Buchvorstellung

Beiträge zum Thema Buchvorstellung

Panorama
4 Bilder

Es soll ihnen gut gehen…
...auch in diesen schweren Zeiten

Neue Geschichten, neue Autoren und alles für den guten Zweck Als wir 1996 das erste Hundebuch mit dem Titel „Best of Issn´Rüde“ veröffentlichten war uns nicht klar was wir damit auslösen würden. Worum geht es in diesem Buch? Dem Ansinnen von Issn‘ Rüde folgend, haben wir uns zum Ziel gesetzt, auch auf gedrucktem Papier die Liebe zum Hund zu zelebrieren und dabei spaßige, verrückte, informative, aber auch traurige Geschichten mit und rund um den Hund zusammenzutragen. Dazu haben wir einige...

  • Rhein-Erft
  • 08.11.20
  • 151× gelesen
  • 1
Kultur

Literatur in Windeck
Windeck im Wandel präsentiert Heimatgeschichten

Liebe Windeckerinnen, liebe Windecker, Euch alle möchten wir, der Verein „Windeck im Wandel“, zu unserer WiWa-Buch-Tour durchs Windecker Ländchen am Samstag, den 12. September einladen. Wir machen jeweils rund eine Stunde Halt an sieben Orten. Diese haben wir ausgewählt, weil die 44 Geschichten unserer 32 Autor*innen in diesem oder in einem Nachbarort spielen. Vielleicht ist es Ihr/e Nachbar*in, die uns aus ihrem Ort erzählt. Sie werden sicherlich vielen bekannten Namen und Gesichtern...

  • Windeck
  • 06.09.20
  • 239× gelesen
Ratgeber
Burkhard Thom berichtet in seinem Buch aus seinem Erfahrungsschatz.
4 Bilder

Autor Burkhard Thom bietet Unterstützung für Suchtkranke und Angehörige
Alkoholsucht – Leidensdruck der Angehörigen ist groß

„Alkohol – Ein Hilfeschrei, Ratgeber und mehr“ heißt das aktuelle Buch vom Bergheimer Autor Burkhard Thom, das im Schwarzbuch Verlag erschienen ist. Darin widmet er sich dem Tabuthema „Alkoholsucht“ und richtet den Blickwinkel nicht nur auf die Suchtkranken, sondern speziell auf das soziale Umfeld dieser Menschen. Im folgenden Interview mit mir gewährt Burkhard Thom einen Blick hinter die Kulissen zur Entstehung seines Buches und stellt seine persönlichen Beweggründe dar. „Bei der Lektüre...

  • Bergheim
  • 16.08.20
  • 478× gelesen
  • 2
  • 1
Kultur
Oberst a.D. Klaus Geerdts bei der Lesung.

Buchvorstellung
Ein Diplomat in Uniform

Der Regionalbeauftragte des Deutschen Bundeswehrverband Oberstleutnant a.D. Hans-Joachim Unger freute sich bei der Februarveranstaltung den Buchautor und ersten Militärattaché Deutschlands in Saudi-Arabien, zuständig auch für Bahrain, Katar, Oman, den Vereinigten Arabischen Emiraten und Nordjemen Oberst a.D. Klaus Geerdts zu begrüßen. Regelmäßig treffen sich die Mitglieder und Gäste der Orte Rheinbach, Meckenheim, Swisttal und Wachtberg um interessante Themen zu diskutieren und die...

  • Swisttal
  • 23.02.20
  • 80× gelesen
Kultur

Vernissage und Buchvorstellung im Herrenhaus
Lyrische Reisen

Am Samstag, dem 28. September um 17.00 Uhr, wird die Meckenheimer Künstlerin Renate ("Reni") Diefenbach ihre Kunstausstellung "Lyrische Reisen" im Herrenhaus eröffnen. Im Rahmen der Ausstellungseröffnung wird die Künstlerin ihr Buch "Lyrische Reisen" vorstellen und einen Vortrag halten, in dem sie die Techniken der japanischen Lyrik und künstlerische Drucktechniken erläutern wird. Sich auf eine Reise zu begeben, kann etwas sehr Schönes sein. Wenn Neues lockt oder vertraute Pfade wieder...

  • Meckenheim
  • 15.09.19
  • 34× gelesen
  • 1
Politik
Kölner DOMFORUM
8 Bilder

Vortrag von Sigmar Gabriel: „Zeitenwende in der Weltpolitik. Mehr Verantwortung in ungewissen Zeiten“

Im Kölner DOMFORUM (Domkloster 3, 50667 Köln) wurde am Dienstag, den 26.02.2019 ein Vortrag zu Sigmar Gabriels Buch „Zeitenwende in der Weltpolitik. Mehr Verantwortung in ungewissen Zeiten“ präsentiert. Die Veranstaltung des Katholischen Bildungswerks begann mit leichter Verspätung – quasi c. t. – vor restlos gefülltem Haus (200 Plätze). Ein Lutheraner zu Gast im DOMFORUMDer Referent des Abends, Sigmar Gabriel, wurde mit einigen Schlagworten – Überschriften von seiner Homepage aus der Rubrik...

  • Köln
  • 05.03.19
  • 138× gelesen
Kultur
Kirchentür mit Werbeplakat (St. Evergislus, Bad Godesberg)
7 Bilder

Bonns designierter Stadtdechant auf „WIR“-Mission

Ein Modell soll verbreitet werden Wie der katholische Seelsorgebereich Bad Godesberg auf seiner Homepage ankündigt präsentiert Pfarrer Dr. Wolfgang Picken sein im Herbst 2018 erschienenes Buch „WIR – Die Zivilgesellschaft von morgen“ in der Thomas-Morus-Akademie Bensberg. Im Anschluss an die Buchvorstellung ist ein Gespräch mit dem Autor vorgesehen. Der Abend findet am Mittwoch, 13. Februar 2019, um 19 Uhr statt. Plätze sind inklusive Snack und Getränken zum Preis von € 15,- pro Teilnehmer bei...

  • Bonn
  • 29.01.19
  • 1.042× gelesen
Kultur

Von Feen und dunklen Kräften
Die Geschichte von Feline geht weiter

Nachdem das Feenkind Feline im ersten Teil von der Schwesternschaft der Wahrheit bei den Menschlingen versteckt wurde, um vor dem Feenkönig in Sicherheit zu sein, geht es im zweiten Teil darum, eine sagenumworbene Schriftrolle zu finden, die beweist, dass Borgarus zu Unrecht auf dem Thron sitzt. Drei Jahre mussten die Fans auf den zweiten Teil warten, der genau da weiter erzählt wird, wo der erste Teil aufhört. „Aber man kommt schnell wieder rein“, verspricht die junge Autorin Belkis Lesaar....

  • Nippes
  • 30.10.18
  • 116× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.