Kabarett

Beiträge zum Thema Kabarett

Kultur
Keirut Wenzel ist Ehrengast bei der Premiere von "Comedy Jeck" in Mines Spatzentreff.
2 Bilder

Ein neues Veranstaltungsformat in Wesseling
"Comedy Jeck" in Mines Spatzentreff

Wesseling. „Comedy Jeck“ ist ein neues Veranstaltungsformat in Wesseling: eine Comedy Show von Comedy Butt, die jedes Wochenende geplant ist. Am Samstag, 5. Oktober 2019, um 20 Uhr ist die Premiere im Café Mines Spatzentreff. Comedy Butt - alias Mohammed Ibraheem Butt -ist ein junger, motivierter Newcomer im Bereich Stand-up-Comedy und Kabarett. Der Frankfurter Bub mit indo-pakistanischer Herkunft und markant muslimischen Aussehen bringt Menschen zum Lachen, obwohl er nicht beleidigt, nicht...

  • Wesseling
  • 29.09.19
  • 223× gelesen
  •  1
Kultur
Gerbrug Jahnke lädt ins Bonner Pantheon

Abend der Komikerinnen im Pantheon
Gerburg Jahnke lädt am 9.9. zu einer neuen Ausgabe von "4 Frauen auf einen Streich"

Gerburg Jahnke, Kabarettistin und Prix Pantheon Sonderpreisträgerin 2016 und langjährige "Ladies Night"-TV-Moderatorin spricht sehr gerne Einladungen aus an Kolleginnen: aus Kabarett, Comedy, Entertainment - die sie dann dem Pantheon-Publikum vorstellt. Die Damen scheren sich nicht um Genre-Grenzen, sondern machen, was gut ist! Gerburg Jahnkes "Gästinnen", können sich auch am Montag, den 9.9. bei der 49. Ausgabe des Abends der Komikerinnen im Bonner Pantheon an der Siegburger Str. 42 sehen und...

  • Bonn
  • 30.08.19
  • 212× gelesen
Kultur
Tobias Mann, Moderator des 10.2. WDR-Kabarettfest

Kleinkunstgipfel im Pantheon-Theater
Kabarettist Tobias Mann lädt am 2.9. zum 102. WDR-Kabarettfest ins Bonner Pantheon

Kleinkunst- und Prix-Pantheon-Preisträger Tobias Mann führt durch den Abend des 102. WDR-Kabarettfestes im Bonner Pantheon-Theater an der Siegburger Straße 42 am Montag, den 2. September (um 20:00 Uhr). Auf der Bühne dieses Kleinkunst-Gipfeltreffens begrüßt der Pointensprengmeister und Verbalsprinter Mann dieses Mal seine Kabarettkollegen und -Kolleginnen Robert Griess, Barbara Ruscher, Kai Magnus Sting und Uta Köbernick. Ob in Politik, Wirtschaft oder Medien, ob Putin, Trump oder Seehofer, ob...

  • Bonn
  • 16.08.19
  • 82× gelesen
Kultur
Fototermin in der Künstlergarderobe: Zum „Querdenken“ anregen wollen (von links) Dramaturgin Claudia Scherb, KSL-Betriebsleiterin Biggi Hürtgen und Dramaturg Horst A. Scholz in der Spielzeit 2018/2019.

Tanz, Theater, Konzerte und Kabarett
Spielzeit 2018/19 lädt zum Querdenken ein

Leverkusen. Querdenken eröffnet neue Perspektiven, neue Blickwinkel, jenseits des Etablierten, ja vielleicht Festgefahrenen. Die Spielzeit 2018/2019 der KulturStadtLev steht unter dem Motto „Querdenker“ und die Besucher dürfen sich auf neue Entdeckungen freuen. Zum Beispiel auf Akkordeon-Punk aus Finnland. Im Kabarett ist das Querdenken gewissermaßen Programm und das kann sich in der nächsten Spielzeit sehen lassen: „Superstar“ und „Lichtgestalt“ Gerhard Polt gastiert mit den Wellbrüdern...

  • Leverkusen
  • 23.10.18
  • 41× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.