Swisttal Miel
Schönstes Dorfhaus Swisttals – Miserabler Parkplatz!

Einfahrt zum Parkplatz am Dorfhaus Miel
  • Einfahrt zum Parkplatz am Dorfhaus Miel
  • Foto: HJU
  • hochgeladen von H.-J. Unger

Der Dorfhausverein Miel pflegt, erhält und vermietet seit über 15 Jahren erfolgreich das Dorfhaus. So erfolgreich, dass der Verein Dorfhaus Miel e.V. in diesem Zeitraum über 20.000.- € Gewinnbeteiligung an die Gemeinde Swisttal bezahlt hat. Zusätzlich dazu hat der Verein Investitionen im fünfstelligen Bereich in das Haus aus Eigenmitteln investiert. „Alle anderen Dorfhäuser kosten der Gemeinde Geld, wir machen das Meiste ehrenamtlich und erwirtschaften daher Gewinne“ so Manfred Tippmann der 1. Vorsitzende.

Der im Besitz der Gemeinde befindliche Parkplatz wird u.a. als Pendlerparkplatz, von Friedhofsbesuchern und von Mietern des Dorfhauses genutzt. Zusätzlich findet ein erheblicher Verkehr durch die Anlieferer an die dort aufgestellten Glascontainer statt.

Da der Zustand des Parkplatzes schlechter als jeder andere Friedhofs- bzw. Dorfhausparkplatz in Swisttal ist hat der Dorfhausverein einen Bürgerantrag mit ca. sechzig Unterschriften an die Gemeinde gestellt, dass dieser Schandfleck endlich auf gleichen Stand gebracht wird wie andere Parkplätze der Gemeinde. Der Beschlussvorschlag der Gemeindeverwaltung, der eine Sanierung des Platzes rundweg ablehnte, erzeugte nur Kopfschütteln in Miel. In der geleichen Bauvergabe -Verkehr und Denkmalausschusssitzung am 07.10.20 wurde der Neubau eines um 50 m2 größerer Parkplatz auf der grünen Wiese um ca. 20.000.- € billiger veranschlagt als die Sanierung des bestehenden Dorfhausparkplatzes.

„Der Dorfhausverein dankt Herrn Hartmut Benthin (SPD), Herrn Gerhard Bubel (FDP) und Herrn Karl-Heinz Peters (Swisttaler) für Ihren Einsatz diesen Schandfleck zu beseitigen und dem Vorschlag der Verwaltung nicht zu folgen“ so der Vorstand des Vereins.

Autor:

H.-J. Unger aus Swisttal

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen