Musik

Beiträge zum Thema Musik

Kultur
Jubiläums-Gala der HCC Big Band mit Pe Werner, die ihren Durchbruch als Komponistin, Texterin und Sängerin 1991 mit dem Song "Kribbeln im Bauch" schaffte.
2 Bilder

Großartige Jubiläums-Gala der HCC Big Band mit Pe Werner
Auszeichnung als Wesselinger Kulturverein des Jahres 2019

Wesseling. Adventszeit ist die Zeit der Geschenke! Ein Geschenk für die Stadt Wesseling ist es, seit 30 Jahren auf die HCC Big Band als Bereicherung des Kulturlebens der Stadt zu zählen. Und ein Geschenk hatten auch Bürgermeister Erwin Esser und der Vorsitzende des Kulturausschusses Ralf Daniel bei der Jubiläumsgala am Samstag vor dem 1. Advent im Gepäck: eine Urkunde zur Ehrung der Band als "Kulturverein des Jahres 2019 der Stadt Wesseling" und einen symbolischen Scheck über 1.000 Euro. Man...

  • Wesseling
  • 03.12.19
  • 379× gelesen
  •  1
Kultur
Kleines Finale am Ende des ersten Programmblocks: das Workshop-Orchester "Gemeinsam musizieren mit Quetsch" und alle Aktiven des Akkordeon-Orchesters Wesseling spielen unter Leitung von Anita Brandtstäter ihr Arrangement vom Theme from "A Summer Place".
5 Bilder

Akkordeon-Orchester begeisterte wieder einmal sein Publikum
Vielfältiges Jahreskonzert "Akkordeon Vielfalten"

Wesseling. Das Akkordeon-Orchester Wesseling hat unter dem Motto "Akkordeon Vielfalten" wahrlich wieder einmal beweisen können, dass das Akkordeon nicht nur viele Falten hat, sondern dass man damit äußerst vielfältige Musik machen kann. Im Publikum in Vertretung von Bürgermeister Erwin Esser der Ortsbürgermeister von Berzdorf Ralf Daniel, der Inhaber der Akkordeonwerkstatt Meister Siegfried Zöllner, der den Verein seit Jahren mit dem Druck der Eintrittskarten unterstützt, und die Inhaberin der...

  • Wesseling
  • 19.11.19
  • 802× gelesen
  •  10
Kultur
Thomas Jung, Kantor der Evangelischen Kirchengemeinde Wesseling, gab im Rahmen der Kirchenmusiktage Rhein-Erft ein Gesprächskonzert über den deutschen Komponisten und Organisten Max Reger um 1900 in der katholischen Pfarrkirche St. Germanus.

Interessante Veranstaltungen der Kirchenmusiktage in Wesseling
Gesprächskonzert mit Thomas Jung in St. Germanus

Wesseling. Im Rahmen der Kirchenmusiktage Rhin-Erft fanden zwei interessante Veranstaltungen in Wesseling statt. Lambert Kleesattel und Helmut Ritter spielten an den historischen Orgeln in den Wesselinger Stadtteilen. Die Zuhörer begleiteten die Musiker über drei Stationen: Katholische Pfarrkirche Schmerzhafte Mutter Berzdorf, Katholische Pfarrkirche St. Andreas Keldenich, und Katholische Pfarrkirche St. Thomas Ap. Urfeld. Unter dem Titel "Straßen und Wege - die Orgel im Spiegel von...

  • Wesseling
  • 11.10.19
  • 338× gelesen
  •  2
Kultur
Das Akkordeon-Trio Plus beim Jahreskonzert des Akkordeon-Orchesters Wesseling 2018.

Erstes RheinKlang 669 Wohnzimmerkonzert nach der Sommerpause
Akkordeon-Trio Plus gastiert in Mines Spatzentreff

Wesseling. RheinKlang 669 präsentiert nach der Sommerpause das achte Wesselinger Wohnzimmerkonzert in Mines Spatzentreff: am Freitag, 27. September 2019, um 19 Uhr wird das Akkordeon-Trio Plus abwechslungsreiche Musik von Barock und Klassik über Tango und Musette, Klezmermusik und Balkan-Folk bis zu originaler Tanzmusik spielen. 2016 formierte sich diese kleine Besetzung aus Mitgliedern des Akkordeon-Orchesters Wesseling: es spielen drei Akkordeonisten, ergänzt um Bass und Percussion/Drums....

  • Wesseling
  • 19.09.19
  • 427× gelesen
  •  2
Lokales
Ein Auftritt von Nachwuchsmusikern beim Akkordeon-Konzert "Gemeinsam musizieren mit der Quetsch" des Akkordeon-Orchesters Wesseling im April 2019.

Akkordeon-Orchester lädt zum 21. Workshop ein
Gemeinsam musizieren mit Quetsch in Wesseling

Wesseling. Der 21. Workshop der Reihe „Gemeinsam musizieren mit Quetsch“ des Akkordeon-Orchesters Wesseling steht an: ab Oktober 2019 können wieder Akkordeonschüler Freude am Zusammenspiel mit anderen im Orchester gewinnen! Der nächste Auftritt des Workshop-Orchesters ist im Rahmen des traditionellen Jahreskonzertes des Vereins geplant am Samstag, 16. November 2019, um 16:30 Uhr in der Aula Gartenstraße, Mühlenweg 43, 50389 Wesseling-Nord. Außerdem präsentiert das Stammorchester und das...

  • Wesseling
  • 14.09.19
  • 378× gelesen
  •  4
Kultur
Eine Impression von den 2. Wesselinger Lichtern.
6 Bilder

RheinKlang 669 lädt ein
3. Wesselinger Lichter an der Rheintreppe

Wesseling. RheinKlang 669 präsentiert die 3. Wesselinger Lichter auf der Rheintreppe hinter Ruttmanns Wiese am Samstag, 7. September 2019, 19:30 - 24:00 Uhr. Die Organisatoren wollen mit den Besuchern der Veranstaltung zusammen die gesamte Rheintreppe mit Kerzenlaternen und Lichtertüten beleuchten! Bitte unbedingt mitbringen! Eine Faltanleitung für kleine Lichtertüten findet man auf der Facebook-Seite von RheinKlang 669 in den Videos. Es gibt wieder eine offene Bühne. Einige Musiker und...

  • Wesseling
  • 13.08.19
  • 686× gelesen
  •  7
Lokales
Schöne Auftritte der Kooperationsprojekte "Musik für alle" an der Johannes-Gutenberg-Schule.

"Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung" in der Johannes-Gutenberg-Schule
Auftritte krönten die Kooperationsprojekte "Musik für alle"

Wesseling. Zwei Auftritte außerhalb der Schule krönten die beiden musikalischen Kooperationsprojekte für Schüler der Johannes-Gutenberg-Schule in Wesseling aus dem Förderprogramm "Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung". Unterstützt wurden sie vom Bundesmusikverband Chor & Orchester Trossingen. Einige Schüler der Schule aus dem Kurs "Rhythmik mit Congas" unter Leitung von Olek Gelba, Percussionist des Akkordeon-Orchesters Wesseling und freier Musiklehrer aus dem Kölner Süden, ...

  • Wesseling
  • 23.07.19
  • 477× gelesen
Lokales
Gemeinsam genossen viele Teilnehmer der Schifffahrt das schöne Rheinpanorama von Köln auf dem Sonnendeck der Anja und posierten für ein Gruppenfoto.

Schifffahrt des Wesselinger Seniorennetzwerks mit der Anja
Eimol Kölle un zoröck - wir sitzen alle in einem Boot

Wesseling/Köln. Der Einstieg dauerte doch etwas länger - Gruppen mit vielen Rollatoren und Rollstühlen warteten schon um 10 Uhr an der Anlegestelle des RheinSchwans. Birgit Rudolf von der Fachstelle für Senioren der Stadt Wesseling hatte Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen zu einem geselligen und informativen Ausflug mit dem Rheinschiff Anja von Wesseling nach Köln und zurück eingeladen. Die Fachstelle berät Senioren und deren Angehörige rund um das Thema "Älter werden" und koordiniert die...

  • Wesseling
  • 10.07.19
  • 582× gelesen
  •  1
Lokales
Das Programm auf der Bühne in der Kindermeile eröffneten Schüler der Johannes-Gutenberg-Schule aus dem Kurs "Rhythmik mit Congas" unter Leitung von Olek Gelba - eine Kooperation mit dem Förderverein, dem Akkordeon-Orchester und der Stadt Wesseling im Rahmen des Förderprogramms Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung.

Bei idealem Wetter traf sich Jung und Alt in der Wesselinger City
Tolle Stimmung und großartige Angebote beim Stadtfest

Wesseling. Einen Artikel über das Stadtfest Wesseling zu schreiben ist gleichzeitig leicht und schwer. Leicht, weil es einfach ganz viele tolle Angebote der Wesselinger Vereine, Schulen, Unternehmen, Institutionen... gab; schwer, weil jeder Artikel nur einen Bruchteil dieser Angebote enthalten kann. Um 11 Uhr ging es los - im Rathaus eröffnete Bürgermeister Erwin Esser die neue große Wanderausstellung der Arbeitsgemeinschaft der Archive im Rhein-Erft-Kreis sowie des Stadt- und Kreisarchivs...

  • Wesseling
  • 08.07.19
  • 582× gelesen
  •  5
Kultur
Wolle und Holger von Seltsam! beim RheinKlang 669 Wohnzimmerkonzert in Mines Spatzentreff: Singer-Songwriter Meets Jazzer.

Siebtes RheinKlang 669 Wohnzimmerkonzert mit Seltsam!
Singer-Songwriter Meets Jazzer

Wesseling. Das war ein ganz "seltsames" RheinKlang 669 Wohnzimmerkonzert in Mines Spatzentreff. Nomen est Omen. Die beiden Musiker aus dem Rhein-Main-Gebiet haben sich "Seltsam!"  genannt, weil sie von ihrem Publikum angesprochen wurden: "Das ist aber seltsam, was Ihr macht". Es ist eine nicht-alltägliche Kombination! Der Songer/Songwriter Wolle hat den Jazzer Holger vor vielen Jahren im Chor kennengelernt. Seit 1994 machen sie zusammen Musik, akustisch und mit Effekten; neben ihren Jobs...

  • Wesseling
  • 26.06.19
  • 282× gelesen
  •  2
Kultur
Vor leeren und nassen Stuhlreihen spielte die HCC Big Band unter Adi Becker in ihrem 30. Jahr des Bestehens beim Rheinparkkonzert an Fronleichnam. Als Gast war Ameli Dziemba dabei.

Rheinparkkonzert mit der HCC Big Band im Jubiläumsjahr
Zuschauer und Musiker trotzten dem Regen

Wesseling. Vor leeren Stuhlreihen begann die HCC Big Band unter Leitung von Adi Becker ihr Rheinparkkonzert im 30. Jahr ihres Bestehens an Fronleichnam. Es regnete - und fast alle Stühle blieben zunächst leer. Es waren trotzdem etliche Zuschauer gekommen, mit Regenschirmen bewaffnet. Sie zogen sich aber unter die Bäume bzw. auf die Terrasse und unter das Dach des Hauses der Arbeiterwohlfahrt zurück. Die Musiker blieben im Musikpavillon trocken und spulten trotzdem ihr geplantes Programm ab....

  • Wesseling
  • 21.06.19
  • 432× gelesen
  •  1
Lokales
"Unsere Stammbaum" als buntes Finale der neuen Produktion der Musical-AG des Käthe-Kollwitz-Gymnasiums #werbinich: "Su simmer all he hinjekumme, mir sprechen hück all dieselve Sproch."

Neue Produktion der Musical-AG des Käthe-Kollwitz-Gymnasiums
#werbinich

Wesseling. Die Schülerinnen und Schüler der Musical-AG des Käthe-Kollwitz-Gymnasiums haben sich mit für sie wichtigen Fragen beschäftigt: Wer bin ich, ohne Handy, ohne Social Media? Wer will ich sein, was will ich werden? Was denken die anderen von mir? Was unterscheidet mich von den anderen, was haben wir gemeinsam? Was ist typisch Junge und was typisch Mädchen? Was ist mir eigentlich wirklich wichtig? Ohne Drehbuchvorlage haben die 40 Kinder und Jugendlichen aus den Jahrgangsstufen 5 bis...

  • Wesseling
  • 07.06.19
  • 411× gelesen
  •  2
Kultur
Das große Europa-Orchester - im Kern das Ochester Hohnerklang aus Trossingen - begeisterte beim Finale in der Olympiaworld Innsbruck unter anderem mit der Uraufführung "Pegasus", eigens für diesen Event vom musikalischen Leiter Hans-Günther Kölz komponiert.

Erfolgreiches 13. World Music Festival Innsbruck des Deutschen Harmonika-Verbandes
Großartige Leistungen und tolles Rahmenprogramm

Innsbruck/Wesseling. Das 13. World Music Festival in Innsbruck, veranstaltet vom Deutschen Harmonika-Verband, ist nun schon Geschichte. Es waren wieder tolle Wettbewerbe! Über 180 Orchester und Spielgruppen konkurrierten freundschaftlich miteinander mit dem Akkordeon, der Steirischen Harmonika und der Mundharmonika. Neben Deutschland kamen die rund 3.000 Teilnehmer aus Dänemark, Irland, Kroatien, Moldawien, Niederlande, Polen, Schweiz, Spanien, Österreich, Australien, Neuseeland, Litauen und...

  • Wesseling
  • 04.06.19
  • 755× gelesen
  •  13
Kultur
Ein etwas anderes Musikprogramm wurde in der Pfarrkirche St. Germanus geboten - mit drei kammermusikalischen Ensembles in nicht so üblicher Besetzung. Hier musiziert das Akkordeon-Trio Plus gemeinsam mit dem Kölner Duo Valentina und Vivienne, Harfe - Klavier.
8 Bilder

Musik verschiedenster Couleur auf Bühnen, in der Kirche, in Kneipen und Cafés in Wesseling
Tausende bei schönem Wetter beim RheinKlang 669 Musikfestival

Wesseling. Am Freitag wurde das 9. RheinKlang 669 Musikfestival eröffnet mit einem abwechslungsreichen Konzert Em Höttche in Urfeld: die Blue Friday Gang begeisterte mit laid-back-Interpretationen von Rhyth'm- & Soul- & Blues-Klassikern, Right Next Door To Hell präsentierten gefühlvolle Balladen und kraftvolle Rock-Songs, Old's Cool brachten dem Publikum ihre handgemachte Musik mit Freude 'rüber. Bei schönem Wetter waren viele Gäste gekommen. Hoppel Grassmeier vom Organisationsteam...

  • Wesseling
  • 27.05.19
  • 724× gelesen
  •  5
Kultur
Delta Danny alias Danny Schumacher war aus Darmstadt zum 6. RheinKlang 669 Wohnzimmerkonzert in Mines Spatzentreff angereist.

Sie hat den Blues im Blut und in der Stimme
Delta Danny aus Darmstadt gastierte in Wesseling

Wesseling: Das sechste RheinKlang 669 Wohnzimmerkonzert in Mines Spatzentreff war etwas ganz Besonderes -  Delta Danny alias Danny Schumacher war aus Darmstadt angereist. Nomen est Omen - der Künstlername der Musikerin ist abgeleitet von einer Musikgattung, dem Delta Blues, der in den 1910er Jahren im Mississippi-Delta entstand. Es ist ein archaischer Country-Blues-Stil, in dem der Gesang des Bluessängers von einer akustischen Gitarre begleitet wird. Die Musik ist rau und intensiv - mit...

  • Wesseling
  • 18.05.19
  • 310× gelesen
  •  1
Kultur
Die beiden Preisträger des Wolfgang Jacobi Kompositionspreises bei der Uraufführung ihrer Werke in Trossingen: Andrea Sordano und Caio de Azevedo.

Junge Preisträger des Wolfgang Jacobi Kompositionspreises für Akkordeon
Uraufführungen der prämierten Werke bei der Osterarbeitswoche

Trossingen/Wesseling: Zwei Uraufführungen für Akkordeon als Ensemble-Instrument standen auf dem Programm des Auftaktkonzertes der Osterarbeitswoche des Deutschen Harmonika-Verbandes e.V. in der Bundesakademie Trossingen: es sind Kompositionen der Preisträger des Wolfgang Jacobi Kompositionspreises. Der Deutsche Harmonika-Verband schrieb in Kooperation mit dem Deutschen Akkordeonlehrer-Verband e.V. und der Hochschule für Musik und Theater München einen Nachwuchswettbewerb für junge...

  • Wesseling
  • 12.05.19
  • 246× gelesen
  •  5
Kultur
Im Rahmen der Abschlussveranstaltung der Osterarbeitswoche des Deutscher Harmonika-Verband e.V. in der Bundesakademie Trossingen stellten sich Teilnehmer und Dozenten sowie Geschäftsführerin Corinna Probst zum obligatorischen Gruppenfoto auf der Bühne des Konzertsaals auf.

Osterarbeitswoche des Deutschen Harmonika-Verbandes in Trossingen
100 Musikbegeisterte und Kurse mit tollen Dozenten

Trossingen/Wesseling: Am Ende der Osterarbeitswoche des Deutschen Harmonika-Verband e.V. in der Bundesakademie Trossingen blickten alle zurück auf interessante Tage, voll gepackt mit Akkordeonmusik diverser Stilrichtungen, fleißiger Probenarbeit, Begegnungen und Austausch, vielen Anregungen für die Kulturarbeit in den Heimatvereinen... Kurse und Abschluss Am Gründonnerstag stellten sich die Kurse in der Abschlussveranstaltung gegenseitig vor, was sie bei der Osterarbeitswoche gelernt und...

  • Wesseling
  • 10.05.19
  • 412× gelesen
  •  4
Kultur
Einige der Organisatoren des 9. RheinKlang 669 Musikfestivals am 24./25 Mai 2019 stellten der Presse das neue Programm vor.

Wesselinger RheinKlang 669 Musikfestival zum 9. Mal
Organisationsteam stellte das Programm 2019 vor

Wesseling. Das 15-köpfige ehrenamtliche Organisationsteam des 9. RheinKlang 669 Musikfestivals am 24./25. Mai 2019 hatte zum Pressetermin in den Rheinpark geladen. Hier an der Rheintreppe hinter Ruttmanns Wiese wird am letzten Mai-Samstag die Rheinbühne stehen und hier wird auch Bürgermeister Erwin Esser das vielfältige Programm am Samstag um 16 Uhr eröffnen. Es treten auf: der Begegnungschor Klangfarben e.V., RAKETE RAKETE, No Time To Be Famous N2BF und ToMess. Auf der Parkbühne im Rheinpark...

  • Wesseling
  • 07.05.19
  • 689× gelesen
  •  3
Kultur
Volles Haus beim RheinKlang 669 Wohnzimmerkonzert mit GreenShoe - das sind Roy Grunewald und Thomas Schumacher - in Mines Spatzentreff.

Fünftes RheinKlang 669 Wohnzimmerkonzert mit GreenShoe
Volles Haus und bunte Hits

Wesseling: Greenshoe ist eine Wertpapier-Platzierungsreserve eines Emittenten bei einem Börsengang, GreenShoe - das sind aber auch seit einem Jahr Roy Grunewald (grün=green) und Thomas Schumacher (Schuh=Shoe). Und als Markenzeichen tragen die beiden Hobbymusiker grüne Schuhe! Am Freitag gastierte das Duo - Gesang/Gitarre und Cajon - zum ersten Mal außerhalb von Bonn, nämlich beim Wohnzimmerkonzert in Mines Spatzentreff, organisiert vom Verein RheinKlang 669. Hoppel Grassmeier freute sich...

  • Wesseling
  • 27.04.19
  • 424× gelesen
  •  3
Lokales
Vorsitzender Peter-Josef Derichsweiler und Präsident Theo Engels danken den Akteuren des gelungenen Gründungsfestes zum 175. Jubiläum des Männergesangvereins Wesseling: Sopranistin Annette Blatz-Braun, Organist und Pianist Helmut Ritter, die jungen Saxophonisten Madita Zöll und Fabio Wilhelmy sowie Chordirektor ADC Peter Mehl.

175. Gründungsfest des Männergesangvereins 1844 Wesseling mit Festmesse und Jubiläumsempfang
"Gott preisen und Menschen erfreuen" in St. Germanus

Wesseling: Ein tolles Gründungsfest zum 175-jährigen Bestehen hat der Männergesangverein 1844 Wesseling am Samstag veranstaltet. Dabei stand es zunächst nicht unter einem guten Stern, da der Chorleiter Guido Wilhelmy völlig unerwartet im Februar wegen Krankheit ausgefallen ist. Kurzerhand erklärte sich der ehemalige Chorleiter Chordirektor ADC Peter Mehl bereit, für ihn einzuspringen, denn sowohl die Festmesse in St. Germanus war vorbereitet als auch der anschließende Jubiläumsempfang im...

  • Wesseling
  • 24.03.19
  • 537× gelesen
  •  4
Kultur
Der Männergesangverein 1844 Wesseling im Jahre 1994 anlässlich des 150. Jubiläums im Schwingeler Hof.

Der Männergesangverein 1844 Wesseling e.V. feiert dieses Jahr Jubiläum
Seit 175 Jahren Engagement für die Chormusik und für Wesseling

Wesseling: Als sich am 22. November 1842 53 Wesselinger Bürger unter Vorsitz von Lehrer Ferdinand Veiten zu einer Singschule zusammenfanden, galt schon der Spruch: "Ohne Fleiß geht gar nichts." Aus dieser Gesangsvorbereitungsklasse ging nach Aufstellung eines ordentlichen Statuts am 6. März 1844 der Männergesangverein Wesseling her­vor. Der erste Dirigent war der Lehrer Georg Katzfey. Bis 1912 gehörte neben der Pflege des weltlichen Liedguts und der Veranstaltung von Theateraufführungen auch...

  • Wesseling
  • 11.03.19
  • 564× gelesen
  •  1
  •  2
Kultur
Uraufführung von "Father Forgive" von Eric Heukeshoven mit den Chamber Singers der Saint Mary's University of Minnesota unter Patrich O'Shea und Janet Heukeshoven, Querflöte, in der Apostelkirche Wesseling.

Junge Sänger und Musiker der Saint Mary's University of Minnesota auf Europatour
Großartiges Konzert "Jazz meets Kammermusik" in der Apostelkirche

Wesseling/Winona: In der Apostelkirche in Wesseling gab es am Sonntag ein ganz besonderes Konzert. Zu Gast waren die jungen Chamber Singers unter Leitung von Patrick Michael O'Shea und die Jazz-Combo der Saint Mary's University of Minnesota unter Leitung von Eric Heukeshoven. Ein Höhepunkt des Konzertes war die Uraufführung des geistlichen Liedes "Father Forgive" von Eric Heukeshoven, gesungen vom 26-köpfigen Kammerchor und begleitet von Janet Heukeshoven, der Frau des Komponisten, auf der...

  • Wesseling
  • 25.02.19
  • 375× gelesen
  •  7
Lokales
Basti Schank begeisterte am Abend die Gäste bei der Jubiläumsfeier von Mines Spatzentreff.

Mines Spatzentreff feierte einjähriges Bestehen
Basti Schank fesselte seine Zuhörer mit gefühlvollen Songs

Wesseling: Viele Gratulanten kamen am Samstag zur Jubiläumsfeier zum einjährigen Bestehen von Mines Spatzentreff, des Cafés am Rhein in Wesseling, und stießen mit der Wirtin Mümine Murzoglu auf das erste Jubiläum an. Darunter waren die 1. stv. Bürgermeisterin Monika Engels-Welter und der Bäckermeister Frank Krasemann. Alle waren eingeladen, bei Sekt, Orangensaft und Wasser mit Fingerfood, Salaten,  Geburtstagskuchen und -torte mitzufeiern. Mit Unterstützung von RheinKlang 669 gab der Kölner...

  • Wesseling
  • 17.02.19
  • 313× gelesen
  •  1
Kultur
Right Next Door To Hell spielt im Eröffnungsprogramm des 9. RheinKlang 669 Musikfestivals am 24. Mai Em Höttche.
3 Bilder

9. RheinKlang Musikfestival in Wesseling
Das Opening am Freitag Em Höttche in Urfeld

Wesseling: Am 25. Mai 2019 findet das 9. Wesselinger Musikfestival RheinKlang 669 statt. Der Einstieg ist am Vorabend, 24. Mai 2019, Em Höttche in Urfeld. Am Samstag gibt es dann auf zwei Bühnen und abends in einigen Kneipen Musik von vielen Musikern und Bands! Außerdem ein offenes Singen im CBT St. Lucia - nicht nur für Senioren - und ein Kinderprogramm. Dieses Mal finden auch wieder drei Konzerte in der Pfarrkirche St. Germanus statt. Und so wird das Eröffnungsprogramm: Blue Friday...

  • Wesseling
  • 09.02.19
  • 261× gelesen
  •  1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.