Bergheim

Beiträge zum Thema Bergheim

Lokales
Der Pool erfreut sich großer Beliebtheit bei den acht Alpakas auf dem Alpakahof Abels.
9 Bilder

Strand- und Badesaison für Alpakas eröffnet
Ein sonniger Tag auf dem Alpakahof Abels in Quadrath-Ichendorf

Endlich wird es Sommer, die Sonne scheint und es wird wieder richtig warm. Darüber freuen sich auch die Alpakas auf dem Alpakahof Abels in Bergheim (Quadrath-Ichendorf). Dort wurde die Poolsaison bereits offiziell eröffnet. Auf der großen Weide wurde für die acht Alpakas Bambi, Batman, Joker, Olaf, Toffifee, Zazu, Twix und Klecks ein Pool zum Abkühlen aufgebaut. Begeistert springen die Alpakas dort hinein, planschen im Wasser und nutzen den Pool auch zum Trinken. Auch für das passende...

  • Bergheim
  • 13.06.21
  • 2.338× gelesen
  • 1
Lokales
Das Aachener Tor aus dem 14. Jahrhundert ist das Wahrzeichen der Kreisstadt Bergheim und diente einst der Stadtbefestigung
4 Bilder

Kreisstadt startet ihr Gästeführungsprogramm
Auf Erlebnistour durch die Bergheimer Geschichte

Seit mehr als zehn Jahren bieten die Bergheimer Gästeführungen die Möglichkeit, die Kreisstadt aus ganz unterschiedlichen Blickwinkeln zu entdecken. Auch für 2021 hat das Team „Wirtschaftsförderung und Tourismus“ um Felicitas Keller ein vielfältiges Programm zusammengestellt. Los geht es am Sonntag, 13. Juni 2021, um 14 Uhr mit einer geführten Radtour zum Fortunafeld. Gästeführer Dr. Dieter Gärtner erzählt mehr über die Geschichte des ehemaligen Tagebaus und der Rekultivierung. Treffpunkt ist...

  • Bergheim
  • 09.06.21
  • 20× gelesen
Lokales
Verschwunden hinter Baumaterial und MAschinen
3 Bilder

Bergheimer Wochenmarkt verschwindet hinter Baumaterial
Schlimmer geht´s immer

Seit einigen Wochen hat der Bergheimer Wochenmarkt( Dienstags/Samstags) einen neuen Standort gefunden. Weg von der Fußgängerzone, in der bekanntlich Baumaßnahmen durchgeführt werden, direkt vor das Medio, angrenzend an das Parkhotel. Während die Marktbeschicker zum Teil über erhebliche Umsatzeinbußen klagten, setzen die Verantwortlichen „jetzt noch einen drauf“. Inzwischen verschwindet der Wochenmarkt hinter Baumaschinen und Baumaterial und die Umsätze gehen weiter zurück. Es gibt zwar...

  • Rhein-Erft
  • 08.06.21
  • 303× gelesen
Lokales
Burkhard Thom teilt seine Erfahrungen mit der Impfung gegen Corona.

Interview-Serie: „Erfahrungsberichte mit der Impfung gegen Corona“
Ein Interview mit Burkhard Thom

Heute möchte ich meine Interview-Serie zum Thema „Erfahrungsberichte mit der Impfung gegen Corona“ beenden. COVID 19 ist in unserem Alltag immer noch sehr präsent. Besonders das Impfen ist momentan ein großes Thema, das immer wieder diskutiert wird. Einige Menschen möchten sich impfen lassen, andere nicht, manche sind verunsichert und haben vielleicht auch etwas Angst vor der Impfung. Darum habe ich diese Interview-Serie gestartet. Ich habe Menschen aus verschiedenen Altersklassen und...

  • Bergheim
  • 15.05.21
  • 1.487× gelesen
  • 1
Politik

Der Lockdown führt zu mehr Übergewicht und weniger Wohlbefinden
Neue Lockdown Studie zeigt Auswirkungen auf Gesundheit und Gewicht

Dass Corona / Covid-19 ein gefährliches Virus ist, sollte mittlerweile jedem bekannt sein. Doch längst nicht alle Gefahren gehen von dem Virus selbst aus. Auch die Einschränkungen unseres Alltags, der Stress und Beschränkungen unserer Bewegungsfreiheit tragen dazu bei, dass es uns schlechter geht. Das Unternehmen Fitness Vital hat in einer Lockdown-Studie Daten darüber gesammelt, wie sich das Gewicht der Kunden des Unternehmens seit dem Lockdown verändert hat. Es ist nicht überraschend, dass...

  • Bergheim
  • 10.05.21
  • 19× gelesen
  • 1
Lokales
Im Impfzentrum Hürth können sich die Leute aus dem Rhein-Erft-Kreis gegen COVID 19 impfen lassen.

Interview-Serie: „Erfahrungsberichte mit der Impfung gegen Corona“
Ein Interview mit einem Lehrer aus Köln

Heute möchte ich meine Interview-Serie zum Thema „Erfahrungsberichte mit der Impfung gegen Corona“ fortsetzen. COVID 19 ist in unserem Alltag immer noch sehr präsent. Besonders das Impfen ist momentan ein großes Thema, das immer wieder diskutiert wird. Einige Menschen möchten sich impfen lassen, andere nicht, manche sind verunsichert und haben vielleicht auch etwas Angst vor der Impfung. Darum habe ich diese Interview-Serie gestartet. Ich habe Menschen aus verschiedenen Altersklassen und...

  • Köln
  • 08.05.21
  • 1.656× gelesen
  • 1
Lokales
10 Bilder

Pfarrer Christian Hermanns verlässt nicht nur Bad Münstereifel/Nachfolger soll bald vorgestellt werden
Hermanns in wenigen Monaten neuer Seelsorger im großen und herausfordenden Pfarrbereich Bergheim

Von Manfred Görgen Bad Münstereifel. Für diejenigen, die am vergangenen Tagen die Kirchen und Messfeiern besuchten, war die Nachricht vom baldigen Weggang des Geistlichen teils wie ein Schock, nur schwer verdaubar und für viele auch sehr unverständlich: Doch was auch immer nun gedacht und gegrübelt wird: Pfarrer Christian Hermanns geht. Somit bewahrheitet sich auch für ihn eine alte Binsenweisheit: Nichts im Leben bleibt so wie es ist. Und nach dem Verlesen der Nachricht (die von Köln schon...

  • Bad Münstereifel
  • 22.04.21
  • 934× gelesen
Lokales
Im Impfzentrum Hürth können sich die Leute aus dem Rhein-Erft-Kreis gegen COVID 19 impfen lassen.

Interview-Serie: „Erfahrungsberichte mit der Impfung gegen Corona“
Ein Interview mit einer Krankenschwester aus Bergheim

Heute möchte ich meine Interview-Serie zum Thema „Erfahrungsberichte mit der Impfung gegen Corona“ starten. COVID 19 ist in unserem Alltag immer noch sehr präsent. Besonders das Impfen ist momentan ein großes Thema, das immer wieder diskutiert wird. Einige Menschen möchten sich impfen lassen, andere nicht, manche sind verunsichert und haben vielleicht auch etwas Angst vor der Impfung. Darum habe ich diese Interview-Serie gestartet. Ich habe Menschen aus verschiedenen Altersklassen und...

  • Bergheim
  • 17.04.21
  • 2.018× gelesen
  • 1
Panorama
Osterglocken bereichern zurzeit das Erscheinungsbild im Straßenverkehr in Rhein-Erft (Symbolbild)

Blumen bereichern Straßenrand
Wahre Frühlingsgefühle im Erftkreis

Rhein-Erft-Kreis Ende März/Anfang April. Das Wetter wird allmählich wärmer und sonniger, die Tage immer länger. Bedeutet auch: Bald ist Ostern und der Frühling feiert sein Comeback! Folglich erwachen die Blumen zu neuer Pracht und Blüte. Dazu zählt natürlich auch die allseits sehr beliebte Osterglocke (Narzisse), welche seit ein paar Wochen zahlreiche Straßenränder im Rhein-Erft-Kreis schmücken. Beim Blick aus dem Auto, Bus oder beim Spaziergang durch die Stadt (z.B. Elsdorf, Bergheim,Frechen)...

  • Elsdorf
  • 26.03.21
  • 25× gelesen
Panorama
5 Bilder

Wir wollen helfen
Wenn nichts mehr hilft, dann umarme Katze oder Hund

Vor einigen Wochen habe ich hier einen Beitrag erstellt und um Futterhilfe für die Tiertafel gebeten. Der Post war sehr erfolgreich, viele Menschen haben sich gemeldet, heute möchte ich einen anderen Gedanken „loswerden“. „Sponsoren für die Tiertafel“ wäre das Oberthema, was meine ich damit? Die Tiertafel ist auf Spenden angewiesen und kann, gerade in schwierigen Zeiten, auf aktive Hilfe und Unterstützung nicht verzichten. Mein Gedanke: Jedes Unternehmen, jeder Unternehmer und jede Firma hat...

  • Rhein-Erft
  • 17.03.21
  • 117× gelesen
  • 2
Lokales
Beratung und Hilfe vor Ort: Die Lokale Allianz für Menschen mit Demenz in der Kreisstadt Bergheim präsentiert den neuen Info-Flyer, erschienen 2019.
3 Bilder

Lokale Allianz in Bergheim hofft auf Lockerungen
Demenz-Projekte liegen auf Eis

Keinen Moment zu spät kommt für die Lokale Allianz für Menschen mit Demenz in der Kreisstadt Bergheim und das Demenznetzwerk Rhein-Erft-Kreis die Ankündigung der NRW-Landesregierung, Lockerungen in den Alten- und Pflegeheimen zuzulassen. Auch die lang vermissten gemeinschaftlichen Aktivitäten wie Singen, Gottesdienste, Basteln, Kochen und Essen sollen laut Gesundheitsminister Laumann endlich wieder möglich sein. „Unsere Bewohner vermissen den geselligen Alltag so sehr. Trotz der Impfungen...

  • Bergheim
  • 17.03.21
  • 120× gelesen
Panorama
Zurzeit ist die Bergheimer Innenstadt noch recht menschenleer

Erster Einkaufsbummel seit Dezember 2020
Shopping Comeback nach Shutdown

[Rhein-Erft-Kreis] Seit einigen Tagen kann man wieder eine Shoppingtour durch die Innenstädte machen. Endlich! Nach fast drei Monaten ist es nun möglich, vor Ort im Geschäft z.B. Kleidung, Schmuck, Bücher oder Elektrogeräte zu kaufen. Auch wenn in den meisten Fällen vorher eine Registrierung mit persönlichen Angaben notwendig ist und jeweils nur ein Haushalt in die Läden darf, überwiegt bei mir definitiv die Erleichterung über die Öffnung des Einzelhandels. Es ist auch ein wenig die Freude,...

  • Elsdorf
  • 11.03.21
  • 57× gelesen
Lokales
Durch die Videobotschaften soll eine digitale Brieffreundschaft entstehen.

Kooperation in Zeiten von Corona am Berufskolleg Bergheim
Eine digitale Brieffreundschaft zwischen Deutschland und Finnland

Hallo, hei! Haben Sie irgendwelche Verbindungen oder Vorerfahrungen bezüglich Finnland? Wenn ich an Finnland denke, fällt mir meistens zuerst die Hauptstadt Helsinki sowie der finnische Sänger Samu Haber ein. Aber Finnland hat noch einiges mehr zu bieten. Besonders bekannt ist es unter anderem für sein gutes Bildungssystem (Kitas, Schulen usw.). Am Anfang des Schuljahres 2020/2021 hätte am Berufskolleg Bergheim für einige angehende Erzieher*innen ein dreiwöchiges Auslandspraktikum in Finnland...

  • Bergheim
  • 06.02.21
  • 569× gelesen
  • 1
Panorama

Austausch über Grenzen hinaus
Neue Facebook - Plattform ohne Hass und Gewalt

Allein „berufsbedingt“ nehme ich am täglichen „Facebook-Wahnsinn“ teil. Als wohltuend empfinde ich dabei Gruppen die sich mit Themen aus der Region beschäftigen. Leider sind diese Gruppen meist SEHR regional, selbst im direkten Umfeld der Kreisstadt Bergheim gibt es einige Gruppen ,die sich mit dem Leben der Stadt und des Umlandes beschäftigen. Jede von Ihnen hat einen eingeschränkten Fokus, kaum eine Gruppe überschreitet Grenzen und beschäftigt sich mit Themen des Gesamt-Erftkreises. Eine neue...

  • Rhein-Erft
  • 31.01.21
  • 330× gelesen
  • 3
Panorama

Ehrenamtliche Helfer sind gefragt
Notfallbegleitung in Corona-Zeiten

Menschen sterben, auch wenn es traurig klingt, es ist Fakt. Wie aber geht man mit dem Verlust eines geliebten Menschen um, insbesondere dann, wenn es dramatische Umstände sind die zum Tod geführt haben? Notfallseelsorge (auch Notfallbegleitung) eine Unterstützung für die Seele der Menschen, gehört zu den Aufgaben oder besser zu den Angeboten von Kirchen und Stiftungen. Nicht nur zu Coronazeiten wir diese psychosoziale und seelsorgerische Aufgabe zur Krisenbewältigung immer wichtiger. Erste...

  • Rhein-Erft
  • 07.01.21
  • 775× gelesen
  • 1
  • 1
Lokales
10 Bilder

Mit einem Infektionsschutzkonzept konnte das Horrorhaus von Hüchelhoven auch in diesem Jahr das Tor zur Unterwelt öffnen
10 Jahre Horrorhaus Hüchelhoven trotz Corona ein voller Erfolg

Bereits am Eingang wurden die Ausstellungsbesucher in theatralischer Form durch die Organisatorin Mona R. auf die Schutzmaßnahmen hingewiesen. Tage zuvor stand die Öffnung der Horrorausstellung noch auf der Kippe. Mit einem Infektionsschutzkonzept war die Erleichterung um so größer als die Genehmigung durch das Ordnungsamt erteilt wurde. Es sollte sich auszahlen. Mit vorbildlich disziplinierten Ausstellungsbesuchern welche sich an jegliche Vorgaben hielten war es trotz Corona möglich den...

  • Bergheim
  • 01.11.20
  • 312× gelesen
Lokales
Die REVG richtet drei neue Schnellbuslinien im Rhein-Erft-Kreis ein.

Ab Dezember 2020 gibt es neue Busverbindungen
Drei neue Schnellbuslinien für den Rhein-Erft-Kreis

Der ÖPNV wird weiter ausgebaut und wird so neue Möglichkeiten bieten, um ohne Auto verschiedene Orte im Rhein-Erft-Kreis zu erreichen. Schon bald wird es möglich sein ohne viel Umsteigen mit dem Schnellbus von Dormagen nach Brühl, von Elsdorf nach Sindorf und weiter bis nach Wesseling zu fahren. Ab dem Winterfahrplanwechsel im Dezember 2020 sollen im Rhein-Erft-Kreis die drei neuen Schnellbuslinien eingerichtet werden. Betreiber der Linien wird die REVG sein, welche die Strecken auch bereits...

  • Pulheim
  • 01.11.20
  • 9.922× gelesen
  • 2
Panorama
Blick auf Bergheim
4 Bilder

Gästeführerverein Rhein-Erft bietet neue Touren
Rhein-Erft-Kreis mal anders erleben

"Einfach mal den Blickwinkel ändern" Wir alle kennen den Begriff des Fremdenführers, inzwischen abgewandelt zum Gästeführer, fachkundige Menschen mit viel Hintergrundwissen, die Interessierten die etwas über Geschichte, Entwicklung, Baukunst, Kunst und Sehenswertes aus der Region erklären können. Durch eine Pressemitteilung erfuhr ich  von der Gründung des „Gästeführerverein Rhein-Erft“. Bisher kannte ich nur den Rhein-Erft Tourismus der sich wie folgt darstellt: Der Rhein-Erft Tourismus e.V....

  • Rhein-Erft
  • 27.10.20
  • 350× gelesen
  • 1
  • 1
Lokales
5 Bilder

Die Tiere können nichts dazu ...
... wenn der Futternapf leer bleibt !!

Die Tiertafel RheinErft e.V. braucht dringend Unterstützung In der Regel mache ich keine Werbung im Internet. Heute möchte ich eine Ausnahme machen und um aktive Mithilfe bei der Unterstützung der betroffenen Vierbeiner bitten. Insbesondere in den schwierigen Corona-Zeiten kommen derzeit die Tiere von Bedürftigen zu kurz und deshalb hierein Aufruf der Tiertafel RheinErft.e.V. „Wir sind uns ja alle einig : dieses Jahr ist ein besonders schwieriges Jahr für alle. Und trotzdem sind wir bisher mit...

  • Rhein-Erft
  • 26.10.20
  • 417× gelesen
  • 1
Lokales
8 Bilder

Kranke Hainbuche musste weichen
Spektakuläre Baumfällung an der kleinen Erft

Ihre Wipfel überragten das vierstöckige Gebäude an der Erftallee, ihre Äste spendeten Schatten am Ufer der kleinen Erft du die Bewohner des Haues liebten „ihren alten Baum“. Die Sommerhitze der letzten Jahre hatte sie ausgetrocknet, Schädlinge hatten die Rinde gelöst und einzelne Äste, teilweise in armdicke fielen häufiger zu Boden. Es bestand die Gefahr das die alte, fast 25 Meter hohe Hainbuche den nächsten Sommer nicht mehr übersteht, sie auf das nahe Haus fällt und vor allem das die...

  • Bergheim
  • 13.10.20
  • 350× gelesen
  • 2
Lokales
Mein neues Talent - Werbeträger.
7 Bilder

Jede Menge Futter für Bergheimer Artgenossen & Co.
Futterspendenübergabe im Fressnapf Bergheim

Hallo, ich bin’s. Trixie, Besuchshündin, Tierschutzhündin, eine der vielen „Ehemaligen“ aus dem Tierheim Bergheim – eine „Bergheimerin“ eben. Am 14. August 2020 ist wieder ein Tag mit besonderen Herausforderungen für meine Freundin Leila und mich. High noon – 12.00 Uhr mittags – Futterspendenübergabe im Fressnapf Bergheim, Sportparkstr. 8, 50126 Bergheim. Wir dürfen mit… Lecker duftet es überall und Spielzeug gibt es reichlich. Alles nehmen wir interessiert in Augenschein, schnüffeln hier und...

  • Elsdorf
  • 18.08.20
  • 358× gelesen
Ratgeber
Burkhard Thom berichtet in seinem Buch aus seinem Erfahrungsschatz.
4 Bilder

Autor Burkhard Thom bietet Unterstützung für Suchtkranke und Angehörige
Alkoholsucht – Leidensdruck der Angehörigen ist groß

„Alkohol – Ein Hilfeschrei, Ratgeber und mehr“ heißt das aktuelle Buch vom Bergheimer Autor Burkhard Thom, das im Schwarzbuch Verlag erschienen ist. Darin widmet er sich dem Tabuthema „Alkoholsucht“ und richtet den Blickwinkel nicht nur auf die Suchtkranken, sondern speziell auf das soziale Umfeld dieser Menschen. Im folgenden Interview mit mir gewährt Burkhard Thom einen Blick hinter die Kulissen zur Entstehung seines Buches und stellt seine persönlichen Beweggründe dar. „Bei der Lektüre Ihres...

  • Bergheim
  • 16.08.20
  • 528× gelesen
  • 2
  • 1
Lokales

Gedächtnistraining
Geistige Fitness im Alltag

Fitnessprogramm für das Gehirn für Paare und Singles Ü60 Trainieren Sie mit Spiel und Spaß Ihr Gehirn. Als Gedächtnistrainerin bringe ich mit viel Humor und guter Laune die grauen Zellen in Schwung. Mit abwechslungsreichen Übungen zur Wahrnehmung – Merkfähigkeit – Konzentration zeige ich den Teilnehmern, wie ein geistiges Fitnessprogramm aussehen kann und wie man bei regelmäßigem Training dauerhafte Erfolge mit wenig Aufwand erzielen kann. Wir, die AWO in Paffendorf und ich laden alle...

  • Bergheim
  • 14.08.20
  • 135× gelesen
  • 1
Lokales
Joker, Toffifee, Zazu und Batman können den Beginn der Lesung kaum erwarten.
4 Bilder

Hundegeschichten für den guten Zweck
Ausgebuchte Lesung auf dem Alpakahof Abels in Bergheim

Am 06.08.2020 um 17:30 Uhr fand unsere Lesung zu den Hundebüchern „Das hat er noch nie gemacht“ und „Was für ein Hundeleben“ auf dem Alpakahof Abels in Bergheim statt. Der Eintritt war frei. Vorlesende auf dieser Veranstaltung waren Burkhard Thom, Anja Fiedler und ich. Alle Plätze waren ausgebucht. Entsprechend der Corona-Regelungen musste man vorher für die Alpaka-Lesung eine Reservierung tätigen. Ein großes Highlight für uns und die Zuschauer waren die Alpakas definitiv. Während der Lesung...

  • Bergheim
  • 07.08.20
  • 790× gelesen
  • 1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.