Kita

Beiträge zum Thema Kita

Lokales
"Malzaun" der Kita Weltentdecker, mit Bildern
4 Bilder

Kindergarten Weltentdecker malt Corona
Geschichten von Corinna & Corona in Kinderbildern am Zaun

Es fällt positiv auf - die schönen bunten Bilder am Zaun der Kita Weltentdecker in Buschbell, an der Ecke Ulrichstraße zum Mühlenweg hin. Sie muntern auf und stellen aus Sicht der Kinder die aktuelle Situation der Corona Infektion dar. Auftakt ist ein großes Bild von der gesunden Corinna und der kranken Corona. Corina ist dem Corona Virus dicht auf den Fersen, um es mit Seife und einer Schaumbomben zu fangen. Die Geschichte von Corinna und Corona hängt zum Nachlesen am Zaun und die...

  • Frechen
  • 09.04.20
  • 409× gelesen
Lokales
Dieser Weg wird nicht leicht.....

Corona-Virus auch in Pulheim angekommen
Ein Virus nimmt Einfluss auf unser Leben

Es begann mit Meldungen über Krankheits- und leider auch Todesfälle in China, mittlerweile ist das Corona-Virus weltweit aktiv und ist auch in Pulheim angekommen. Viele Menschen erkranken, manche schwer und leider gibt es auch in Deutschland schon Todesfälle. Wir haben es mit einer Pandemie zu tun und haben einen Gegner vor uns, den wir nicht kennen. Viele Länder, darunter auch Deutschland und seine Bundesländer, greifen zu drastischen Maßnahmen, um die Verbreitung des Corona-Virus einzudämmen....

  • Pulheim
  • 15.03.20
  • 19.780× gelesen
  • 1
Lokales
Berufskolleg Bergheim, Standort Kentener Wiesen
12 Bilder

Schülerschaft gestaltet kreative Projekte
Tag der offenen Tür am 01.02.2020 mit Präsentation der Projektwochenergebnisse am Berufskolleg Bergheim

Vom 27.01.2020 bis zum 31.01.2020 fand in diesem Jahr die alljährliche Projektwoche am Berufskolleg Bergheim statt. Dabei stellt jede Klasse bzw. Stufe zu einem vorgegebenen Thema ein individuelles Projekt auf die Beine, welches am Tag der offenen Tür dann den Besucherinnen und Besuchern präsentiert wird. Ich selber gehöre zu den Studierenden am Standort „Kentener Wiesen“, die am 01.02.2020 von 9 bis 14 Uhr ihre Projekte vorstellten. Ich befinde mich dort derzeit in der Erzieherausbildung...

  • Bergheim
  • 02.02.20
  • 995× gelesen
  • 1
Lokales
Radiomuseum in Raderthal - nur eine denkmalgerechte ist möglich.

Radiomuseum ins Radiogebäude
Bürger fordern denkmalgerechte Nutzung des Funkhaus in Raderthal

Das Netzwerk „Radiomuseum ins Funkhaus“ setzt sich dafür ein, dass das auf Veranlassung von Konrad Adenauer 1926 errichtete historische WERAG-Sendegebäude für eine denkmalnahe Nutzung als Radio- und Medienmuseum umgebaut wird. Im Netzwerk arbeiten u.a. neben dem Deutschen Verein für Denkmalpflege und Landschaftsschutz der Bürgerverein Raderberg und –Thal, die Fördergesellschaft Radio- und Tonbandmuseum, das CD- Museum und die Anwohnerinitiative Englische Siedlung zusammen. Zahlreiche...

  • Köln
  • 21.12.19
  • 130× gelesen
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.