Kunst

Beiträge zum Thema Kunst

Kultur
Aufgereiht für den guten Zweck - Bild-Boxes
4 Bilder

Aktion "Verlust bringt Gewinn" hilft Kölner Obdachlosen
Kunstaktion von HA Schult auf dem Börsenplatz in Köln

Im Rahmen der städtischen Aktion „Schönes Köln" wurden Zeitungsverkaufsautomaten aussortiert und dem Künstler HA Schult für sein Kunstprojekt  "Verlust bringt Gewinn" zur Verfügung gestellt. Auf dem Börsenplatz vor der Industrie- und Handelskammer in Köln (Unter Sachsenhausen 12- 26) hat er  nun die 150 ausgedienten und kunstvoll verzierten Zeitungsverkaufsboxen aufgestellt. Diese "Bild-Boxes" sind von HA Schult handsigniert und nummeriert. Die Kunstwerke stehen dort noch bis zum 20. September...

  • Köln
  • 15.09.20
  • 466× gelesen
  • 4
  • 1
Kultur
Eine wunderschöne Gartenausstellung einer Künstlerin.
3 Bilder

On Tour zu den "Offenen Ateliers" in Brühl
Kulturelle Rundreise mit dem Drahtesel

Am 05. und 06. September 2020 fand in Brühl wieder eine kulturelle Veranstaltung statt.  "Offene Ateliers", veranstaltet von der IG Brühler Künstler.  Normalerweise findet die Veranstaltung immer im Mai statt, aber aufgrund der Corona-Pandemie musste verschoben werden, und es fand sich zur Freude der Künstler der jetzige Ersatztermin.  Sonst immer selber teilgenommen, musste ich dieses Jahr aussetzen, da mein Standort bis Ende des Jahres geschlossen bleibt, wegen Veranstaltungsverbot. Aber...

  • Brühl
  • 06.09.20
  • 1.388× gelesen
Lokales
Oleksii Gnievyshev neben seinem Gemälde, einem Selbstporträt.
3 Bilder

Oleksii Gnievyshev freut sich über größeren Spielraum für seine Arbeiten
Neues Atelier in Brühl

Am 1. September 2020 eröffnete der Ukrainische Maler Oleksii Gnievyshev sein Atelier in der Kurfürsten Straße 58-60 in Brühl.  1991 in Kiew geboren, lebt der junge Künstler seit mehreren Jahren in Köln.  Schon während seiner Schulzeit besuchte er die Kunstschule und studierte von 2009 - 2014 an der Kunstakademie in Kiew.  Oleksii Gnievyshev liebt die realistische Malerei.  Er verbindet klassischen Realismus mit einem modernen Ansatz.  In seiner aktuellen Bilderserie erzählt der Künstler...

  • Brühl
  • 02.09.20
  • 1.390× gelesen
Lokales
Von li. nach Re. Bürgermeister Dieter Freytag, Gaby Zimmermann 1.Vorsitzende des Kunstvereins, Trudy Braun, Günter Rath, Ursula Gorny und Almut Zimmermann.

Mitglieder des Brühler Kunstvereins stellen aus
Interim 2020

Seit dem 17. 07.20 läuft die alljährlich beliebte "Interim" Ausstellung in der alten Schlosserei am Marienhospital Brühl.  Insgesamt vier Künstler zeigen dort ihre Arbeiten.  Ursula Gorny präsentiert ihre Werke erstmalig der Öffentlichkeit.  Ihre Vorliebe ist die Acryltechnik auf Leinwand.  Sie benutzt bei dieser Technik Materialien wie Sand und Holzspäne, wodurch tolle Farbtöne entstehen.  Sie stellt eine Mischung der Farben mit diesen Materialien her.  So entstehen unter anderem...

  • Brühl
  • 21.07.20
  • 1.695× gelesen
Kultur

Date me Digital –Björn Schülke, Alex Grein, Jon Shelton- Surveillance
Date me Digital –Björn Schülke, Alex Grein, Jon Shelton- Surveillance

Date me Digital –Björn Schülke, Alex Grein, Jon Shelton- Surveillance Kuratiert von Wilko Austermann Eröffnung: 14.02, 19:30 Uhr Finissage: 01.03.2020, 15:30 Uhr Das Ausstellungsprojekt Date me Digital zeigt in vier aufeinanderfolgenden Projekten unterschiedliche Aspekte der digitalen Kunst. Internationale Künstler werden mit Medienkünstlern aus NRW im Dialog präsentiert. Der Titel Date me Digital verweist auf das Eintauchen in die vier Themenfelder der Kunst Surveillance, Virtual...

  • Köln
  • 03.02.20
  • 149× gelesen
Kultur
Fassadenkunstwerk der Projektreihe "Wall of Vision" in der Gießener Straße in Köln-Kalk.
3 Bilder

Gestrandet in Colonia
Erstes Wandgemälde des CityLeaks Urban Art Festival 2019 ist fertig

Das erste Mural des CityLeaks Urban Art Festival 2019 ist fertig. Innerfields haben da was richtig Tolles in Köln-Kalk gezaubert. Das Werk ist Teil des Projektes "Walls of Vision" der Dr. Hans Riegel-Stiftung. Mit dieser Projektreihe möchte die Stiftung im öffentlichen Raum für jede*n kostenlos Kunst bereitstellen, die an historische Kunstgüter anknüpft und zum Nachdenken anregt. Das Fundament für dieses großflächige Fassadenkunstwerk wurde vor den Sommerferien an der...

  • Köln
  • 07.09.19
  • 821× gelesen
Kultur
Rolf Emmerich, Festivalleiter des Sommerblut Kulturfestivals, dessen Ziele sind, auf kreative Weise Tabubrüche zu inszenieren, Impulse für gesellschaftliche Diskurse und Weiterentwicklungen zu geben und dem Sommerblut-Publikum andere Perspektiven und neue Horizonte aufzuzeigen.

BLATT-GOLD WILLS WISSEN
15 Fragen an ... Rolf Emmerich

Wir von Blatt-Gold haben uns 15 Fragen überlegt. Die bekommen alle Menschen von uns, über die wir gern mehr wissen wollen. Darum heißt das: Blatt-Gold wills wissen! Den Anfang macht: Rolf Emmerich.   Rolf Emmerich hat sich 2002 das „Sommerblut“ ausgedacht. Das ist ein Kunst- und Kulturfestival für alle. Es gibt Musik, Tanz, Theater und Ausstellungen. Da machen immer ganz verschiedene Menschen mit. Manche Künstlerinnen und Künstler sind Profis, manche nicht, manche haben eine Behinderung...

  • Köln
  • 23.05.19
  • 240× gelesen
Kultur

Festival in Köln-Poll im Juni
Festival im Atelierhaus am Poller Kirchweg lädt zum Mitmachen ein

Vom 1. – 16. Juni 2019 findet im Quartier am Hafen in Köln-Poll zum ersten Mal “the artists are present” statt. Das multidisziplinäre Festival lädt mit 90 teilnehmenden Künstlerinnen und Künstlern über zwei Wochen Kunstschaffende und Kunstinteressierte ein, die gesamte Bandbreite des künstlerischen Schaffens zu erleben. Auch Kinder sind herzlich willkommen! Ein Workshopprogramm vom 1. -14. Juni und zwei Hauptfestivaltage am 15. & 16. Juni mit vielfältigen Formaten zum Anschauen und...

  • Köln
  • 06.05.19
  • 168× gelesen
  • 1
Kultur
Zum 11.Mal in Folge öffnen Brühler Künstler am11.und 12.Mai wieder ihre Ateliers Die Besucher können die Arbeiten anschauen und mit den Künstler/innen sprechen.Zu sehen gibt es Malerei,Fotografie,Skulpturen uva.Die Öffnungszeiten kann man em Flyer entnehmen,erhältlich im Brühl Info und an allen öffentlichen Stellen in Brühl.Außerdem zu finden unter www.ateliers-in-bruehl.de Dort findet man auch die Teilnehmer mit Standort

Foto:Heike Löhrer
2 Bilder

Kunstwochenende in Brühl
Offene Ateliers

Zum 11.Mal öffnen Brühler  Künstler  ihre Ateliers.Am 11.und 12.Mai können Besucher sich vor Ort mit den Künstlern/innen über ihre Arbeiten austauschen.Die Öffnungszeiten un Teilnehmer kann man dem Fleyer und unter www.ateliers-in-bruehl.de entnehmen.Die IG.Brühler freut sich auf zahlreiche Besucher. Text und Fotos Heike Löhrer

  • Brühl
  • 14.04.19
  • 420× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.