Denkmal

Beiträge zum Thema Denkmal

Lokales
v.l.n.r. Norbert Gräfen 1. Vorsitzender der Dorfgemeinschaft, Friedrich Weber 2.Geschäftsführer, Brigitte Weber, Beisitzerin, mit ihrem Stand Treffpunkt Herz
4 Bilder

Es zählen nicht die großen Dinge im Leben
Erster Flohmarkt auf Rosellenplatz ein Erfolg

Fischenich Obwohl am 08.09.2019 der Rosellen-Flohmarkt zum ersten Male stattfand, kamen trotz durchwachsenen Wetters viele um zu schauen was angeboten wurde. Organisiert wurde das Ganze von Familie Weber unterstützt durch den Vorstand der Dorfgemeinschaft. Bereits während des Aufbaus der 15 Stände waren die ersten Käufer unterwegs. Rege wechselten Spielzeugautos, Brettspiele, Kinderbücher, Dekoartikel usw. ihre Besitzer. Mit dabei Treffpunkt Herz unter ihrem bekannten Motto :...

  • Hürth
  • 11.09.19
  • 138× gelesen
  •  1
Lokales
nachträglich gebauter Eingang
6 Bilder

Tag des Offenen Denkmal 8.9.2019
Der "vergessene" Bunker bei Nörvenich

Am heutigen Tag des Offenen Denkmals konnte diese Anlage in der Ortschaft Isweiler bei Nörvenich besichtigt werden. Von einer privaten Baufirma 1939 fertiggestellt, war der Bunker ein Kommandostand für die damalige "Luftverteidigungszone West", mit den dazugehörenden Flugabwehr-Kanonen in der Umgebung. 24 Soldaten gehörten zur Besatzung, die in einem nahegelegenen Gebäude untergebracht waren. In den Bunker-Räumen sind Überreste verschiedener deutscher und allierter Kriegsflugzeuge...

  • 08.09.19
  • 71× gelesen
Kultur

Tag des offenen Denkmals
Das Herrenhaus Burg Altendorf präsentiert sich

Die Burg Altendorf ist ein ehemals wasserumwehrter Rittersitz eines freiadeligen Geschlechts, das auf mittelalterliche Vorgänger zurückgeht. Ursprüngliche Besitzer waren die von Hambroich zu Wolfskeil, ein altes klevisches Adelsgeschlecht. 1550 wurde Johann Roist von Wers mit der Burg belehnt, der auch Grundherr von Niederdrees war. Im 18. Jahrhundert wird die Familie Zum Pütz aus Köln als Burgherr genannt. Der 1770 verstorbene Johann Kaspar Josef Zum Pütz, Bürgermeister von Köln, nannte sich...

  • Meckenheim
  • 05.09.19
  • 79× gelesen
Kultur
Logo "Feuer & Flamme" - auf die Straße gesprüht
4 Bilder

Einblicke in (m)eine Stadt
Turmbesteigung Kirche Herz Jesu

"FEUER & FLAMME" hieß es über Pfingsten in der Kreisstadt. Ein, nein, das ökumenische Stadtkirchenfest hatte mit einem abwechslungsreichen, fröhlichen und anspruchsvollem Programm zu Glauben, Versöhnung, Frieden, Nächstenliebe und Vielfalt in unserer Gesellschaft eingeladen. Und offensichtlich waren viele Menschen, generationen- und nationalitätenübergreifend, dieser `ökumenischen´ Einladung gefolgt. Turmbesteigung Ich selber nutzte unter anderem das Angebot zur Turmbesteigung der Herz...

  • Euskirchen
  • 10.06.19
  • 209× gelesen
Lokales
Mit den besten Wünschen zum 80. Geburtstag sowie einem Präsentkorb gratulierte MGV-Vorsitzender Manfred Speuser dem Jubilar Willy Moll im Namen des MGV Quartettverein Königshoven.
4 Bilder

Königshovens Ortsbürgermeister und Ehrenbürger der Stadt Bedburg wurde 80 Jahre

Bedburg-Königshoven (bs). Am vergangenen Freitag, 10. Mai 2019, konnte man bereits den ganzen Tag über ein besonders eifriges Treiben rund um die Königshovener Schützenhütte im Weiler Hohenholz beobachten. So hatte Willy Moll, Königshovener Ortsbürgermeister und Ehrenbürger der Stadt Bedburg, seine Verwandten, Freunde und Weggefährten aus Politik und Wirtschaft zur Geburtstagsfeier anlässlich seines 80. Geburtstag am Abend eingeladen. Unterstützt durch viele helfenden Hände aus den Reihen der...

  • Bedburg
  • 11.05.19
  • 793× gelesen
Lokales
9 Bilder

Kölns historischer Flughafen wird zum Hotspot
Der "Butz" erwacht aus dem Winterschlaf

Lange war es ruhig auf dem einstigen Kölner Flughafengelände am Butzweilerhof. Dabei verdiente sich der historische Flughafen aufgrund seiner Lage in Mitteleuropa und der Bedeutung Kölns in den 1930er Jahren den Spitznamen "Luftkreuz des Westens" und war zu dieser Zeit sogar zweitgrößter Flughafen Deutschlands. Nun endlich entwickelt sich der Butzweilerhof zum neuen Hotspot der Rheinmetropole. Seit dem vergangenen Sommer röhren hier nämlich wieder die Motoren. Denn in der "Motorworld Köln -...

  • Köln
  • 08.02.19
  • 504× gelesen
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.