Kunst

Beiträge zum Thema Kunst

Nachrichten
Zwei Raben mit rot-weißem Absperrband verziert, beobachten das Vorbeifahren der Linie 18.

Rot-Weiße Raben
Zwei Kunstwerke zieren das Geländer an der Carl-Schurz Straße in Brühl

Da hat sich ein unbekannter Künstler Arbeit gemacht. Bei einem Spaziergang entdeckte ich zwei Raben, aber sie sind nicht schwarz, sondern rot-weiß, und sie sind mit Kabelbinder an einem Geländer in der Carl-Schurz Straße in Brühl angebracht.  Er oder sie hat das Rabenpärchen mit reichlich Absperrband verziert.  Eine originelle Idee, an der sich vorbeigehende Passanten erfreuen können.  Auch vorbeifahrende Fahrgäste der Linie 18 können einen Blick auf die Kunstwerke werfen.  Mit Blickrichtung...

  • Brühl
  • 21.10.21
  • 443× gelesen
Nachrichten
Die Flyer liegen an öffentlichen Stellen aus und geben Auskunft über die Teilnehmer und die Standorte der Ateliers.

Mitglieder der IG Brühler Künstler stellen aus
Offene Ateliers 2021

Zahlreiche Brühler Künstler und Künstlerinnen der Interessengemeinschaft Brühler Künstler öffnen am 11. und 12. September ihre Ateliers.  Interessierte Besucher können die Künstler in ihren Arbeits- oder Wohnräumen aufsuchen und erhalten Einblicke in deren Tätigkeit.  Die Werke, die von den Künstlern präsentiert werden, können auch erworben werden.  Die IG Brühler Künstler veranstaltet gleichzeitig eine Spendenaktion zu Gunsten der Künstlerkollegen und Kolleginnen, die von der Flutkatastrophe...

  • Brühl
  • 01.09.21
  • 794× gelesen
Lokales
Die kleinen Tafeln geben einen kleinen Einblick in die Vita der beiden Künstler.
6 Bilder

Helga Thomas-Berke und Janusz Matysiak zeigen ihre Werke im ehemaligen Cafe Engels
Malerische Kunst in leerstehendem Ladenlokal

In Brühl hat eine Idee mittlerweile die Runde gemacht, denn erneut dient ein leer stehendes Ladenlokal dazu, um es als Ausstellungsraum zu nutzen. Diesmal handelt es sich um das ehemalige Cafe Engels, Ecke Uhlstraße/Bonnstraße. Nachdem Helga Thomas-Berke und Janusz Matysiak die  Zusage von den Verpächtern des Ladens bekamen, dort ausstellen zu können, zögerten sie nicht lange und setzten diese Idee in die Tat um. Für die Präsentation, die man durch die umlaufende Fensterfront betrachten kann,...

  • Brühl
  • 08.02.21
  • 1.271× gelesen
  • 1
Nachrichten
Der neue Schaukasten des Brühler Kunstvereins.
2 Bilder

Kreissparkasse Köln stellt Schaukasten zur Verfügung
Ein Schaukasten für den Brühler Kunstverein

Der Brühler Kunstverein ist um eine Bereicherung reicher.  Die Kreissparkasse Köln stellt dem Brühler Kunstverein kostenlos einen Schaukasten zur Verfügung.  Man kann sich seit dem 22.01.2021 in der Passage der Kreissparkasse zwischen Fußgängerzone und Schlosspark Informationen über Ausstellungen und Aktivitäten einholen.  Wichtig ist es dem Brühler Kunstverein, Kunst zu zeigen und den Menschen nahzubringen.  Der Verein möchte zeigen, wie vielseitig Kunst ist, und das wird in einigen...

  • Brühl
  • 31.01.21
  • 1.034× gelesen
Nachrichten
Ein umfunktionierter Zigarettenautomat, in dem sich Kunst befindet, zu finden in der Passage der Kreissparkasse nahe der Fußgängerzone.
4 Bilder

In Brühl hängen jetzt zwei Kunstautomaten
Überraschung aus dem Zigarettenautomaten

Wir kennen sie noch, die Zigarettenautomaten, an vielen Stellen hingen sie, und man zog sich unterwegs eine Packung Zigaretten.  Jetzt hängen an zwei Stellen in Brühl solche Automaten.  Man zieht für vier Euro ein Päckchen, aber keine Zigaretten, sondern Kunst.  Initiiert hat diese Aktion Gaby Zimmermann, die Vorsitzende des Brühler Kunstvereins.  In Köln entdeckte sie einen Kunstautomaten und zog sich ein Päckchen. Die Begeisterung war groß, und sie entschloss sich, diese Idee auch in Brühl...

  • Brühl
  • 18.12.20
  • 1.313× gelesen
Nachrichten
Gut genutzt werden zur Zeit leer stehende Schaufenster von mehreren Künstlern des Brühler Kunstvereins.
4 Bilder

18 Künstler präsentieren ihre Werke in leerstehenden Schaufenstern
Verkaufsausstellung des Brühler Kunstvereins

Achtzehn Künstler des Brühler Kunstvereins stellen vom 22.10.2020 bis Weihnachten 2020 gemeinsam aus.  Dazu wurden ihnen die Schaufenster eines leer stehenden Geschäftes in der Fußgängerzone auf der Köln-Straße zur Verfügung gestellt.  Es handelt sich um das Objekt, worin sich einst "Lebenslust" und das Schuhgeschäft "Dörstel" befand. Die Künstler freuen sich darüber und sind stolz darauf, noch mal eine Gemeinschaftsausstellung durchführen zu können.  Hierbei werden interessante Kunstwerke...

  • Brühl
  • 22.10.20
  • 1.714× gelesen
Nachrichten
Eine wunderschöne Gartenausstellung einer Künstlerin.
3 Bilder

On Tour zu den "Offenen Ateliers" in Brühl
Kulturelle Rundreise mit dem Drahtesel

Am 05. und 06. September 2020 fand in Brühl wieder eine kulturelle Veranstaltung statt.  "Offene Ateliers", veranstaltet von der IG Brühler Künstler.  Normalerweise findet die Veranstaltung immer im Mai statt, aber aufgrund der Corona-Pandemie musste verschoben werden, und es fand sich zur Freude der Künstler der jetzige Ersatztermin.  Sonst immer selber teilgenommen, musste ich dieses Jahr aussetzen, da mein Standort bis Ende des Jahres geschlossen bleibt, wegen Veranstaltungsverbot. Aber das...

  • Brühl
  • 06.09.20
  • 1.412× gelesen
Lokales
Oleksii Gnievyshev neben seinem Gemälde, einem Selbstporträt.
3 Bilder

Oleksii Gnievyshev freut sich über größeren Spielraum für seine Arbeiten
Neues Atelier in Brühl

Am 1. September 2020 eröffnete der Ukrainische Maler Oleksii Gnievyshev sein Atelier in der Kurfürsten Straße 58-60 in Brühl.  1991 in Kiew geboren, lebt der junge Künstler seit mehreren Jahren in Köln.  Schon während seiner Schulzeit besuchte er die Kunstschule und studierte von 2009 - 2014 an der Kunstakademie in Kiew.  Oleksii Gnievyshev liebt die realistische Malerei.  Er verbindet klassischen Realismus mit einem modernen Ansatz.  In seiner aktuellen Bilderserie erzählt der Künstler von der...

  • Brühl
  • 02.09.20
  • 1.463× gelesen
Lokales
Von li. nach Re. Bürgermeister Dieter Freytag, Gaby Zimmermann 1.Vorsitzende des Kunstvereins, Trudy Braun, Günter Rath, Ursula Gorny und Almut Zimmermann.

Mitglieder des Brühler Kunstvereins stellen aus
Interim 2020

Seit dem 17. 07.20 läuft die alljährlich beliebte "Interim" Ausstellung in der alten Schlosserei am Marienhospital Brühl.  Insgesamt vier Künstler zeigen dort ihre Arbeiten.  Ursula Gorny präsentiert ihre Werke erstmalig der Öffentlichkeit.  Ihre Vorliebe ist die Acryltechnik auf Leinwand.  Sie benutzt bei dieser Technik Materialien wie Sand und Holzspäne, wodurch tolle Farbtöne entstehen.  Sie stellt eine Mischung der Farben mit diesen Materialien her.  So entstehen unter anderem Meeresbilder...

  • Brühl
  • 21.07.20
  • 1.716× gelesen
Nachrichten
Die beliebten "Offenen Ateliers" mussten leider abgesagt werden.

Ateliers bleiben geschlossen
Kunst und Künstler leiden unter der Krise

Die diesjährigen "Offenen Ateliers" in Brühl mussten auf Grund der Corona- Krise abgesagt werden. Die IG Brühler Künstler hatten sich schon auf die zwölfte Auflage dieser Veranstaltung gefreut. Sie hatte in Brühl schon Tradition. Am 09.05. Und 10.05.2020 hätten wieder viele Künstler der IG. Ihre Werke gerne den Besuchern präsentiert. Doch leider hat das Corona - Virus auch bei den Künstlern nachteilige Folgen.  Keine Ausstellungen mehr, also die Kunst bleibt auch auf der Strecke.  Ob es einen...

  • Brühl
  • 30.04.20
  • 374× gelesen
  • 1
Lokales
Die schön dekorierte Hütte der Künstler mit tollen Kunstwerken direkt neben der Bühne.

IG. Brühler Künstler auf dem Weihnachtsmarkt
Kunstwerke für Jedermann

Nun sind es nicht mehr viele Tage bis Heilig Abend und der Brühler Weihnachtsmarkt neigt sich dem Ende. Zum zweiten Mal in Folge präsentieren mehrere Mitglieder der IG. Brühler Künstler ihre Arbeiten. In diesem Jahr ist Die Künstlerhütte doppelt so groß, als im vorigen Jahr. Dem entsprechend ist die Auswahl an Kunstwerken entsprechend groß. die Künstler erfreuten sich bis jetzt an hoher Resonanz. Es wurden während den Aufsichten nette Gespräche geführt, und so manch ein Besucher entdeckte für...

  • Brühl
  • 13.12.19
  • 486× gelesen
Nachrichten
Zum 11.Mal in Folge öffnen Brühler Künstler am11.und 12.Mai wieder ihre Ateliers Die Besucher können die Arbeiten anschauen und mit den Künstler/innen sprechen.Zu sehen gibt es Malerei,Fotografie,Skulpturen uva.Die Öffnungszeiten kann man em Flyer entnehmen,erhältlich im Brühl Info und an allen öffentlichen Stellen in Brühl.Außerdem zu finden unter www.ateliers-in-bruehl.de Dort findet man auch die Teilnehmer mit Standort

Foto:Heike Löhrer
2 Bilder

Kunstwochenende in Brühl
Offene Ateliers

Zum 11.Mal öffnen Brühler  Künstler  ihre Ateliers.Am 11.und 12.Mai können Besucher sich vor Ort mit den Künstlern/innen über ihre Arbeiten austauschen.Die Öffnungszeiten un Teilnehmer kann man dem Fleyer und unter www.ateliers-in-bruehl.de entnehmen.Die IG.Brühler freut sich auf zahlreiche Besucher. Text und Fotos Heike Löhrer

  • Brühl
  • 14.04.19
  • 450× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.