Alles zum Thema Brühl

Beiträge zum Thema Brühl

Sport

RheinErft Flames Schüler weiter auf Erfolgskurs
Schüler-Flames gewinnen 7:5 beim HC Köln West

Ein spannendes Spiel, bei dem es hin und her ging mit der Führung, doch schließlich konnten die Flames das Freundschaftsspiel in Köln beim HC Köln-West (Rheinos) für sich entscheiden. Nach dem Spiel am 30.April gab es dann noch eine Inlinerdisco mit Tanz in den Mai. Schüler, das sind beim Inlineskaterhockey Jungen und Mädchen im Alter von 10 bis 12 Jahren. Ab 13 spielt man bei der Jugend, und wenn man jünger als 10 ist, gehört man zu den Bambini. Die RheinErft-Flames bieten für all diese...

  • Brühl
  • 10.05.19
  • 23× gelesen
Lokales
Die Clemens-August-Schule Brühl nimmt mit ca. 300 Schülerinnen und Schülern an "Brühl räumt auf" teil.

In ganz Brühl unterwegs und aktiv
Clemens-August-Schule räumt auf

Nicht nur das fantastische Wetter am 30.März war ausschlaggebend dafür, dass die Schüler und das Kollegium der Clemens-August-Schule Brühl (CAS) an der Aktion "Brühl räumt auf" teilgenommen haben. Rund 300 Schülerinnen und Schüler der CAS haben im gesamten Stadtgebiet von Brühl aufgräumt und wurden dabei auch von vielen Bürgerinnen und Bürgern sehr gelobt. Eine Gruppe der CAS, die rund um den Heider Bergsee aktiv war, wurde nach getaner Arbeit von der dortigen Dorfgemeinschaft zum Dank noch zu...

  • Brühl
  • 07.04.19
  • 139× gelesen
Lokales

Beeindruckende Impressionen
Schüler der Clemens-August-Schule fotografieren in Brühl

Beeindruckende Ergebnisse konnten die Schülerinnen und Schüler des Wahlpflichtunterrichtes "Digitale Fotografie" der Klassenstufen 7 und 8 der Clemens-August-Schule Brühl vorweisen. Sie sollten sich fotografisch mit der Stadt Brühl auseinandersetzen und die mit dem Smartphone oder einer Digitalkamera "geschossenen" Bilder dann noch digital weiter bearbeiten. Schließlich sollten die fertigen Ergebnisse dann präsentiert werden. Ebenfalls im Rahmen dieser Unterrichsteinheit lernten die...

  • Brühl
  • 11.03.19
  • 131× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.