Lokales

Beiträge zum Thema Lokales

Lokales
Sonnenstrahlen schimmern an den Bau Wipfel vorbei.
  3 Bilder

In unseren Wäldern kann man super abschalten
Raus in die Natur

In unseren Wäldern rund um Brühl gibt es viel zu entdecken.  Ich war auch jetzt mal unterwegs und bin in die Natur geflüchtet,um den Duft der Natur und die Ruhe zu genießen.  Vom Wasserturm lief ich, ohne einen Plan zu haben los.  Einfach mal schauen, wo mich der Weg hinführt. Schilder habe ich außer Acht gelassen.  Dann traf, als ich ca. 20 Minuten unterwegs war eine Dame mit ihrem Hund.  Wir kamen ins Gespräch und unterhielten uns über die reichhaltigen Waldgebiete und Naturschutzgebiete...

  • Brühl
  • 29.06.20
  • 1.447× gelesen
  •  2
Kultur

Wenn wir dann später zurückblicken … (Fortsetzung)

Wenn wir dann später zurückblicken auf Corona, werden wir uns lachend in den Armen liegen und sagen: "Das waren vielleicht verrückte zwölf Jahre!" Und genau so ist es heute im Sommer 2032! Auch der teilweise Shutdown im Jahr Eins von Corona hatte ja durchaus viel Positives. Ich hätte es damals nicht vermutet, wenn ich nicht in meinem SCHAUFENSTER ein Interview mit dem damaligen Polizeipräsidenten Frank Hoever gelesen hätte. Er meinte, dass es während des Shutdowns weniger Wohnungseinbrüche...

  • Bonn
  • 24.06.20
  • 73× gelesen
  •  2
Lokales

Menschen in ihren Veedeln

Menschen in ihren Veedeln – René|Dellbrück: Wer René das erste Mal sieht, wird vermutlich noch sehr lange wach und vor allem überrascht sein, da René überhaupt nicht so aussieht und auftritt wie die meisten anderen seiner Kollegen. René ist professioneller DJ und der beste Beweis, dass eine Feier nur so gut sein kann wie sein DJ, und René legt sowohl in Arenen nach Klitschko-Kämpfen als auch bei kleinen Hochzeiten auf. Ich durfte mehrere Male mit ihm zusammenarbeiten und muss sagen,...

  • Köln
  • 22.06.20
  • 48× gelesen
Ratgeber
  3 Bilder

#supportyourlocal mit Shop4Ort.de
Jeder Einkauf hilft unserem Ort!

Im Rahmen der Initiativen #supportyourlocal und #WUMMSyourlocal wurde eine neue Shopping-App entwickelt, mit der man seinen Ort unterstützen kann. Mit Shop4Ort.de kann man nicht nur lokale Geschäfte finden und empfehlen, sondern auch mit Online-Einkäufen seine Stadt, seinen Ort oder seine Region unterstützen. Wer bei Amazon, ebay, und über 700 weiteren Online-Shops einkauft und den kleinen Umweg über Shop4Ort macht, erzielt Provisionen, die an lokale Hilfsprojkete und -Organisationen...

  • 22.06.20
  • 60× gelesen
Kultur
Ein Wunderschöner Perückenstrauch ziert den Garten vor der alten Schlosserei am Marienhospital.

Künstler dürfen wieder ausstellen
Ausstellungen wieder erlaubt.

Nun dürfen sich auch die Künstler über Lockerungen der Corona-Maßnahmen freuen.  Es sind wieder Ausstellungen erlaubt.  Hierbei müssen natürlich die hygienischen Schutzmaßnahmen beachtet und eingehalten werden.  Bei Vernissagen ist die Personenzahl begrentzt. Hierbei werden teilweise die Einführungsveranstaltungen auf mehrere Tage verteilt, und es ist eine Anmeldung zur Teilnahme erforderlich.  Zur Zeit findet eine Ausstellung des Brühler-Kunstvereins in der alten Schlosserei am...

  • Brühl
  • 15.06.20
  • 1.103× gelesen
Lokales
In Brühl herrscht wieder ein wenig Leben.

Gastronomen kämpfen um ihre Existenz
Nur ein Stück Normalität

Seit dem 11.05.20 dürfen Restaurants und Cafés wieder Gäste empfangen und verpflegen. Auch Kneipen dürfen ausschenken.  In Brühl herrscht wieder ein wenig Leben.  Nach und nach sollte in der Corona-Krise wieder ein Stück Normalität zurückkehren.  Doch bei genauerer Betrachtung hat die aktuelle Situation der Gastronomen mit Normalität gar nichts zu tun.  Die Auflagen sind sehr streng.  Es herrschen Verhaltensregeln, die eingehalten werden müssen. Im Eingangsbereich, im Fenster, an der...

  • Brühl
  • 11.06.20
  • 2.037× gelesen
Kultur

Wenn wir dann später zurückblicken …

Wenn wir dann später zurückblicken auf Corona, werden wir uns lachend in den Armen liegen und sagen: "Das waren vielleicht verrückte zwölf Jahre!" Und genau so ist es! Heute, im Sommer 2032, kann ich das nur bestätigen! Wenn ich bedenke, wie schwierig es in diesen Zeiten alleine schon war, in meinem SCHAUFENSTER einen Artikel zu finden, der nichts mit Corona zu tun hatte. Hier, der, zum Beispiel, wie lange musste ich da suchen - nach solch Lettern: "Pyramide aus Baumscheiben, Unterschlupf...

  • Bonn
  • 27.05.20
  • 90× gelesen
  •  2
Kultur

Darf sie das? Ja, ich darf!

Ich hatte ja neulich den Artikel aus meiner Cosmopolitan vom Sommer 2019 erwähnt. Dass damals mein Augenmerk nicht auf dem Klopapier war, sondern auf den Power-Schultern. Und dann fiel mir der Artikel "Ist das die Zukunft unserer Innenstädte" aus meinem SCHAUFENSTER in die Hände. Man sieht auf einem recht großen Foto mehrere leere Geschäftslokale nebeneinander, auf jeder Schaufensterscheibe der Schriftzug "Geschäftsaufgabe" und die Straße menschenleer: "Gähnende Leere in unseren...

  • Bonn
  • 06.05.20
  • 110× gelesen
  •  2
Kultur
Die beliebten "Offenen Ateliers" mussten leider abgesagt werden.

Ateliers bleiben geschlossen
Kunst und Künstler leiden unter der Krise

Die diesjährigen "Offenen Ateliers" in Brühl mussten auf Grund der Corona- Krise abgesagt werden. Die IG Brühler Künstler hatten sich schon auf die zwölfte Auflage dieser Veranstaltung gefreut. Sie hatte in Brühl schon Tradition. Am 09.05. Und 10.05.2020 hätten wieder viele Künstler der IG. Ihre Werke gerne den Besuchern präsentiert. Doch leider hat das Corona - Virus auch bei den Künstlern nachteilige Folgen.  Keine Ausstellungen mehr, also die Kunst bleibt auch auf der Strecke.  Ob es einen...

  • Brühl
  • 30.04.20
  • 362× gelesen
  •  1
Lokales

LebensRaum Kirche e.V. in der huma Shoppingwelt
LebensRaum Kirche in Zeiten der Pandemie

Auch wenn das öffentliche Leben in aller Vorsicht wieder hochgefahren wird, können wir unseren Raum in der huma Shoppingwelt (ME, Nähe humapoint) noch nicht wieder für Sie öffnen. Die Themeninteraktion mit den Impulsen und der Anregung zum Nachdenken, unsere Ecke zum Ausruhen mit der Soundstation und unsere Ehrenamtliche als Gesprächspartner bleiben scheinbar unerreichbar. Aber: wir können Sie anrufen. Mit Ihnen eine halbe oder ganze Stunde Zeit teilen. Wenn Ihnen in diesen Tagen der...

  • Sankt Augustin
  • 23.04.20
  • 29× gelesen
Kultur

Ostern ist vorbei, dito die Fastenzeit!

Das ist ja das Schöne an Ostern: Wenn Ostern vorbei ist, dito die Fastenzeit! Wobei, ich hab das ja dieses Jahr generalstabsmäßig gemacht - mit dem Fasten. Weil, sind wir doch mal ehrlich. Es geht uns Frauen doch nicht nur ums Fasten, sondern auch ums Abnehmen! Und in den ersten Tagen weiß ich zum Beispiel nie, zeigt die Waage nur deshalb weniger an, weil ich ob der vielen Früchtetees und Kräutertees jetzt am Tag zweimal Verdauung habe, oder weil ich tatsächlich schon was abgenommen habe....

  • Bonn
  • 15.04.20
  • 61× gelesen
  •  2
Lokales
Nancy und Jürgen bei der Arbeit
  2 Bilder

Deluxe hoch 2 ließ für 30 Minuten die Corona - Krise vergessen
Eine musikalische Darbietung der besonderen Art im Römerhof

Gregor Rotarius, ein guter Freund teilte mir per Whats App am 06.04. mit, dass am darauffolgenden Tag vor seiner Türe um 20 Uhr eine musikalische Darbietung für alle Anwohner und Nachbarn stattfindet. Ich zögerte nicht lange und sagte ihm zu, dass ich dabei sei. Gregor hatte mit seinem langjährigen Freund Jürgen Vorrath die Sache Tage zuvor klargemacht. Jürgen und Nancy Mittelstett machen im Duo Musik. Sie kamen aus Köln angereist.  Um 20 Uhr ging es dann los.  Jürgen und Nancy ließen...

  • Brühl
  • 08.04.20
  • 862× gelesen
  •  1
Lokales
Die Hunde aus dem HOPE Shelter in Perama freuen sich über Ihre Hilfe!
  2 Bilder

In der schwierigen „Corona-Zeit“ wird Hilfe mehr denn je benötigt

Leverkusen. Vor ca. zwei Jahren keimte bei Anke Christensen und Dieter Harland aus Leverkusen die Idee, in Griechenland eine Tierschutzorganisation mit Shelter zu unterstützen. Über einen befreundeten Tiertaxi-Besitzer in Athen kam der Kontakt mit dem Tierschutzverein "Adespoti Elpida" zustande. Übersetzt bedeutet das "Hoffnung für Streuner". Im ehemaligen Ölhafen von Piräus im Ort Perama befindet sich der HOPE Shelter. Es wurde Kontakt mit Maria Anastasiou, die den Verein vertritt und...

  • Leverkusen
  • 04.04.20
  • 306× gelesen
  •  3
Lokales

Das Corona Virus hatte Auswirkungen auf die diesjährige Frauenwocche
Jegliche Veranstaltungen fielen aus

Leider hat uns der Corona Virus eingeholt. Zum siebten Mal in Folge fand die Frauenwoche in Brühl statt. Antje Cibura, Gleichstellungsbeauftragte in Brühl stellte mit ihrem Team mal wieder ein super Programm auf die Beine.  Zumindest die Eröffnungsveranstaltung am 08.03.20 fand statt. Ca. 270 Frauen amüsierten sich bei netten Gesprächen. Doch der Höhepunkt war der Auftritt von " Barbara Ruscher". Sie brachte mit ihrem Charme und mit ihren cabarettistischen Einlagen die Bauchmuskulatur der...

  • Brühl
  • 15.03.20
  • 364× gelesen
Kultur
Die Künstlerin lädt ein: "Komet und Kuckt - Kommet und gucket!"
  3 Bilder

Neueröffnung Kunstatelier Gabriele Elsler voller Erfolg

Bonn. Am Samstag, dem 7. März 2020 öffnete das Kunstatelier Gabriele Elsler seine Pforten. „Komet & Kuket“ – mit diesem Motto eröffnete Künstlerin Gabriele Elsler am vergangenen Samstag ihr Atelier in der Josefstraße am Rhein. Die Bonnerin illustrierte bereits für mehrfache Kinderbücher, gestaltete die Wandmalerei in Restaurants und belegte zuletzt mit ihrem Bild „Sibiria“ den zweiten Platz des Artbox Project in Barcelona. Nun eröffnete sie ihr eigenes Atelier. „Wir sind begeistert,...

  • Bonn Innenstadt
  • 11.03.20
  • 72× gelesen
Kultur

"Hab ich was verpasst?"

Diese Frage kenne ich von den Copa-Boys Jötz, Jünter und Jürgen von WDR 2. Und wenn Sie sich die Frage stellen - ja, Sie haben was verpasst: Die Vernissage zur Ausstellung "Körperwelten". Okay, die tollen Kunstwerke der Künstlerin Birgit Brandt-Siefart kann man sich noch bis zum 2.April in der Stadtteilbibliothek Endenich anschauen - aber ohne ein Gläschen Prosecco dabei. Und den kleinen Vortrag von der "Wie-hieß-sie-doch-gleich" gibt’s auch nicht mehr. Aber ich bin ja nicht so. Ich hab den...

  • Bonn
  • 05.03.20
  • 69× gelesen
  •  2
Kultur
Stippeföttche-Figur am Kölner Dom

Karneval - Die fünfte Jahreszeit
Lebensfreude, Toleranz und Weltoffenheit

Ob Karneval oder Fastelovend, ob Alaaf oder Helau, ob Karnevalist oder Jeck, ob Straßenumzug oder Sitzung – die Hauptsache ist: Fünfte Jahreszeit. Die Zeit bis Aschermittwoch ist immer eine tolle Möglichkeit, um der Welt zu zeigen, wie gastfreundlich und weltoffen besonders Köln, aber auch die gesamte Metropolregion Rhein-Ruhr und die Menschen hier sind. Als Karneval, Fastnacht (regional auch Fassenacht, Fasnacht, Fasnet, Fosnet, Faasend, Fasteleer, Fastelov(v)end, Faslam) oder Fasching...

  • Köln
  • 23.02.20
  • 188× gelesen
  •  1
Kultur

Da hat er sich ein Denkmal gesetzt, der Rainer!

Hatte ich schon erwähnt, dass ich ein Fan von der Gruppe Brings bin? Bin ich. "Su lang mer noch am lääve sin" und "Halleluja", ich liebe diese Lieder. Letztes Jahr habe ich die bei "Bonn steht Kopp" im Telekom Dome gesehen. Was hab ich mich da gefreut! Laut mitgegrölt hab ich. Was mir da wohl auffiel, wenn sie Texte über ihr Köln zum Besten gaben, wie "Kölsche Jung" oder "FC is unser Jeföl", habe ich nur zugehört. Und einmal dachte ich doch glatt, übrigens zum ersten Mal, dass ich ja Bonnerin...

  • Bonn
  • 12.02.20
  • 109× gelesen
  •  2
Kultur
"Ein Wirbelwind aus dem Westerwald" Carmen Neuls begeisterte als Überraschungsrednerin das Publikum beim Pfarrkarneval
  17 Bilder

Flotter Pfarrkarneval an St. Peter Herchen mit lauten und leisen Tönen
Frauengemeinschaft startet jecken Fasteleer mit Überraschungsgast Carmen Neuls

Am Dienstagnachmittag ging es im Pfarrheim der Kirchengemeinde St. Peter in Herchen wieder kunterbunt und munter zu. Dort wo sonst der Kirchenchor probt, waren karnevalistische Klänge Trumpf. Christel Monschau moderierte den Pfarrkarneval 2020. Sie begrüßte als Gäste beim unterhaltsamen Programm u.a. Diakon i.R. Werner Jacobs und seine Frau Josefa, die Vorsitzende der KfD, Seelsorgebereichsmusiker Andrzej Mielewczyk und den früheren  beliebten  Dorfpolizist Werner Braun, der spontan bei...

  • Windeck
  • 12.02.20
  • 291× gelesen
Kultur

Einladung
Heilige Messe für Karnevalisten

Liebe karnevalsbegeisterte Mitbürgerinnen und Mitbürger von Bergisch Gladbach und Umgebung, liebe Karnevalisten, am Sonntag, dem 09. Februar 2020 findet um 18.00 Uhr auf Einladung der Vereinigung zur Erhaltung und Pflege heimatlichen Brauchtums Bergisch Gladbach die traditionelle Heilige Messe für alle Karnevalisten, Bürgerinnen und Bürger der Stadt Bergisch Gladbach zusammen mit beiden Dreigestirnen statt. Herr Kreisdechant Norbert Hörter wird die festliche Heilige Messe mit uns feiern...

  • Bergisch Gladbach
  • 07.02.20
  • 49× gelesen
Sport
  5 Bilder

Derby-Sieg bringt wichtige Punkte für den Klassenerhalt
Sechtem Toros vs. ErftBaskets Bad Münstereifel 95:90 (29:23 / 18:31 / 27:21 / 21:15)

Am 14. Spieltag der Saison 2019/20 in der 2. Regionalliga West gelang den Sechtem Toros ein 95:90-Heimsieg gegen die ErftBaskets Bad Münstereifel, der mit Blick auf die Tabellensituation zwei wichtige Punkte für den Klassenerhalt einbrachte. Spielverlauf Die Bornheimer, die auf Jonas Hochmuth und Magnus Arens verzichten mussten, agierten gegen die von der Papierform favorisierten Gäste von der Erft über weite Strecken auf Augenhöhe und lagen nach dem Anfangsviertel mit 29:23 in Front. In...

  • Bornheim
  • 02.02.20
  • 31× gelesen
Blaulicht

"Jackenjagd" im Saal 2000
Panik an der Garderobe mit anschließendem Polizeieinsatz

Bergisch Gladbach  Was sich in der Nacht von Freitag auf Samstag in einer Gladbacher Partyhalle während einer sogenannten "Abifina" abgespielt hat, lässt einige wohl nur den Kopf schütteln.  Da die unter 18 jährigen Jugendlichen sich um 0 Uhr an der von Bauzäunen abgesperrten Garderobe einfanden, um ihre Jacken zurück zu bekommen, endete dies in einem großen Tumult. Da einige Menschen versuchten, über die Tische zu klettern und die Garderobe zu stürmen, um endlich an ihre Wertgegenstände zu...

  • Bergisch Gladbach
  • 27.01.20
  • 356× gelesen
Lokales
Saeed Parsay führt jetzt das ' Stüffje "

Alt eingesessenes Lokal in Brühl hat wieder geöffnet
Wieder ein leckeres Kölsch " EM Stüffje"

Seit dem 13. 01. 2020 dürfen sich die Brühler auf ein Comeback einer gerne besuchten Lokation auf dem Balthasar - Neumann - Platz 2 freuen. Der Gastronom Saeed Parsay hat sich dazu entschlossen,  das Lokal im neuen Glanz weiterzuführen. Saeed P. ist seit 37 Jahren Gastronom. sodass er sich in dieser Branche bestens auskennt und er seinen Job beherrscht. Er hatte Lokale in Sürth, Godorf und Wesseling. Der seid 1981 in Brühl lebende Gastwirt ist hier mittlerweile eine Institution, und viele...

  • Brühl
  • 26.01.20
  • 6.796× gelesen
Kultur

Die Sanduhr - auch mit ohne h !

Sie steht vor dem Schaufenster und denkt an die Sanduhr. Eines Tages war sie kaputt. Im wahrsten Sinne des Wortes lief nichts mehr, innen feucht geworden. Das war das letzte Mal, dass ich hier etwas gekauft habe, denkt sie. Sie brauchten die Sanduhr für ihr Lieblingsspiel. Stattdessen ein anderes Spiel spielen? Kam nicht in Frage! Nach wie vor ist das ja mein Lieblingsspiel. Genau genommen ist es das einzige Spiel, was ich spiele. Ich komm deshalb drauf, weil wir neulich wieder Activity...

  • Bonn
  • 22.01.20
  • 76× gelesen
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.