Alpenüberquerung

Beiträge zum Thema Alpenüberquerung

Sport
4 Bilder

Erfolgreiche Rhein-Berg Runners-Teams beim TransalpineRun 2019
Grass/Schröder und Hörniß/Sambale unter Top 10 ihrer Wertungsklasse

Die diesjährige Auflage des TransalpineRun (kurz TAR) war eine Jubiläumsveranstaltung, denn der TAR wurde in diesem Jahr zum 15. mal ausgetragen. Der TAR ist ein mehrtägiger Etappenlauf und eines der härtesten und zugleich spektakulärsten Trailrun-Events der Welt, bei dem man in Zweier-Teams in sieben bzw. acht Tagen die Alpen überquert. Unter dem Motto „Acht Tage, vier Länder, zwei Läufer, ein Traum“ führte der TAR die Teilnehmer dieses Jahr über die Alpen-Westroute von Deutschland, über...

  • 19.09.19
  • 93× gelesen
Sport

Vorbereitung geht in die Endphase
Letzter Test für Frank Schröder und René Grass vor dem Transalpine-Run

Die Reihe der Vorbereitungswettkämpfe auf den Transalpine-Run 2019 wurde für die beiden Läufer aus dem Bergischen Land, Frank Schröder und René Grass, am 20. Juli in Holzhausen an der Haide (Rhein-Lahn-Kreis) mit der Teilnahme am „Schinder-Trail - Grauer Kopf 2019“ abgeschlossen. Nach den Vorbereitungswettkämpfen im Juni beim Lichtenstein-Trailfest (Region Neckar-Alb) und beim Keufelskopf-Trail in Reichweiler (Landkreis Kusel, Rheinland-Pfalz) stand als letzter Test ein 33,5 km langer Trailrun...

  • 26.07.19
  • 109× gelesen
Sport

Laufend über die Alpen
Acht Tage, vier Länder, zwei Läufer - Ein Traum

Die beiden Vereinsläufer aus dem Bergischen Land, Frank Schröder (Rösrath) und René Grass (Refrath), möchten sich mit der Teilnahme am Transalpine Run 2019 einen Traum verwirklichen. Der Transalpine-Run überquert die Alpen in acht Etappen über einzigartige Trails in vier Ländern, ist eines der härtesten und zugleich spektakulärsten Trailrun-Events der Welt und feiert in diesem Jahr sein 15-jähriges Jubiläum. Weitere Infos: Transalpine-Run  Frank Schröder und René Grass sind aktive...

  • Bergisch Gladbach
  • 09.07.19
  • 162× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.