Mahlberg

Beiträge zum Thema Mahlberg

Lokales
Neben Bürgermeisterin Sabine Preiser-Marian (4. v. l.) konnten Stefan (1. v. l.), seine Mutter Michaela (2. v. l.), auch Renate Pfeifer (5. v. l.) und Prof. Dr. Udo Bode vom Förderkreis für krebskranke Kinder und Jugendliche Bonn e. V. begrüßen. Ein besonderer Dank gilt auch der Volksbank Euskirchen sowie dem Mahlberger Unternehmer Dr. Lech Bajka und dessen Frau Xenia (3. v. l.), die auch in diesem Jahr den Basar wieder mit einer größeren Geldspende unterstützten sowie dem Bürgerverein für die unentgeltliche Überlassung der Bürgerhalle.
6 Bilder

Wieder großer Erlös für krebskranke Kinder und Jugendliche
Gemütliches Ambiente in der Mahlberger Bürgerhalle bei Stefans Basar

(Mahlberg, KR) So viele Besucher hat die Bürgerhalle in Bad Münstereifel-Mahlberg seit ihrer Wiedereröffnung nach dem umfangreichen Umbau noch nicht oft gehabt. Die Familie des zwanzigjährigen Stefan Lingscheid und zahlreiche Helferinnen und Helfer hatten für Freitag den 22. November dorthin eingeladen. Bereits zum 14. Mal fand in diesem Jahr Stefans Basar zu Gunsten krebskranker Kinder und Jugendlicher statt. Der Erlös des Tages betrug erneut über 5.600 Euro. Nicht nur für die über 200 Tür-...

  • Bad Münstereifel
  • 24.11.19
  • 214× gelesen
Lokales
Aussägen, schleifen und malen… Stefans Eltern Michaela und Peter Lingscheid…
5 Bilder

Bereits rund 60.000 Euro für krebskranke Kinder gespendet
14. „Stefans Basar“ in der neu gestalteten Begegnungsstätte Michelsberghalle (ehem. Schule) in Bad Münstereifel-Mahlberg

(Bad Münstereifel-Mahlberg, KR) Nicht nur Sterne und Wichtel aus Holz können am 22. November ab 9 Uhr bei Stefans Basar in der neu gestalteten interkulturellen Begegnungsstätte in Bad Münstereifel-Mahlberg (alte Schule) erworben werden. Nach einjähriger Umbaupause kehrt der traditionelle Basar wieder in den bisher genutzten Gebäudeteil der ehemaligen Schule Mahlberg zurück. Schon über 60.000 Euro konnte der zwanzigjährige Stefan mit seiner Familie und zahlreichen Helferinnen und Helfern als...

  • Bad Münstereifel
  • 10.11.19
  • 354× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.