Erwin Esser

Beiträge zum Thema Erwin Esser

Lokales
Bitte recht freundlich: Prinz Tommy I. mit Kinderprinz Dean I. und Kinderprinzessin Paula I. von Urfeld, eingerahmt durch Lars Westfeld vom Festkomitee Wesselinger Karneval und Bürgermeister Erwin Esser. Dahinter die Minifändelschwenker der Großen Wesselinger Karnevalsgesellschaft.
20 Bilder

So erspielte Prinz Tommy I. den Stadtschlüssel von Wesseling
Zug der Karnevalsgesellschaften durch Wesseling und ins Rheinforum

Bürgermeister Erwin Esser verspielte beim Spiel "Kommando Pimperle" den Stadtschlüssel an Prinz Tommy I. Aber offensichtlich hatten alle viel Spaß, auch Kinderprinz Dean I., Prinzessin Paula I. von der Prinzengarde Urfeld, die Adjudanten, die Akteure auf der Bühne und die Zuschauer im Rheinforum. Nach dem Zug der Karnevalsgesellschaften durch Wesseling und schließlich ins Rheinforum kam auch der Prinz auf einem E-Scooter eingefahren - vorher konnte man auf der Leinwand verfolgen, wie er und...

  • Wesseling
  • 26.02.20
  • 212× gelesen
  • 2
Lokales
"Egal woher du kommst - zu Hause ist da, wo deine Freunde sind..." - der Songtext von Adel Tawil kann als Motto des Musical-Integrationsprojektes mit Schülern des Goldenberg-Kollegs und der Wilhelm-Busch-Hauptschule dienen.

Rasantes Musical mit Schülern des Goldenberg-Europakollegs und der Wilhelm-Busch-Schule
Bürgermeister, Sponsoren, Schulleiter gratulieren zur großartigen Teamleistung

Wesseling/Frechen. Der Schlusschor zum Finale des Musicals „Groupies bleiben nicht zum Frühstück“ mit 60 Schülerinnen des Europakollegs Goldenberg und der Wilhelm-Busch-Schule im Rheinforum: "Komm wir bring'n die Welt zum Leuchten. Egal woher du kommst - zu Hause ist da, wo deine Freunde sind, hier ist die Liebe umsonst." Der Text des Songs "Zuhause" von Adel Tawil könnte auch das Motto des integrativen Patenschaftsprojekts unter der Leitung des gemeinnützigen Vereins music4everybody e.V. aus...

  • Wesseling
  • 22.05.19
  • 323× gelesen
  • 6
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.