Alles zum Thema Lokales

Beiträge zum Thema Lokales

Kultur
Präsentieren das Benefizkonzert der Rheinischen Bläserphilharmonie zugunsten der Tomburg Winds im Stadttheater Rheinbach (v.l.n.r.): Georg Heide, Frank Wolff, David Witsch, Jenny Heide
2 Bilder

Rheinische Bläserphilharmonie im Stadttheater Rheinbach
Tomburg Winds laden am 30. März zum Benefizkonzert

Am 30. März findet ein außergewöhnliches Konzertereignis im Rheinbacher Stadttheater statt: erstmals gastiert die Rheinische Bläserphilharmonie (RBP) um 18:00 Uhr mit einem Benefizkonzert zugunsten der Tomburg Winds. “Wir sind sehr stolz, solch ein hochkarätiges Orchester in unserer Region präsentieren zu dürfen.”, so Claus Kratzenberg, Leiter der Musikschule Voreifel. Der Vorverkauf für das Konzert läuft bereits. Tickets zum Preis von 15 € / 5 € (Schüler/Studenten) sind in den VVK-Stellen...

  • Rheinbach
  • 08.03.19
  • 34× gelesen
  •  2
Kultur

Schlechtes Timing - oder sollte das so?

Ich hatte ja neulich schon mal ein Beispiel für schlechtes Timing gebracht: Wenn mein SCHAUFENSTER auf ein und derselben Seite gleichzeitig für den Weihnachtsmarkt und gegen Fußpilz wirbt. Und die Fenster putze ich nach dem Birkenpollenflug, nicht vorher! Ich komm deshalb drauf, weil, was das Timing betrifft, da haben die Verantwortlichen in Saudi-Arabien aber so was von was falsch gemacht - oder sollte das vielleicht so? Mir als Frau soll's ja egal sein. Hieß es doch zu Beginn des Jahres,...

  • Bonn
  • 07.03.19
  • 77× gelesen
  •  1
Lokales

Karneval beim Seniorentreff Firmenich/Obergartzem
Senioren außer Rand und Band

Beim Seniorentreff in Obergartzem ging die Post ab. Es war ein karnevalistischer Nachmittag angesagt. Renate Irnich begrüßte 60 Senioren und versprach für den weiteren Verlauf ein paar Überraschungen. Begonnen wurde mit Kaffe und Kuchen. Herr Schiffer brachte mit seinem Akordeon eine Menge Stimmung. Alle sangen und schunkelten kräftig mit. Nachdem vor einigen Jahren die Bankfilialen in Firmenich/Obergartzem geschlossen wurden gab es jetzt Hinweise darauf, daß demnächst plant einen...

  • Mechernich
  • 25.02.19
  • 127× gelesen
Kultur
2 Bilder

Baustelle Bühnen der Stadt Köln

Die Bürgervereinigung Rodenkirchen besuchte die Baustellen der Bühnen: Opernhaus, Schauspielhaus und Kinderoper. Der Technische Betriebsleiter Bernd Streitberger führte uns nach einer Einleitung in die komplexe Thematik treppauf und treppab durch die Gebäude. Nur zwei Zahlenbeispiele: 2280 Räume, 720 km Leitungen und Kabel! Er gab den Besucherinnen und Besuchern im Verlauf der über zweistündigen Führung einen umfassenden, direkten Eindruck über den Sanierungsstand und erklärte anschaulich die...

  • Köln
  • 21.02.19
  • 64× gelesen
  •  2
Lokales
2 Bilder

Friedhof Toilette
Friedhof Toilette

Wie lange noch muß dieser inakzeptable Zustand , welcher schon einige Zeit dort vorzufinden ist ,von alten und kranken sowie auch von allen anderen Friedhof Besucher noch hingenommen werden ?

  • Rheinbach
  • 20.02.19
  • 42× gelesen
  •  1
Lokales

Es tut sich was am S-Bahnhof Königsdorf
Einschränkungen für Pendler und Fahrradfahrer am Bahnhof in Frechen-Königsdorf

Seit dem 12.02.2019 gilt im vorderen Bereich des S-Bahnhofs in Frechen- Königsdorf (zur Aachener-Straße) Parkverbot. Dort wurden die Hälfte der Parkplätze mit Gittern abgesperrt. Zusätzlich erfolgt die Demontage der Fahrradstellplätze. Durch diese Maßnahme fallen einige der ohnehin schon knapp bemessenen Parkplätze am stark frequentierten Pendlerbahnhof weg. Die Abstellmöglichkeit für Fahrräder ist im oberen Bereich des Bahnhofs bei Fahrradfahrern sehr beliebt. Diese müssten dann auf die...

  • Frechen
  • 15.02.19
  • 203× gelesen
Lokales
55 Bilder

Winterwunderland Köln
Domstadt vom Schnee geküsst

Es kommt im Winter (leider) nicht so oft vor, dass die Domstadt Köln mal so richtig im Schnee versinkt. Die Millionenmetropole am Rhein liegt schließlich in einer der wärmsten Regionen Deutschlands. Längere Frostperioden oder dauerhafte Schneedecken sind die Ausnahme. Dies ist der “Kölner Bucht” zu verdanken, welche durch die umliegenden Gebirge geschützt ist. Aber wenn es “Frau Holle” mal besonders gut mit Köln meint und die gesamte Stadt vom Schnee geküsst wird, dann verwandelt sich die...

  • Köln Innenstadt
  • 12.02.19
  • 261× gelesen
  •  1
Lokales
9 Bilder

Kölns historischer Flughafen wird zum Hotspot
Der "Butz" erwacht aus dem Winterschlaf

Lange war es ruhig auf dem einstigen Kölner Flughafengelände am Butzweilerhof. Dabei verdiente sich der historische Flughafen aufgrund seiner Lage in Mitteleuropa und der Bedeutung Kölns in den 1930er Jahren den Spitznamen "Luftkreuz des Westens" und war zu dieser Zeit sogar zweitgrößter Flughafen Deutschlands. Nun endlich entwickelt sich der Butzweilerhof zum neuen Hotspot der Rheinmetropole. Seit dem vergangenen Sommer röhren hier nämlich wieder die Motoren. Denn in der "Motorworld Köln -...

  • Köln
  • 08.02.19
  • 338× gelesen
  •  1
Lokales
2 Bilder

Neue Spielgeräte für das Atrium
Gleich fünf neue Spielgeräte auf den Spielplätzen im Atrium entdeckt

In den vergangenen Jahren wurden auf dem Spielplatz im Atrium in Frechen-Königsdorf Stück für Stück einzelne Spielgeräte aufgrund baulicher Mängel abgebaut und nur teilweise durch neue Spielgeräte ersetzt. Erfreulicherweise haben meine Töchter (8 und 5 Jahre) entdeckt, dass zur Zeit gleich fünf neue Spielgeräte (an der Brunnenallee und der kleinere Spielplatz an der Römerhofallee) durch eine Fachfirma errichtet werden. Es handelt sich dabei zum einen um einen Turm der super mit Sand bespielt...

  • Frechen
  • 08.02.19
  • 67× gelesen
Kultur

Das Urkännchen und der Kawenzmann

Passend zur Jahreszeit lautete neulich die Überschrift in meinem SCHAUFENSTER: "Recht so?! Tipps für Karneval." Und weiter, Karneval mache Freude - doch manchem könne es auch zu bunt werden. Der Roland-Partneranwalt Frank Braun von der Kanzlei Rechtsanwälte Braun & Partner in Köln gibt Tipps für ein närrisches Treiben ohne rechtlichen Ärger. Zunächst einmal ging es in dem Beitrag ums Kostüm: Clown, Pirat oder Cowboy. Mit diesen Dauerbrennern könne man natürlich nichts falsch machen. Manch...

  • Bonn
  • 06.02.19
  • 25× gelesen
  •  2
Lokales
2 Bilder

Neunkirchen-Seelscheid
Benefizabend für den Altenclub Neunkirchen-Seelscheid

Nicht nur Kinder freuen sich, wenn man an sie denkt und ihnen etwas schenkt, sondern auch die Menschen am anderen Ende des Lebens - die Senioren. Die wunderbare Richmut Rein hat den Altenclub Neunkirchen-Seelscheid gegründet und lange Jahre geführt. Nach Richmuts Umzug in den Himmel kümmert sich die evangelische Kirche Neunkirchen um diese wundervolle Einrichtung. Wir vom Kulturjedöns möchten den Altenclub einmalig finanziell unterstützen und veranstalten deshalb einen Benefizabend mit Peter...

  • Neunkirchen-Seelscheid
  • 01.02.19
  • 19× gelesen
Lokales

Friedenskreuz in Lohmar Birk abgebaut
Friedenskreuz in Lohmar Birk abgebaut

Mit großem Entsetzen habe ich erfahren, dass das Friedenskreuz in Lohmar Birk wegen "Baufälligkeit" abgebaut wurde. Diese Kreuz wurde seinerzeit von Pastor Otto Biesing initiiert und stand jahrelang auf exponierter Stelle. Früher war es von weit her erkennbar. Ein sehr schönes Bild ganz in der Nähe der Kirche. Leider wurde es durch die Bebauung etwas verdeckt. (Ich bin nicht gegen Schaffung von Wohnraum, aber verdeckt wurde es trotzdem.) Hätte man den Verfall nicht durch frühzeitige...

  • Siegburg
  • 30.01.19
  • 14× gelesen
Sport
3 Bilder

Motorradrennfahrer Daniel Heinze peilt 2019 den Meistertitel an

Acht Siege in neun Rennen, Pole Positions und schnellste Rennrunden auf fünf verschiedenen Rennstrecken Europaweit, dazu ein Gaststart bei der Internationalen Deutschen Motorradmeisterschaft im belgischen Zolder. Rennfahrer Daniel Heinze aus Waldbröl hat eine spannende Saison auf seinem Motorrad erlebt, in der er den Meistertitel im Hafeneger Cup in der Klasse Supersport 600 feiern konnte. Dabei fährt der 29-Jährige noch gar nicht so lange Motorradrennen. Nach einigen Renntrainings in den...

  • Waldbröl
  • 17.01.19
  • 53× gelesen
Lokales
Vor dem Start des Neujahrslaufes: 100 km-Legende und Veranstalter Helmut Urbach im Live-Gespräch mit WDR II

Der LSV Porz startet seine 35. Winterserie

Drei Läufe zur 35. Winterlaufserie veranstaltet der LSV Porz am 27. Januar, 10. Februar und 24. Februar. Erstmalig ist der Start im Umweltzentrum Gut Leidenhausen, das Ziel befindet sich am Haus des Waldes. Dabei können die Starter dreimal über 5 Kilometer, dreimal über 10 Kilometer oder über 10, 15 und 21,1 Kilometer mitlaufen. Eine Nordic – Walking – Serie über jeweils 5 Kilometer rundet das Angebot ab. Gestartet wird an allen drei Terminen ab 10.20 Uhr. Bisherhaben sich schon 850...

  • Porz
  • 16.01.19
  • 273× gelesen
  •  1
  •  1
Lokales
Hubert Kramp bei der Beratung zum Ehrenamt

Forum Ehrenamt der Euskirchener Region feder e.V. zieht um
Ab Januar 2019 an neuem Ort mit geänderten Sprechzeiten

Die Beratung von feder e.V. findet ab Januar 2019 in neuen Räumlichkeiten statt. Sie finden uns dann im Café Insel, Frauenberger Str. 2 in Euskirchen. Auch die Sprechzeiten ändern sich. Die feder-Mitarbeiter sind dann immer montags von 14 bis 18 Uhr für Sie persönlich zu sprechen. Die an jedem 1. Samstag im Monat stattfindende Sprechstunde von 9 bis 12 Uhr im Bürgerhaus in Euskirchen bleibt bestehen. Sie erreichen feder e.V. auch über Tel. (02251) 7848834 oder 781517 oder per E-Mail unter...

  • Euskirchen
  • 26.12.18
  • 22× gelesen
Lokales

Jugend des Horremer Sportverein 1919 e.V.
Die F1-Mannschaft beendet das Jahr 2018 mit einer imposanten Bilanz!

Nachdem unsere F1 im Ligabetrieb in der Herbstrunde bei insgesamt 18 absolvierten Spielen zu insgesamt 15 Siegen, 2 Unentschieden und 1 Niederlage kamen, konnte diese tolle Leistung im letzten Hallenturnier in diesem Jahr (trotz 6 Spielerausfälle) erneut gezeigt werden. Beim BBV Nikolaus Turnier in der Dreifachturnhalle in Bedburg errungen sie durch drei Siege und zwei Unentschieden den dritten Platz. Die Trainer und Fans sind sehr stolz auf ihre Truppe. Die tolle Bilanz ist sicherlich...

  • Kerpen
  • 17.12.18
  • 4× gelesen
Kultur
Mit dem Duo "Sahnewirbel im Kaffee (Markus Wolters und Clarissa Senft) wurden gemeinsam Weihnachtslieder gesungen
5 Bilder

Tradition "Op de Hüh" wieder aufleben lassen
Einladung des SV Höhe an Senioren ab 75 Jahren zum Advents-Kaffee

Der SV Höhe hat zum Schluß des Vereinsjahres eine alte Traditon wieder aufleben lassen. Die Gepflogenheit des ehemaligen, heute nicht mehr existierenden Sparkästchen- und Geselligkeitsvereins in Altenherfen wurde aufgegriffen und alle Senioren ab 75 Jahren von der Windecker Höhe ("op de Hüh") , darunter Vereinsmitglieder und dem Verein nahestehende Personen waren am 3. Adventssonntag zum Senioren-Adventskaffee in das Vereins- und Jugendheim eingeladen. Der Einladung folgten mit Franz-Josef...

  • Windeck
  • 17.12.18
  • 27× gelesen
Sport

2. Mannschaft des Horremer Sportverein 1919 e.V.
Ungeschlagener Herbstmeister in der Kreisliga C Staffel4

In der vergangenen Saison spielte die Mannschaft lange Zeit gegen den Abstieg, und konnte sich erst zum Ende der Rückrunde einen Nicht-Abstiegsplatz sichern. Daher war mit diesem Saisonverlauf sicher so nicht zu rechnen. Im Sommer gab es einen Umbruch in der Mannschaft und das neue Trainer-Trio Ergün Yürekli, Lui Commander und Michael Viehofen begrüßte 10 neue Spieler. Jeder weiß das es eine gewisse Anlaufzeit benötigt wird, bis sich eine Mannschaft nach so einer Veränderung findet. Dies gelang...

  • 12.12.18
  • 71× gelesen
Sport
Der FC Fanclub ‚Brothers United Colonia (UBC)’ aus Brauweiler freute sich über den prominenten Besuch. Torwartlegende Harald Anton (Toni) Schumacher (Bildmitte) besuchte den Familienfanclub im Abteiort, beantwortete ganz viele Fragen und schrieb im Anschluss jede Menge Autogramme.

FC Fanclub freute sich über prominenten Besuch
Torwartlegende Toni Schumacher zu Gast im Abteiort

Brauweiler (he). Prominenten Besuch gab es in der vergangenen Woche für den Fanclub des 1. FC Köln ‚United Brothers Colonia 2010 (UBC) in Brauweiler. Torwartlegende und Vizepräsident des 1. FC Köln – Harald Anton (Toni) Schumacher besuchte den Familienfanclub im Abteiort um diesen für sein langjähriges Bestehen offiziell zu ehren. Ein bestens aufgelegter Toni Schumacher, stellte sich in einer äußerst amüsanten Frage und Antwort Runde jeder Menge Themen rund um den 1. FC Köln und der...

  • Pulheim
  • 03.12.18
  • 195× gelesen
  •  2
  • 1
  • 2