Lokales

Beiträge zum Thema Lokales

Lokales
Jong loss d'r Kopp nit hänge der nächste Fasteleer kütt bestimmt.
Denn der närrische Elias in Brühl fiel, wie viele andere Züge aus.
8 Bilder

Viele Jecken genossen den Karneval zu Hause vor dem Fernseher
Rückblick

Die tollen Tage sind vorbei und gehen in die Geschichte ein.  Denn die Session 2020/2021 war keine Session, in der geschunkelt und gefeiert wurde.  Die Corona-Pandemie hat so ziemlich alles durcheinander gebracht und uns sehr eingeschränkt.  So musste improvisiert werden, um nicht ganz auf den Karneval verzichten zu müssen.  Viele Vereine organisierten Live-Stream Sitzungen, Städte, wie Brühl ließen die Bürger Wagen im Miniformat bauen und machten daraus ein Gewinnspiel, bei dem alle Wagen...

  • Brühl
  • 17.02.21
  • 1.133× gelesen
  • 1
Kultur
Stippeföttche-Figur am Kölner Dom

Karneval - Die fünfte Jahreszeit
Lebensfreude, Toleranz und Weltoffenheit

Ob Karneval oder Fastelovend, ob Alaaf oder Helau, ob Karnevalist oder Jeck, ob Straßenumzug oder Sitzung – die Hauptsache ist: Fünfte Jahreszeit. Die Zeit bis Aschermittwoch ist immer eine tolle Möglichkeit, um der Welt zu zeigen, wie gastfreundlich und weltoffen besonders Köln, aber auch die gesamte Metropolregion Rhein-Ruhr und die Menschen hier sind. Als Karneval, Fastnacht (regional auch Fassenacht, Fasnacht, Fasnet, Fosnet, Faasend, Fasteleer, Fastelov(v)end, Faslam) oder Fasching...

  • Köln
  • 23.02.20
  • 334× gelesen
  • 1
Kultur

Einladung
Heilige Messe für Karnevalisten

Liebe karnevalsbegeisterte Mitbürgerinnen und Mitbürger von Bergisch Gladbach und Umgebung, liebe Karnevalisten, am Sonntag, dem 09. Februar 2020 findet um 18.00 Uhr auf Einladung der Vereinigung zur Erhaltung und Pflege heimatlichen Brauchtums Bergisch Gladbach die traditionelle Heilige Messe für alle Karnevalisten, Bürgerinnen und Bürger der Stadt Bergisch Gladbach zusammen mit beiden Dreigestirnen statt. Herr Kreisdechant Norbert Hörter wird die festliche Heilige Messe mit uns feiern und die...

  • Bergisch Gladbach
  • 07.02.20
  • 59× gelesen
Lokales
Die Fidele Bröhler Falkenjäger beim Einmarsch zum traditionellen Corps Apell

Die Fidele Bröhler Falkenjäger starteten feierlich in die Session
Feierlicher Auftakt

Am 12.01. 2020 ging es für die Fidelen an den Start in die vierte Jahreszeit. Als aller Erstes stand die " Mess op Kölsch" auf dem Programm. Auch in diesem Jahr waren wieder viele Besucher dabei. Gleichzeitig fand das Seelenamt für den kürzlich verstorbenen Fidele Falkenjäger Albert Damaschke statt. Die Messe ist immer wieder ein Erlebnis, denn die komplette Messe inklusive der Predigt wird op Kölsche Sproch gehalten. Nach der Messe ging es weiter im Programm, zum Corpsapell. Die Fidelen...

  • Brühl
  • 19.01.20
  • 601× gelesen
Lokales
7 Bilder

IG Kalker Dienstagszug feiert
Oktoberfest "op kölsche Art"

Zum 5. Mal fand im Pfarrheim St. Engelbert in Humboldt-Gremberg das Oktoberfest "op kölsche Art" der Interessengemeinschaft Kalker Dienstagszug statt. Pünktlich um 17:00 wurde das Oktoberfest durch die Bezirksbürgermeisterin Frau Greven-Thürmer mit dem traditionellen Fassanstich eröffnet.  Für die ausgelassene Stimmung sorgten u.a. Marita Köllner, Torben Klein, die jungen Trompeter und die Funky Marys. Das Publikum ging begeistert mit, und Dieter Maassen, Vorsitzender der IG, der auch durch das...

  • Kalk
  • 13.10.19
  • 78× gelesen
Lokales

Karneval beim Seniorentreff Firmenich/Obergartzem
Senioren außer Rand und Band

Beim Seniorentreff in Obergartzem ging die Post ab. Es war ein karnevalistischer Nachmittag angesagt. Renate Irnich begrüßte 60 Senioren und versprach für den weiteren Verlauf ein paar Überraschungen. Begonnen wurde mit Kaffe und Kuchen. Herr Schiffer brachte mit seinem Akordeon eine Menge Stimmung. Alle sangen und schunkelten kräftig mit. Nachdem vor einigen Jahren die Bankfilialen in Firmenich/Obergartzem geschlossen wurden gab es jetzt Hinweise darauf, daß demnächst plant einen Bankautomat...

  • Mechernich
  • 25.02.19
  • 215× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.