Rhein-Erft-Kreis

Beiträge zum Thema Rhein-Erft-Kreis

Lokales
Durch die Videobotschaften soll eine digitale Brieffreundschaft entstehen.

Kooperation in Zeiten von Corona am Berufskolleg Bergheim
Eine digitale Brieffreundschaft zwischen Deutschland und Finnland

Hallo, hei! Haben Sie irgendwelche Verbindungen oder Vorerfahrungen bezüglich Finnland? Wenn ich an Finnland denke, fällt mir meistens zuerst die Hauptstadt Helsinki sowie der finnische Sänger Samu Haber ein. Aber Finnland hat noch einiges mehr zu bieten. Besonders bekannt ist es unter anderem für sein gutes Bildungssystem (Kitas, Schulen usw.). Am Anfang des Schuljahres 2020/2021 hätte am Berufskolleg Bergheim für einige angehende Erzieher*innen ein dreiwöchiges Auslandspraktikum in Finnland...

  • Bergheim
  • 06.02.21
  • 545× gelesen
  • 1
Lokales
Eine etwas andere Post, die der Gesundheit dient.
2 Bilder

Pulheimer Pflegedienst "Ein Herz für Menschen" verschenkt 1000 FFP2-Masken an seine Kundschaft
Kostenlose FFP2-Masken als Solidaritätszeichen

Der Pulheimer Pflegedienst "Ein Herz für Menschen" hat an seine Kundinnen und Kunden 1000 FFP2-Masken verschenkt. Die Masken wurden kontaktfrei und hygienisch verpackt zu den Menschen nach Hause  geschickt. "Als Pflegedienst sind wir angehalten, das Wohl und die Gesundheit der von uns betreuten und gepflegten Menschen zu schützen, während wir sie im Alltag bestmöglich unterstützen. Wir berücksichtigen dies tagtäglich in unseren Einsätzen und das auch schon vor der Corona-Pandemie. So hatten wir...

  • Pulheim
  • 03.02.21
  • 515× gelesen
  • 1
Panorama

Austausch über Grenzen hinaus
Neue Facebook - Plattform ohne Hass und Gewalt

Allein „berufsbedingt“ nehme ich am täglichen „Facebook-Wahnsinn“ teil. Als wohltuend empfinde ich dabei Gruppen die sich mit Themen aus der Region beschäftigen. Leider sind diese Gruppen meist SEHR regional, selbst im direkten Umfeld der Kreisstadt Bergheim gibt es einige Gruppen ,die sich mit dem Leben der Stadt und des Umlandes beschäftigen. Jede von Ihnen hat einen eingeschränkten Fokus, kaum eine Gruppe überschreitet Grenzen und beschäftigt sich mit Themen des Gesamt-Erftkreises. Eine neue...

  • Rhein-Erft
  • 31.01.21
  • 323× gelesen
  • 3
Lokales
Was für ein trauriger Anblick....

Baumkrone von junger Eiche am Südrand der Talsperre Sinthern mit roher Gewalt abgebrochen
Kein Respekt vor der Natur

UPDATE zum untenstehenden Artikel: Der Verbandsvorsitzende Horst Engel teilt mit, dass inzwischen eine Ersatzpflanzung für den Baum erfolgt ist. Die beschädigte Eiche wird sich nur noch als Strauch entwickeln können. Sie wurde in die Aue "Pumpstation" gepflanzt. Es ist wirklich unfassbar. Erst vor gut vier Wochen wurden 25 Bäume am Südrand der Talsperre Sinthern ("Am Dammfeld") durch den Bachverband neu gepflanzt. Davon wurde nun aus Sinthern kommend der erste Baum, eine junge Eiche, mutwillig...

  • Pulheim
  • 30.01.21
  • 914× gelesen
  • 2
  • 1
Lokales
Freundliche Beobachter beim Spaziergang
4 Bilder

Eiskalter Einwohnerzuwachs für Pulheim
Großes Schneemann-Meeting in Pulheim

Beim Spaziergang durch Pulheim konnte man sie überall entdecken. Schneemänner, Schneefrauen, Schneekinder, Schneehasen und Co., die einem ein eiskaltes Lächeln schenkten.  Individuell gestaltet mit Mütze, Schal, Möhren und Ästen - was für schneetastische neue Einwohner! Leider ist jedoch damit zu rechnen, dass die neuen Bewohner in Kürze wörtlich und tatsächlich wieder dahinschmelzen. Schade! Brachten die lustigen Schneefiguren doch ein besonderes winterliches Flair nach Pulheim und erwärmten...

  • Pulheim
  • 24.01.21
  • 664× gelesen
  • 1
Lokales
Weiß sind die Felder...
10 Bilder

Und es gibt ihn doch noch...
Schnee in Pulheim

In den letzten Jahren bekam Pulheim das weiße Gesicht des Winters eher selten zu sehen. Doch gestern Abend begann es tatsächlich zu schneien und der Schnee bedeckte Gärten, Häuser, Straßen und Felder mit einer weißen Schicht. Der Schnee blieb bis zum Morgen - Zeit für einen winterlichen Spaziergang.  Weiß gepuderte Bäume und Felder boten einen schönen Anblick. Auf den Spuren des Winters konnte man die Natur genießen und zur Ruhe kommen, begleitet von leichtem Schneefall. Einen kleinen Eindruck...

  • Pulheim
  • 17.01.21
  • 637× gelesen
  • 2
Lokales
Ein Huhn hat sich in Pulheim verirrt.
2 Bilder

Huhn auf Abwegen
Tierische Rettungsaktion in Pulheim

Heute am frühen Nachmittag gab es erste Berichte auf Facebook über ein freilaufendes Huhn im Malerviertel Pulheim. Gesichtet wurde es in der Lucas-Cranach-Straße und der Albrecht-Dürer-Straße. Den Containerstandort Albrecht-Dürer-Straße (Wäldchen) in Pulheim suchte sich das Huhn schließlich als Schlafplatz aus und ließ sich entspannt auf dem dortigen Zaun nieder. Dort habe auch ich es dann gesichtet. Durch einen Anruf bei der Feuerwache Pulheim wurde ein Mitarbeiter des Bauhofes kontaktiert,...

  • Pulheim
  • 04.01.21
  • 2.896× gelesen
  • 2
Lokales
Ein kleines Licht der Hoffnung für 2021
2 Bilder

Silvester steht im Zeichen der Hoffnung für ein besseres 2021
Silvester in Pulheim und anderswo

Das Jahr 2020 stand im Zeichen von Corona. Ob in Pulheim oder anderswo, wir alle mussten und müssen mit Einschränkungen leben, auf vieles verzichten und verleben so auch ein anderes Silvester als sonst. Das Coronavirus forderte und verlangt von uns allen Opfer. Soziale Kontakte wurden und sind eingeschränkt, Masken gehören zum Alltag, das kulturelle und soziale Leben ruht, Gastronomiebetriebe sind geschlossen, viele Menschen erkrankten am Virus und leider sind auch Tote zu beklagen. Ein...

  • Pulheim
  • 31.12.20
  • 1.050× gelesen
  • 2
  • 3
Lokales
Meine beste Freundin Hilal Aydin und Geschäftsleiter Jürgen Hallbauer vor Segmüller Pulheim.
3 Bilder

Segmüller Pulheim: Jede*r Mitarbeiter*in ist wichtig!
Ein Interview mit Hilal Aydin

Im Möbelhaus Segmüller in Pulheim gibt es viele Mitarbeiter*innen in den unterschiedlichsten Bereichen. Zu wenig Beachtung finden dabei meist die Aushilfskräfte, welche oft Schüler*innen oder Studierende sind, die sich etwas dazu verdienen möchten. Eine Mitarbeiterin bei Segmüller Pulheim ist meine beste Freundin Hilal Aydin. Hilal hilft immer samstags beim Verpacken an der Kasse. Viele empfinden die Arbeit der Aushilfen als unwichtig oder langweilig, jedoch verdienen auch sie Wertschätzung....

  • Pulheim
  • 13.12.20
  • 2.454× gelesen
  • 2
  • 1
Kultur
Magisches Weihnachten mit Lebkuchenmann

Weihnachtliches Gedicht zum Advent
Der verzauberte Lebkuchenmann

Der Lebkuchenmann Neulich im Schaufenster, da lachte er mich an, ein brauner, knuspriger Lebkuchenmann. Der kleine Kerl wirkte so süß und lecker, also nichts wie rein zum Bäcker. Ich kaufte mir den backfrischen Fratz, und hütete ihn bis Weihnachten wie ein kleiner Schatz. An Heiligabend packte ich ihn aus, freute mich auf einen leckeren Lebkuchenschmaus. Doch irgendwas an ihm rührte mich an, was ich bis heute nicht erklären kann. Ich zögerte und staunte, als mir der Lebkuchenmann Folgendes...

  • Pulheim
  • 06.12.20
  • 475× gelesen
  • 2
Panorama
4 Bilder

Unterricht und Nachhilfe in Zeiten der Pandemie
Weniger Unterricht, weniger Klassenarbeiten, weniger Noten

Corona bringt uns alle immer wieder durcheinander. Deshalb sind Ziel und Realität häufig sehr unterschiedlich. Dies betrifft ganz besonders die Schulen und natürlich die Schüler und ihre Familien. Nachhilfe oder Nachhilfeunterricht bedeutet Unterstützung der Schüler außerhalb des Regelunterrichtes an Schulen oder Hochschulen. Ich habe mich mit Sonja Cissé aus Bergheim, der Leiterin von Nachhilfe Cissé, getroffen und mit ihr über die Unterstützung von Schülern gesprochen sowie Ideen gesammelt,...

  • Rhein-Erft
  • 28.11.20
  • 227× gelesen
Lokales
Deckblatt "EINSATZ."
2 Bilder

"Ehrenamtliches Engagement kurz zusammengefasst"
Erstausgabe „EINSATZ.“ am Start

„EINSATZ.“ ist die künftig halbjährlich erscheinende e-Paper der Tierfreunde Rhein-Erft. Eine tolle Idee von Tierfreund Ingo Then, Videra Projects. Verständlicherweise sind viele in Zeiten wie diesen gern im Netz unterwegs. Eine gute Gelegenheit, mit der Erstausgabe von „EINSATZ.“ pünktlich zum 1. Advent zu starten. Sie sind interessiert zu erfahren, was sich bei den Tierfreunden Rhein-Erft getan hat, was sie erreicht haben, was benötigt wird und was die nächsten Ziele sind? Dann sind Sie hier...

  • Elsdorf
  • 28.11.20
  • 103× gelesen
  • 1
Lokales
Seit Mitte Oktober hat die Kita "Hand in Hand" in Pulheim eine Frischluftheizung.
2 Bilder

Frische Luft als Schutz für Erzieher*innen und Kinder
Pulheimer Kita „Hand in Hand“ setzt auf Frischluftheizung gegen Corona

Gutes Lüften mit frischer Luft wird momentan als wirksames Gegenmittel gegen Covid-19 in Schulen und Kitas empfohlen, um das Infektionsrisiko für Personen(gruppen) in Räumen zu reduzieren. Notwendig dafür ist nach den derzeitigen Vorgaben alle 20 Minuten Stoßlüften. Da es allerdings durch ständiges Lüften sehr kalt in den Einrichtungen wird und die Wahrscheinlichkeit erhöht wird sich zu erkälten, setzt die Kita „Hand in Hand" in Pulheim nun seit Mitte Oktober auf eine Frischluftheizung, um...

  • Pulheim
  • 07.11.20
  • 7.649× gelesen
  • 2
Lokales
Die REVG richtet drei neue Schnellbuslinien im Rhein-Erft-Kreis ein.

Ab Dezember 2020 gibt es neue Busverbindungen
Drei neue Schnellbuslinien für den Rhein-Erft-Kreis

Der ÖPNV wird weiter ausgebaut und wird so neue Möglichkeiten bieten, um ohne Auto verschiedene Orte im Rhein-Erft-Kreis zu erreichen. Schon bald wird es möglich sein ohne viel Umsteigen mit dem Schnellbus von Dormagen nach Brühl, von Elsdorf nach Sindorf und weiter bis nach Wesseling zu fahren. Ab dem Winterfahrplanwechsel im Dezember 2020 sollen im Rhein-Erft-Kreis die drei neuen Schnellbuslinien eingerichtet werden. Betreiber der Linien wird die REVG sein, welche die Strecken auch bereits...

  • Pulheim
  • 01.11.20
  • 9.707× gelesen
  • 2
Lokales
Karte der Wasserläufe und Straßen bei Brauweiler mit Bell, Groß- und Kleinkönigsdorf, Dansweiler, Glessen, Sinthern, Freimersdorf, Lövenich, Widdersdorf, Geyen, Pulheim; betr. insbes. den Pulheimer Damm bei Widdersdorf und „die Bach“ von Geyen nach Pulheim - erstellt um 1720


Transkription: Dr. Dieter Kastner und Peter Schreiner
2 Bilder

Historische Karte um 1720 zeigt ein Stück Geschichte des Hochwasserschutzes am Pulheimer Bach
Jubiläumsjahr 2020 - 300 Jahre Hochwasserschutz am Pulheimer Bach

Die Geschichte des Hochwasserschutzes am Pulheimer Bach ist lang. Horst Engel, Verbandsvorsteher des Unterhaltungsverbandes Pulheimer Bach, weist in diesem Zusammenhang auf das Jubiläumsjahr 2020 und die 300-jährige Geschichte des Hochwasserschutzes hin und kann historisch Interessantes berichten. Während Glessen, Sinthern und Geyen stets vom Hochwasser des Pulheimer Bachs bedroht waren und die Hochwasserschutzmaßnahmen bis heute andauern, gab es für das damalige Dorf Pulheim eine zusätzliche...

  • Pulheim
  • 23.10.20
  • 972× gelesen
  • 4
  • 2
Lokales
Am 23.10.2020 eröffnet BAUHAUS 4 neue Fachcentren.
2 Bilder

Neueröffnungen in Bad Neuenahr-Ahrweiler, Bergisch Gladbach (Bensberg), Bonn-Endenich und Pulheim
BAUHAUS eröffnet am 23.10.2020 sein neues Fachcenter in Pulheim

Das Unternehmen BAUHAUS eröffnet am 23. Oktober 2020 gleich vier neue Fachcentren im Raum Köln-Bonn: In Bad Neuenahr-Ahrweiler, Bergisch Gladbach (Bensberg), Bonn-Endenich und Pulheim wird den Kunden ein neues Einkaufserlebnis geboten. Es handelt sich um ehemalige Knauber Freizeitmärkte, die BAUHAUS in diesem Jahr übernommen und umgebaut hat. Alle 450 Mitarbeiter der bisherigen Knauber Freizeitmärkte haben ihren Arbeitsplatz behalten -  zusätzlich wurden 40  neue Arbeitsplätze in der Region...

  • Pulheim
  • 21.10.20
  • 3.574× gelesen
  • 2
Lokales
Jede Laterne spendet ein Licht der Hoffnung.

Facebookgruppe möchte Pulheim und seine Orte zum Leuchten bringen!
Mit leuchtenden Laternen ein hoffnungsvolles Zeichen setzen!

Im Augenblick verbreitet sich eine Aktion, die zum Laternenleuchten in den Fenstern aufruft, in den sozialen Medien und findet immer mehr Zuspruch. Auch in Pulheim hat sich eine Facebookgruppe "Laternenleuchten in Pulheim 2020" (Hier findet man diese!) gegründet, die die Stadt und ihre Ortsteile zum Leuchten bringen möchte. Doch was verbirgt sich hinter der Aktion? Da in diesem Jahr coronabedingt wohl leider viele Martinsumzüge nicht in der gewohnten Form stattfinden können, sollen abends...

  • Pulheim
  • 19.10.20
  • 1.831× gelesen
  • 2
  • 2
Lokales
Lecker!
9 Bilder

Wer flitzt denn da?
Eichhörnchen auf Futtersuche im Abteipark Brauweiler

Schwer beschäftigt sind im Moment die Eichhörnchen im Abteipark Brauweiler. Fleißig sind sie auf Futtersuche, wie ich bei meinem Spaziergang gut beobachten und in Bildern festhalten konnte. So entstand eine kleine Fotoserie, die Eichhörnchen beim Futtern und Anlegen ihres Wintervorrats zeigt.  Es war sehr niedlich anzusehen, wie eifrig die kleinen Nager bei der Sache waren. Oft konnte man gar nicht so schnell schauen oder gar den Fotoauslöser drücken, wie sie mit ihrer Beute davonflitzten. Es...

  • Pulheim
  • 16.10.20
  • 659× gelesen
  • 1
Lokales
Wir brauchen mehr Erzieher!

Wie kann der Erzieherberuf attraktiver gestaltet werden? Anregungen aus der Perspektive einer angehenden Erzieherin
Fehlende Kita-Plätze in Pulheim

Aufschluss über den Bedarf an Kita-Plätzen in Pulheim gibt die Kitabedarfsplanung, aus der ich folgende Informationen entnommen habe: Unter Berücksichtigung demografischer Entwicklungen gibt es ein klares Ergebnis in Pulheim und seinen Orten zum Thema Kita-Plätze. Die vormals gute Versorgungslage in Pulheim für Kinder über 3 Jahren hat sich wegen der hohen Zuzüge innerhalb von einem Kita-Jahr in ein Platzdefizit verwandelt. In Brauweiler, Dansweiler, Sinthern und Geyen kann durch eine...

  • Pulheim
  • 15.10.20
  • 1.500× gelesen
  • 1
Lokales
Der Falke hat etwas im Visier....
6 Bilder

Falke, Pilze, Wolken, bunte Blätter und Co.
Auf Entdeckungstour entlang der Pulheimer Felder

Auf einem Spaziergang entlang der Pulheimer Felder kann man viel entdecken, wenn man die Augen offen hält.  Zu Lande und auch in der Luft, oben oder unten, ob Wolkenformationen am Himmel, Vögel, Pilze, bunte Blätter oder ein Lichtspiel zwischen den Bäumen, überall findet der interessierte Betrachter etwas zum Bestaunen.  Dazu ist man an der frischen Luft, kann den Herbst genießen und spüren. Viele unterschiedliche Motive hinterlassen Eindrücke, die man in Gedanken oder auch in Fotos festhalten...

  • Pulheim
  • 11.10.20
  • 648× gelesen
  • 2
Lokales
Ein riesige Menge Sperrmüll wurde mitten in der Natur abgeladen!
4 Bilder

Umweltsünder laden Sperrmüll zwischen Orrer Wald und Großer Laache ab!
Nicht zu fassen! Wer macht so etwas?

Zwischen dem Naturschutzgebiet "Große Laache" und dem Orrer Wald haben am Ortsrand von Pulheim unbekannte Täter an der Stadtgrenze zu Köln eine große Menge Sperrmüll in die Landschaft gekippt. Vermutlich ist dies in der Nacht vom 17.09. auf den 18.09.2020 geschehen. Mitarbeiter des Pulheimer Bachverbands, die für die angrenzende Große Laache zuständig sind, wurden, laut Auskunft von Verbandsvorsteher Horst Engel, am Wochenende gerufen und gebeten sich um die Sache zu kümmern.  Die...

  • Pulheim
  • 22.09.20
  • 1.476× gelesen
  • 1
Lokales
Immer dem Feldweg folgen...
7 Bilder

Es gibt viel zu entdecken - die Freude liegt im Kleinen!
Spaziergang entlang der Pulheimer Felder

Die Sonne lachte über Pulheim und so machte ich mich zu einem kleinen Spaziergang auf. Den Feldwegen zwischen den Äckern folgend, ging es zu Fuß zwischen Bäumen und Feldern am Randkanal entlang. Mit offenen Augen kann man viel Interessantes am Wegesrand entdecken.  Die Freude liegt oft im Kleinen, das im Alltag zu wenig Beachtung findet. In meiner kleinen Fotostrecke nehme ich Sie mit auf meine kleine Spazierreise und wünsche viel Spaß!  Ich verbleibe mit entdeckungsfreundlichen Grüßen Anja...

  • Pulheim
  • 20.09.20
  • 2.111× gelesen
  • 2
Lokales
Der Pulheimer See

Vorfreude auf Bade- und Freizeitmöglichkeiten
Mögliche Ideen für die zukünftige Gestaltung des Pulheimer Sees

Als ich vor kurzem einen Spaziergang am Pulheimer See machte, blickte ich mit Vorfreude auf die große Fläche des Sees und die weitläufigen Wege um ihn herum. Hier gibt es viel Potenzial, um Pulheim einen neuen attraktiven Freizeitort für Jung und Alt zu bieten. Doch was ist da alles möglich? Wie können alle Altersklassen in Pulheim dort ansprechende Angebote geboten bekommen? Ausblicke, wie es zukünftig am Pulheimer See aussehen könnte, gibt es bereits. Ein Badestrand zum Schwimmen soll...

  • Pulheim
  • 12.09.20
  • 2.877× gelesen
  • 8
  • 3
Lokales
Gutes Lesefutter für den guten Zweck!
3 Bilder

Herzliche Einladung zur Lesung am 22.09.2020 in der Stadtbücherei Pulheim
Hundegeschichten für den guten Zweck

Nachdem wir in diesem Sommer bereits eine erfolgreiche Open-Air-Lesung in der Medio.Lounge Bergheim und zwei Open-Air-Lesungen unter Alpakas auf dem Alpakahof Abels hatten, steht nun eine Lesung in der Stadtbücherei Pulheim an. In Corona-Zeiten also quasi ein kleiner Schritt in Richtung Normalität. Wer kann derzeit nicht etwas Abwechslung, Spaß und Entspannung gebrauchen? Am 22.09.2020 um 18:30 Uhr lesen Burkhard Thom, Sandra Fiedler und ich Hundegeschichten für den guten Zweck vor. Alle...

  • Pulheim
  • 11.09.20
  • 658× gelesen
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.