Krimi

Beiträge zum Thema Krimi

Kultur

4. Rheinbacher Krimiwoche von Buchhandlung Kayser & cmz Verlag auf Herbst 2021 verlegt
Jussi kommt am 26.10 2021

Aus den bekannten Gründen gibt es in diesem Jahr keine Rheinbacher Krimiwoche. Der dänische Kult-Autor Jussi Adler Olsen (70) hat alle seine Termine abgesagt, so auch die Entgegennahme des Rheinbacher Glasdolchs, die den Mittelpunkt der diesjährigen Krimiwoche bilden sollte. Der Erfinder des Alphabethaus und des Sonderdezernat Q hat sein Kommen jedoch für Dienstag, 26. Oktober 2021 angekündigt. Preisverleihung und Lesung bilden gleichzeitig den Auftakt der 4. Rheinbacher Krimiwoche und...

  • Rheinbach
  • 11.09.20
  • 203× gelesen
Kultur

3. Rheinbacher Krimiwoche
Glasdolch-Verleihung, Politischer Krimi, Psycho-Thriller & Mörderische Chansons

Das noch recht junge Krimi-Festival in unserem Voreifelstädtchen bietet den Liebhabern von Spannung und Nervenkitzel im November drei brillante Veranstaltungen rund um die Schauerliteratur. Den Auftakt bildet die Verleihung des Rheinbacher Glasdolchs, wie der eindrucksvolle 30cm lange örtliche Krimipreis heißt, den bisher nur Peter James (2017) und Val McDermid (2018) bekamen. Diesjähriger Preisträger ist Wolfgang Schorlau. Der Münchner Autor ist bekannt für seine Kriminalromane um den...

  • Rheinbach
  • 30.10.19
  • 113× gelesen
  • 1
Kultur

Schwarzhumoriger Witz und mörderisch gute Geschichten
Jutta Wilbertz: Upps...tot! Krimigeschichten & morbide Songs

Freunde der Spannung und Freunde einfallsreicher Komik finden zu einander, wenn die Kölner Musikkabarettistin und Autorin Jutta Wilbertz ihr aktuelles Krimiprogramm „Upps...tot!“ am Abschlussabend der 3. Rheinbacher Krimiwoche zum Besten gibt. Die Chansonette und veritable Alleskönnerin Wilbertz performt charmant und mit viel Witz. Sie zeigt musikalisch in rabenschwarzen eigenen Krimisongs, bei denen sie von ihrem Mann Thomas Wilbertz an der Gitarre begleitet wird, und literarisch in...

  • Rheinbach
  • 30.10.19
  • 39× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.