Bücher

Beiträge zum Thema Bücher

Lokales
Eine Lesung auf dem Alpakahof? Da staunt auch Ooooooolaf...
3 Bilder

Das haben wir noch nie gemacht!
Hundegeschichten für den guten Zweck – Lesung unter Alpakas

Übliche Lesungsorte sind eigentlich Büchereien, Buchläden oder ähnliche Räumlichkeiten. Doch das ist uns zu normal! Nachdem wir diesen Monat bereits eine erfolgreiche Open-Air-Lesung in der Medio.Lounge Bergheim hatten, setzen wir nun noch einen drauf! Am 06.08.2020 um 17:30 Uhr lesen Burkhard Thom, Anja Fiedler und ich Hundegeschichten für den guten Zweck mitten auf der Wiese unter Alpakas. Die Möglichkeit dazu gibt uns Familie Abels auf ihrem Alpakahof (Harffer Hof, 50127 Bergheim). Die acht...

  • Bergheim
  • 26.07.20
  • 994× gelesen
  • 1
Kultur
Martina Bernhardt, Hannah Jäger, Sandra Fiedler und Burkhard Thom (v. links) im Leseeinsatz für die gute Sache.
2 Bilder

Autoren begeistern Zuhörer mit ihren Hundegeschichten für den guten Zweck
Erfolgreiche Open Air-Lesung in der Medio.Lounge in Bergheim

Am 17. Juli 2020 lud die Medio.Lounge in Bergheim im Rahmen ihres "Kultursommers" zur Open Air-Lesung mit Burkhard Thom, Sandra Fiedler, Hannah Jäger und Martina Bernhardt, natürlich unter Beachtung aller Corona-Regelungen, ein.  In der chilligen Sommerlounge vom MEDIO.RHEIN.ERFT lauschten menschliche und tierische Zuhörer im Freien gebannt den Hundegeschichten für den guten Zweck aus den Büchern "Das hat er noch nie gemacht!" und "Was für ein Hundeleben"(erschienen im Schwarzbuch Verlag)....

  • Bergheim
  • 18.07.20
  • 484× gelesen
  • 2
  • 1
Lokales

Buchhandlung Kayser springt mit Lieferdienst in Swisttal in die Bresche
Odendorfer können Bücher im Café Sturm abholen

Swisttal-Odendorf. Am 16. Mai schließt die Odendorfer Bücherwelt, die einzige Buchhandlung in Swisttal-Odendorf, die in den letzten Jahren von Inhaberin Angelika Müller betrieben wurde. Die Buchhandlung Kayser möchte die Lücke, die dadurch für die Odendorfer Bevölkerung entsteht, nach Kräften füllen, in dem sie den Odendorfer Bücherwürmern ab Montag, 18. Mai, einen Bücherlieferdienst anbietet. Je nach Bestellaufkommen liefern die Kayserianer Bestellungen, die sie erreichen in das Café Sturm in...

  • Swisttal
  • 11.05.20
  • 82× gelesen
Kultur

03.01.2020 - 7. Bornheimer Raunacht
Väterchen Frost & Baba Jaga, Literarisch-musikalischer Abend mit Gerhard Fehn

Ein warmes Licht in diesen rauen Tagen, oder besser gesagt in 12 rauen Nächten wird Ihnen der Bücherwurm Bornheim am 03.Januar 2020 bringen. Er nimmt Sie mit auf eine wunderbare Reise in die Welt der russischen Märchen und Sagen. Natürlich dürfen dann auch Väterchen Frost und die Hexe Baba Jaga nicht fehlen. Die angenehme Sprecher-Stimme von Gerhard Fehn und die schöne Gesangsstimme unserer Sopranistin Elena Gontscharova verleihen den Geschichten und Mythen ihren eigenen Zauber. Cornelia...

  • Bornheim
  • 18.12.19
  • 132× gelesen
  • 1
Kultur

Bürgerversammlung zum Erhalt der Herchener Bücherei war ein Erfolg
Weg für Neuanfang geebnet

Die Erleichterung im Saal war deutlich zu spüren, als sich auf die Frage nach der Finanzierung der Dorfbücherei Herchen immer mehr Bürger von ihren Sitzen erhoben und auf diese Weise ihre Unterstützung erklärten. Der BVV Herchen hatte an diesem Abend zu einer Bürgerversammlung eingeladen, um eine Diskussionsplattform für den Erhalt einer Dorfbücherei in Herchen zu bieten, nachdem die evangelische Kirchengemeinde ihre Bücherei aus finanziellen Gründen geschlossen hatte. Unter dem Motto „Damit...

  • Windeck
  • 02.09.19
  • 46× gelesen
Lokales
"Demenz-Geschichten" ist ein Schreibprojekt der Lokalen Allianz für Menschen mit Demenz Bergheim. Ausgewählte Texte sollen als Buch veröffentlicht werden.

Lokale Allianz Bergheim sammelt Demenz-Geschichten
"Demenz geht uns alle an"

Immer mehr Menschen erkranken an Demenz, nicht nur im fortgeschrittenen Alter. Die Erkrankung verändert nicht nur das Leben der Betroffenen, sondern auch das ihrer Familien. Die meisten werden von nahen Angehörigen, vor allem von ihren Ehepartnern, Töchtern oder Schwiegertöchtern zu Hause betreut und gepflegt. „Demenz geht alle an und ist vielen von uns in der ein oder anderen Weise schon begegnet,“ so der Leiter der Stadtbibliothek, Werner Wieczorek von der Lokalen Allianz für Menschen mit...

  • Bergheim
  • 15.08.19
  • 121× gelesen
Kultur

07.06.2019 Bilderbuchkino Bücherei Bornheim
Bruno und die Nervkaninchen

Bär Bruno hat am liebsten seine Ruhe. Doch damit ist es schlagartig vorbei, als eine Horde wilder Kaninchen ins Nachbarhaus einzieht. Zu Brunos Entsetzen lassen sie sich auch von seiner schlechten Laune nicht abschrecken. Im Gegenteil! Je grummeliger er sich verhält, umso netter sind die nervigen Kaninchen. Ob Bruno doch noch mit ihnen Freundschaft schließt? Wer mehr darüber erfahren will, ist herzlich eingeladen zum Bilderbuchkino des Bücherwurm – Förderverein der Stadtbücherei Bornheim...

  • Bornheim
  • 20.05.19
  • 49× gelesen
Kultur

Musikalischer Bücher-Talk
Rheinbach Liest: „BücherStimmen“ erstmals im VPK

Der musikalische Büchertalk „BücherStimmen“ mit den WDR-Sprechern Regina Münch und Martin Groß am 2.5.19 ab 19:30 Uhr gehört zu den Höhepunkten des Literaturjahres in der Voreifel. In diesem Jahr ist die ehemalige Aula des Vinzenz-Pallotti-Kollegs Austragungsort. Hier ist im Moment noch „Viel Platz für Kultur“. Einmal im Jahr begeben sich vier Bücherfreunde mit ihrem aktuellen Lieblingsbuch auf das rote Sofa zu den Moderatoren Christel Engeland und Gerd Engel. „Wir haben auch in diesem Jahr...

  • Rheinbach
  • 28.04.19
  • 152× gelesen
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.