“ so der Vorstand.
Da sich der alte Vorstand, bestehend aus Manfred Tippmann (1. Vors.), Wolfgang Wilke (2.Vors.), Doris Tippmann (Kassiererin), Hans.-J. Unger (Schriftführer), und Liane Schmitt (Beisitzerin), für eine Wiederwahl zur Verfügung stellte, war die Kandidatenliste nur noch durch einen weiteren Beisitzer zu besetzen. Neu zum Team stieß Carsten Meyer (Beisitzer). Er ist Gründungsmitglied des Vereines und arbeitete bereits in der Bauphase des Dorfhauses 2003 - 2005 viele Stunden am Bau mit.

Alle Vorstandsmitglieder wurden einstimmig im Amt bestätigt.

„Die eindeutigen Wahlergebnisse verstehen wir als eine Bestätigung unseres klaren Kurses engagiert für das Haus und das Dorf zu arbeiten“, so Manfred Tippmann der alte und neue 1. Vorsitzende. Besonders erfreut war der Vorstand, dass während der Versammlung Mitglieder aufstanden und sich öffentlich beim Vorstand für die geleistete Arbeit bedankten.
„Wir werden auch weiter unseren Auftrag ernst nehmen und die Vereine im Dorf und natürlich die Mieler Bürger unterstützen, besonders wichtig ist es für uns die im Vertrag mit der Gemeinde festgelegte Gleichbehandlung aller Vereine aus dem Dorf einzuhalten“ so der Vorstand.
Wir bedanken uns bei allen Mitgliedern, die an dieser wichtigen Versammlung teilgenommen haben. Der alte/neue Vorstand bedankt sich außerdem für das ausgesprochene Vertrauen. Er versicherte weiterhin alles erforderliche dazu zu tun um das Haus für das Dorf zu erhalten. Der wesentliche Punkt für diese Unabhängigkeit ist jedoch das der Verein wirtschaftlich erfolgreich bleibt.     

Das wunderschöne, moderne Dorfhaus Miel bietet den Platz für Feiern im kleineren Rahmen, aber auch den Raum für Veranstaltungen von bis zu 280 Personen. Nähere Informationen finden sie auf unserer Facebook Seite oder unserer Webpage www.Dorfhaus-Miel.de.

Autor:

H.-J. Unger aus Swisttal

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen