Kunst

Beiträge zum Thema Kunst

Kultur
Stuhl Brigitte Bardot , 1989 - Die Schauspielikone auf Stuhllehnen verewigt
4 Bilder

Bedrückendes, erfrischendes, neues und altes - Museenbesuche
Kunstgenuss in 4 h a la Speed Dating

In 4 h durch die Museen in Köln Die Stadt Köln bietet jeden 1 Donnerstag im Monat ihren Mitbürgern einen kostenlosen Besuch in den Museen. Doch wieviel kann man an einen Tag qualitativ anschauen und artet es nicht in Stress aus, all diese reichhaltige Auswahl an Kunst und Objekten erforschen zu wollen? Der erste Besuch im EL-DE Haus. Ein Ort wo Untersuchungen und andere Schrecken der Gestapo zu Hause waren. Vergilbte Wände und eine Leere durch die Zimmer begleiten den Besucher bei diesem...

  • Köln
  • 07.02.20
  • 157× gelesen
Kultur

Date me Digital –Björn Schülke, Alex Grein, Jon Shelton- Surveillance
Date me Digital –Björn Schülke, Alex Grein, Jon Shelton- Surveillance

Date me Digital –Björn Schülke, Alex Grein, Jon Shelton- Surveillance Kuratiert von Wilko Austermann Eröffnung: 14.02, 19:30 Uhr Finissage: 01.03.2020, 15:30 Uhr Das Ausstellungsprojekt Date me Digital zeigt in vier aufeinanderfolgenden Projekten unterschiedliche Aspekte der digitalen Kunst. Internationale Künstler werden mit Medienkünstlern aus NRW im Dialog präsentiert. Der Titel Date me Digital verweist auf das Eintauchen in die vier Themenfelder der Kunst Surveillance, Virtual...

  • Köln
  • 03.02.20
  • 71× gelesen
Kultur
Mariana Sadovska, Helga Kruse mit den  Deutsch-Ukrainischen Chor Köln
5 Bilder

Die Macht von Musik - Übervolles Haus in Nippes
Die erste kleine Musiksensation im Klangraum-Kunigunde in Nippes

Im Klangraum-Kunigunde, der Nr 1 für akustische Schätze in Köln war am letztem Sonntag der erste musikalische Auftritt im Neujahr. In der überfüllten Kirche drängten sogar nach offiziellem Eintritt durchgehend Musikliebhaber hinein. Für diesen ersten Erfolg in Köln Nippes hatte die neue Kuratorin Maria Gorius gesorgt. Im Dezember 2019 hatte Hinnerick Bröskamp, der den Klangraum in den letzten 5 Jahren erfolgreich zu einem musikalischem Geheimtipp aufgebaut hatte, seinen Abschied und...

  • Köln
  • 18.01.20
  • 419× gelesen
  •  1
Lokales
Der Künstler als Einsiedler - Qi Yang
Instrument Guzheng
3 Bilder

Chinesische Weltkunst am Rheinauhafen
Ausstellung " 猪年走运 Glück im Jahr des Schweins" Qi Yang

Am Samstag den 30.11.2019 war in der Galerie Reitz die Eröffnung der Vernissage des bekannten Künstlers Qi Yang. Begrüßende Worte sprachen die Galeriebesitzerin Frau Reitz sowie der chinesische Kulturattache Herr He Wenbo aus Düsseldorf. Mit ersten Worten erzählte auch Frau Prof. Dr. Beate Reifenscheid wie Professor Yang, der diese Tage aus Shanghai zurückkam, sich auf das deutsche Frühstück seiner Frau freute. Diese warme Anekdote zeigte die menschliche Normalität, die trotz großartiger Kunst...

  • Köln
  • 01.12.19
  • 143× gelesen
Kultur
Fassadenkunstwerk der Projektreihe "Wall of Vision" in der Gießener Straße in Köln-Kalk.
3 Bilder

Gestrandet in Colonia
Erstes Wandgemälde des CityLeaks Urban Art Festival 2019 ist fertig

Das erste Mural des CityLeaks Urban Art Festival 2019 ist fertig. Innerfields haben da was richtig Tolles in Köln-Kalk gezaubert. Das Werk ist Teil des Projektes "Walls of Vision" der Dr. Hans Riegel-Stiftung. Mit dieser Projektreihe möchte die Stiftung im öffentlichen Raum für jede*n kostenlos Kunst bereitstellen, die an historische Kunstgüter anknüpft und zum Nachdenken anregt. Das Fundament für dieses großflächige Fassadenkunstwerk wurde vor den Sommerferien an der...

  • Köln
  • 07.09.19
  • 587× gelesen
Kultur
3 Bilder

Die Initiative Kultur Raum Rechtsrhein eröffnete die 18. Ausstellungstaffel
Stammheim besuchen und den Schlosspark genießen

Stammheim. (dc) Der Stammheimer Schlosspark, wohl einer der schönsten in Köln, wird seit 2002 jeweils an Pfingsten zu einem Ort der Begegnung und Kommunikation: Die Initiative Kultur Raum Rechtsrhein KRR eröffnete unter freiem Himmel oder im Schatten 200jähriger Baumriesen die 18. Kunstausstellung mit neuen Arbeiten regionaler, überregionaler und internationalen Kunstschaffenden. Mit der diesjährigen Ausstellungsstaffel können sich die Besucher an insgesamt 74 Stationen im Park von den...

  • Köln
  • 13.08.19
  • 129× gelesen
  •  2
Kultur
14 Bilder

Festival des Quartier am Hafen in Köln-Poll
The artists are present

Das Wetter stimmt, ebenso die Atmosphäre, besonders die Kunst. Das Festival des Quartier am Hafen in Köln-Poll lädt an diesem Wochenende ein die verschiedenen Kunstsparten aus der Nähe zu betrachten. Wir machen das und sind hingerissen. Lesungen, Ausstellungen, Tanz-Performances, Konzerte, Installationen, ein Parcour durch das gesamte Haus über 4 Etagen. Auch die Kleinen kommen bei der liebevollen, selbstverständlich kreativ ausgerichteten Betreuung auf ihre Kosten. Wir stärken uns mit...

  • Köln
  • 16.06.19
  • 121× gelesen
Kultur
Rolf Emmerich, Festivalleiter des Sommerblut Kulturfestivals, dessen Ziele sind, auf kreative Weise Tabubrüche zu inszenieren, Impulse für gesellschaftliche Diskurse und Weiterentwicklungen zu geben und dem Sommerblut-Publikum andere Perspektiven und neue Horizonte aufzuzeigen.

BLATT-GOLD WILLS WISSEN
15 Fragen an ... Rolf Emmerich

Wir von Blatt-Gold haben uns 15 Fragen überlegt. Die bekommen alle Menschen von uns, über die wir gern mehr wissen wollen. Darum heißt das: Blatt-Gold wills wissen! Den Anfang macht: Rolf Emmerich.   Rolf Emmerich hat sich 2002 das „Sommerblut“ ausgedacht. Das ist ein Kunst- und Kulturfestival für alle. Es gibt Musik, Tanz, Theater und Ausstellungen. Da machen immer ganz verschiedene Menschen mit. Manche Künstlerinnen und Künstler sind Profis, manche nicht, manche haben eine Behinderung...

  • Köln
  • 23.05.19
  • 163× gelesen
Kultur

Festival in Köln-Poll im Juni
Festival im Atelierhaus am Poller Kirchweg lädt zum Mitmachen ein

Vom 1. – 16. Juni 2019 findet im Quartier am Hafen in Köln-Poll zum ersten Mal “the artists are present” statt. Das multidisziplinäre Festival lädt mit 90 teilnehmenden Künstlerinnen und Künstlern über zwei Wochen Kunstschaffende und Kunstinteressierte ein, die gesamte Bandbreite des künstlerischen Schaffens zu erleben. Auch Kinder sind herzlich willkommen! Ein Workshopprogramm vom 1. -14. Juni und zwei Hauptfestivaltage am 15. & 16. Juni mit vielfältigen Formaten zum Anschauen und...

  • Köln
  • 06.05.19
  • 147× gelesen
  •  1
Lokales
Der Kölner „Kunstraum“ Fuhrwerkswaage ist in Gefahr.

Rodenkirchen Sürth
Forderung nach Erhalt der Fuhrwerkswaage kommt zu spät.

Der historischen „Fuhrwerkswaage“ in Rodenkirchen droht das aus. Der private Investor auf dessen Gelände sich die Kunsthalle befindet, möchte das Gebäude abreißen oder anderweitig nutzen. Bezirksvertreter Torsten Ilg (FREIE WÄHLER) hätte sich in der März-Sitzung eigentlich eine Debatte über das Thema gewünscht. Stattdessen drängten alle Fraktionen auf eine schnelle Verabschiedung eines Antrags, der für Ilg nichts als ein „Papiertiger“ ist: „Offensichtlich wollte man so einer peinliche...

  • Köln
  • 30.03.19
  • 103× gelesen
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.