Alles zum Thema Gemeinschaft

Beiträge zum Thema Gemeinschaft

Lokales
3 Bilder

Neujahrsempfang der Bürgergemeinschaft Siegburg-Deichhaus
Neujahrsempfang einmal ganz anders

95 Jahre wird die Bürgergemeinschaft Siegburg-Deichhaus in diesem Jahr und genauso viele Gäste beim Neujahrsempfang durften das griechische Büffet im Wirtshaus zur Sieg erst plündern, nachdem sie gemeinsam das Deichhauslied der Bürgergemeinschaft gesungen hatten. Aber der Reihe nach: Politik und Verwaltung, Kirchen, Schulen, Kindergärten, Nachbarvereine, Ehrenmitglieder, Vorstandsmitglieder und Übungsleiter waren in das Wirtshaus zur Sieg geladen. Die launige Begrüßungsansprache des 1....

  • Siegburg
  • 23.01.19
  • 20× gelesen
  •  1
  •  1
Lokales
28 Bilder

Weihnachsfeier der AWO Stommeln
Weihnachsfeier der AWO Stommeln

Weihnachtsfeier der AWO Stommeln im Mätes. Nach vielen Ehrungen , z.B. Irmgard Brands zum 60 jährigen, bekamen die Gäste vom Shantychor Hürth und unserem Stommeler Goldkelchen Josephine Ohly, tolle Musik auf die Ohren. Beate Wallraff und ihr Team waren mal wieder hervorragend im Einsatz, wofür sie auch alle geehrt wurden. Rundherum ein wunderschöner Nachmittag.

  • Pulheim
  • 02.12.18
  • 26× gelesen
Lokales
18 Bilder

Stimmung in Stommeln
Stommel es eh " Jeföhl "

Haus Schauff " bei Tiffy " in Stommeln, Freitag der 30.11.2018. Sparkästchenauszahlung unseres Sparvereins " Gemütliches Beisammensein ". Als Höhepunkt des Abends spendierte uns das Wirtepaar, Christoph & Birgit Wasserkordt, das tolle Stommeler Dreigestirn mit Gefolge. Sie zogen auch unsere Hauptpreise. 1. Hauptpreis war ein Rundflug über Stommeln und der gewann Hansfried Paar.Wir wünschen ihm und seiner Gattin Birgit einen guten Flug.Es war ein sehr schöner Abend und alles hat gepasst,...

  • Pulheim
  • 01.12.18
  • 48× gelesen
Lokales

St. Martin in Wesseling
Manchmal ist weniger mehr?!

10 Tage und 14 Umzüge später ist wieder Ruhe in Wesseling. Als ich noch klein war, da war es anders. Ein großer St.Martinsumzug und alles endete am Ascheplatz mit riesem Feuer für alle! Feuerwehr musste sich nicht zerreißen und die Polizei musste nicht jeden Tag halb Wesseling sperren. Die kleinsten konnten an Mamas Hand mit Laterne auf der Strasse laufen. Ohne Hektik. Stand heute ist: Alles rennt und keiner singt! Alle im Stress und schlechte Laune sowie kleine Grillfeuer auf Schulhöfen....

  • Wesseling
  • 09.11.18
  • 72× gelesen