Diakonie Michaelshoven

Beiträge zum Thema Diakonie Michaelshoven

Lokales
Von links nach rechts: Anita Brandtstäter, Akkordeon; Olek Gelba, Drums; Urs Wiehager-Dietz, Kontrabass; Elena Taran, Bajan.

Balkonkonzert in Michaelshoven
Akkordeon-Duo Plus erfreut Senioren

Rodenkirchen. Das Akkordeon-Duo Plus des Akkordeon-Orchesters Wesseling - das sind Anita Brandtstäter, Akkordeon, Elena Taran, Bajan, Urs Wiehager-Dietz, Bass, und Aleksander Olek Gelba, Drums, gab zu Pfingsten noch ein Balkonkonzert - dieses Mal am Albert-Schweitzer-Haus der Diakonie Michaelshoven in Rodenkirchen. Das Wetter spielte wieder mit - mit Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen. Ein sehr abwechslungsreiches Programm - von Klezmermusik über Tango nuevo, Musette, originale...

  • Rodenkirchen
  • 04.06.20
  • 383× gelesen
  •  5
Kultur
"Ich wünsche mir ein neues Weihnachtslied" - Adventskonzert mit Vox Bona unter Leitung von Karin Freist-Wissing

Adventskonzert in der voll besetzten Erzengel-Michael-Kirche
Mit Vox Bona war ein Chor der Extraklasse zu Gast

Köln-Rodenkirchen: Die Diakonie Michaelshoven hatte in ihrer Konzertreihe "Kultur in Michaelshoven" eingeladen zum Adventskonzert unter dem Motto "Ich wünsche mir ein neues Weihnachtslied" - nach dem Titel eines Liedes des A-Cappella-Pop-Chores Maybebop. Zu Gast war der äußerst vielseitige und preisgekrönte Chor Vox Bona unter Leitung von Karin Freist-Wissing, der in der evangelischen Kreuzkirche in Bonn zu Hause ist. Alle Stilrichtungen - ob mittelalterliches Lied, Lieder der Romantik,...

  • Rodenkirchen
  • 15.12.18
  • 315× gelesen
  •  3
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.