Lokales

Beiträge zum Thema Lokales

Lokales

Jahreshauptversammlung der Behinderten - Sportgemeinschaft Opladen 1962 e.V.

Bericht der Jahreshauptversammlung 2020 der Behinderten - Sportgemeinschaft - Opladen 1962 e.V. Am 18.09.2020 fand die Jahreshauptversammlung der Behinderten - Sportgemeinschaft - Opladen 1962 e.V. im Terrassensaal des Sportplatzes Birkenberg statt. Aufgrund von Rücktritten aus dem Vorstand mussten folgende Posten durch Wahl neu besetzt werden: Neuer Geschäftsführer: Herr Ralf Dill - Roth Neuer 1 Kassierer: Herr Ingo Witossek Neuer2 Kassiererin: Frau Nathalie Neumann Neuer...

  • Leverkusen
  • 21.09.20
  • 16× gelesen
Lokales
Die Filiale wird ab November von der Mode-Kette "Sinn" abgelöst.

Abbruch der Kaufhof-Immobilie in Brühl geplant
Mode-Kette "Sinn" löst Karstadt-Kaufhof ab

Nun steht es fest. Die Kaufhof-Filiale in Brühl schließt im Oktober ihre Tore.  Die 1976 eröffnete Filiale prägte das Stadtbild und zog viele Besucher aus dem gesamten Rhein-Erft Kreis an.  Es gibt jetzt für zwei bis drei Jahre eine Zwischennutzung der Immobilie.  Ab November bezieht die bekannte Mode-Kette "Sinn" das Gebäude. Das Unternehmen ist bei vielen von uns bekannt unter dem Namen Sinn und Leffers.  Das Unternehmen plant auch Mitarbeiter der Kaufhof-Filiale zu übernehmen, sodass...

  • Brühl
  • 14.09.20
  • 2.022× gelesen
Kultur

Ich ziehe ins Rathaus ein!

Neulich sah ich in der Innenstadt einen kleinen Jungen auf einem kleinen Roller mit seinen Eltern. Auf dem kleinen Köpfchen ein großer, schwerer, massiver Helm. Spontan in meinem Kopf: Ist der Helm gegen Corona? Und - ich habe bei meinem Lieblingsdiscounter als Sonderposten Toilettenpapier mit Blümchenmuster gesehen. Spontan in meinem Kopf: Es ist alles wieder in Ordnung. Nein, Spaß beiseite, ich erwähnte ja schon, dass dieses Virus sämtliche Facetten einer Persönlichkeitsstruktur ans...

  • Bonn
  • 09.09.20
  • 62× gelesen
  • 1
Sport
6 Bilder

"Endlich rollt das runde Leder wieder auch beim Traditionsverein in Altenherfen"
SV Höhe holt zum Saisonauftakt in der Kreisliga B Punkt gegen Olympias Eitorf

Olympias Eitorf - SV Höhe: 1:1 (Halbzeit 0:0). Lange wurde der Anpfiff zur Spielsaison in der Kreisliga B bei den Fans erwartet. Vor einer guten Zuschauerkulisse standen sich in Eitorf Olympias Eitorf und der SV Höhe gegenüber. In der 1. Halbzeit waren die Gastgeber die spielbestimmende Mannschaft. Die Elf von Nino Cornicolario konnte aber bei ihren Angriffen Nadelstiche setzen und hatte die besseren Torchancen. Mesut Arslan und Heiko Siebigteroth verfehlten aber knapp das Tor . Auch in...

  • Windeck
  • 07.09.20
  • 107× gelesen
Lokales
Vom Bundesbahnhof Brühl aus starteten wir unsere Fahrradtour. Im Bild 3.v. r. Bernd Offizier unser Organisator der Tour.
4 Bilder

1.Fahrradtour des Senat-Chors&Freunde der Fidele Bröhler Falkenjäger
Ja mir san mim Radl da....

In Corona-Zeiten ist es für Vereine schwierig geworden ihre Aktivitäten auszuüben.  Auch für Chöre ist es schwer, auch in dieser schwierigen Zeit zueinander zu finden.  Proben und Auftritte fallen aus.  Was kann man nun machen, damit man sich nicht aus den Augen verliert? Eine super Idee hatte da der Chorleiter des Senat-Chors Bernd Offizier.  Er organisierte eine Fahrradtour.  Am 29.August2020 sollte es losgehen, was uns auf Grund der tollen Wetterbedingungen auch gelang.  Um 15 Uhr...

  • Brühl
  • 30.08.20
  • 1.316× gelesen
Politik
Petra Kalkbrenner, Manfred Lütz, Mareike Klein, Gertrud Klein, Martina Unger, Brigitte Haselwanter, Hanne Kirleis.

CDU Frauenunion Swisttal
Swisttaler Frauen gestalten die Zukunft mit!

Vergangene Woche hat die CDU Frauen Union Swisttal im Dorfhaus Miel die sieben Kandidatinnen für die Kommunalwahl in einer öffentlichen Veranstaltung vorgestellt. Im Rahmen der Begrüßung der zahlreichen Besucher machte die Vorsitzende der CDU Frauen Union Martina Unger auf die Situation der Frauen in der Politik aufmerksam. Die CDU Frauenunion setzt sich besonders für die Belange der Frauen in allen Lebenslagen ein und sieht es natürlich besonders gerne, wenn sich Frauen für Politik und die...

  • Swisttal
  • 24.08.20
  • 61× gelesen
Lokales
Helmut Zavelberg unterstützte die Teilnehmer mit seiner Pauke.
7 Bilder

Eltern versammelten sich mit ihren Kindern vor dem Kaufhof in Brühl
Lautstarker Protest gegen Schließung

Am 07.08.20 versammelten sich mehrere Kinder mit ihren Eltern am Steinweg vor dem Kaufhof, und machten lautstark auf sich aufmerksam, um zu zeigen, dass auch sie gegen die Schließung der Galeria Kaufhof sind. Helmut Zavelberg schlug die Trommel. Mit Plakaten, Trillerpfeifen und anderen Instrumenten machten sie deutlich, dass der Kaufhof in Brühl nicht fehlen darf. "Brühl ohne Kaufhof ist wie Pommes ohne Mayo" war auf einem Plakat zu lesen. Einige Kinder können sich die Stadt ohne Kaufhof nicht...

  • Brühl
  • 07.08.20
  • 2.870× gelesen
  • 2
Lokales
Die Belegschaft der Galeria Kaufhof mit der Gruppe" Sambasorium" und Bürgermeister Dieter Freytag (2.v. re.)
3 Bilder

Die Belegschaft der Galeria Kaufhof in Brühl gibt nicht auf
Erneute Protestaktion gegen Schließung

Erneut machten die Mitarbeiter der Galeria Kaufhof am Steinweg in Brühl auf sich aufmerksam.  Sie versammelten sich am 31.07.20 um 12 Uhr vor der Filiale und zeigten lautstark ihren Unmut.  Untermalt wurde die Aktion mit rhythmischen Klängen durch die Trommlergruppe " Sambasorium", eine bekannte Brühler Gruppe, die alljährlich unseren Närrischen Elias eröffnet.  Anwesend war auch Bürgermeister Dieter Freytag, der eine kurze Ansprache hielt.  Er wies darauf hin, dass die Verhandlungen...

  • Brühl
  • 31.07.20
  • 2.832× gelesen
Lokales
Schaufensterpuppen mit Plakaten. An der Leine die Schicksale der Mitarbeiter.
5 Bilder

Die Mitarbeiter von Galeria Kaufhof in Brühl geben nicht auf
Weiterer Protest gegen die Schließung

Am 24.07.20 machte die Belegschaft der Galeria Kaufhof am Steinweg in Brühl erneut auf sich aufmerksam.  Sie kämpfen weiter gegen die beforstehende Schließung im Herbst.  Es standen Schaufensterpuppen mit Plakaten vor der Filiale, die auf den Unmut der Mitarbeiter hinweisen.  Auf einer Liste, die auslag, konnten die Bürger und Bürgerinnen unterschreiben, um sich für den Erhalt des Kaufhofs auszusprechen.  Die Bürger und Bürgerinnen hatten Gelegenheit sich mit Bürgermeister Dieter Freytag...

  • Brühl
  • 24.07.20
  • 1.942× gelesen
Kultur

Die zwei großen B's - Beethoven und Brüste

Was ist eigentlich aus der Beethovenhalle geworden? Wie ist da der aktuelle Stand? Ich komm deshalb drauf, weil, neulich fahr ich mit dem Rad am Rhein entlang und da springen mich doch die Lettern "Baywatch" an. Und da fiel mir in dem Zusammenhang das Starmodel Chrissy Teigen ein, über das ich in der Bunten gelesen hatte: Sie habe sich im Alter von 20 Jahren die Oberweite vergrößern lassen. Heute bereue sie diesen Eingriff und wolle sich nun ihre Brüste verkleinern lassen. Dazu wurde eine...

  • Bonn
  • 22.07.20
  • 325× gelesen
  • 1
Lokales
Unterschriftensammlung vor dem Kaufhof am Steinweg.
2 Bilder

Die Beschäftigten von Galeria Kaufhof in Brühl demonstrierten erneut
Bündnis "Brühler Bürger" rief zur Unterstützung auf

Am 17.06.20 rief das Bündnis "Brühler Bürger" um 12 Uhr erneut zur Unterstützung der Angestellten des Kaufhofs auf.  Vor dem Warenhaus am Steinweg versammelten sich die Mitarbeiter mit Trillerpfeifen und Trommel.  Auch waren Schaufensterpuppen mit Plakaten aufgestellt, die Statements mit Schicksalen der Beschäftigten beinhalteten.  Die Teilnehmer hatten Plakate selbst hergestellt, um auf den Unmut aufmerksam zu machen.  Bürgermeister Dieter Freytag und CDU Bürgermeisterkandidat Holger...

  • Brühl
  • 17.07.20
  • 2.673× gelesen
Lokales
Schaufensterpuppen machten auf Schicksale des Teams aufmerksam.
2 Bilder

Mitarbeiter von Galeria Kaufhof in Brühl sammelten Unterschriften gegen Schließung
Mitarbeiter demonstrierten

Am 11.Juli machten Mitarbeiter des Brühler Kaufhauses auf sich aufmerksam. Mit dicker Trommel und Trillerpfeifen machten sie ihrem Unmut Luft. Auf Plakaten, die sie umhängen hatten, standen Sätze wie " Für Euch" oder " Für Brühl".  Außerdem standen vor dem Eingang der Filiale Schaufensterpuppen, die für das Mitarbeiter-Team standen.  Auf ihnen waren kurze Statements über einzelne Schicksale der Mitarbeiter zu lesen.  Einige der Mitarbeiter haben seit der Eröffnung der Filiale am Steinweg vor...

  • Brühl
  • 14.07.20
  • 2.285× gelesen
Blaulicht
Großer Andrang bei Sommerfesten der Burscheider Wehr
4 Bilder

Pandemie bestimmt Alltag und Terminplan der Burscheider Retter
Feuerwehr streicht alle öffentlichen Veranstaltungen

Burscheid – Das Sommerfest der Löschzüge Paffenlöh und der Tanz in den Mai in Hilgen wurden bereits abgesagt. Als nächstes stände das Sommerfest in Dierath ende Juli an, ehe es mit dem „Tag der offenen Tür“ beim Löschzug Stadtmitte im August weitergehen würde. Die Burscheider Bevölkerung muss aber in diesem Jahr auf all diese beliebten Festivitäten verzichten, ebenso wie die mittlerweile weit über Burscheid hinaus bekannte „Karibische Nacht“ im November. Aber auch auf gewisse...

  • Burscheid
  • 12.07.20
  • 171× gelesen
Lokales
Sonnenstrahlen schimmern an den Bau Wipfel vorbei.
3 Bilder

In unseren Wäldern kann man super abschalten
Raus in die Natur

In unseren Wäldern rund um Brühl gibt es viel zu entdecken.  Ich war auch jetzt mal unterwegs und bin in die Natur geflüchtet,um den Duft der Natur und die Ruhe zu genießen.  Vom Wasserturm lief ich, ohne einen Plan zu haben los.  Einfach mal schauen, wo mich der Weg hinführt. Schilder habe ich außer Acht gelassen.  Dann traf, als ich ca. 20 Minuten unterwegs war eine Dame mit ihrem Hund.  Wir kamen ins Gespräch und unterhielten uns über die reichhaltigen Waldgebiete und Naturschutzgebiete...

  • Brühl
  • 29.06.20
  • 1.496× gelesen
  • 2
Kultur

Wenn wir dann später zurückblicken … (Fortsetzung)

Wenn wir dann später zurückblicken auf Corona, werden wir uns lachend in den Armen liegen und sagen: "Das waren vielleicht verrückte zwölf Jahre!" Und genau so ist es heute im Sommer 2032! Auch der teilweise Shutdown im Jahr Eins von Corona hatte ja durchaus viel Positives. Ich hätte es damals nicht vermutet, wenn ich nicht in meinem SCHAUFENSTER ein Interview mit dem damaligen Polizeipräsidenten Frank Hoever gelesen hätte. Er meinte, dass es während des Shutdowns weniger Wohnungseinbrüche...

  • Bonn
  • 24.06.20
  • 91× gelesen
  • 2
Lokales

Menschen in ihren Veedeln

Menschen in ihren Veedeln – René|Dellbrück: Wer René das erste Mal sieht, wird vermutlich noch sehr lange wach und vor allem überrascht sein, da René überhaupt nicht so aussieht und auftritt wie die meisten anderen seiner Kollegen. René ist professioneller DJ und der beste Beweis, dass eine Feier nur so gut sein kann wie sein DJ, und René legt sowohl in Arenen nach Klitschko-Kämpfen als auch bei kleinen Hochzeiten auf. Ich durfte mehrere Male mit ihm zusammenarbeiten und muss sagen,...

  • Köln
  • 22.06.20
  • 93× gelesen
Ratgeber
3 Bilder

#supportyourlocal mit Shop4Ort.de
Jeder Einkauf hilft unserem Ort!

Im Rahmen der Initiativen #supportyourlocal und #WUMMSyourlocal wurde eine neue Shopping-App entwickelt, mit der man seinen Ort unterstützen kann. Mit Shop4Ort.de kann man nicht nur lokale Geschäfte finden und empfehlen, sondern auch mit Online-Einkäufen seine Stadt, seinen Ort oder seine Region unterstützen. Wer bei Amazon, ebay, und über 700 weiteren Online-Shops einkauft und den kleinen Umweg über Shop4Ort macht, erzielt Provisionen, die an lokale Hilfsprojkete und -Organisationen...

  • 22.06.20
  • 143× gelesen
Kultur
Ein Wunderschöner Perückenstrauch ziert den Garten vor der alten Schlosserei am Marienhospital.

Künstler dürfen wieder ausstellen
Ausstellungen wieder erlaubt.

Nun dürfen sich auch die Künstler über Lockerungen der Corona-Maßnahmen freuen.  Es sind wieder Ausstellungen erlaubt.  Hierbei müssen natürlich die hygienischen Schutzmaßnahmen beachtet und eingehalten werden.  Bei Vernissagen ist die Personenzahl begrentzt. Hierbei werden teilweise die Einführungsveranstaltungen auf mehrere Tage verteilt, und es ist eine Anmeldung zur Teilnahme erforderlich.  Zur Zeit findet eine Ausstellung des Brühler-Kunstvereins in der alten Schlosserei am...

  • Brühl
  • 15.06.20
  • 1.150× gelesen
Lokales
In Brühl herrscht wieder ein wenig Leben.

Gastronomen kämpfen um ihre Existenz
Nur ein Stück Normalität

Seit dem 11.05.20 dürfen Restaurants und Cafés wieder Gäste empfangen und verpflegen. Auch Kneipen dürfen ausschenken.  In Brühl herrscht wieder ein wenig Leben.  Nach und nach sollte in der Corona-Krise wieder ein Stück Normalität zurückkehren.  Doch bei genauerer Betrachtung hat die aktuelle Situation der Gastronomen mit Normalität gar nichts zu tun.  Die Auflagen sind sehr streng.  Es herrschen Verhaltensregeln, die eingehalten werden müssen. Im Eingangsbereich, im Fenster, an der...

  • Brühl
  • 11.06.20
  • 2.155× gelesen
Kultur

Wenn wir dann später zurückblicken …

Wenn wir dann später zurückblicken auf Corona, werden wir uns lachend in den Armen liegen und sagen: "Das waren vielleicht verrückte zwölf Jahre!" Und genau so ist es! Heute, im Sommer 2032, kann ich das nur bestätigen! Wenn ich bedenke, wie schwierig es in diesen Zeiten alleine schon war, in meinem SCHAUFENSTER einen Artikel zu finden, der nichts mit Corona zu tun hatte. Hier, der, zum Beispiel, wie lange musste ich da suchen - nach solch Lettern: "Pyramide aus Baumscheiben, Unterschlupf...

  • Bonn
  • 27.05.20
  • 132× gelesen
  • 2
Kultur

Darf sie das? Ja, ich darf!

Ich hatte ja neulich den Artikel aus meiner Cosmopolitan vom Sommer 2019 erwähnt. Dass damals mein Augenmerk nicht auf dem Klopapier war, sondern auf den Power-Schultern. Und dann fiel mir der Artikel "Ist das die Zukunft unserer Innenstädte" aus meinem SCHAUFENSTER in die Hände. Man sieht auf einem recht großen Foto mehrere leere Geschäftslokale nebeneinander, auf jeder Schaufensterscheibe der Schriftzug "Geschäftsaufgabe" und die Straße menschenleer: "Gähnende Leere in unseren...

  • Bonn
  • 06.05.20
  • 133× gelesen
  • 2
Kultur
Die beliebten "Offenen Ateliers" mussten leider abgesagt werden.

Ateliers bleiben geschlossen
Kunst und Künstler leiden unter der Krise

Die diesjährigen "Offenen Ateliers" in Brühl mussten auf Grund der Corona- Krise abgesagt werden. Die IG Brühler Künstler hatten sich schon auf die zwölfte Auflage dieser Veranstaltung gefreut. Sie hatte in Brühl schon Tradition. Am 09.05. Und 10.05.2020 hätten wieder viele Künstler der IG. Ihre Werke gerne den Besuchern präsentiert. Doch leider hat das Corona - Virus auch bei den Künstlern nachteilige Folgen.  Keine Ausstellungen mehr, also die Kunst bleibt auch auf der Strecke.  Ob es einen...

  • Brühl
  • 30.04.20
  • 370× gelesen
  • 1
Lokales

LebensRaum Kirche e.V. in der huma Shoppingwelt
LebensRaum Kirche in Zeiten der Pandemie

Auch wenn das öffentliche Leben in aller Vorsicht wieder hochgefahren wird, können wir unseren Raum in der huma Shoppingwelt (ME, Nähe humapoint) noch nicht wieder für Sie öffnen. Die Themeninteraktion mit den Impulsen und der Anregung zum Nachdenken, unsere Ecke zum Ausruhen mit der Soundstation und unsere Ehrenamtliche als Gesprächspartner bleiben scheinbar unerreichbar. Aber: wir können Sie anrufen. Mit Ihnen eine halbe oder ganze Stunde Zeit teilen. Wenn Ihnen in diesen Tagen der...

  • Sankt Augustin
  • 23.04.20
  • 38× gelesen
Kultur

Ostern ist vorbei, dito die Fastenzeit!

Das ist ja das Schöne an Ostern: Wenn Ostern vorbei ist, dito die Fastenzeit! Wobei, ich hab das ja dieses Jahr generalstabsmäßig gemacht - mit dem Fasten. Weil, sind wir doch mal ehrlich. Es geht uns Frauen doch nicht nur ums Fasten, sondern auch ums Abnehmen! Und in den ersten Tagen weiß ich zum Beispiel nie, zeigt die Waage nur deshalb weniger an, weil ich ob der vielen Früchtetees und Kräutertees jetzt am Tag zweimal Verdauung habe, oder weil ich tatsächlich schon was abgenommen habe....

  • Bonn
  • 15.04.20
  • 72× gelesen
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.