Geschichte

Beiträge zum Thema Geschichte

Kultur
Oberst a.D. Friedrich Adolph Freiherr von Dellingshausen

Abenteuer deutsche Einheit
Die Auflösung der Nationalen Volksarmee

Der Regionalbeauftragte des Deutschen Bundeswehrverband Oberstleutnant a.D. Hans-Joachim Unger freute sich bei der Septemberveranstaltung Oberst a.D. Friedrich Adolph Freiherr von Dellingshausen begrüßen zu dürfen. In der Zeit vor Corona trafen sich die Mitglieder und Gäste der Orte Rheinbach, Meckenheim, Swisttal und Wachtberg regelmäßig um interessante Themen zu diskutieren und die Kameradschaft zu pflegen. Nun wurde ein Neustart der Veranstaltungsreihe und veränderten Bedingungen...

  • Swisttal
  • 21.09.20
  • 188× gelesen
Kultur

Literatur in Windeck
Windeck im Wandel präsentiert Heimatgeschichten

Liebe Windeckerinnen, liebe Windecker, Euch alle möchten wir, der Verein „Windeck im Wandel“, zu unserer WiWa-Buch-Tour durchs Windecker Ländchen am Samstag, den 12. September einladen. Wir machen jeweils rund eine Stunde Halt an sieben Orten. Diese haben wir ausgewählt, weil die 44 Geschichten unserer 32 Autor*innen in diesem oder in einem Nachbarort spielen. Vielleicht ist es Ihr/e Nachbar*in, die uns aus ihrem Ort erzählt. Sie werden sicherlich vielen bekannten Namen und Gesichtern...

  • Windeck
  • 06.09.20
  • 191× gelesen
Kultur

Meckenheimer Stadtmuseum und Kulturforum e.V.
Termine März bis Mai 2020

Im Folgenden werden die Termine des "Meckenheimer Stadtmuseum und Kulturforum e.V." im Herrenhaus Burg Altendorf, Burgstraße 5, für den Rest des März, für April und Mai 2020 bekanntgegeben. Der Eintritt für alle Veranstaltungen ist frei. An den Sonntagen: 15., 22. und 29. März, 05., 19. und 26. April, 03., 10., 17. und 24. Mai von 11.00 bis 17.00 Uhr: "6000 Jahre Meckenheimer Geschichte" - Gezeigt wird anhand von Funden, Modellen, Fotos, Karten und Filmen die Geschichte...

  • Meckenheim
  • 09.03.20
  • 40× gelesen
Kultur
Hans-Heinrich Schneider

Deutscher Bundeswehrverband Region Rheinbach, Meckenheim, Swisttal und Wachtberg
Ein Zeitzeuge berichtete - Hans-Heinrich Schneider referierte zu 30 Jahren Wiedervereinigung

Meckenheim. Alle Medien waren in den vergangenen Wochen voll mit dem Thema Wiedervereinigung. Ein spannender, kaum besprochener Bereich war jedoch die Zusammenführung der beiden Streitkräfte. Genau zu diesem Themenbereich, und das nicht abstrakt, sondern aus Sicht eines Betroffenen, hatte der deutsche Bundeswehrverband vor Kurzem eingeladen. Oberstleutnant a.D. Hans-Joachim Unger ist der Beauftragte der Kameradschaft des Deutschen Bundeswehrverbandes für den Bereich...

  • Meckenheim
  • 10.01.20
  • 696× gelesen
Kultur
Die Segensfeier mit Pfarrer Alfons Holländer (8. v.r.) in Gutmannseichen fand regen Zuspruch in der Bevölkerung.
5 Bilder

Feier am 2. Adventssonntag in Windeck-Gutmannseichen
Dorfkreuz wurde nach Restaurierung neu eingesegnet

Ein Wegekreuz ist besonders in katholisch geprägten Gebieten noch häufig zu finden. Auch in Windeck gibt es diese Kreuze noch in einigen Ortsteilen. Am 2. Adventssonntag stand das Dorfkreuz in Gutmannseichen an der Einmündung der Straße "Dorflinde" im Mittelpunkt des Geschehens des Kapellenorts. Das Kreuz befindet sich auf einem Grundstück von Herbert Müller (+) (Altenherfen). Es war nach dem 2. Weltkrieg durch Bertram Müller gestiftet worden. Anlass war seine Dankbarkeit für die glückliche...

  • Windeck
  • 09.12.19
  • 335× gelesen
Kultur
2 Bilder

Zehntes Jubiläum des Herchener Seniorentreffs
Spannendes aus Herchens Geschichte

Das zehnte Treffen des im Mai 2018 gegründeten Seniorenkreis Ü 60 im Bürger- und Verschönerungsverein Herchen wurde im Haus des Gastes zu einer überaus gut besuchten Veranstaltung. Kaum Platz fanden die rund 35 Personen, die – bei Kaffee und Kuchen aus der Küche von Mary Kölschbach – mit großem Interesse den Ausführungen von Landarzt und Heimatforscher Dr. Wolf-Rüdiger Weisbach über den Beginn Herchens als Treffpunkt der Künstler und Prominenz aus Köln und Düsseldorf in den 50iger und 60iger...

  • Windeck
  • 13.11.19
  • 158× gelesen
Kultur

Meckenheimer Stadtmuseum
Termine

Bekanntgabe der Termine des "Meckenheimer Stadtmuseum und Kulturforum e.V." im Herrenhaus Burg Altendorf, Burgstraße 5, für Oktober, November und Dezember 2019. Der Eintritt für alle Veranstaltungen ist frei. An den Sonntagen: 06., 13., 20. und 27. Oktober und 03., 10., 17. und 24. November und am 01. Dezember von 11.00 bis 17.00 Uhr: Dauerausstellung: "6000 Jahre Meckenheimer Geschichte" - Gezeigt wird anhand von Funden, Modellen, Fotos und Karten die Geschichte Meckenheims von der...

  • Meckenheim
  • 25.09.19
  • 34× gelesen
Kultur

"Meckenheimer Stadtmuseum und Kulturforum e.V." lädt ein
Termine und Veranstaltungen

Termine des "Meckenheimer Stadtmuseum und Kulturforum" im Herrenhaus Burg Altendorf, Burgstraße 5 An den Sonntagen: 07., 14. und 28. April, 12., 19. und 26. Mai von 11.00 bis 17.00 Uhr: "6000 Jahre Meckenheimer Geschichte" - Gezeigt wird anhand von Funden, Modellen, Fotos und Karten die Geschichte Meckenheims von der ersten Besiedlung in der Steinzeit über die Römer und Franken und das Mittelalter bis hin zur "Neuen Stadt" mit dem Anstieg der Bevölkerung auf 25000 Einwohner. Der...

  • Meckenheim
  • 17.03.19
  • 43× gelesen

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 27. Oktober 2021 um 20:00

Sportarten und Sportgeräte im Wandel der Zeit (Online Vortrag)

Nicht nur Sportarten entwickeln sich immer weiter, sondern auch Sportgeräte. Im Rahmen des Vortrags stellen wir beliebte Sportarten vor und zeigen wie sich das Regelwerk und die Vorgaben im Laufe der Jahrzehnte immer weiter geändert haben. Auch die Sportgeräte sind einem ständigen Wandel unterzogen. Offizielle Ballgrößen ändern sich und so auch Gewichtsvorgaben oder Längen von Schlägern oder Schlitten. Es kommen sowohl Beispiele aus dem Wintersport als auch Sommersportarten im Vortrag...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.