Kinder

Beiträge zum Thema Kinder

Lokales
Seit Mitte Oktober hat die Kita "Hand in Hand" in Pulheim eine Frischluftheizung.
2 Bilder

Frische Luft als Schutz für Erzieher*innen und Kinder
Pulheimer Kita „Hand in Hand“ setzt auf Frischluftheizung gegen Corona

Gutes Lüften mit frischer Luft wird momentan als wirksames Gegenmittel gegen Covid-19 in Schulen und Kitas empfohlen, um das Infektionsrisiko für Personen(gruppen) in Räumen zu reduzieren. Notwendig dafür ist nach den derzeitigen Vorgaben alle 20 Minuten Stoßlüften. Da es allerdings durch ständiges Lüften sehr kalt in den Einrichtungen wird und die Wahrscheinlichkeit erhöht wird sich zu erkälten, setzt die Kita „Hand in Hand" in Pulheim nun seit Mitte Oktober auf eine Frischluftheizung, um...

  • Pulheim
  • 07.11.20
  • 7.519× gelesen
  • 2
Lokales
Jede Laterne spendet ein Licht der Hoffnung.

Facebookgruppe möchte Pulheim und seine Orte zum Leuchten bringen!
Mit leuchtenden Laternen ein hoffnungsvolles Zeichen setzen!

Im Augenblick verbreitet sich eine Aktion, die zum Laternenleuchten in den Fenstern aufruft, in den sozialen Medien und findet immer mehr Zuspruch. Auch in Pulheim hat sich eine Facebookgruppe "Laternenleuchten in Pulheim 2020" (Hier findet man diese!) gegründet, die die Stadt und ihre Ortsteile zum Leuchten bringen möchte. Doch was verbirgt sich hinter der Aktion? Da in diesem Jahr coronabedingt wohl leider viele Martinsumzüge nicht in der gewohnten Form stattfinden können, sollen abends...

  • Pulheim
  • 19.10.20
  • 1.751× gelesen
  • 2
  • 2
Lokales
Wir brauchen mehr Erzieher!

Wie kann der Erzieherberuf attraktiver gestaltet werden? Anregungen aus der Perspektive einer angehenden Erzieherin
Fehlende Kita-Plätze in Pulheim

Aufschluss über den Bedarf an Kita-Plätzen in Pulheim gibt die Kitabedarfsplanung, aus der ich folgende Informationen entnommen habe: Unter Berücksichtigung demografischer Entwicklungen gibt es ein klares Ergebnis in Pulheim und seinen Orten zum Thema Kita-Plätze. Die vormals gute Versorgungslage in Pulheim für Kinder über 3 Jahren hat sich wegen der hohen Zuzüge innerhalb von einem Kita-Jahr in ein Platzdefizit verwandelt. In Brauweiler, Dansweiler, Sinthern und Geyen kann durch eine...

  • Pulheim
  • 15.10.20
  • 1.365× gelesen
  • 1
Lokales
Herr Till und ich beim Ehemaligentreffen der Marion-Dönhoff-Realschule. Das Foto entstand vor Corona

Ein Lehrer der Marion-Dönhoff-Realschule Pulheim berichtet aus seinem Berufsalltag
Ein Interview mit meinem ehemaligen Lehrer Patrick Till

Im Rahmen meiner Ausbildung zur Erzieherin erhielt ich den Arbeitsauftrag, ein Interview mit jemanden zu führen, der eine Ansprechpartnerin oder ein Ansprechpartner im Bereich Bewegung mit Kindern und/oder Jugendlichen ist. Dabei fiel mir sofort mein ehemaliger Sport- und Englischlehrer Herr Till ein. Patrick Till ist Lehrer an der Marion-Dönhoff-Realschule in Pulheim, an der ich im Jahr 2017 meinen Abschluss absolvierte. Bei ihm hat mir der Unterricht immer Spaß gemacht und ich wollte gerne...

  • Pulheim
  • 06.09.20
  • 2.647× gelesen
  • 1
Lokales
Regenbögen sollen Hoffnung spenden in den Zeiten von Corona

Hoffnung spenden an Pulheimer Senioren und Kinder
Wie man in den Zeiten des Coronavirus in Pulheim helfen kann

Als ich zum ersten Mal vom Coronavirus hörte, fühlte er sich weit weg und irgendwie unwirklich an. Mittlerweile finde ich es erschreckend, wie weit er sich schon verbreitet hat. Inzwischen ist er auch im Rhein-Erft-Kreis und in meiner Heimatstadt Pulheim angekommen. Momentan habe ich von der Schule aus bis nach den Osterferien frei. Während der gesamten Zeit, in der wir Schule gehabt hätten, werden wir über ein Lernportal mit ausreichend Arbeitsaufträgen versorgt und können unsere Lehrer...

  • Pulheim
  • 05.04.20
  • 1.052× gelesen
  • 1
Lokales
Von vielen immer noch unterschätzt - die sozialen Berufe.

Wertschätzung ist die schönste Bezahlung!
Mehr Anerkennung und Respekt für soziale Berufe – Nicht jeder kann in sozialen Berufen arbeiten!

Auch in Pulheim werden sie verzweifelt gesucht, Erzieherinnen und Erzieher, aber auch andere soziale Berufe sind sehr gefragt. Es gibt viele offene Stellen, aber zu wenige Bewerber. Eine gute berufliche Chance also, aber warum sucht der soziale Bereich so dringend nach Kräften? Neben der Bezahlung gibt es sicherlich auch andere Gründe. Daher gebe ich meine Meinung zu diesem Thema ab, das mir ganz besonders am Herzen liegt. Es geht um die sozialen Berufe. Dazu gehören Erzieher, Altenpfleger,...

  • Pulheim
  • 22.09.19
  • 2.477× gelesen
  • 1
Lokales
Schon wieder: Lange Gesichter, Karl (3) & Vater

Untragbare Zustände in der Kindertagesstätte Räuberhöhle
"Ich muss heute leider draußen bleiben", Karl (3)

Stommeln. Für personelle Engpässe ist die Kindertagesstätte "Räuberhöhle" seit Längerem schon bekannt. Bereits im November tauchten eine Vielzahl von Kindern und Eltern der Räuberhöhle im Pulheimer Rathaus auf, um über die anhaltenden Zustände und Probleme in "ihrer Kita" zu demonstrieren und mit dem Bürgermeister Keppeler zu diskutieren. Man hatte die Hoffnung, dass sich Ursachen finden und abstellen lassen. Man hatte die Hoffnung, dass Konzepte entwickelt- und umgesetzt werden, die...

  • Pulheim
  • 17.12.18
  • 1.726× gelesen
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.