Alles zum Thema Männergesangverein

Beiträge zum Thema Männergesangverein

Kultur
Der Männergesangverein 1844 Wesseling im Jahre 1994 anlässlich des 150. Jubiläums im Schwingeler Hof.

Der Männergesangverein 1844 Wesseling e.V. feiert dieses Jahr Jubiläum
Seit 175 Jahren Engagement für die Chormusik und für Wesseling

Wesseling: Als sich am 22. November 1842 53 Wesselinger Bürger unter Vorsitz von Lehrer Ferdinand Veiten zu einer Singschule zusammenfanden, galt schon der Spruch: "Ohne Fleiß geht gar nichts." Aus dieser Gesangsvorbereitungsklasse ging nach Aufstellung eines ordentlichen Statuts am 6. März 1844 der Männergesangverein Wesseling her­vor. Der erste Dirigent war der Lehrer Georg Katzfey. Bis 1912 gehörte neben der Pflege des weltlichen Liedguts und der Veranstaltung von Theateraufführungen auch...

  • Wesseling
  • 11.03.19
  • 482× gelesen
  •  2
Lokales
Die Jubilare des MGV von links nach rechts: Willi Burbaum, Rolf Deiter und Helmut Burghard.

Jubilare geehrt
Männergesangverein Lechenich feiert 169. Stiftungsfest

Der MGV 1850 Lechenich e. V. beging am 2. Februar sein 169. Stiftungsfest. Der Tag begann mit einem ökumenischen Gottesdienst in der ev. Kirche der Versöhnung, der von Pfarrerin Pankoke und Diakon Recker gestaltet wurde. Der musikalische Teil wurde unter der Leitung von Chorleiterin Stefanie Herrmann, sowohl mit Chorgesang, als auch mit den Gottesdienstbesuchern gestaltet. Im Anschluss begab sich der Chor und die geladenen Gäste in den Gemeindesaal, wo eine festlich geschmückte Tafel die...

  • Erftstadt
  • 07.02.19
  • 96× gelesen
  •  2
Kultur
Drei Chöre sangen zu "Heilige drei Könige" in der Pfarrkirche Schmerzhafte Mutter Berzdorf: MGV Wesseling 1844 und Männerchor 1894 Berzdorf sowie der Brigidachor.

Weihnachtliche Musik in der Pfarrkirche Schmerzhafte Mutter
Drei Chöre sangen zu "Heilige Drei Könige" in Berzdorf

Wesseling: Am Sonntag, 6. Januar 2019, zu "Heilige Drei Könige" hatten gleich drei Chöre zur "Weihnachtlichen Musik" in die Kirche Schmerzhafte Mutter in Berzdorf eingeladen: der Brigidachor Berzdorf unter Leitung von Jonas Dickopf und die Chorgemeinschaft aus Männerchor 1894 Berzdorf und Männergesangverein 1844 Wesseling unter Leitung von Guido Wilhelmy. 27 Männer hatten im Altarraum Platz genommen. Sie sangen eine Auswahl aus ihrem Programm vom Weihnachtlichen Festabend: "Herrgott, send'...

  • Wesseling
  • 07.01.19
  • 125× gelesen
  •  1
  •  2
Lokales
Der Männergesangverein 1844 Wesseling unter Leitung von Guido Wilhelmy gab im festlich geschmückten Pfarrsaal St. Germanus ein weihnachtliches Konzert beim traditionellen Weihnachtlichen Festabend.

Wunderbarer Weihnachtlicher Festabend im Pfarrsaal St. Germanus
Der Männergesangverein versteht es zu singen und zu feiern

Wesseling: Der Weihnachtliche Festabend des Männergesangvereins 1844 Wesseling ist eine der Traditionsveranstaltungen des 1844 gegründeten Vereins. Er wurde dieses Jahr zum 37. Mal organisiert - für die Damen der Sänger, für die Fans, Unterstützer und Sponsoren - sowohl Konzert als auch Weihnachtsfeier mit großem Buffet. Und der Pfarrsaal von St. Germanus war wieder voll besetzt und wunderschön geschmückt - nicht nur herrliche Weihnachtssterne säumten die Bühne, ein großer Weihnachtsbaum und...

  • Wesseling
  • 16.12.18
  • 175× gelesen
  •  2
Lokales
Beim diesjährigen Adventstürchen öffnen und vorweihnachtlichem Mitsingkonzert hatte der MGV Quartettverein samt Chorleiterin Daniela Bosenius mit Regen und Sturm zu kämpfen.
5 Bilder

Lebender Adventskalender
Viel Regen und Sturm statt „Schneeflöcken, Weißröckchen“ beim vorweihnachtlichen Mitsingkonzert in Alt-Kaster

Bedburg / Alt-Kaster.  (bs) Am Freitagabend, 7. Dezember 2018, hatte der Königshovener Quartettverein nach Bedburg Alt-Kaster eingeladen. Traditionell wurde mit dem Angelusläuten um 18:00 Uhr das Adventsfenster des 7. Dezembers feierlich geöffnet, das auch in diesem Jahr wieder von den Kindern des Montessori Kindergartens bastlerisch gestaltet wurde. Dieses Mal mussten sich die Sänger samt Chorleiterin Daniela Bosenius besonders widrigen Witterungsbedingungen aussetzen: Anscheinend wollte...

  • Bedburg
  • 08.12.18
  • 30× gelesen
  •  1
Lokales
Die Protektorin 2018, Dr. Ute Bermann-Klein, nahm gemeinsam mit Heinzbert Faßbender, Protektor aus dem Jahr 2016, die Ehrungen von Hans Erdmann (links) und Guido Porta (2. von rechts) vor.
2 Bilder

85 Jahre Singen im Deutschen Chorverband:
Ehrungen für Hans Erdmann, Guido Porta und eine Überraschung für Willy Moll

Bedburg-Königshoven. (bs)  Hans Erdmann fand über den MGV Bedburg den Weg zum Quartettverein, wo er heute bereits seit 22 Jahren aktives Mitglied ist. Als Stütze im ersten Tenor ist Erdmann für den Chor nicht mehr wegzudenken: Seit mehreren Jahren ist er als Manager für Finanzen im Vorstandsteam tätig und wurde für 25 Jahre Singen im Chorverband geehrt. Als wenn dies nicht schon genug wäre, hat Erdmann in diesem Jahr die Konzertreise auf die Insel Sylt maßgeblich mitorganisiert und mit seiner...

  • Bedburg
  • 10.11.18
  • 21× gelesen